Deutsch English

Einbeck

.

Erlebnisführungen



Drei Klassiker

Die drei Klassiker an Stadtführungen in Einbeck sind die Altstadtführung „Durch die Jahrhunderte“, die Abendführung „Helles Bier und dunkle Schatten“ und eine kombinierte Tour zu Fuß über den Marktplatz und mit dem Bus entlang der Wallanlagen in Einbeck.

All unsere Klassiker sind für Gruppen gedacht und können für einen frei wählbaren Termin hier gebucht werden.


Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Kostümierte Altstadtführung © Daniel Li Photography
Kostümierte Altstadtführung © Daniel Li Photography.

Klassiker 1: Altstadtführung "Durch die Jahrhunderte"

Bei einer Führung durch die charmante Altstadt werden die eindrucksvollsten Stationen der Einbecker Geschichte erläutert.

Entlang kunstvoll verzierter Fachwerkhäuserimposanter Sakralbauten und historischer Gemäuer erfährt man mehr über die interessanten Persönlichkeiten der Stadt und Facetten der Biergeschichte, die Einbeck in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht geprägt haben. Die idyllische Atmosphäre unserer Stadt verzaubert.

Highlights:

• Altes Rathaus
• Eickesches Haus
• Marktplatz mit Marktkirche und Till-Eulenspiegel-Brunnen

Informationen:

Dauer: 90 Minuten
Kosten: 65,00 € pro Gruppe (max. 25 Personen)
Zusatzkosten für: GästeführerIn im Kostüm, Fremdsprache, verlängerte Führung

Hier geht es zur Onlinebuchung für eine klassische Altstadtführung.
Hier ist die verkürzte Altstadtführung zu buchen.
Hier kann eine verlängerte Altstadtführung gebucht werden.
Hier wird eine Altstadtführung mit kostümierter Gästeführerin / kostümiertem Gästeführer gebucht.


Tourist-Information Einbeck
Markstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Altes Rathaus während einer Abendführung
Altes Rathaus während einer Abendführung.

Klassiker 2: Abendführung "Helles Bier und dunkle Schatten"

Eine Abendführung der besonderen Art. Erlebt Fachwerkhäuser, Diekturm und Kirchen einmal im Dämmerlicht und schnuppert dabei Höhenluft bei einer Turmbesteigung der Marktkirche St. Jacobi. Zum Abschluss erzählen euch unsere GästeführerInnen bei einem frisch gezapften Bier oder kühlen Softgetränk noch interessante Geschichten rund um die Einbecker Braugeschichte.

Highlights: 

• Turmbesteigung 
• Marktkirche
• Diekturm

Informationen:

Dauer: 120 Minuten
Kosten: 10,00 € pro Person (inkl. Getränk 0,25 l)*
Gruppengröße: 12 - 25 Personen*1
Zusatzkosten für: GästeführerIn im Kostüm, Fremdsprache

*Kinder bis einschließlich 12 Jahre: kostenfrei in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen (kein Getränk)
*1: auf Anfrage auch kleinere Gruppen möglich: Festpreis 100,00 €

Hier kann die Führung angefragt werden.


Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Komiführung © Hobi industri
Komiführung © Hobi industri.

Klassiker 3: Kombiführung "Einbeck mit dem Bus und zu Fuß"

Diese Führung ist für Gruppen geeignet, die mit einem eigenen Reisebus anreisen. Nach einer 30-minütigen Stadtrundfahrt entlang der Wallanlagen geht es zu Fuß rund um den historischen Marktplatz.

Entlang kunstvoll verzierter Fachwerkhäuser, imposanter Sakaralbauten und historischer Gemäuer erfahrt ihr mehr über die interessanten Persönlichkeiten unserer Stadt und Facetten der Biergeschichte, die Einbeck in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht geprägt haben. Lasst euch von der idyllischen Atmosphäre unserer Stadt verzaubern.

Highlights:

• Marktplatz
• Altes Rathaus
• Eickesches Haus

Informationen:

Dauer: 90 Minuten
Kosten: 65,00 € pro Gruppe (max. 25 Personen)
Zusatzkosten: Fremdsprache

Hier geht es zur Onlinebuchung für diese Führung.

 


Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
>> zur Homepage

 PS.SPEICHER © STIFTUNG PS.SPEICHER
PS.SPEICHER © STIFTUNG PS.SPEICHER.

PS.SPEICHER

PS.SPEICHER-Führung

Lasst euch auf eurer Reise durch die Geschichte der motorisierten Fahrzeuge im PS.SPEICHER von PS.PilotInnen begleiten.
Anhand ausgewählter Exponate in der Hauptausstellung verfolgt ihr bei solch einer Führung nicht nur die wichtigsten technischen Entwicklungen, sondern auch deren Bedeutung für die Menschen der jeweiligen Epoche.

In der Sonderausstellung KLEIN ABER MEIN schlägt das Liebhaberherz höher, beim Anblick unzähliger Klein- und Kleinstwagen.
Was in der Zeit der Wirtschaftswunderjahre mit skurrilen, aber durchaus praktischen Klein- und Kleinstwagen beginnt, bewegt bis heute Generationen. Das Automobil steht für historische Umbrüche, für Freiheit und ist bis heute Symbol individueller Mobilität. 

Damit wird die Zeitreise nicht nur für PS.Fans zum Erlebnis!

Die Führungen durch die Ausstellungen können als private Einzel- oder Doppelführung gebucht werden.

• Dauer: ca. 1,5 h / ca. 2 h
• Gruppengröße: max. 20 Personen
• Kosten: 75,00 € (zzgl. Eintritt pro Person) / 100,00 € (zzgl. Eintritt pro Person)
• Eintritt: 18,00 € p.P. / ab 15 Personen: 12,00 € p.P.

Die Überblicksführung in der Hauptausstellung  / Sonderausstellung ist auch in englischer Sprache (sowie auf Anfrage in französischer Sprache) buchbar. Die Mehrkosten für die fremdsprachigen Führungen betragen 10,00 €. Die Führung kann hier angefragt werden.

Bitte beachtet, dass Führungsbuchungen mit einer Woche Vorlauf erfolgen sollten.
Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 48 Stunden vorher möglich.

Die Führungen starten am Informationstresen im Foyer. Bitte seid pünktlich zum Führungsbeginn im Foyer.
Bei Verspätung der Gruppe kann sich leider die Führung um die entsprechende Zeit verkürzen.
Wenn ihr euch mehr als 20 Minuten verspätet, kann die Durchführung der Veranstaltung nicht mehr gewährleistet werden.
Da die Führungen alle 15 Minuten starten.


 Fass im Brodhaus © Daniel Li Photography
Fass im Brodhaus © Daniel Li Photography.

Alles rund um's Bier

Einbeck hat allerlei rund um das Thema Bier zu bieten. Wenn ihr einen Blick hinter die Kulissen der Brauerei in Einbeck werfen wollt, die Geschmacksrichtungen des Bieres kennenlernen oder mehr über die Geschichte des Bieres erfahren möchtet, hat Einbeck passende Angebote für euch zu bieten:

Neben einer Führung durch das Sudhaus am Wochenende mit anschließender Verköstigung im Brodhaus gibt es eine Führung durch die Brauerei mit anschließender Verköstigung im Ur-Bock-Keller. Währenddessen können alle Fragen rund um das Thema Bier gestellt werden, die einem auf dem Herzen liegen.

Wer sein Wissen über das Bockbier selbst überprüfen möchte und unterschiedlichste Biersorten testen mag, kann in Einbeck sein Einbecker Bierdiplom machen und dabei das stimmungsvolle Ambiente des Brodhauses in Einbeck kennenlernen.

Bei einer Einbecker Bierologie oder der Einbecker Bierprobe tauchen Gäste in die Geschichte des Bieres ein und können neben der Verkostung allerlei Wissenwertes über den Exportschlager aus Einbeck erfahren.



>> zur Homepage

 Brauereibesichtigung © Einbecker Brauhaus AG
Brauereibesichtigung © Einbecker Brauhaus AG.

Brauereibesichtigung

Bei einem Besuch im Einbecker Brauhaus erleben Gäste, mit wie viel Sorgfalt und modernster Technik die Einbecker Bierspezialitäten nach alt überlieferten Rezepturen gebraut werden.

Man erfährt bei einem geführten Rundgang mehr über das Traditionsunternehmen und die Kunst des Bierbrauens. Im Anschluss daran wird zu einem gemütlichen Beisammensein im Ur-Bock-Keller eingeladen, in welchem heute in Fässern Platz genommen werden kann und bei einem kleinen Imbiss frisch gezapftes Bier verkostet wird.

Highlights:
• Einbecker Brauhaus
• Sudhaus
• Produktionsräume
• Ur-Bock-Keller


Informationen:
Gruppengröße: 20 – 70 Personen
Preis: 12,00 € pro Person (inkl. Schnittchen und Bier)
Dauer: 3 Stunden
Montag bis Donnerstag um 14:00 Uhr möglich

Über das Kontaktformular der Tourist-Information Einbeck oder über die Brauerei kann man eine Anfrage stellen.


Einbecker Brauhaus AG
Papenstraße 4 - 7
37574 Einbeck
Telefon +49 5561 / 797 - 0
Telefax +49 5561 / 797 - 119
info@einbecker.de
>> zur Homepage

 Sudhausführung © Einbecker Brauhaus AG
Sudhausführung © Einbecker Brauhaus AG.

Sudhausführung

Bei dieser verkürzten Führung hinter die Kulissen der Einbecker Brauerei wird das Sudhaus gezeigt, fernab vom alltäglichen Trubel der Produktion und Abfüllung unter der Woche.

Dank eines Films und den Ausführungen der GästeführerInnen bekommt man natürlich trotzdem einen guten Einblick in dieses Geschehen. Natürlich würde ohne eine Verkostung bei einer Sudhausführung etwas fehlen, deshalb findet im Anschluss die „Einbecker Bierprobe" mit 5 x 0,1 l Einbecker Bieren im altehrwürdigen Brodhaus auf dem Marktplatz statt.

Wenn während oder nach der Bierprobe im Brodhaus gespeist werden möchte, wird darum gebeten, sich vor der Führung wegen der Reservierung und der weiteren Abstimmung direkt mit dem Brodhaus in Verbindung zu setzen (Tel. +49 55 61 / 92 41 69).

Highlights:

• Einbecker Brauhaus
• Brodhaus
• Sudhaus

Informationen:

Kosten: 12,00 € pro Person (inkl. Bierprobe)
Gruppengröße: 12 - 25 Personen, Gruppen ab 6 Personen gegen Aufpreis möglich
Samstags und Sonntags jeweils um 16:30 Uhr möglich

Die Sudhausführung kann über dieses Kontaktformular der Tourist-Information angefragt werden.


Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Einbecker Bierdiplom © Ole Spata
Einbecker Bierdiplom © Ole Spata.

Einbecker Bierdiplom

Nach einer ausgedehnten Altstadtführung mit Abstecher ins StadtMuseum, die euch schon allerlei über das Thema Bierbrauen in Einbeck vermittelt, kehrt ihr in eine Einbecker Gastronomie ein. In gemütlicher Atmosphäre erfahrt ihr alles rund um das Thema Bier (Bier-Seminarprogramm) und verkostet dabei drei Einbecker Biere (0,2 l)

Anschließend könnt ihr das 
„Einbecker Bierdiplom" erlangen. Testet euer erworbenes Wissen über das Bierbrauen und werdet „diplomierte:r" Bierkenner:in! Als Erinnerung gibt es für jede:n Teilnehmer:in einen original Einbecker Bierseidel (0,25 l) und eine Urkunde.

Informationen:

Gruppengröße: 4 - 50 Personen
Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: 24,00 € p.P. (4 bis 9 Peronen), 19,00 € p.P. (10 bis 25 Personen), 16,00 € p.P. (26 bis 50 Personen)

Auf Wunsch kann ein kostümierter Gästeführer bzw. eine kostümierte Gästeführerin das Bierdiplom durchführen.

Eine Terminvereinbarung findet individuell in Absprache mit der Tourist-Information statt und kann über dieses Kontaktformular passieren.


Tourist-Information
Markstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Bierdiplom © Ole Spata
Bierdiplom © Ole Spata.

Kleines Einbecker Bierdiplom

Erfahrt in gemütlicher Atmosphäre in einer Einbecker Gastronomie alles rund um das Thema Bier (Bier-Seminarprogramm) und verkostet dabei drei Einbecker Biere (0,2 l).

Anschließend könnt ihr das „Einbecker Bierdiplom" erlangen. Testet euer erworbenes Wissen über das Bierbrauen und werdet „diplomierte/-r" BierkennerIn! Als Erinnerung gibt es für jede/-n TeilnehmerIn einen original Einbecker Bierseidel (0,25 l) und eine Urkunde.

Informationen:

Gruppengröße: 4 - 50 Personen
Dauer: 1 Stunde
Kosten: 17,00 € p.P. (4 bis 9 Peronen), 15,00 € p.P. (10 bis 25 Personen), 14,00 € p.P. (26 bis 50 Personen)

Ein kostümierter Gästeführer bzw. eine kostümierte Gästeführerin kannn auf Nachfrage das Kleine Einbecker Bierdiplom durchführen.

Eine Terminvereinbarung findet individuell in Absprache mit der Tourist-Information statt und kann über dieses Kontaktformular passieren.


Tourist-Information Einbeck
Marktstraße13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Bierologie © Daniel Li Photography
Bierologie © Daniel Li Photography.

Einbecker Bierologie

Erlebt einen interessanten Vortrag über die Bierhistorie Einbecks inklusive Verkostung von zwei verschiedenen Einbecker Bieren (0,2 l).

Das Programm eignet sich hervorragend nach einer Stadtführung, die ja bekanntlich durstig macht. Aber auch für größere Gruppen, die weniger Zeit mitbringen, jedoch dieses grandiose Biererlebnis nicht verpassen wollen.

Informationen:

Dauer: 45 Minuten (optional 30 Minuten)
Gruppengröße: 25 - 50 Personen
Kosten: 8,00 € p.P. (Ermäßigung ab 30 Personen)

Auf Wunsch kann ein kostümierter Gästeführer bzw. eine kostümierte Gästeführerin die Bierologie durchführen.

Über das Kontaktformular der Tourist-Information Einbeck kann eine individuelle Terminabsprache stattfinden.


Tourist-Information Einbeck
Markstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

Weitere Führungen und Erlebnisse

Einbeck hat nicht nur klassische Altstadtführungen oder Erlebnisse rund um das Thema Bier zu bieten, sondern noch viel mehr im Angebot.

Wenn ihr neugierig seid, was es sonst noch so gibt, um Einbeck bei einem Besuch vielfältig zu erleben, könnt ihr schauen, ob euch nachfolgende Führungen ansprechen.

In Einbeck kann man bei den Themenführungen den Sprichwörtern und Redewendungen durch die Altstadt entlang auf die Spur gehen. Bei einer Führung durch die Einbecker Kirchen lernt ihr das älteste Chorgestühl Deutschlands kennen. Für KunstliebhaberInnen eignet sich die moderne Street-Art-Führung an bunten Kunstwerken entlang. 
Unsere ausgebildeten GästeführerInnen können euch das Leben der Frauen im Spätmittelalter nahebringen oder über das jüdische Leben in Einbeck berichten. Ebenso könnt ihr bei einer speziellen Führung etwas über den erfolgreichen Unternehmer August Stukenbrok erfahren.

Für unsere jüngsten Gäste wurden spannende Kinderführungen konzipiert, welche ein echtes Erlebnis sind.

Im StadtMuseum Einbeck könnt ihr in die Geschichte der Stadt Einbeck eintauchen und über die Geschichte des Fahrrades und des Bieres erfahren. Eine Auswahl an Museumsführungen gibt es hier.

Ihr könnt in Einbeck erfahren, wie die traditionelle Handwerkstechnik des Einbecker Blaudruckes funktioniert und wie dabei das weiße Muster auf farbige Stoffe kommt.

Bei einem von drei Verkostungsvorträgen in der Einbecker Senfmühle lernt ihr, wie der Senf vom Feld in das Glas kommt und habt im Anschluss daran im Senfkontor die Möglichkeit, euren Lieblingssenf und regionale Spezialitäten zu erwerben.

Vor den Toren der Stadt können Burgen und Salinen besichtigt werden, aber ihr könnt auch an Naturführungen im Einbecker Stadtwald oder durch den Leinepolder teilnehmen. Dabei lernt ihr den märchenhaften Wald und die einzigartige Natur Einbecks kennen.

Wenn ihr nicht wisst, welche Führung für euch und eure Reisegruppe geeignet ist oder was zu euch passt, stehen euch die MitarbeiterInnen der Tourist-Information Einbeck gerne beratend zur Seite.


Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage