Deutsch English

Veranstaltungskalender

.

auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen der Fachwerkstädte entlang der einzelnen Regionalstrecken machen. Standardmäßig finden Sie hier die Veranstaltungen der nächsten 4 Wochen. Den Zeitraum und auch die Regionalstrecke können Sie in den Anzeigeoptionen wählen.

Auf den Seiten der jeweiligen Mitgliedsstädte unter "Strecken & Städte" finden sie die jeweiligen vollständigen Veranstaltungskalender und können diese bequem als PDF-Export für unterwegs herunterladen.

 

Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



Von der Elbe zum Harz

Einbeck

01.01.2024 - 31.12.2024

Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Einbecker Veranstaltungen - Holi-Festival © Olga von Petersson
Einbecker Veranstaltungen - Holi-Festival © Olga von Petersson.

Alle Veranstaltungen in Einbeck

Schaut mal in den Veranstaltungskalender - auch dieses Jahr findet ihr zahlreiche Veranstaltungshighlights, die sich mit einem Besuch in unserer schönen Stadt sehr gut verbinden lassen.

Einige Stadtführungen und ErlebnisseStadtfesteMärkte, Messen, Theater- und Tanzveranstaltungen, Comedy und weitere Kulturevents machen das Leben und Erleben in Einbeck ziemlich abwechslungsreich!

04.05.2024
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Lars Engelke
Marktplatz 6-8
37574 Einbeck
Telefon 05561 916166
lengelke@einbeck.de
>> zur Homepage

Einbecker BierstadtLauf

 

Der Bierstadt-Lauf, das besondere Lauferlebnis durch die gemütliche Bier- und Fachwerkstadt Einbeck. Der Einbecker Bierstadt-Lauf startet mit dem Bambini-Lauf (350 m).

Anmeldung erforderlich.
Teilnahme kostenpflichtig.

04.05.2024
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Lars Engelke
Marktplatz 6-8
37574 Einbeck
Telefon 05561 916166
lengelke@einbeck.de
>> zur Homepage

 Frank Bertram
Frank Bertram.

Einbecker BierstadtLauf

Der Bierstadt-Lauf, das besondere Lauferlebnis durch die gemütliche Bier- und Fachwerkstadt Einbeck. Der Einbecker Bierstadt-Lauf startet mit dem Bambini-Lauf (350 m).

Anmeldung erforderlich, kostenpflichtig.

Hornburg

20.04.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

Anfragen und Vermittlung über das Stadtmarketing / Amt für Tourismus
Pfarrhofstraße 5
38315 Hornburg
Telefon 05334/ 94 91 0
Tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

Öffentlicher Nachtwächterrundgang

Nachtwächterrundgang für jedermann durch das abendliche Hornburg

 

Mit Laterne, Horn und Hellebarde ausgestattet, führt der Hornburger Nachtwächter Herbert Grünhage am  Sonnabend, dem 20. April 2024 durch die winkligen Gassen der Hornburger Altstadt. Interessierte Besucher haben in diesem Jahr erneut Gelegenheit den Nachwächter in Aktion zu erleben und zu erfahren, wie er einst schlafende Bürger vor Feuern, Feinden und Dieben warnte und über das ordnungsgemäße Verschließen der fünf Stadttore wachte. Start ist um 20.00 Uhr vor dem Hornburger Rathaus.

 

Eine Anmeldung zu der Führung ist nicht erforderlich. Pro Person wird ein Beitrag von 5,00 Euro erhoben, Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen zahlen keine Gebühr.

Sprache: Deutsch

21.04.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Anfragen und Vermittlung über das Stadtmarketing / Amt für Tourismus
Pfarrhofstraße 5
38315 Hornburg
Telefon 05334/ 94 91 0
Tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

Öffentliche Stadtführung durch die Hopfen- und Fachwerkstadt Hornburg

 

Öffentliche Stadtführung durch die Hopfen- und Fachwerkstadt Hornburg

 

Für Hornburger Gäste und Bürger bietet das Amt für Tourismus Hornburg wieder eine interessante und unterhaltsame öffentliche Stadtführung für Fachwerkliebhaber und Fachwerkinteressierte an.

 

Die Sonnabends-Stadtführungen finden jeden ersten Sonnabend im Monat um 11.00 Uhr statt. Zusätzlich laden die Hornburger GästeführerInnen Interessierte an jedem dritten Sonntag im Monat um 14.00 Uhr zu einem ausgedehnten Spaziergang durch die historische Altstadt ein.

 

Entlang der prägenden Fachwerkbauten, die Hornburg den Namen „Rothenburg des Nordens“ einbrachten, führen die Rundgänge zu allen bedeutenden Sehenswürdigkeiten des staatlich anerkannten Erholungsortes im Nördlichen Harzvorland, Geburtsort des ersten deutschen Reformpapstes Papst Clemens II.

 

Treffpunkt für die Führungen ist vor der Tourist-Information Hornburg (Rathaus Hornburg). Pro Person wird ein Beitrag von 5,00 Euro erhoben. Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Elternteils zahlen keine Gebühr. Eine Anmeldung zu den Führungen ist erforderlich. Die Führungen sind deutschsprachig.

 

Gruppen haben wie in jedem Jahr die Möglichkeit, ganzjährig jederzeit nach Voranmeldung beim Stadtmarketing Hornburg/ Amt für Tourismus, mit den Hornburger Stadtführerinnen und Stadtführern den Reiz der historischen Altstadt auf sich wirken zu lassen.

27.04.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Tourist-Information Hornburg
Pfarrhofstraße 5
38315 Hornburg
Telefon 05334-94910
tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

 Kalksteinbruch bei Hoppenstedt
Kalksteinbruch bei Hoppenstedt.

Naturerlebnis Adonisröschen

Das botanisches Highlight zu Saisonbeginn auf dem kleinen Fallstein ist das blühende Adonisröschen. Es erfüllt die Hänge des Fallsteins mit seinen goldgelben Blüten und begrüßt zusammen mit weiteren Frühjahrsblühern wie Schlüsselblumen und Leberblümchen den Frühling.

Die Tourist-Information Hornburg und Osterwieck laden zu dieser zweistündigen Erlebniswanderung alle Naturverbundenen herzlich ein.

Eine Anmeldung (bis jeweils Freitag 12:00 Uhr) ist aufgrund der eingeschränkten Teilnehmerzahl erforderlich!  

05.05.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Anfragen und Vermittlung über das Stadtmarketing / Amt für Tourismus
Pfarrhofstraße 5
38315 Hornburg
Telefon 05334/ 94 91 0
Tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

Werla-Sonntag: Führung im Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla

Werla-Sonntag: Führung im Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla

Am Sonntag, dem 5. Mai 2024, findet im Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla der Werla-Sonntag mit einer Führung durch den Archäologie- und Landschaftspark statt. Veranstalter ist der Förderverein Archäologischer Park Kaiserpfalz Werla e.V.

Beginn ist um 10.00 Uhr mit der gemeinsamen Führung „ARCHÄOLOGIE/GESCHICHTE und NATUR.“

 

Treffpunkt für alle Interessierten ist an der Schutzhütte in der Vorburg. Die Zufahrt zur Kaiserpfalz Werla erfolgt über die Landstraße zwischen Werlaburgdorf und Schladen bis Parkplatz.

 

Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Pro Person wird ein Beitrag von 5,00 Euro erhoben, Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen zahlen keine Gebühr. Anmeldungen hierzu sind erforderlich. Auskünfte hierzu erteilt das Stadtmarketing Hornburg/Amt für Tourismus unter Tel. 05334-94910.

Hitzacker

12.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Stadt Hitzacker (Elbe)
Rosmarienstraße 3
29451 Dannenberg (Elbe)
Telefon 05861 808-540
u.fallapp@elbtalaue.de

Zentren stärken – Die zukunftsfähige Innenstadt

Im Rahmen der Elb-Zoll-Frei Veranstaltungen lädt die Stadt Hitzacker (Elbe) an einem verkaufsoffenen Sonntag zu einem bunten Veranstaltungsprogramm auf die Stadtinsel. Zudem gibt es interessante Informationen und Einblicke in aktuelle Stadtentwicklungsprozesse.

Vom Harz zum Thüringer Wald

Mühlhausen

13.04.2024 - 04.05.2024

Mühlhäuser Musiktage

Nähere Informationen entnehmen Sie der Sonderpublikation.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: gesamtes Stadtgebiet, 99974 Mühlhausen
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 – Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen

15.04.2024 - 24.06.2024

Spargelwochen im Restaurant „Zur Quelle“ in der THÜRINGENTHERME

Kulinarische Kreationen, rund um das kalorienarme und mineralstoffreiche Superfood Spargel, bietet der Küchenchef für Liebhaber und Feinschmecker während der Spargelwochen an. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Angebot und ausgewählte Weine. Tischreservierungen sind unter der Rufnummer 03601 401253 möglich.
www.thueringentherme.de
Veranstaltungsort/ Veranstalter: Thüringentherme Mühlhausen, Lindenbühl 10, 99974
Mühlhausen/Thüringen

17.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

17.04.2024
Beginn: 19:00 Uhr

Nicola Albrecht - Mein Israel und ich

Erstes und einziges Buch über eine Reise entlang der Route 90 durchs ganze Heilige Land, persönlich erzählt von der ZDF-Auslandskorrespondentin Nicola Albrecht. Um Anmeldung unter stadtbibliothek@muehlhausen.de wird gebeten.

www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Stadtbibliothek Mühlhausen, St. Jakobi 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen

18.04.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Alle da! - Unser kunterbuntes Leben

Anja Tuckermann schreibt Romane, Erzählungen, Theaterstücke und Libretti. Sie liest aus ihrem Buch „Alle da“, ein freundliches und offenes Buch über unser multikulturelles Miteinander.
www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: Stadtbibliothek Mühlhausen, St. Jakobi 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen

18.04.2024
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

Turmführung zum Sonnenuntergang

Nach über 130 Stufen beginnt die Turmbesteigung auf dem frühgotischen Südturm. Dort werden Sie mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt im Sonnenuntergang belohnt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg in den Dachstuhl über die Gewölbe. In den Räumen der Turmfassade präsentiert eine Ausstellung Wissenswertes zur Baugeschichte, Bautechnik des Mittelalters, zu den Glocken oder über die Arbeit der Türmer.
Allgemeine Preisinformationen: Eintritt und Führung: Erwachsene 7,00 €, Kinder (4 bis 14 Jahre)

5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche,
99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

19.04.2024
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.
www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

19.04.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

BEST OF - 25 Jahre MEDLZ

BEST OF – 25 Jahre MEDLZ Stimme · Bass · Beat Weibliche A cappella-Bands sind nicht so unterhaltsam wie ihre männlichen Pendants? Ihr Sound ist zu klassisch und man kann nicht so feiern, lachen und tanzen? Dass dies schlicht Klischees sind, beweisen die MEDLZ aus Dresden seit nunmehr 25 Jahren. Und da so ein Vierteljahrhundert wahrlich ein Grund zum Feiern ist, geht die Band 2024 auf große „Best Of - Tour“. Gemeinsam mit ihrem Publikum wollen sie in Erinnerungen schwelgen und werden aus allen vergangenen Programmen dessen Lieblinge noch einmal auf die Bühne bringen. Ob „Rammstein“, „Das Boot”, „Nothing compares to you” oder „Die Schöne und das Biest“ – an diesem Abend ist für jeden etwas dabei. Denn wer die MEDLZ schon einmal erlebt hat, weiß, dass ihnen die Nähe zum Publikum das Wichtigste ist. Und wie immer ist ihr oberstes Credo: Unterhaltung! Ihre Shows sind selbstironisch und witzig und gleichzeitig charmant und tief bewegend. Mit nur vier Stimmen schaffen die MEDLZ es, jeden Konzertsaal entweder zum Kochen zu bringen oder eine emotionale Stille zu erzeugen, in der man die berühmte Stecknadel fallen hört. Dabei beeindrucken sie vor allem durch ihren modernen Sound, der an keiner Stelle Bass und Beat vermissen lässt - im Gegenteil. Mit wohldosierter Percussion schaffen sie es, Pop- und Rocksounds zu erzeugen, so dass schon manchem Gast erst im Nachhinein bewusst wurde, dass er soeben ein A Cappella-Konzert erlebt hat. Sängerinnen:  Nelly Palmowske/ Silvana Mehnert/ Sabine Kaufmann/ Juliane Köbe

https://theaterwerkstatt3k.wordpress.com/
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974
Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 440937

19.04.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

SONNTAGSBÜHNE - HUK

Seit mehr als 25 Jahren ist André Huk in verschiedenen musikalischen Formationen auch bundesweit aktiv und hat sich so bereits eine beachtliche Fangemeinde über die Region Braunschweig hinaus erspielt. Mit HUK konzentriert er sich auf seine musikalischen Gene. Die Songs bündeln seine Einflüsse aus den Genres Folk, Rock, Blues, wobei keine Schublade wirklich zu passen scheint. Eingängige Hooklines und ausdrucksstarker Gesang - HUK überzeugt mit dem richtigen Gespür für das musikalisch Wesentliche. Mit Michael Fabian am Bass und Michael Brünig am Schlagzeug überzeugt das Trio durch Kompaktheit, Energie und Spielfreude.
Allgemeine Preisinformationen: Tickets: Vorverkauf: 15 Euro Abendkasse: 18 Euro

www.ratskeller-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Ratskeller, Ratsstr. 19, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: SONNTAGSBÜHNE Mühlhausen e. V., Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 13, 99974
Mühlhausen/Thüringen

20.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

20.04.2024
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Romantisches Lesetheater: Das Gespenst von Canterville

Ein Gespenst im Kleinen Kuhstall Romantisch-sentimentales Lesetheater in der Hofgesellschaft Kaminzimmer der „Hofgesellschaft“ / Ferienhof HainichZeit / Eigenrieden / Kreuzstraße 1Das Gespenst von Canterville (von Oscar Wilde) wird am Samstagabend, 9. März, ab 19.30 Uhr im Kleinen Kuhstall der Hofgesellschaft im Ferienhof Hainich-Zeit, Kreuzstraße 1, im Mühlhäuser Ortsteil Eigenrieden vom Sorglos Theater aufgeführt. Darsteller sind Astrid Bank, Theresa Blumschein und Frank Möller. Die Spielleitung liegt in den Händen von Bernhard Ohnesorge. Zu diesem heiteren, romantisch-sentimentalen Lesetheater lädt die Hofgesellschaft – ein Kulturprojekt unter dem Dach der Stiftung Die Kilianikirche – ein. Der Eintritt beträgt 15 Euro inklusive Sektempfang. Einlass ab 18.30 Uhr / Die Küche der Hofgesellschaft bietet kleine Speisen und ausgewählte Getränke an. Plätze können reserviert werden unter der Tel.-Nr. 0178 148 1447 oder per Mail: kontakt@hainich-zeit.de
Allgemeine Preisinformationen: 15 Euro inkl. Sektempfang

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: Hainich-Zeit – Hofgesellschaft, Kreuzstraße 1, 99974
Mühlhausen/Thüringen OT Eigenrieden

21.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

22.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

22.04.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Hoch hinauf – Turmführung in St. Marien

Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. In der neu gestalteten Turmausstellung werden die mittelalterliche Bautechnik, die Arbeiten der Steinmetze und das Leben der Türmer durch historische Fotografien, Rekonstruktionen, Modelle und Hörstationen anschaulich gemacht. Sogar die Falken auf dem Mittelturm sind über einen Bildschirm in Echtzeit zu verfolgen. Die Turmbesteigung beginnt dann auf dem frühgotischen Südturm. Dort bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Anschließend werden die Besuchenden mit einem weiteren traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.

Allgemeine Preisinformationen: Eintritt und Führung: Erwachsene: 7,00 € | Kinder (4 bis 14 Jahre): 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte,  Bei der Marienkirche,
99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

23.04.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

23.04.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Die Erprobung Abrahams

Die Geschichte ist einfach: Gott hält Abraham dazu an, seinen Sohn Isaak zu opfern. Abraham leistet der Aufforderung Folge und bindet Isaak auf dem Berg Morija. Kurz bevor es zum Tode Isaaks kommt, schreitet Gott ein. Anstelle von Isaak wird ein Widder geopfert. "Die Erprobung Abrahams" ist eine Inszenierung des Schauspielers Jürg Wisbach. Gemeinsam mit seinem Sohn Guido Droth stellt er im Stück die Frage nach der Bedeutung des Gehorsams und der Gottesfurcht in den Religionen und der Verführbarkeit von Menschen durch religiöse Gebote und Forderungen.
Allgemeine Preisinformationen: Erwachsene: ab 17,00 Euro p.P. Ermäßigt: 13,00 Euro p.P. Schüler: 5,00 Euro p.P. Kartenvorverkauf ab 26. Februar in der Tourist Information Mühlhausen

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Freundeskreis der Mühlhäuser Museen e. V.

24.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

25.04.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Jakobs Leseabenteuer

Der Vorlesenachmittag in eurer Stadtbibliothek Jakobikirche: Jakobs Leseabenteuer ist wieder da! Der Vorlesenachmittag für Kindergartenkinder und Grundschüler/innenfindet an jedem letzten Donnerstag im Monat statt. Wir freuen uns auf euch! Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Freundeskreis der Stadtbibliothek Jakobikirche statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
https://www.muehlhausen.de/rathaus-erkunden/stadtverwaltung/stadtarchiv-stadtbibliothek/stadtbibliothek-jakobikirche/

Veranstaltungsort/Veranstalter: Stadtbibliothek Mühlhausen, St. Jakobi 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen

25.04.2024
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Smart City - Workshop des Digital-Lotsen

Mit Martin Sölter ist auch in diesem Jahr in der Innenstadt wieder ein Digital-Lotse im Einsatz, um Bürgerinnen und Bürgern Ängste vor der Digitalisierung zu nehmen. Er vermittelt Grundlagen und ermutigt in gemeinsamen Übungen, selbst digital aktiv zu werden. Dazu lädt er zum dritten kostenlosen Workshop ein: Wann? 25.04.2024, 17 bis 18 Uhr Wo? Stadt-Werkstatt am Steinweg 4 Was? „Internet und E-Mails „Internet Grundlagen (Aufrufen von Internetseiten, Suchanfragen etc.) Browser-Mails schreiben/Kontakte verwalten/Datenaustausch (Fotos, Videos etc.) Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei. Der nächste Workshop zum Thema „Anwendungen (Apps) installieren Appstore/ Playstore" findet am 23.05.2024 statt.

https://smartcity.muehlhausen.de/

Veranstalter/Veranstaltungsort: Stadt-Werkstatt, Steinweg 4, 99974 Mühlhausen, Tel. 03601 452336

 

26.04.2024 - 28.04.2024

Street Food Festival

Europas größtes Street Food Festival ganz im Zeichen des internationalen & kulinarischen Genusses mit Speisen aus aller Welt! Da werden Urlaubserinnerungen wach. Seid ihr auch schon heiß auf Sonnenstrahlen und die betörenden Düfte von trendigen & frisch zubereiteten Gerichten? Dann flaniere vom 26. April bis 28. April 2023 auf dem Untermarkt von Mühlhausen durch die Garküchen der Welt und erlebe den herrlichen Duft von exotischen Gewürzen und Frischgebackenem. Dabei ist die Vielzahl und Auswahl der verschiedenen Gerichte sowie die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen einzigartig! All das wird es in Kombination mit einer exklusiven Auswahl der weltweit angesagtesten Drinks, Cocktails & Craft Beers geben. Für die ganz kleinen Foodisten gibt es Karussells & Animation sowie jede Menge süße Leckereien. Wir freuen uns auf DEINEN Besuch!
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort: Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen

26.04.2024
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

26.04.2024
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Mühlhäuser Musiktage: Karaoke mit LUIS LA METTA

Das Mehrgenerationenhaus "Geschwister Scholl" lädt im Rahmen der Mühlhäuser Musiktage herzlich zur ultimative KARAOKE-Party mit LUIS LA METTA ein. Und wie sehr er Karaoke liebt, werdet ihr am Freitagabend erleben. Sei dabei, sei du selbst, sing allein oder mit Freunden aber hab vor allem mega Spaß! Egal wer du bist, woher du kommst oder ob du keinen Ton triffst: Du hast eine Stimme!!!
Allgemeine Preisinformationen: Kostenfreies Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene!

https://muehlhausen.mehrgenerationenhaus.de/
Veranstaltungsort/Veranstalter: Mehrgenerationenhaus "Geschwister Scholl", Puschkinstraße 8,
99974 Mühlhausen/Thüringen

26.04.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Bratwursttheater "Das Dingsda"

www.bratwurstmuseum.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

27.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

27.04.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Bratwursttheater "Das Dingsda"

www.bratwurstmuseum.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

28.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

28.04.2024
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Frühlingskonzert Chor Harmonie

Während des Konzertes kann man Kaffee und Kuchen zu sich nehmen.
www.puschkinhaus.com

Veranstaltungsort: Puschkinhaus, Puschkinstr. 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen

28.04.2024
Beginn: 17:30 Uhr

zu Gast bei 3K: Mutsel das Sockenmonster

Gastspiel art der stadt Gotha: Mutsel das Sockenmonster hat Socken zum Fressen gern. Es lebt in einer Waschküche, einem Paradies für Sockenmonster. Hier gibt es alle möglichen Varianten von Socken. Der Vorrat scheint unerschöpflich. Rumpel – die Waschmaschine – nimmt geduldig die Schuld für jede fehlende Socke auf sich. Eigentlich wäre alles wunderbar, würde nicht Emma – ein junges Mädchen – eines Tages seine Fußballsocke vermissen und Mutsel auf frischer Tat ertappen. Ab diesem Moment ändern sich die Dinge für Mutsel grundlegend …Ein witziges Kindertheaterstück ab 3 Jahre über Freundschaft und Gemeinsamkeit und die dafür notwendige Kompromissbereitschaft.
https://theaterwerkstatt3k.wordpress.com/
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974
Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 440937

29.04.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Telefon: 03601 404770

29.04.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Hoch hinauf – Turmführung in St. Marien

Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. In der neu gestalteten Turmausstellung werden die mittelalterliche Bautechnik, die Arbeiten der Steinmetze und das Leben der Türmer durch historische Fotografien, Rekonstruktionen, Modelle und Hörstationen anschaulich gemacht. Sogar die Falken auf dem Mittelturm sind über einen Bildschirm in Echtzeit zu verfolgen. Die Turmbesteigung beginnt dann auf dem frühgotischen Südturm. Dort bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Anschließend werden die Besuchenden mit einem weiteren traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.


Allgemeine Preisinformationen: Eintritt und Führung: Erwachsene: 7,00 € | Kinder (4 bis 14 Jahre): 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte,  Bei der Marienkirche,
99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

30.04.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

 

01.05.2024
Beginn: 10:00 Uhr

Frühlingsfest

Frühlingsfest im Museumsgelände mit Live-Musik und vielen Aktionen ab 10.00 Uhr
www.bratwurstmuseum.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

01.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

02.05.2024 - 31.05.2024

Ausstellung zum Projekt „FREI DAY“ – Die Zukunft gehört uns!

Seit dem Schuljahresbeginn arbeiten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 der Staatlichen Regelschule "Thomas Müntzer", jeden Freitag in einem besonderem Lernformat - dem FREI DAY. An diesem Tag sind die Klassen 7a und 7b selbstgewählten Zukunftsfragen auf der Spur und setzen eigene Ideen um. In kleinen Teams entwickeln die Schülerinnen und Schüler eigenständige Projekte, die sowohl der Schule als auch den Menschen in Mühlhausen zugutekommen. Die Schülerinnen und Schüler stellen ihre Ideen und Projektarbeiten in der Zeit vom 02.05. bis 31.05.2024 im Kreativ-Studio der Stadt-Werkstatt am Steinweg 4 in Mühlhausen aus. Sie sind herzlich eingeladen zu schauen, welche Themen die Jugendlichen bewegen und was sie sich für die Zukunft in Mühlhausen wünschen.  Öffnungszeiten der Stadt-Werkstatt: Montag bis Donnerstag von 08:00 - 15:30 Uhr/ Freitag von 08:0 - 13:00 Uhr

https://smartcity.muehlhausen.de/

Veranstaltungsort/ Veranstalter: Stadt-Werkstatt, Steinweg 4, 99974 Mühlhausen/Thüringen

02.05.2024
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

DENKMAL(H)LZEIT: Wiedereröffnung der Müntzergedenkstätte im Jahr 1983

Die Müntzergedenkstätte in der Marienkirche ist eine feste Institution in Mühlhausen und bald 50 Jahre alt. Als historischer Wirkungsort Thomas Müntzers wurde sie 1975 eröffnet, bereits 1977 geschlossen und am 27. Mai 1983 erneut eröffnet. 1989 ergänzten verschiedene Elemente die abermals neu gestaltete Ausstellung. In der Denkma(h)l-Zeit wird ein Blick in die spannende und wechselvolle Geschichte der Gedenkstätte geworfen.
Allgemeine Preisinformationen: 2 € p. P.

www.mhl-museen.de

Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974
Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

03.05.2024
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

03.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Bratwursteinkehr - öffentliche Führung

THÜRINGER BRATWURSTEINKEHR mit Bratwurstgeschicht(en) Unterhaltsamer Vortrag zur Geschichte der Thüringer Bratwurst, inkl. Museumseintritt und Thüringer Rostbratwurst vom Holzkohlerost.
Allgemeine Preisinformationen: 10,00 € p.P.

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

03.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Bratwursttheater "Das Dingsda"

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

03.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

AfterRöblinglaufParty

“Die „Köstritzer Jazzband”, gegründet 1994 auf Initiative der „Köstritzer Schwarzbierbrauerei”, besteht aus 5 Musikern, die sich durch ihr hervorragendes handwerkliches Können auszeichnen. Bei Auftritten zu regionalen, nationalen und internationalen Jazzfestivals und Veranstaltungen, umfasst das Repertoire der Band eine Mischung aus Soul- und Latin-Jazz, unter Verwendung traditioneller Elemente. Diese Verbindung verleiht der „Köstritzer Jazzband“ einen unverwechselbaren, modernen Sound. www.roeblinglauf.de
Veranstaltungsort: Freifläche am Schwanenteich, Schwanenteichallee, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Röblinglauf e. V.

04.05.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür in der Mühlhäuser Kreismusikschule

www.kreismusikschule-jsb.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Kreismusikschule J. S. Bach, Lindenbühl 28/29, 99974 Mühlhausen/Thüringen

04.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

04.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Bratwursttheater "Das Dingsda"

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

04.05.2024
Beginn: 19:30 Uhr

Neil Young Tribute mit Loners United

Loners United haben aus seinen bekanntesten Stücken ein abwechslungsreiches Konzertmenü zusammengestellt. Der erste Gang zeigt Neil von seiner akustischen Seite, der Hauptgang ist geprägt von elektrisierenden, epischen E-Gitarren-Exkursionen. *quelle www.wn.de

http://www.kufa-mhl.de
Veranstaltungsort: Kufa-Kulturfabrik, Ledernes Käppchen 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: mühlhäuser cooltur e.V.

04.05.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

SONNTAGSBÜHNE - JOHNNY THE YOOAHOOS

Indiefolk, Americana, Retrobluegrass oder doch das altbekannte eigene Ding... was macht denn diese Kapelle nun für einen Sound? Eines machen diese Vier auf jeden Fall, und das ist Spaß: dreistimmiger Gesang, Banjo, Mandoline, Gitarre, Kontrabass und gelegentliche Ausflüge in genrefremde Klangsphären. Und mit dieser Mixtur reihen sie sich ein, zwischen Großstadtdunst und ländlicher Idylle, vielen Tönen und unabdingbarer Rawness, Vergangenheitsnostalgie und dem Blick nach vorne oder auch ins Jetzt. Und am allerliebsten tun sie das live. Deswegen: Kommet, höret und staunet, wenn Johnny & the Yooahoos aufspielen!
Allgemeine Preisinformationen: Tickets: Vorverkauf: 15 Euro Abendkasse: 18 Euro

www.ratskeller-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Ratskeller, Ratsstr. 19, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: SONNTAGSBÜHNE Mühlhausen e. V.

05.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

06.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

06.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Hoch hinauf – Turmführung in St. Marien

Bei der spannenden Führung auf dem höchsten Kirchturm Thüringens können Sie das geheime Innenleben des frühgotischen Bauwerks entdecken und einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes werfen. Anschließend werden Sie mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. In den Räumen der Türme präsentiert eine Ausstellung Wissenswertes zur Baugeschichte, Bautechnik des Mittelalters, zu den Glocken oder über die Arbeit der Türmer. Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes

Allgemeine Preisinformationen: Eintritt und Führung: Erwachsene: 7,00 € | Kinder (4 bis 14 Jahre): 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974
Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

07.05.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

08.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

08.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Bernds Kaffeeklatsch für Senioren

Herzliche Einladung zu guten Gesprächen und geselligem Beisammensein bei einem Tässchen Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ins Mühlhäuser Mehrgenerationenhaus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, gönnen Sie sich spontan einen Nachmittag in netter Gesellschaft! Für fünf Euro gibt es Kaffee und Kuchen satt. Bernd Weida und das MGH-Team freuen sich auf bekannte und neue Gesichter. https://muehlhausen.mehrgenerationenhaus.de/

Veranstaltungsort/Veranstalter: Mehrgenerationenhaus "Geschwister Scholl", Puschkinstraße 8, 99974 Mühlhausen/Thüringen

08.05.2024
Beginn: 16:30 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Leben mit MS Fortschritte in Diagnose und Behandlung

Herzlich Willkommen zur 9. Veranstaltung rund um Multiple Sklerose! Das Team der §116b MS-Spezialambulanz freut sich sehr auf unseren Gastredner, Herrn Prof. Dr. Weber von der Universität Göttingen. Wir sind gespannt auf seine Expertise zum Thema und freuen uns darauf, mehr darüber zu erfahren.
Allgemeine Preisinformationen: kostenfrei

www.muehlhausen-hotel.de/stadt-muehlhausen/
Veranstaltungsort: Hotel Stadt Mühlhausen GmbH Co. KG, Kasseler Straße 5, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Hainich Akademie im Ökumenischen Hainich Klinikum, Pfafferode 102, 99974
Mühlhausen/Thüringen

09.05.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Himmelfahrtsparty mit dem Kirmesmusikanten

Himmelfahrtsparty mit den Kirmesmusikanten 10.00 Uhr

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

09.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

10.05.2024
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

10.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Bratwursteinkehr - öffentliche Führung

THÜRINGER BRATWURSTEINKEHR mit Bratwurstgeschicht(en) Unterhaltsamer Vortrag zur Geschichte der Thüringer Bratwurst, inkl. Museumseintritt und Thüringer Rostbratwurst vom Holzkohlerost.
Allgemeine Preisinformationen: 10,00 € p.P.

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

10.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Bratwursttheater "Das Dingsda"

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

11.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt.

Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

11.05.2024
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Das Muttertagsfest der Volksmusik

Die Stars der Volksmusik stimmen auf Muttertag ein.

Pünktlich zum Muttertag geben sich die Stars der Volksmusik ein großes Stelldichein zum Muttertagsfest der Volksmusik. Erleben Sie einen unvergesslichen Nachmittag mit ihren Lieblingen der Volksmusik live und hautnah. Mit dabei sind die Superstars aus Südtirol - Die Ladiner - Joakin und Otto aus dem Grödnertal. Sie werden ihre schönsten Lieder aus ihrer Heimat Südtirol präsentieren und ein großes musikalisches Hitfeuerwerk mit ihren bekanntesten Melodien entzünden. Dazu kommt die bezaubernde und charmante Sängerin Katharina Herz aus Thüringen, die sie mit ihrer einzigartigen Stimme und mit wunderbaren eigenen Liedern und die größten Schlagerhits begeistern wird. Die Hainich Musikanten aus Thüringen werden den Nachmittag musikalisch abrunden und für beste Stimmung sorgen. Die Vollblutmusikanten aus dem Hainichwald präsentieren ihnen die größten Hits aus Böhmen und dem Egerland, natürlich vom König der Blasmusik Ernst Mosch und werden ein echtes Feuerwerk der Blasmusik entzünden und so die Herzen der Blasmusikfans etwas höherschlagen lassen. Freuen sie sich auf ein rauschendes Volksmusikfest zum Muttertag mit ihren Lieblingsstars live und hautnah. Ein Muss für alle Volksmusikfans! Foto alle Künstler freigestellt, Plakate und Flyer, Q1 und Q2 © HC Hainich Concerts GmbH Reckenbühler Str. 9 99986 Kammerforst www.hainich-concerts.deDie Ladiner ©Foto: MCP Sound und Media GmbH Industriestraße 5 6430 Ötztal Bahnhof Katharina Herz ©Foto: Andreas Heckel gubua.de Hainich Musikanten ©Foto: GG Fotoservice Gräbedünkel Mühlengrund 14 99988 Wendehausen Telefon: 036024 88340 www.gg-fotoservice.de Dauer der Veranstaltung: ca. 3 Stunden

https://www.kulturstaette-schwanenteich.de/
Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thüringen

11.05.2024
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Frühlingskonzert

Frühlingskonzert mit voxaccord

Eintritt frei!

www.bach-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Divi-Blasii-Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen

 

11.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Bratwursttheater "Das Dingsda"

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

12.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Muttertags- Lunch im Restaurant „Zur Quelle“ in der THÜRINGENTHERME

Verwöhnen Sie Ihre Mutter zu Ihrem Ehrentag! Eine bunte Vielfalt erlesener Gerichte vom Buffet, lässt den Muttertag zu einem gelungenen Tag und zu einer gelungenen Überraschung werden. Wir freuen uns über Ihren Besuch und eine frühzeitige Reservierung unter 03601 401253.

www.thueringentherme.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: Thüringentherme Mühlhausen, Lindenbühl 10, 99974 Mühlhausen/Thüringen

12.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Muttertagslunch im Luftbad

Muttertagslunch im Luftbad "Mama ist die Beste!" Für jede Mama eine Rose vom Haus
https://luftbad-muehlhausen.de/
Veranstaltungsort/Veranstalter: Restaurant Luftbad Mühlhausen, Goetheweg 90, 99974 Mühlhausen/Thüringen

12.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

12.05.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

KAUNOKA: Keltische Harfe, Drehleier und Gesang

Zu Gast in der Hofgesellschaft in Eigenrieden: KAUNOKA - Keltische Harfe, Drehleier und Gesang Melodien und Lieder aus tiefster Seele, traditionelle Folktunes und die Faszination für verborgene Zauberwelten ergeben das Repertoire von KAUNOKA. Zu keltischer Harfe, Drehleier und begleitenden Beats singt Gina voll Hingabe von feenhaften Wesen, inneren Dämonen und den Geistern der Natur.
Allgemeine Preisinformationen: 15 Euro

https://www.hainich-zeit.de/
Veranstaltungsort: Hainich-Zeit – Hofgesellschaft, Kreuzstraße 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen OT Eigenrieden

13.05.2024
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Akademie am Vormittag

Die entspannte Verfassung Zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes

Am 23. Mai 2024 feiern wir den 75. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes. Das ist eine der wichtigsten Markierungen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Wie ist die Entstehungsgeschichte des Grundgesetzes? Welche Rolle hat das Grundgesetz 1990 im Zusammenhang mit der deutschen Wiedervereinigung gespielt? Warum wurde der Beitritt der DDR nach Artikel 23 des Grundgesetzes vollzogen und nicht gemäß Artikel 146 für die neu entstehende Bundesrepublik eine Verfassung beschlossen? Und was sind die gegenwärtigen Herausforderungen an die Verfassung? Dr. René Schlott ist freier Historiker und Publizist.

Er schreibt u.a. für die FAZ und die Süddeutsche Zeitung. René Schlott ist in Mühlhausen geboren und in Struth aufgewachsen.

https://www.ekmhl.de/
Veranstaltungsort/Veranstalter: Akademie am Vormittag, Kristanplatz 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen

13.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

13.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Hoch hinauf – Turmführung in St. Marien

Bei der spannenden Führung auf dem höchsten Kirchturm Thüringens können Sie das geheime Innenleben des frühgotischen Bauwerks entdecken und einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes werfen. Anschließend werden Sie mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. In den Räumen der Türme präsentiert eine Ausstellung Wissenswertes zur Baugeschichte, Bautechnik des Mittelalters, zu den Glocken oder über die Arbeit der Türmer. Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes
Allgemeine Preisinformationen: Eintritt und Führung: Erwachsene: 7,00 € | Kinder (4 bis 14 Jahre): 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974
Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

13.05.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Bilderbuchkino

An jedem 2. Montag im Monat gibt es von 16 -17 Uhr bewegte Bilder in eurer Stadtbibliothek. Eintritt frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir freuen uns auf euch! In den Sommerferien (20.06.-31.07.2024) macht das Bilderbuchkino Sommerpause.
https://www.muehlhausen.de/rathaus-erkunden/stadtverwaltung/stadtarchiv-stadtbibliothek/stadtbibliothek-jakobikirche/
Veranstaltungsort/Veranstalter: Stadtbibliothek Mühlhausen, Straße: St. Jakobi 1, 99974
Mühlhausen/Thüringen

14.05.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

14.05.2024
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

"Probier' mal"-Tag – Malerei zum Mitmachen

Am 14. Mai 2024 von 14:30 bis 16:30 Uhr zeigt der VHS-Kursleiter was in den Mal- und Zeichenkursen gelernt werden kann und wie viel Spaß und Freude man dabei hat. Greifen Sie in der Stadt-Werkstatt zu Pinsel und Farbe! Stellen Sie sich genau wie große Künstler an eine Staffelei und versuchen es selbst einmal! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Mitmachen und Ausprobieren sind kostenfrei. https://smartcity.muehlhausen.de/
Veranstaltungsort: Stadt-Werkstatt, Steinweg 4, 99974 Mühlhausen/Thüringen

14.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Das Eichsfeld - Steinerne Zeitzeugen und Bodendenkmale

Die Publikation bietet nicht nur allgemeine und regionale Informationen zu Steinkreuzen, Grenzsteinen, steinernen Tischen und anderen steinernen Denkmalen, sondern thematisiert neben Gedichten, Sagen und Überlieferungen auch Sehenswertes der Region Eichsfeld. Der Autorin war es wichtig, den Inhalt informativ und kurzweilig zu gestalten - nicht nur Sachliches wiederzugeben und zusammenzufassen, sondern vielmehr ein anregend unterhaltsames Lesebuch in Wort und Bild zu schaffen, mittels welchem es dem geneigten Leser möglich gemacht wird, die Region mit ihrer wechselvollen Geschichte zu erleben.
Allgemeine Preisinformationen: 5,00

www.ratskeller-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Ratskeller, Ratsstr. 19, 99974 Mühlhausen/Thüringen:
Veranstalter: Thalia Buchhandlung Mühlhausen, Steinweg 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen

15.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

öffentliche Stadtführung

Mühlhausen ist mit seinem mittelalterlichen Flair eine der interessantesten Städte in Thüringen. Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer, das Rathaus, elf gotische Kirchen, verwinkelte Gassen sowie Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk bestimmen das Gesicht der Stadt. Entdecken Sie während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten der Altstadt. Freundliche und kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer erwarten Sie. Von ihnen erfahren Sie alles Wissenswerte, Geschichte und natürlich auch „Geschichtchen“. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
Allgemeine Preisinformationen: 8,00 € pro Person Kinder ab 6 Jahren / Schüler / Studenten / ermäßigt 5,00 € pro Person

www.muehlhausen.tourismus.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

15.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

Turmführung zum Sonnenuntergang

Nach über 130 Stufen beginnt die Turmbesteigung auf dem frühgotischen Südturm. Dort werden Sie mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt im Sonnenuntergang belohnt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg in den Dachstuhl über die Gewölbe. In den Räumen der Turmfassade präsentiert eine Ausstellung Wissenswertes zur Baugeschichte, Bautechnik des Mittelalters, zu den Glocken oder über die Arbeit der Türmer.
Allgemeine Preisinformationen: Eintritt und Führung: Erwachsene 7,00 €, Kinder (4 bis 14 Jahre) 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien – Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen

15.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr

Vortrag Dr. Susanne Kimmig-Völkner "Ein Jahr bis zur Landesausstellung"

Die Direktorin der Mühlhäuser Museen, Dr. Kimmig-Völkner, erläutert den aktuellen Stand zur Landesausstellung "Freyheit 1525", deren Organisation und Konzeption.
https://www.muehlhausen.de/rathaus-erkunden/stadtverwaltung/stadtarchiv-stadtbibliothek/stadtbibliothek-jakobikirche/
Veranstaltungsort/Veranstalter: Stadtbibliothek Mühlhausen, Straße: St. Jakobi 1, 99974 Mühlhausen

16.05.2024
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Tanztee für Senioren

www.sternadelshof.de

Veranstaltungsort/Veranstalter: Sternadels Hof, Hauptstraße 39 a, 99998 Mühlhausen/Thüringen OT Grabe

16.05.2024
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Floristikkurs: Pfingsten stilvoll umrahmen

Floristik nach meinem Geschmack

Wir feiern das Leben- Pfingsten! Ein Gespür für Farben und Formen und den Blick auf Materialien und ihre Möglichkeiten der Gestaltung können auch Neulinge mitnehmen. Bitte mitbringen: Gartenschere für Rosen, Papier- Stoffschere, Heißklebepistole, kleines scharfes Messer, ev. Handschuhe
Allgemeine Preisinformationen: 15,00 € zzgl. Materialkosten ca. 25 € (an die Dozentin zu zahlen)

https://vhs-uh.de/
Veranstaltungsort/Veranstalter: Volkshochschule Unstrut-Hainich-Kreis, Meißnersgasse 1 b, 99974 Mühlhausen/Thüringen

16.05.2024
Beginn: 17:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Die Schizophrenie als komplexes psychiatrisches Krankheitsbild - Angehörigen Akademie des ÖHK

In Deutschland leiden etwa 800.000 Menschen an Schizophrenie. Die sehr komplexe, chronische psychiatrische Erkrankung führt in der Häuslichkeit zu einem komplexen Versorgungsbedarf und nicht selten sogar zu familiären Krisen. Informationen zum Krankheitsbild und zur therapeutischen Versorgung gibt in dem Zusammenhang Herr Marius Müller als Arzt der Klinik für Akut- und Psychosebehandlung im ÖHK.
Allgemeine Preisinformationen: Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Voranmeldung gebeten.

www.oehk.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: Hainich Akademie im Ökumenischen Hainich Klinikum, Pfafferode 102, 99974 Mühlhausen/Thüringen

17.05.2024

Sauna-Spezial Eventtag „Erfrischt ins Pfingstwochenende“

Der Sauna- Spezialtag „Erfrischt ins Pfingstwochenende“ lädt Sie zu einem Saunabesuch zum Entspannen ein. Nutzen Sie Ihren Vorteil und zahlen Sie 4 Stunden und bleiben den ganzen Tag. Die Saunaanlage der THÜRINGENTHERME bietet sieben verschiedene Saunen. Im Innenbereich, auf einer begrünten Dachterrasse oder im Saunagarten kann man die Seele baumeln und sich rundum verwöhnen lassen. www.thueringentherme.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: Thüringentherme Mühlhausen, Lindenbühl 10, 99974 Mühlhausen/Thüringen

17.05.2024 - 19.05.2024

Mühlhäuser Pflaumenblüte

Das größte Pfingstfest in Thüringen wird "10" Jahre. Unser Jubiläum feiern wir mit unseren limitierten Sondereditionen vom Mühlhäuser Pflaumenmus und einem fetten Jubiläumsprogramm. Vom 17. Mai bis 19. Mai 2024 in der historischen Altstadt von Mühlhausen.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Altstadtgebiet, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Maik Scholkowsky, Nelkenweg 2, 39365 Eilsleben

17.05.2024
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 – Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

17.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Bratwursteinkehr - öffentliche Führung

THÜRINGER BRATWURSTEINKEHR mit Bratwurstgeschicht(en) Unterhaltsamer Vortrag zur Geschichte der Thüringer Bratwurst, inkl. Museumseintritt und Thüringer Rostbratwurst vom Holzkohlerost.
Allgemeine Preisinformationen: 10,00 € p.P.

www.bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: 1. Deutsches Bratwurstmuseum, Am Stadtwald 60, 99974
Mühlhausen/Thüringen

17.05.2024
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

öffentliche Nachtführung durch Mühlhausen

Eine Nachtführung durch die historischen und verwinkelten Straßen Mühlhausens ist ein Erlebnis der besonderen Art. In einer Atmosphäre vergangener Jahrhunderte gibt der Nachtführer einen Einblick in die bewegte Geschichte der Mittelalterlichen Reichsstadt Mühlhausen. Man erfährt dabei viel Wissenswertes. Eine Anmeldung zur Führung ist im Vorfeld bei der Tourist Information, Tel. 03601 404770 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme im Wert von 10,00 € pro Person. Es wird darauf hingewiesen, dass bei der Nachtführung eine Innenbesichtigung musealer Einrichtungen nicht möglich ist. Die Dauer der Führung beträgt circa 90 Minuten. Der Treffpunkt ist vor der Tourist Information in der Ratsstraße 20.
Allgemeine Preisinformationen: 10,00 € pro Person

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort/Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974
Mühlhausen/Thüringen

Oberlausitzer Umgebindehausstraße

Kottmar

25.04.2024 - 12.09.2024

Corinna Fischer und Carola Arnold
Erlenweg 14
02733 Cunewalde
Telefon 01520-1820659
kontakt@kleeneschaenke.de
>> zur Homepage


.

DenkSalon und vielfältige Genüsse im Umgebindehaus

Die Kulturstätte "Kleene Schänke" befindet sich unweit der Oberlausitzr Umgebindehausstraße, im Dorf Cunewalde im Landkreis Bautzen. Die beiden Macherinnen Carola und Corinna wirken hier über viele Ortschaften hinweg als Unternehmerinnen, die ihren Gästen das ganz besondere Urlaubsgefühl vermitteln. Erlebnisse in ostsächsischen Manufakturen, köstliche heimische Produkte der Oberlausitz und gesundheitliche Themen stehen dabei immer im Vordergrund. Schauen Sie vorbei und lernen Sie die fröhlichen Frauen persönlich kennen.

 

NATUR - KULTUR - GENUSS

 

 

DO 25.04.24       Denkwerkstatt mit Corinna

Leben mit alles Sinnen - Um was geht es im Leben?

In einer kleinen Gruppe im Workshop gemeinsam Antworten

& Inspiration und neue Bilder finden, incl. einem Abendessen.

17:00-21:00 Uhr/Preis pro Person 69,00€ / incl. Workshop /Essen

 

DO 16.05.24       Naturkosmetik mit Corinna herstellen.

Eine medizinische Kosmetikerin mit langjähriger Erfahrung.

17:00-20:30 Uhr /Preis pro Person 69,90 €/ incl. Kurs/Getränk/Essen

 

FR 14.06.24         Carola kocht mit Euch nach Hildegard von Bingen und Corinna geht mit Euch kneipen.

Ein Wohlfühlnachmittag & Abend mit Natur und Küche.

16:30-21:30 Uhr /Preis pro Person 69,90 €/ incl. Kurs/Getränk/Essen

 

DO 12.09.24       Carola kocht mit Euch nach Hildegard von Bingen und Corinna geht mit Euch kneipen.

Ein Wohlfühlnachmittag & Abend mit Natur und Küche.

16:30-21:30 Uhr /Preis pro Person 69,90 €/ incl. Kurs/Getränk/Essen

 

DO …….               ????Denkwerkstatt mit Corinna

Leben mit alles Sinnen - Um was geht es im Leben?

In einer kleinen Gruppe im Workshop gemeinsam Antworten

17:00-21:00 Uhr/Preis pro Person 69,00€ / incl. Workshop /Essen

 

DO …….               ????Denkwerkstatt mit Corinna

Leben mit alles Sinnen - Um was geht es im Leben?

In einer kleinen Gruppe im Workshop gemeinsam Antworten

17:00-21:00 Uhr/Preis pro Person 69,00€ / incl. Workshop /Essen

 

Eintrittskarten sind einfach ONLINE buchbar unter www.kleeneschaenke.de/veranstaltungen/

27.04.2024 - 31.05.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Touristinformation Spreequellland
Hauptstr. 214a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051
tourismus@spreequellland.info
>> zur Homepage


.

Fotoausstellung von Ilja Petrova im Faktorenhof Eibau

„Under The Surface“

Ilja Petrova ist Schülerin der 10. Klasse an der Schkola Oberland - Freie Schule an der Haine. Bereits zum zweiten Mal stellt sie sich mit ihren Fotografien der Öffentlichkeit. Ilja lebt in Rumburk. Neben ihrer großen Leidenschaft- dem Schwimmen- hat sie sich seit Beginn des Schuljahres 2021/2022 zusätzlich der Fotografie gewidmet. Begonnen hat sie mit Aufnahmen von Innen- und Außenansichten ihrer Schule. Nun hat sie für ihre Abschlussausstellung ihr Hobby- die Fotografie- mit ihrer Leidenschaft, dem Schwimmen, kombiniert. Dabei entstanden sind wunderschöne Unterwasserbilder, bei deren Betrachtung man ihr in die Weiten des Schwimmbeckens folgen kann, bei denen es möglich ist, die verschiedenen Bewegungsabläufe der unterschiedlichen Schwimmstile zu beobachten, die Schönheit des sich spiegelndes Lichtes zu erleben und dennoch die Stille der Tiefe zu erahnen. Zu sehen ist die Ausstellung mit dem Titel „Under the Surface“ vom 27.04. - 31.05.2024 im Faktorenhof Eibau.

Di-Fr: 10-12/13-16.30 Uhr sowie Sa,So,Ft: 13-17 Uhr

Die Ausstellungseröffnung findet am 27.04.2024 um 14 Uhr im Faktorenhof Eibau statt.

09.05.2024 - 12.05.2024

Touristinformation Spreequellland
Hauptstraße 214a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051

Internationales Kettensägenschnitzertreffen auf dem Eibauer Beckenberg

 

Am Himmelfahrtswochenende heißt es: Ruff uffn Barg!

Alljährlich am Himmelfahrtswochenende laden die Freunde des Beckenberges zum Internationalen Kettensägenschnitzertreffen auf den Eibauer Beckenberg ein. Von Donnerstag (Himmelfahrt) bis Sonntag gibt es täglich Schausägen, Markttreiben mit Händlern und Handwerkern der Region und ein vielfältiges Rahmenprogramm. Besondere Höhepunkte sind die große Männertagsparty am Donnerstag, Speedcarving (Sägen auf Zeit)  und die abendlichen Lagerfeuer mit Livemusik. In den Vorjahren waren Kettensägenkünstler aus 13 Nationen in Eibau vertreten, darunter aus Kanada, Polen und Rußland.
 
Bei einer Versteigerung können die entstandenen Kunstwerke erworben werden.
Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Berggasthofes "Beckenbergbaude".

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart

Bad Sooden-Allendorf

17.05.2024 - 20.05.2024

Brunnenfestausschuss
37242 Bad Sooden-Allendorf
info@brunnenfest-in-bsa.de
>> zur Homepage

 Illumination des Kurparkes beim Brunnefest
Illumination des Kurparkes beim Brunnefest.

Brunnenfest

Viele Besucher kommen wegen Salz und Sole nach Bad Sooden-Allendorf, ihres gesundheitlichen Nutzens wegen. Jedes Jahr zu Pfingsten gibt es einen weiteren Grund für einen Kurzurlaub in der Stadt: beim Brunnenfest, das man seit Jahrhunderten in Bad Sooden feiert, wird das Salzsieden wie zu alten Zeiten vorgeführt! Auch ein Festzug und kulinarische Genüsse umrahmt von prächtigen Fachwerkhäusern gehört zu diesem Heimatfest.

Salz bestimmt seit über 1000 Jahren die Geschichte unserer Stadt, ob als wertvolles Handelsgut oder Grundlage für Gesundheits- und Wellness-Urlauber. Grund genug, ein Dankesfest für die Sole-Quellen zu feiern. Fast 3 Stunden dauert es, bis das Wasser der Sole verdampft ist und Salz zurückbleibt. Dafür wurde ein originalgetreues Gesöde und eine Salzpfanne nachgebaut, das vor dem historischen Salzamt in Bad Sooden steht.

Hier ein Einblick in das traditionelle Fest: Video starten!

Sind Pfingsten und das Brunnenfest nicht der ideale Zeitpunkt für Sie Bad Sooden-Allendorf einmal kennen zu lernen? Schnuppern Sie doch einmal mit dem Pauschalangebot "...zum Liebgewinnen".

Weitere Informationen finden Sie unter: www.brunnenfest-in-bsa.de  

Spangenberg

04.05.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 24:00 Uhr

Stadt Spangenberg
Marktplatz 1
Telefon 05663 509041
Michaela.Vaugt@Spangenberg.de
>> zur Homepage


.

Spangenberger Weinfest

Erlesene Weine in einem besonderen Park mit Blick auf unser schönes Schloss genießen.

09.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Werner Pfetzing Stiftung Himmelsfels & Himmelsfels gGmbH
34286 Spangenberg
Telefon 0 56 63 / 27 40 17
info@himmelsfels.de


.

One-Spirit-Camp

Seit 2008 findet an Himmelfahrt jedes Jahr das große ONE SPIRIT CAMP auf dem Himmelsfels statt. Menschen aus vielen Nationen lernen gemeinsam, in Deutschland als Geschwister und in Freundschaft zu leben und als große Gemeinschaft Gott die Ehre zu geben.

Weitere Info´s zur Veranstaltung unter folgendem Link:

https://himmelsfels.de/programm/one-spirit-camp/

Melsungen

27.04.2024
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage


.

28. Fahrradbörse in Melsungen

28. Fahrradbörse in Melsungen

Auf der Fahrradbörse können gebrauchte Fahrräder und Kinderräder gekauft oder verkauft werden. Man kann sein Rad direkt von privat an privat selbst verkaufen, oder zum Verkauf bei der Radinitiative abgeben. Eine entsprechende technische Beratung ist in diesem Fall auf Wunsch möglich.

Besonders bei Rädern für Kinder und Jugendliche gibt es in der Regel ein großes Angebot und auch eine rege Nachfrage.

Wenn das Rad zum Verkauf abgegeben wurde, ist bis 13.00 Uhr der erzielte Verkaufserlös oder das Rad wieder abzuholen. Die Teilnahme ist kostenlos. Ziel der Veranstaltung ist es, den Radverkehr in Melsungen und der Region zu fördern das Bewusstsein für die Verkehrssicherheit zu stärken und attraktiver zu machen. 

Abgerundet wird die Fahrradbörse durch die Rad-Ausstellung der Melsunger Fahrradhändler, in der aktuelle Neuheiten der Radfahrtechnik präsentiert werden.

Auch in diesem Jahr wird die Fahrradbadbörse wieder zusammen mit der Deutschen Verkehrswacht Schwalm-Eder-Kreis durchgeführt, die einen besonderen Schwerpunkt auf die Verkehrssicherheit für Radfahrer legt.

Kontakt: Hans Joachim Kroll - Telefon: 05661/8845

Veranstalter: ADFC und die Fahrrad-Initiative Melsungen

27.04.2024 - 14.09.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadt Melsungen
Am Markt 1
34212 Melsungen
Telefon 05661/7080
>> zur Homepage


.

Sommer-Samstags-Konzerte

Sommer-Samstags-Konzerte

Die Sommer-Samstags-Konzerte erfreuen sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Man unterbricht gerne den Einkaufsbummel und/oder trifft sich in der Außengastronomie der Lokale, um den fröhlichen Klängen zu lauschen. Zum Auftakt am 27. April 2024 sorgen „Wildecker Herzbube“ Wolfgang Schwalm und Frank Winkler für beste Unterhaltung.

Lassen Sie sich von der Musik anstecken und sich von dem gastfreundlichen Service in den Gaststätten, Cafes, Biergärten etc. verwöhnen, denn „Melsungen lohnt sich“!
Bis Mitte September erklingen an jedem Samstag in der Zeit von 11.00 bis 12.30 Uhr beliebte und bekannte Melodien.

. Mai: Edergold
11. Mai: Blasorchster Brunslar
18. Mai: Orchester Lohfelden
25. Mai: wird noch bekannt gegeben
1. Juni: Holidays - Die Band
15. Juni: wird noch bekannt gegeben
22. Juni: De Schnibbelbohnen
29. Juni: FTN - Orchester der Freien Turnerschaft Kassel-Niederzwehren
6. Juli: MEG-Nuts
13. Juli: Harvest Moon Duo
20. Juli: Musikzug Malsfeld
27. Juli: wird noch bekannt gegeben
3. August: HarmonieMusik Melsungen
10. August: Duo Madison
17. August: Gensunger Dorfmusikanten
31. August: Musikverein Vellmar
7. September: Nobodys Two
14. September: Leimsfelder Dorfmusikanten

27.04.2024 - 14.09.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadt Melsungen
Am Markt 1
34212 Melsungen
Telefon 05661 9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage


.

Sommer-Samstags-Konzerte

Die Sommer-Samstags-Konzerte erfreuen sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Man unterbricht gerne den Einkaufsbummel und/oder trifft sich in der Außengastronomie der Lokale, um den fröhlichen Klängen zu lauschen. Zum Auftakt am 27. April 2024 werden von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr zwei bekannte „Gesichter“ für beste Unterhaltung sorgen: Manni Schmelz und Frank Winkler.

Lassen Sie sich von der Musik anstecken und sich von dem gastfreundlichen Service in den Gaststätten, Cafes, Biergärten etc. verwöhnen, denn „Melsungen lohnt sich“!
Bis Mitte September erklingen an jedem Samstag in der Zeit von 11.00 bis 12.30 Uhr beliebte und bekannte Melodien. Das genaue Programm wird noch bekannt gegeben.

Der Eintritt ist frei.

27.04.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage


.

Kräuterführung „Löwenzahn – Wunderkraut statt Unkraut!“


Kräuterführung „Löwenzahn – Wunderkraut statt Unkraut!“


Viele Leute sehen im Löwenzahn nur ein lästiges Unkraut, dabei ist die Pflanze in Wirklichkeit ein echtes Wunderkraut. Grundsätzlich lassen sich beim Löwenzahn alle Pflanzenteile verwenden – die Wurzel ebenso wie das frische Kraut.
Treffpunkt: Grillhütte Adelshausen
Kräuterfrau: Dorothee Schanze
Kosten: 20,00 € pro Person inklusive Verkostung
Veranstalter und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon 05661/92 89 890

 

28.04.2024 - 29.09.2024
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage

Melsunger Familien-Flohmarkt

Melsunger Familien-Flohmarkt

An jedem letzten Sonntag im Monat (von April bis September) können Sie Ihre „Schätze“ aus Dachboden und Keller anbieten. Es erwartet Sie ein Markt für Jäger und Sammler zum Stöbern, Entdecken und Handeln nach Herzenslust oder einfach zum Genießen! 

Termine 2024:

28. April / 26. Mai / 30. Juni / 28. Juli / 25. August / 29. September
von 9.00–15.00 Uhr (Aufbau ab 7.00 Uhr)

und Samstag, den 28. September beleuchteter Flohmarkt von 17.00-21.00 Uhr (Aufbau ab 15.00 Uhr)

Anmeldung: 01515 7495912 Telefon und Whatsapp

Mail: familienflohmarkt-melsungen@web.de

01.05.2024 - 31.10.2024

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage


.

Fachwerk-Stadtführung für Jedermann

Fachwerk-Stadtführung für Jedermann

Lernen Sie die über 1.000-jährige Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt Melsungen bei einem Rundgang durch die Altstadt unter sachkundiger Führung kennen. Von der langen und bewegten Vergangenheit ist noch heute das Stadtbild geprägt. Über 400 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser bilden ein geschlossenes Ensemble, in
dessen Mitte das historische Rathaus steht - ein stattlicher Fachwerkbau aus dem Jahr 1562/68 . . .

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung nicht erforderlich

Kosten: Erwachsene 6,00 € / Kinder frei

Treffpunkt: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen

In den Monaten Mai bis Oktober immer dienstags um 14.00 Uhr, samstags um 11.00 Uhr und sonntags um 14.00 Uhr. An Feiertagen als Kostümführung.

01.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Stadtführung mit einem "echten" Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt. Er begleitet Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt und berichtet vom Leben und Arbeiten im Mittelalter.

Dauer: ca. 1,5 Stunden - Anmeldung nicht erforderlich

Treffpunkt: Kultur- & Tourist-Info Melsungen, Am Markt 5

Kosten: Erwachsene 6,00 € / Kinder frei

Veranstalter: Kultur & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 9289890

03.05.2024 - 05.05.2024
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage


.

Street-Food-Festival

Nächster Halt – Melsungen: Die Bartenwetzerstadt Melsungen öffnet vom 3. Mai bis 5. Mai 2024 erneut ihre Tore für das Street-Food-Festival mit Frühlingsmarkt und verkaufsoffenem Sonntag. Veranstalter ist die Funtastic GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Melsungen und der Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels e.V.

An drei Tagen wird der Melsunger Marktplatz zum kulinarischen Treffpunkt für Feinschmecker aller Altersgruppen. Die “Street-Food-Artists” präsentieren eine internationale Küche an rund 15 Trucks, die frische und authentische Gerichte aus aller Welt zubereiten. Im Fokus stehen dabei Nachhaltigkeit und die handwerkliche Zubereitung vor den Augen der Gäste, um sich von herkömmlichem Fastfood abzuheben.

Miguel Ortega, Geschäftsführer der Funtastic GmbH, betont die Einzigartigkeit des Festivals: „Unser Ziel ist es, den Besuchern ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis zu bieten. Die Vielfalt der Speisen, die frische Zubereitung vor Ort und die Nachhaltigkeit der Produkte stehen dabei im Mittelpunkt.“

Bürgermeister Markus Boucsein zeigt sich begeistert von der Veranstaltung und ihrer positiven Auswirkung auf die Stadt: „Das Street-Food-Festival hat sich zu einem festen Bestandteil unseres kulturellen Angebots entwickelt. Es lockt nicht nur Besucher aus der Region an, sondern stärkt auch die lokale Wirtschaft und die Attraktivität unserer Stadt.“

Citymanager Alexander Dupont betont die Bedeutung des begleitenden Frühlingsmarkts und des verkaufsoffenen Sonntags: „Der Frühlingsmarkt bietet nicht nur eine Vielzahl nützlicher Produkte, sondern schafft auch eine angenehme Atmosphäre für Einheimische und Gäste. Der verkaufsoffene Sonntag lädt zum entspannten Bummeln und Einkaufen in den liebevoll gestalteten Schaufenstern und Marktständen ein.“

Die Veranstaltungszeiten sind wie folgt:

Freitag, 3. Mai 2024 von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Samstag, 4. Mai 2024 von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Sonntag, 5. Mai 2024 von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Besucher aus Nah und Fern dürfen sich auf ein vielfältiges Angebot von leckeren, außergewöhnlichen und nicht alltäglichen Menüs freuen. Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm werden rechtzeitig im Vorfeld der Veranstaltung bekannt gegeben.

Veranstalter: Funtastic GmbH, Siegelsdorfer Straße 30
90768 Fürth, info@foodtruck-festivals.de

 

04.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage

Kräuterführung „Heilkraut Wald“ – Heilkraft der Bäume

Kräuterführung „Heilkraut Wald“ – Heilkraft der Bäume

Früher dienten Bäume nicht nur als Bau- und Brennmaterial, sondern auch als Nahrungsquelle und Spender von Medizin. Es war selbstverständlich, sich von wilden Baumzutaten zu ernähren und sie für Heilmittel aller Art zu verwenden. Auch heute noch können Bäume auf vielfältige Art Gesundheit und Wohlbefinden spenden und die Küche bereichern. Zusätzlich sind Waldspaziergänge entspannend und bauen Stress ab.
Treffpunkt: MT-Vereinsheim Melsungen am Waldstadion
Kräuterfrau: Dorothee Schanze
Kosten: 15,00 € pro Person

Veranstalter und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon 05661/92 89 89 0

09.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Stadtführung mit einem "echten" Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt. Er begleitet Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt und berichtet vom Leben und Arbeiten im Mittelalter.

Dauer: ca. 1,5 Stunden - Anmeldung nicht erforderlich

Treffpunkt: Kultur- & Tourist-Info Melsungen, Am Markt 5

Kosten: Erwachsene 6,00 € / Kinder frei

Veranstalter: Kultur & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 9289890

14.05.2024 - 10.09.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Citymanagement der Stadt Melsungen
Am Markt 1
34212  Melsungen
Telefon 05661 708 203
citymanagement@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Feierabend-Märkte

Auch dieses Jahr finden die beliebten Feierabend-Märkte rund um das historische Rathaus statt. Die Feierabend-Märkte sollen auch Berufstätigen die Gelegenheit geben, auf den Märkten regionale Produkte zu erwerben, Freunde zu treffen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Alle Feierabendmärkte werden von einem kleinen Programm mit Livemusik begleitet.

Der Eintritt ist frei.

Termine 2024: 14. Mai / 11. Juni / 9. Juli / 13. August / 10. September von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr

14.05.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/9289890
tourist@melsunger-land.de
>> zur Homepage


.

Feierabend-Markt

Feierabend-Markt

Auch dieses Jahr finden die beliebten Feierabend-Märkte rund um das historische Rathaus statt. Die Feierabend-Märkte sollen auch Berufstätigen die Gelegenheit geben, auf den Märkten regionale Produkte zu erwerben, Freunde zu treffen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Alle Feierabendmärkte werden von einem kleinen Programm mit Livemusik begleitet.

Termine 2024:

14. Mai / 11. Juni / 9. Juli / 13. August / 10. September

jeweils 16.00-20.00 Uhr

 

Homberg (Efze)

09.03.2024 - 11.10.2024

Magistrat der Stadt Homberg (Efze)
Rathausgasse 1
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681 9440
info@homberg-efze.de
>> zur Homepage

 Logo 500 Jahre Hans Staden
Logo 500 Jahre Hans Staden.

Jubiläum: 500 Jahre Hans Staden in Homberg (Efze)

Mit Europas größter Samba-Show am 15. Juni 2024

Auf die Gäste und Bürgerinnen und Bürger der Stadt Homberg (Efze) kommt im diesem Jahr ein kulturelles Highlight zu, das im ganzen Jahr präsent sein und eine große Strahlkraft entwickeln wird. Die Stadt Homberg feiert zusammen mit dem Förderkreis Haus der Reformation, dem Organisationsteam und der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft das Jubiläum „500 Jahre Hans Staden“. Schirmherr der Veranstaltungsreihe ist Dr. Georg Witschel, ehemaliger Botschafter in Brasilien (2016–2020) und Präsident der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft. Eine Ausstellung, hochkarätige Vorträge zum Thema Hans Staden, handwerkliche Buchdruckkunst, eine Autorenlesung und ein zweitägiges Samba- und Folklore-Fest auf dem Homberger Marktplatz bilden den bunten Strauß an Veranstaltungen, den das Organisationsteam für alle Besucherinnen und Besucher gebunden hat.

Die Bedeutung von Hans Stadens „Wahrhaftiger Historia“ für die Brasilienforschung

In der internationalen Wissenschaft ist man sich einig, dass die Bedeutung des um 1525 in Homberg (Efze) geborenen Hans Staden nicht hoch genug veranschlagt werden kann. Mit seiner 1557 in Marburg bei dem Universitätsbuchdrucker Kolbe veröffentlichten „Wahrhaftigen Historia“ legte Hans Staden den Grundstein für die bis auf den heutigen Tag höchst lebendige Tradition einer (deutschsprachigen) Brasilienliteratur, vor allem für die Brasilienforschung in Brasilien. Grund genug für die Geburtsstadt Hans Stadens, ein abwechslungsreiches Jubiläumsprogramm auf die Beine zu stellen.


Das Programm im Hans-Staden-Jahr 2024: www.staden500.de    (di)

09.03.2024 - 11.10.2024

Magistrat der Stadt Homberg (Efze)
Rathausgasse 1
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681 9440
info@homberg-efze.de
>> zur Homepage

 Logo 500 Jahre Hans Staden
Logo 500 Jahre Hans Staden.

Jubiläum: 500 Jahre Hans Staden in Homberg (Efze)

Mit Europas größter Samba-Show am 15. Juni 2024

Auf die Gäste und Bürgerinnen und Bürger der Stadt Homberg (Efze) kommt im diesem Jahr ein kulturelles Highlight zu, das im ganzen Jahr präsent sein und eine große Strahlkraft entwickeln wird. Die Stadt Homberg feiert zusammen mit dem Förderkreis Haus der Reformation, dem Organisationsteam und der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft das Jubiläum „500 Jahre Hans Staden“. Schirmherr der Veranstaltungsreihe ist Dr. Georg Witschel, ehemaliger Botschafter in Brasilien (2016–2020) und Präsident der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft. Eine Ausstellung, hochkarätige Vorträge zum Thema Hans Staden, handwerkliche Buchdruckkunst, eine Autorenlesung und ein zweitägiges Samba- und Folklore-Fest auf dem Homberger Marktplatz bilden den bunten Strauß an Veranstaltungen, den das Organisationsteam für alle Besucherinnen und Besucher gebunden hat.

Die Bedeutung von Hans Stadens „Wahrhaftiger Historia“ für die Brasilienforschung

In der internationalen Wissenschaft ist man sich einig, dass die Bedeutung des um 1525 in Homberg (Efze) geborenen Hans Staden nicht hoch genug veranschlagt werden kann. Mit seiner 1557 in Marburg bei dem Universitätsbuchdrucker Kolbe veröffentlichten „Wahrhaftigen Historia“ legte Hans Staden den Grundstein für die bis auf den heutigen Tag höchst lebendige Tradition einer (deutschsprachigen) Brasilienliteratur, vor allem für die Brasilienforschung in Brasilien. Grund genug für die Geburtsstadt Hans Stadens, ein abwechslungsreiches Jubiläumsprogramm auf die Beine zu stellen.


Das Programm im Hans-Staden-Jahr 2024: www.staden500.de    (di)

Rotenburg a.d. Fulda

17.05.2024 - 18.05.2024

MER Rotenburg mbH
Brückengasse 12
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Telefon 06623 9150890


.

Streetfood-Festival

Freut auch auf das bisher größte Streetfood Spektakel was Rotenburg je gesehen hat.
Am Pfingstwochenende kommen rund 20 Food Stände mit Leckereien aus aller Welt in den Stadtpark, 8 Hüpfburgen bilden einen großen KIDS FUNPARK, einige Winzer stehen im WEINDORF und die Veranstaltung wird mit LIVEMUSIK begleitet. Natürlich gibt es auch frisch gezapftes Pils und leckere Cocktails. Es wird über 2000 Sitzplätze inmitten des Stadtparks geben! Ein absolutes Highlight im diesjährigen Eventkalender.
 
Der Eintritt ist FREI.

17.05.2024 - 18.05.2024

MER Rotenburg mbH
Brückengasse 12
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Telefon 06623 9150890


.

Streetfood-Festival

Freut auch auf das bisher größte Streetfood Spektakel was Rotenburg je gesehen hat.
Am Pfingstwochenende kommen rund 20 Food Stände mit Leckereien aus aller Welt in den Stadtpark, 8 Hüpfburgen bilden einen großen KIDS FUNPARK, einige Winzer stehen im WEINDORF und die Veranstaltung wird mit LIVEMUSIK begleitet. Natürlich gibt es auch frisch gezapftes Pils und leckere Cocktails. Es wird über 2000 Sitzplätze inmitten des Stadtparks geben! Ein absolutes Highlight im diesjährigen Eventkalender.
 
Der Eintritt ist FREI.

Homberg (Ohm)

01.01.2024 - 31.12.2024

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

Veranstaltungskalender Homberg (Ohm)

Hombergs Feste, Märkte und Ausstellungen sind unvergessliche Erlebnisse. Lassen Sie sich verzaubern von der Stimmung des illuminierten Schlosses beim Schlossfest, das Anfang Juli das Schloss Homberg mit Trubel füllt. Beim Kinderspektakel im September gehört das Schloss dann den Kindern. Musik, Tanz und Bastelaktionen lassen Kinderherzen höherschlagen.

Das Apfel-Fest und flüssig verwandelt im Oktober die ganze Altstadt in einen Festplatz. Alle zwei Jahre wird auf diesem Stadtfest die Homberger Apfelkönigin gewählt. Das Stadtfest läutet die Homberger Marktwoche ein, die mit dem bereits seit mehr als 460 Jahren stattfindenden Kalten Markt am Mittwoch darauf seine Fortsetzung findet.

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender .

21.04.2024
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633/184-43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 Foto: Bick
Foto: Bick.

Frühlingswanderung auf der Geotour Felsenmeer

Naturbelassene Wege, alte Sagen, tiefe Wälder, sprudelnde Quellen, viel erleben und sehen im Sagenhaften Schächerbachtal. Gästeführer Harald Theiß
Treff: Stadthallenplatz, Dauer: 4,5 Std., Kosten: 5 €/Erw., 2,50 €/Kind, 10 €/Fam.

 

05.05.2024
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633/184-43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 Foto: Kraus
Foto: Kraus.

Frühlingswanderung auf der Schächerbachtour

Naturbelassene Wege, alte Sagen, tiefe Wälder, sprudelnde Quellen, viel erleben und sehen im Sagenhaften Schächerbachtal. Treff: Stadthallenplatz, Gästeführer Bernd Reiß, Dauer: 4,5 Std., Kosten: 5 €/Erw., 2,50 €/Kind, 10 €/Fam.

 

Steinau an der Straße

01.03.2024 - 30.09.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Brüder Grimm-Haus
Brüder-Grimm-Str. 80
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 7605
brueder-grimm-haus@steinau.de
>> zur Homepage

 Dalí-Ausstellung
Dalí-Ausstellung.

Ausstellung: Dalí - Leben und Werk

Die Brüder-Grimm-Stadt Steinau präsentiert von März bis September eine umfangreiche Sammlung mit mehr als 500 Werken von Salvador Dalí. Die Ausstellung umfasst die gesamte Schaffensphase von der Kindheit bis zum Tod des vielseitigsten Künstlers des 20. Jahrhunderts. Ausgestellt sind Bilder, Skulpturen, Fotos, Schmuck-, Porzellan- und Kleidungsstücke sowie Möbel, die von Dali ausgeführt oder entworfen wurden. Bereichert wird die Ausstellung durch eine realistische Figur von Lisa Büscher, die Dalí im Alter von etwa 50 Jahren zeigt.

05.05.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 97388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage

 Brüder Grimm-Haus Steinau
Brüder Grimm-Haus Steinau.

Auf den Spuren der Grimms

Gästeführerin Maria Link zeigt Besuchern in einer offenen Führung das Steinau der Familie Grimm. Im Mittelpunkt des informativen Rundgangs stehen die Orte, die für die Grimms von Bedeutung waren. Ein Besuch des Museums Brüder Grimm-Haus, einst Wohnort der Familie Grimm und einer der schönsten Fachwerkbauten Steinaus, ist Teil der Führung.

Vom Westerwald über Lahntal und Taunus zum Main

Herborn

05.05.2024 - 06.10.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Birgit Ernst
Bahnhofsplatz 1
35745 Herborn
Telefon 02772/708-1900
b.ernst@stadtmarketing-herborn.de
>> zur Homepage

 Hohe Schule Herborn
Hohe Schule Herborn.

Offene Stadtführung Unterhaltsam durch die Altstadt - die klassische

Für Einzelpersonen wird die klassische Altstadtführung jeden ersten Sonntag in der Saison von Mai - Oktober um 14 Uhr ab Hof Hohe Schule angeboten. Für € 6,00 unternehmen Sie einen spannenden Ausflug in die belebte Geschichte der malerischen Stadt. Teilnahmekarten im Stadtmarketing-Büro oder bar vor Ort.

Idstein

08.05.2024 - 12.05.2024


 Idstein
>> zur Homepage

32. Idsteiner Weinfest

Die Rheingauer Weinbaubetriebe präsentieren einen geschmackvollen Querschnitt durch die Weiß-, Rosé- und Rotweine des aktuellen Jahrgangs. Darüber hinaus wird es Weine nach wie vor hervorragender älterer Jahrgänge im Ausschank geben. Neben rassigen Rheingauer Riesling- und gehaltvollen Spätburgunderweinen, können ebenso elegante Sektspezialitäten oder die ein oder andere geschmackvolle Überraschung probiert werden. Selbstverständlich informieren die Winzer im persönlichen Gespräch gerne über die Besonderheiten ihrer Betriebe oder geben Informationen rund um das Thema Wein.

Umrahmt von einem abwechslungsreichen musikalischen Rahmenprogramm ist das Rheingauer Weinfest auch in diesem Jahr wieder vier Tage lang ein Garant der guten Laune und des Frohsinns.

 

Vom Rhein zum Main und Odenwald

Dreieich

19.04.2024 - 12.05.2024

Eigenbetrieb Bürgerhäuser
 Dreieich
buergerhaus@buergerhaeuser-dreieich.de
>> zur Homepage

Dreieicher Musiktage

Kammermusikreihe von besonderem Charakter mit internationalen Künstlern. Rund 15 Gastgeber in Privathäusern und Dreieicher Unternehmen werden wieder einen besonderen Rahmen bieten.

05.05.2024

Werbegemeinschaft Dreieichenhain e.V. / Monika Tilch
Vor der Pforte 17
63303 Dreieich
info@dreieichenhain.com
>> zur Homepage


.

Fahrgass' Classics

verkaufsoffener Sonntag mit Ausstellung von Oldtimern, Motorrädern, historischen Landmaschinen, Traktoren und Fahrrädern.
Öffnungszeit: 11:00 - 18:00 Uhr

17.05.2024 - 22.05.2024

Interessengemeinschaft Haaner Kerbborsche e.V
 Dreieich
Telefon 0163/2797449
hallo@haanerkerb.de
>> zur Homepage


.

Haaner Kerb, Dreieichenhain

Die Haaner Kerb ist das größte Kirchweihfest in Südhessen.

Franken - Genuss mit Wein und Bier

Ebern

28.04.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Touristinformation Stadt Ebern
Ritter-von-Schmitt-Str.
96106 Ebern
Telefon 09531-629-14
touristinfo@ebern.de
>> zur Homepage

50 Jahre Naturpark Haßberge

Naturparkfest

50 Jahre Naturpark Haßberge – Ein Jubiläum der Natur und Gemeinschaft

Wir freuen uns, Sie herzlich zum Naturparkfest anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Naturparks Haßberge einzuladen! Seit einem halben Jahrhundert steht unser Naturpark für die faszinierende Verbindung von atemberaubender Natur, regionaler Vielfalt und lebendiger Gemeinschaft. Dieses Jubiläum ist nicht nur eine Feier der Vergangenheit, sondern auch ein Blick in eine nachhaltige und harmonische Zukunft.

Entdecken Sie die Wunder unserer Natur:

Tauchen Sie ein in die unberührte Schönheit der Haßberge und lassen Sie sich von der Artenvielfalt, den malerischen Landschaften und den geschützten Lebensräumen verzaubern. Unsere Natur ist ein Schatz, den es zu bewahren gilt – und darauf sind wir besonders stolz, seit nunmehr einem halben Jahrhundert.

Gemeinsam erleben, gemeinsam feiern:

Das Naturparkfest ist nicht nur eine Gelegenheit, die Natur zu entdecken, sondern auch ein Fest der Gemeinschaft. Treffen Sie Gleichgesinnte, knüpfen Sie neue Kontakte und teilen Sie Ihre Begeisterung für die Natur. Bei geführten Touren und an unterhaltsamen Informationsständen erfahren Sie mehr über die einzigartige Geschichte unseres Naturparks und die Menschen, die sich für seinen Erhalt einsetzen.

Für die nächsten 50 Jahre: Nachhaltigkeit und Verantwortung:

Wir feiern nicht nur die Vergangenheit, sondern blicken auch in die Zukunft. Der Naturpark Haßberge setzt sich weiterhin mit Leidenschaft für den Schutz unserer Umwelt und die Förderung einer nachhaltigen Lebensweise ein. Seien Sie Teil dieser Bewegung und entdecken Sie, wie auch Sie einen Beitrag für die kommenden Generationen leisten können.

Herzlich willkommen zum Naturparkfest im Zeichen von 50 Jahren Natur, Gemeinschaft und Nachhaltigkeit – erleben Sie die Faszination der Haßberge!

 

Rahmenprogramm  11-18:00 Uhr:

Essens- und Getränke-Stände 

Sitzmöglichkeiten (Biertische) entlang der Straße 

Aktions- und Informationsstände von Kooperationspartnern und Vereinen in Eberns Altstadt

Junior Ranger Naturpark Haßberge - Aktionsstand am Marktplatz

Naturpark Haßberge: Wanderausstellung und Aktionsstand am Marktplatz

Bühnenprogramm

12:30-13:30 Uhr Volksmusikgruppe Baunach

14-15 Uhr Mundart-Darbietung der „Iwinner Wirtshaus-Schroller“

15-18 Uhr Band “Uschi Grande” aus Ermershausen

Führungen

10 Uhr Start Sternwanderung vom Marktplatz Reckendorf (Wanderführer Ludwig Eichler) und Wanderparkplatz „Herrenbirke“ – Unterpreppach (Wanderführer Heinz Fausten) Ankunft ca. 12Uhr in Ebern

13 Uhr und 17 Uhr Stadtführungen Startpunkt am Grauturm

14 - ca. 15:30 Uhr Exkursion zum Thema Schwalben im Bereich der Stadt Ebern (Bund Naturschutz Ebern)

14 - ca. 16:00 Uhr Geführte Wanderung Natur-/Kulturerleben (Wanderführer Uwe Werner)(Wanderweg zu Ruine Rotenhan Rundweg ca. 6 km/2 Stunden). Treffpunkt am Rathaus, auch eigenständig möglich. 

16 - ca. 17:30 Uhr Naturkundliche Führung mit den Gebietsbetreuern vom Bund Naturschutz durch das FFH-Gebiet am ehem. Standortübungsplatz. Startpunkt Wanderparkplatz an der Alten Kaserne (Südtor)

Ende 18:00Uhr

28.04.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Touristinformation Stadt Ebern
Ritter-von-Schmitt-Str.
96106 Ebern
Telefon 09531-629-14
touristinfo@ebern.de
>> zur Homepage

50 Jahre Naturpark Haßberge

Naturparkfest

50 Jahre Naturpark Haßberge – Ein Jubiläum der Natur und Gemeinschaft

Wir freuen uns, Sie herzlich zum Naturparkfest anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Naturparks Haßberge einzuladen! Seit einem halben Jahrhundert steht unser Naturpark für die faszinierende Verbindung von atemberaubender Natur, regionaler Vielfalt und lebendiger Gemeinschaft. Dieses Jubiläum ist nicht nur eine Feier der Vergangenheit, sondern auch ein Blick in eine nachhaltige und harmonische Zukunft.

Entdecken Sie die Wunder unserer Natur:

Tauchen Sie ein in die unberührte Schönheit der Haßberge und lassen Sie sich von der Artenvielfalt, den malerischen Landschaften und den geschützten Lebensräumen verzaubern. Unsere Natur ist ein Schatz, den es zu bewahren gilt – und darauf sind wir besonders stolz, seit nunmehr einem halben Jahrhundert.

Gemeinsam erleben, gemeinsam feiern:

Das Naturparkfest ist nicht nur eine Gelegenheit, die Natur zu entdecken, sondern auch ein Fest der Gemeinschaft. Treffen Sie Gleichgesinnte, knüpfen Sie neue Kontakte und teilen Sie Ihre Begeisterung für die Natur. Bei geführten Touren und an unterhaltsamen Informationsständen erfahren Sie mehr über die einzigartige Geschichte unseres Naturparks und die Menschen, die sich für seinen Erhalt einsetzen.

Für die nächsten 50 Jahre: Nachhaltigkeit und Verantwortung:

Wir feiern nicht nur die Vergangenheit, sondern blicken auch in die Zukunft. Der Naturpark Haßberge setzt sich weiterhin mit Leidenschaft für den Schutz unserer Umwelt und die Förderung einer nachhaltigen Lebensweise ein. Seien Sie Teil dieser Bewegung und entdecken Sie, wie auch Sie einen Beitrag für die kommenden Generationen leisten können.

Herzlich willkommen zum Naturparkfest im Zeichen von 50 Jahren Natur, Gemeinschaft und Nachhaltigkeit – erleben Sie die Faszination der Haßberge!

 

Rahmenprogramm  11-18:00 Uhr:

Essens- und Getränke-Stände 

Sitzmöglichkeiten (Biertische) entlang der Straße 

Aktions- und Informationsstände von Kooperationspartnern und Vereinen in Eberns Altstadt

Junior Ranger Naturpark Haßberge - Aktionsstand am Marktplatz

Naturpark Haßberge: Wanderausstellung und Aktionsstand am Marktplatz

Bühnenprogramm

12:30-13:30 Uhr Volksmusikgruppe Baunach

14-15 Uhr Mundart-Darbietung der „Iwinner Wirtshaus-Schroller“

15-18 Uhr Band “Uschi Grande” aus Ermershausen

Führungen

10 Uhr Start Sternwanderung vom Marktplatz Reckendorf (Wanderführer Ludwig Eichler) und Wanderparkplatz „Herrenbirke“ – Unterpreppach (Wanderführer Heinz Fausten) Ankunft ca. 12Uhr in Ebern

13 Uhr und 17 Uhr Stadtführungen Startpunkt am Grauturm

14 - ca. 15:30 Uhr Exkursion zum Thema Schwalben im Bereich der Stadt Ebern (Bund Naturschutz Ebern)

14 - ca. 16:00 Uhr Geführte Wanderung Natur-/Kulturerleben (Wanderführer Uwe Werner)(Wanderweg zu Ruine Rotenhan Rundweg ca. 6 km/2 Stunden). Treffpunkt am Rathaus, auch eigenständig möglich. 

16 - ca. 17:30 Uhr Naturkundliche Führung mit den Gebietsbetreuern vom Bund Naturschutz durch das FFH-Gebiet am ehem. Standortübungsplatz. Startpunkt Wanderparkplatz an der Alten Kaserne (Südtor)

Ende 18:00Uhr

28.04.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Touristinformation Stadt Ebern
Ritter-von-Schmitt-Str.
96106 Ebern
Telefon 09531-629-14
touristinfo@ebern.de
>> zur Homepage

50 Jahre Naturpark Haßberge

Naturparkfest

50 Jahre Naturpark Haßberge – Ein Jubiläum der Natur und Gemeinschaft

Wir freuen uns, Sie herzlich zum Naturparkfest anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Naturparks Haßberge einzuladen! Seit einem halben Jahrhundert steht unser Naturpark für die faszinierende Verbindung von atemberaubender Natur, regionaler Vielfalt und lebendiger Gemeinschaft. Dieses Jubiläum ist nicht nur eine Feier der Vergangenheit, sondern auch ein Blick in eine nachhaltige und harmonische Zukunft.

Entdecken Sie die Wunder unserer Natur:

Tauchen Sie ein in die unberührte Schönheit der Haßberge und lassen Sie sich von der Artenvielfalt, den malerischen Landschaften und den geschützten Lebensräumen verzaubern. Unsere Natur ist ein Schatz, den es zu bewahren gilt – und darauf sind wir besonders stolz, seit nunmehr einem halben Jahrhundert.

Gemeinsam erleben, gemeinsam feiern:

Das Naturparkfest ist nicht nur eine Gelegenheit, die Natur zu entdecken, sondern auch ein Fest der Gemeinschaft. Treffen Sie Gleichgesinnte, knüpfen Sie neue Kontakte und teilen Sie Ihre Begeisterung für die Natur. Bei geführten Touren und an unterhaltsamen Informationsständen erfahren Sie mehr über die einzigartige Geschichte unseres Naturparks und die Menschen, die sich für seinen Erhalt einsetzen.

Für die nächsten 50 Jahre: Nachhaltigkeit und Verantwortung:

Wir feiern nicht nur die Vergangenheit, sondern blicken auch in die Zukunft. Der Naturpark Haßberge setzt sich weiterhin mit Leidenschaft für den Schutz unserer Umwelt und die Förderung einer nachhaltigen Lebensweise ein. Seien Sie Teil dieser Bewegung und entdecken Sie, wie auch Sie einen Beitrag für die kommenden Generationen leisten können.

Herzlich willkommen zum Naturparkfest im Zeichen von 50 Jahren Natur, Gemeinschaft und Nachhaltigkeit – erleben Sie die Faszination der Haßberge!

 

Rahmenprogramm  11-18:00 Uhr:

Essens- und Getränke-Stände 

Sitzmöglichkeiten (Biertische) entlang der Straße 

Aktions- und Informationsstände von Kooperationspartnern und Vereinen in Eberns Altstadt

Junior Ranger Naturpark Haßberge - Aktionsstand am Marktplatz

Naturpark Haßberge: Wanderausstellung und Aktionsstand am Marktplatz

Bühnenprogramm

12:30-13:30 Uhr Volksmusikgruppe Baunach

14-15 Uhr Mundart-Darbietung der „Iwinner Wirtshaus-Schroller“

15-18 Uhr Band “Uschi Grande” aus Ermershausen

Führungen

10 Uhr Start Sternwanderung vom Marktplatz Reckendorf (Wanderführer Ludwig Eichler) und Wanderparkplatz „Herrenbirke“ – Unterpreppach (Wanderführer Heinz Fausten) Ankunft ca. 12Uhr in Ebern

13 Uhr und 17 Uhr Stadtführungen Startpunkt am Grauturm

14 - ca. 15:30 Uhr Exkursion zum Thema Schwalben im Bereich der Stadt Ebern (Bund Naturschutz Ebern)

14 - ca. 16:00 Uhr Geführte Wanderung Natur-/Kulturerleben (Wanderführer Uwe Werner)(Wanderweg zu Ruine Rotenhan Rundweg ca. 6 km/2 Stunden). Treffpunkt am Rathaus, auch eigenständig möglich. 

16 - ca. 17:30 Uhr Naturkundliche Führung mit den Gebietsbetreuern vom Bund Naturschutz durch das FFH-Gebiet am ehem. Standortübungsplatz. Startpunkt Wanderparkplatz an der Alten Kaserne (Südtor)

Ende 18:00Uhr

Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee

Eberbach

04.05.2024
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 0627187242
tourismus@eberbach.de
>> zur Homepage

Die Nachtwächterführung - Eine erlebnisreiche Zeitreise

Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die romantische Altstadt. Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise informiert dieser Stadtrundgang über die Vergangenheit von Eberbach. Lauschen Sie den Geschichten und Anekdoten des Nachtwächters und kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Zeit.

10.05.2024 - 12.05.2024

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 06271 87 241
kultur@eberbach.de
>> zur Homepage


.

42. Eberbacher Frühling

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt – 10. Mai bis 12. Mai 2024 - lockt das traditionsreiche Altstadtfest zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Eberbach: der Eberbacher Frühling. Das Stadtfest bietet viele Aktivitäten für Groß und Klein und eine reiche Auswahl an musikalischen Beiträgen von der Volksmusik bis zu Rock / Pop / Jazz auf den verschiedenen Plätzen der Altstadt. Zahlreiche Schausteller und Vereinsstände verleihen dem Eberbacher Frühling ein ganz eigenes Flair, welches zum Verweilen einlädt. Die vielfältigen Programmpunkte richten sich an alle Altersgruppen, von Clownerei und Kinderspaß bis zu den abendlichen Open-Air Musik-Veranstaltungen.

10.05.2024 - 12.05.2024

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 06271 87 241
kultur@eberbach.de
>> zur Homepage


.

42. Eberbacher Frühling

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt – 10. Mai bis 12. Mai 2024 - lockt das traditionsreiche Altstadtfest zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Eberbach: der Eberbacher Frühling. Das Stadtfest bietet viele Aktivitäten für Groß und Klein und eine reiche Auswahl an musikalischen Beiträgen von der Volksmusik bis zu Rock / Pop / Jazz auf den verschiedenen Plätzen der Altstadt. Zahlreiche Schausteller und Vereinsstände verleihen dem Eberbacher Frühling ein ganz eigenes Flair, welches zum Verweilen einlädt. Die vielfältigen Programmpunkte richten sich an alle Altersgruppen, von Clownerei und Kinderspaß bis zu den abendlichen Open-Air Musik-Veranstaltungen.

Mosbach

04.05.2024
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadtmarketing Mosbach
Unterm Haubenstein 2
74821 Mosbach
Telefon 06261 82472
stadtmarketing@mosbach.de
>> zur Homepage

Blumenmarkt

Mediterranes Ambiente mitten in Mosbach: Blumen, Pflanzen und Schönes für Haus, Garten, Balkon und Terrasse.

09.05.2024 - 13.05.2024

Werbegemeinschaft Mosbach aktiv e.V.
 Mosbach
>> zur Homepage

Frühlingsfest

Altstadt in Mosbach
verkaufsoffener Sonntag

Eppingen

03.03.2024 - 06.10.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Förderverein Raußmühle Eppingen e.V., Herr Dähling
Sulzfelder Weg 40
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 8708
info@raussmuehle.de
>> zur Homepage

 Steingasse 4 in Eppingen, Fotograf: Stadt Eppingen, MyKi
Steingasse 4 in Eppingen, Fotograf: Stadt Eppingen, MyKi.

Öffnung "Kulturdenkmal Frankeburg / Steingasse 4" in Eppingen

Das Haus in der Steingasse 4 in Eppingen gehört zu den ältesten Fachwerkbauten in Eppingen.

Nach mehrjähriger Restaurierung des im Volksmund "Frankeburg" genannten Hauses ist es nun zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich. Das unter der Obhut des Fördervereins Raußmühle e.V. stehende Haus erhält als begehbares Kulturdenkmal eine neue Zukunft.

Dem Schwebegiebelhaus, im Jahre 1457 aus Eichenbalken erbaut, kann man nun seine Geheimnisse ablauschen: Hier werden Baukunst und Tradition, Formschönheit und Materialsinn sichtbar und die Vergangenheit wieder lebendig, ergänzt durch kleine Ausstellungen zur Leben und Alltag im späten Mittelalter.


Das Kulturdenkmal "Frankeburg" ist jeden ersten Sonntag in den Monaten März bis Oktober, von 14 - 17 Uhr geöffnet   oder   nach Vereinbarung.

Öffnungstermine 2024:

5. Mai 2024
 
2. Juni 2024

7. Juli 2024

4. August 2024

1. September 2024

6. Oktober 2024

11.04.2024 - 23.06.2024

Stadt Eppingen
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151 (Museumsleitung)
museum@eppingen.de
>> zur Homepage

 Marktplatz mit Rathaus/Galerie, Foto: Stadt Eppingen
Marktplatz mit Rathaus/Galerie, Foto: Stadt Eppingen.

Ausstellung "Wolfgang Hartmann - Malerei" - in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellung "Wolfgang Hartmann - Malerei" ist in der Galerie im Rathaus  vom 11. April bis 23. Juni 2024 zu sehen.

Die Eröffnung der Ausstellung ist am 11. April 2024 um 18 Uhr in der Galerie im Rathaus.
Es sprechen Oberbürgermeister Klaus Holaschke sowie Sarah Lehnert im Dialog mit dem Künstler.
Musikalische Begleitung: Joachim Hartmann und Wolfgang Hartmann, Klavier.

Wolfgang Hartmann, in den 1960er Jahren Grundschullehrer in Eppingen, stellt sich mit seinen Malereien in der Galerie in Eppingen vor. Inspiration holt sich der Heidelberger Maler auf seinen Reisen ins Ausland ebenso wie in der Fachwerkstadt Eppingen. Neben der Malerei interessiert Hartmann sich auch für Fundstücke, die er mittels Collagen und Assemblagen zum Bild komponiert.

Die Ausstellung läuft bis einschließlich 23. Juni 2024 und ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses, montags bis freitags von 8.00 -12.00 Uhr und donnerstags von 8.00 bis 17.30 Uhr zu sehen.

 

Öffnungszeiten der Galerie im Rathaus:

Montag bis Mittwoch: 8.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag:  8.00 bis 17.00 Uhr

Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr

Eintritt frei!

18.04.2024 - 07.07.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadt Eppingen, Museumsleitung
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151 (Museumsleitung)
museum@eppingen.de
>> zur Homepage

 Stadt-und Fachwerkmuseum Eppingen, Fotograf: Thunert
Stadt-und Fachwerkmuseum Eppingen, Fotograf: Thunert.

Ausstellung "Waldstücke - Martin-Ulrich Ehret" - im Stadt-und Fachwerkmuseum "Alte Universität"

Die Ausstellung "Waldstücke von Martin-Ulrich Ehret" - Malerei und Zeichnung ist im Eppinger Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" zu sehen.

Der Wald steht im Zentrum der Arbeiten von Martin-Ulrich Ehret. Die facettenreichen Strukturen der Rinde, das Lichtspiel der Baumkronen, das Gerippe der Äste bilden den Ausgangspunkt der künstlerischen Auseinandersetzung. Der expressive Duktus der pastos aufgetragenen Farbschichten tritt in Dialog mit der leuchtenden Strahlkraft der Farbigkeit. Jahrelang beschäftigt sich der Maler mit einer Arbeit und lässt das Gemälde wachsen und wuchern, beharrlich und kraftvoll, wie der Wald selbst einem stetigen Veränderungsprozess unterworfen ist.
 

Öffnungszeiten des Museums:

Dienstag bis Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr bei freiem Eintritt

Ruhetag: Montag

Führungen, Besuchergruppen nach Terminvereinbarung / Eintritt frei!

Ausstellungseröffnungen immer donnerstags 18 Uhr - Sie sind herzlich eingeladen!

20.04.2024 - 05.10.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadt Eppingen
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500 (Stadtinformation)
stadtfuehrungen@eppingen.de
>> zur Homepage

Öffentliche SAMSTAG-Stadtführungen in Eppingen

Einfach vorbeikommen und Eppingen erkunden.

An folgenden SAMSTAGEN in den Monaten April bis Oktober bieten die Eppinger Heimatfreunde für Gäste, (Neu-)Bürger und Interessierte öffentliche Stadtführungen an:

20. April 2024 - Altstadtführung (mit Eiskellerbesichtigung)

27. April 2024 - Altstadtführung (mit Eiskellerbesichtigung)

4. Mai 2024

1. Juni 2024

6. Juli 2024

3. August 2024

7. September 2024

5. Oktober 2024

 

OHNE VORANMELDUNG

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm um 11.00 Uhr

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar)

26.04.2024 - 20.09.2024
Beginn: 17:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadt Eppingen
Marktplatz 3
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
Telefax 07262 / 920 - 81500
tourismus@eppingen.de
>> zur Homepage

 Foto: Stadt Eppingen, Fotograf: K. Plank
Foto: Stadt Eppingen, Fotograf: K. Plank.

"Halbe nach Fünf-Führungen" in Eppingen

Die Halbe nach 5-Führungen sind eine gemeinsame Veranstaltung der Heimatfreunde Eppingen, der Palmbräu und der Stadt Eppingen.

Die Abschluss Halbe Bier wird von der Privatbrauerei Palmbräu gespendet.

Dauer der Führung: ca. 90 Minuten

Themen und Treffpunkt der einzelnen Führungen werden noch bekanntgegeben!

Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro je Person und beinhaltet eine Halbe Bier.

Anmeldungen zu den Führungen sind nicht erforderlich!

"Halbe nach 5"-Führungen | TERMINE 2024

Freitag 26. April 2024 – Gauner, Diebe, Mörder – Eppinger Polizeigeschichte(n)
Treffpunkt: Karlsplatz
anschließend Bier im alten Gefängnis

Freitag 24. Mai 2024 – Der Stadtteil Elsenz
Treffpunkt: Parkplatz Elsenzer See
anschließend Bier im „Lago 15“

Freitag 7. Juni 2024 – Mit dem Jäger durch den Eppinger Wald
Treffpunkt: Parkplatz an der Chartaque  (Landstraße Eppingen- Kleingartach)
anschließend Bier bei der Jagdhütte

Freitag 5. Juli 2024 – Zum Wohl! Alte Richener Wirtschaften
Treffpunkt: Verwaltungsstelle
anschließend Bier bei der Verwaltungsstelle

Freitag 6. September 2024 – Halbe nach 5 für Kinder und Familien
Treffpunkt: Marktplatz
anschließend Apfelsaftschorle

Freitag 27. September 2024Stadtführer zeigen ihre „Besonderen Orte in der Altstadt“
Treffpunkt: Marktplatz
anschließend Bier in der „Talschenke“

Aktuelle Informationen: www.heimatfreunde-eppingen.de

27.04.2024 - 28.04.2024

Stadt Eppingen
Marktplatz 1
75031  Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
tourismus@eppingen.de
>> zur Homepage

 Rathaus mit Zunftbaum, Fotograf: Thunert, Schwaigern
Rathaus mit Zunftbaum, Fotograf: Thunert, Schwaigern.

Zunftbaumfest und Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag

Am Samstag, 27. April findet das Zunftbaumfest in Eppingen statt. Die Kraichgaumeister und Handwerker des Handels- und Gewerbevereins stellen den traditionellen Zunftbaum auf dem Eppinger Marktplatz auf.

Die Stadt Eppingen und der Eppinger Handels-und Gewerbeverein veranstalten am Sonntag, 28. April das Frühlingsfest mit einem verkaufsoffenem Sonntag.

Nähere Infos zu den beiden Veranstaltungen folgen noch.

01.05.2024 - 31.10.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Steinhauermuseum Mühlbach
Verwaltungsstelle Mühlbach, Hauptstraße
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 4335 (Verwaltungsstelle) oder 07262 / 920-1151 (Museumsleitung)
museum@eppingen.de
>> zur Homepage

 Steinhauermuseum Mühlbach, Fotograf: Stadt Eppingen, MyKi
Steinhauermuseum Mühlbach, Fotograf: Stadt Eppingen, MyKi.

Ausstellung "Hoheitsgebiete von Andreas Futter" im Steinhauermuseum Mühlbach und auf dem Rathausvorplatz

Die Ausstellung "Hoheitsgebiete - Skulpturen von Andreas Futter" - ist vom 1. Mai bis 31. Oktober 2024 im Steinhauermuseum Mühlbach und auf dem Rathaus-Vorplatz zu sehen.

Mit Humor und Augenzwinkern laden die Skulpturen von Andreas Futter zum Schmunzeln und Verweilen ein. Hier wird geprotzt, König gespielt, sogar die Schwerkraft überwunden. Mit Witz hält er der Gesellschaft den Spiegel vor und lässt uns teilhaben an seinem Blick auf das menschliche Treiben.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 1. Mai 2024 um 11.15 Uhr sind Sie herzlich eingeladen.
Begrüßung durch Oberbürgermeister Holaschke und Ortsvorsteher Theo Antritter, anschließend der Bildhauer Andreas Futter im Gespräch mit Museumsleiterin Sarah Lehnert
Es singt der MGV Liederkranz Mühlbach / Bewirtung durch den MGV

Mit der Ausstellung "Hoheitsgebiete - Skulpturen von Andreas Futter" - im Steinhauermuseum Mühlbach beginnt auch die SAISONERÖFFNUNG der Museums-Depandancen in den Eppinger Stadtteilen: Bauernmuseum in Richen, Heimat-und Tabakmuseum in Elsenz (geöffnet in den Monaten Mai bis Oktober, jeweils am 1. Sonntag im Monat) und Weinbaustube in Kleingartach (ganzjährig geöffnet, donnerstags von 13.30 bis 16.30 Uhr)

Öffnungszeiten des Steinhauermuseums Mühlbach:
in den Monaten Mai bis Oktober, immer sonntags von 14 - 16 Uhr

05.05.2024
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Deutscher Alpenverein DAV e.V., Sektion Heilbronn - Bezirksgruppe Eppingen -
75031 Eppingen
>> zur Homepage

 Ottilienberg Eppingen, Foto Stadt Eppingen, Fotograf K. Plank
Ottilienberg Eppingen, Foto Stadt Eppingen, Fotograf K. Plank.

Ottilienberg Eppingen - D´Ottilienberg ruft "D´Turm isch uff" / Ottilienbergturm geöffnet

"D´Turm isch uff" heißt es am 5. Mai 2024, von 11 bis 17 Uhr - Der Deutsche Alpenverein, Bezirksgruppe Eppingen, öffnet und bewirtschaftet den Ottilienbergturm.

Bei gutem Wetter hat man einen hervorragenden Panoramablick über den Kraichgau, den Schwarzwald, den Steinsberg, den Pfälzer Wald und manchmal sogar kann man die Vogesen sehen.

Veranstaltungsort: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach L 1110

 

05.05.2024 - 06.10.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadt Eppingen / Heimatfreunde Eppingen e.V.
Stellwerk West / Bahnübergang Heilbronner Straße
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
tourismus@eppingen.de
>> zur Homepage

 Stellwerk West, Eppingen, Fotograf: Stadt Eppingen
Stellwerk West, Eppingen, Fotograf: Stadt Eppingen.

Stellwerk West in Eppingen - Öffnungstermine 2024

Das Kulturdenkmal "Stellwerk West" stammt aus dem Jahr 1879 und war über mehr als ein Jahrhundert hinweg im Dienst. Heute ist es ein eisenbahntechnisches Denkmal. Die Einrichtungen des mechanischen Stellwerks sind noch vollständig vorhanden: von den Weichen- und Signalhebeln über  den Verschlusskasten bis zum Bahnhofs- und Streckenblock.

Öffnungszeiten 2024:
Das Stellwerk West kann - ohne Führung - bei freiem Eintritt -  von 14.00 bis 16.00 Uhr an folgenden Sonntagen besichtigt werden:

5. Mai 2024

2. Juni 2024

7. Juli 2024

4. August 2024

1. September 2024

6. Oktober 2024


(Öffnung jeweils am ersten Sonntag der Monate Mai bis Oktober)

08.05.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadt Eppingen, Frau Rast
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1148
e.rast@eppingen.de
>> zur Homepage

Maimarkt in der historischen Altstadt von Eppingen

Viermal im Jahr verwandelt sich die Eppinger Altstadtstraße in einen Basar, bei dem zahlreiche Händler ihre Waren feilbieten - dann strömt der köstliche Duft von gebrannten Mandeln und vielen anderen kulinarischen Genüssen durch die Altstadt.

Im Sortiment des Krämermarktes finden die Marktbesucher Haushaltswaren, Schmuck, Lederwaren, Bürsten und Borsten sowie Textilien. Es locken Süßwaren, Kräuter, Gewürze und viele Spezialitäten mit ihrem Duft zum Kauf.

Wir laden Sie herzlich ein zum Bummeln, Kaufen und Genießen!

Schorndorf

26.04.2024
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Man(n) gönnt sich ja sonst nichts

Genau aus diesem Grund bieten wir Ihnen, liebe Männer, diese erlebnis- und genussreiche Tour durch Schorndorf an.
Ob Kumpels, Kollegen oder Junggesellenabschied – diese Tour ist genau das Richtige für Ihre gesellige Männerrunde.
Es erwartet Sie ein außergewöhnlicher Abend sowohl in alteingesessenen als auch in jungen Schorndorfer Betrieben.
Sie dürfen probieren und genießen. Und nebenbei erfahren Sie auch noch viel Wissenswertes – auch über Schorndorfs starke Männer. Freuen Sie sich auf ein rundum HERRliches Erlebnis!

Gastronomische Leistungen:

  • Besuch der Kaffeerösterei Nautilus
  • Rum Verkostung bei Tabac-Hirschmann
  • Alles rund um die Uhr - bei Juwelier Greiner
  • Bartpflege und Drinks bei Rockabilly u. Gents
  • Bierschnaps Degustation im Kesselhaus

Optional besteht für Sie die Möglichkeit den Abend im Kesselhaus, mit einem Schweinerückensteak mit Wildkartoffeln und Bohnen/Mais Soße zum Preis von 15 Euro, ausklingen zu lassen. Sofern gewünscht, bitte bei der Stadtinfo vorab reservieren: stadtinfo@schorndorf.de oder 07181 602-6000.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

Beginn: 18 Uhr

Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Marktplatz 1, Rathauseingang
Kosten: 35 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)

26.04.2024
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Man(n) gönnt sich ja sonst nichts

Genau aus diesem Grund bieten wir Ihnen, liebe Männer, diese erlebnis- und genussreiche Tour durch Schorndorf an.
Ob Kumpels, Kollegen oder Junggesellenabschied – diese Tour ist genau das Richtige für Ihre gesellige Männerrunde.
Es erwartet Sie ein außergewöhnlicher Abend sowohl in alteingesessenen als auch in jungen Schorndorfer Betrieben.
Sie dürfen probieren und genießen. Und nebenbei erfahren Sie auch noch viel Wissenswertes – auch über Schorndorfs starke Männer. Freuen Sie sich auf ein rundum HERRliches Erlebnis!

Gastronomische Leistungen:

  • Besuch der Kaffeerösterei Nautilus
  • Rum Verkostung bei Tabac-Hirschmann
  • Alles rund um die Uhr - bei Juwelier Greiner
  • Bartpflege und Drinks bei Rockabilly u. Gents
  • Bierschnaps Degustation im Kesselhaus

Optional besteht für Sie die Möglichkeit den Abend im Kesselhaus, mit einem Schweinerückensteak mit Wildkartoffeln und Bohnen/Mais Soße zum Preis von 15 Euro, ausklingen zu lassen. Sofern gewünscht, bitte bei der Stadtinfo vorab reservieren: stadtinfo@schorndorf.de oder 07181 602-6000.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

Beginn: 18 Uhr

Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Marktplatz 1, Rathauseingang
Kosten: 35 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)

03.05.2024
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

Kulinarische Führung: Aus Schorndorfer Töpfen und Kesseln

Kulinarische Entdeckungstour durch die Altstadt

Kommen Sie mit uns und lernen Sie Schorndorf durch das Essen, die Kultur und die Menschen kennen. Neben Anekdoten aus der Schorndorfer Stadtgeschichte erwarten Sie zahlreiche Leckereien „made in Schorndorf“. Nach einem besonderen Geschmackserlebnis im Wein & Tee Lädle schlendern Sie über den Marktplatz in die Altstadtgassen. Genießen Sie zwischen Braukesseln typisch schwäbische Köstlichkeiten in der Gasthausbrauerei Kesselhaus. Gleich gegenüber befindet sich die Brennerei der Familie Böhringer. Bei Flachswickel und Obstbrand erfahren Sie alles über den Brennvorgang.

  • Beginn: 18.00 Uhr
  • Dauer: circa 3 Stunden
  • Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz 1
  • Kosten: 45 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
  • Gastronomische Leistungen:
    · Besuch im Wein & Tee Lädle
    · Schweinemedaillons in Gemüseschmorsoße mit gebratenen Scheiben vom Semmelknödel
    · dazu 0,3 Liter hausgebranntes Bier oder ein nicht-alkoholisches Getränk
    · Obstbrand und Flachswickel in der Brennerei Böhringer
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 18 Personen
  • Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

08.05.2024 - 12.05.2024

Kulturforum Schorndorf e.V.
Karlstr.19
73614 Schorndorf
Telefon 07181/9927940
gitarre@schorndorfer-gitarrentage.de
>> zur Homepage


.

Schorndorfer Gitarrentage

Workshops & Konzerte mit Stars der Gitarrenszene

Herausragende Gitarrist*innen vermitteln in familiärer Festival-Atmosphäre ihr musikalisches Können und laden zu abwechslungsreichen Konzerten ein. Von Electric Blues, Flamenco und Rock, über einen Workshop zur Musik von Prince und sogar E-Bass und Mundharmonika reichen die vielfältigen Workshops. Es kommen also nicht nur Gitarrist*innen auf ihre Kosten. Im Duo, mit Band oder solo auf der Bühne der Manufaktur Schorndorf – jeder Konzertabend verspricht ein Highlight zu werden. Vom Rockkonzert mit Yasi Hofer, die als Gitarristin in den vergangenen Jahren die No Angels und Helene Fischer begleitete, über ECHO Jazz-Preisträger Tobias Hoffmann und Jan Delay-Gitarrist Hanno Busch bis zur französischen Flamencogitarristin Lydie Fuerte reichen die Dimensionen des hochkarätigen Programms.

Am Sonntag präsentieren die Workshopteilnehmer*innen zusammen mit ihren Dozent*innen im Abschlusskonzert Inhalte aus der Workshopwoche. Freitag und Samstag offene Sessions im Jazzclub Session 88.

 Veranstaltungsort: Club Manufaktur + Jazzclub Session 88 ,  Hammerschlag 8 , 73614 Schorndorf

17.05.2024
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Genuss für Frauen - Girls just wanna have fun

Sie wollen mit Freundinnen, Junggesellinnen oder Verwandten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in Schorndorf verbringen? Dann ist diese Tour für Ihre „Frauenclique“ genau die richtige Unternehmung.

Verkosten, miteinander lachen und genießen.

Sie entdecken mit unserer Stadtführerin verschiedene Genuss-Oasen und erhalten einen kurzen Einblick in die Schorndorfer Geschichte.

Ein Cocktail und Historie – die Mischung hat es in sich.

Buchungszeitraum: Montag bis Freitag
Beginn: 17 Uhr
Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Eingang Postturm, Karlsplatz 1
Kosten: 35 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
Gastronomische Leistungen:

  • Begrüßungscocktail in Begrüßungscocktail in der VIU Skybar ( mit und ohne Alkohol)
  • Besuch der Nautilus Kaffeerösterei
  • Wellness bei der AMICA Parfümerie & Kosmetikhaus Schäfer 
  • Likör und Südwein – Verkostung im Wein & Tee Lädle

Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 16 Personen
Optional: Am Tag der Führung besteht für Sie die Möglichkeit, nach einem kostenfreien Begrüßungsgetränk (Sekt oder alkoholfreier Aperitif) den Abend mit einem Essen à la carte im Restaurant Courage ausklingen zu lassen. Einfach Ticket im Restaurant vorlegen und weiter genießen.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

17.05.2024
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Genuss für Frauen - Girls just wanna have fun

Sie wollen mit Freundinnen, Junggesellinnen oder Verwandten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in Schorndorf verbringen? Dann ist diese Tour für Ihre „Frauenclique“ genau die richtige Unternehmung.

Verkosten, miteinander lachen und genießen.

Sie entdecken mit unserer Stadtführerin verschiedene Genuss-Oasen und erhalten einen kurzen Einblick in die Schorndorfer Geschichte.

Ein Cocktail und Historie – die Mischung hat es in sich.

Buchungszeitraum: Montag bis Freitag
Beginn: 17 Uhr
Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Eingang Postturm, Karlsplatz 1
Kosten: 35 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
Gastronomische Leistungen:

  • Begrüßungscocktail in Begrüßungscocktail in der VIU Skybar ( mit und ohne Alkohol)
  • Besuch der Nautilus Kaffeerösterei
  • Wellness bei der AMICA Parfümerie & Kosmetikhaus Schäfer 
  • Likör und Südwein – Verkostung im Wein & Tee Lädle

Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 16 Personen
Optional: Am Tag der Führung besteht für Sie die Möglichkeit, nach einem kostenfreien Begrüßungsgetränk (Sekt oder alkoholfreier Aperitif) den Abend mit einem Essen à la carte im Restaurant Courage ausklingen zu lassen. Einfach Ticket im Restaurant vorlegen und weiter genießen.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

Kirchheim unter Teck

09.05.2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadtkapelle Kirchheim unter Teck
73230 Kirchheim unter Teck
>> zur Homepage

 Hock am Ring in Kirchheim unter Teck
Hock am Ring in Kirchheim unter Teck.

Hock am Ring

Nach dem ökumenischen Gottesdienst unterhalten verschiedene musikalische Formationen der Stadtkapelle Kirchheim unter Teck die Gäste. Auf dem Marktplatz gibt es außerdem eine Spielstraße für Kinder und Herzhaftes vom Grill.

Pfullendorf

01.01.2024 - 31.12.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
 Pfullendorf
info@noerdlicher-bodensee.de
>> zur Homepage


.

Wochenmarkt

jeden Dienstag  von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr auf dem Marktplatz.

Fällt auf diesen Tag ein Feiertag, so wird der Markt am Tag zuvor abgehalten.

14.04.2024 - 17.11.2024


info@bodo.de
>> zur Homepage


.

Räuberbahn - Bahnerlebnis ab/bis Pfullendorf

Die Räuberbahn fährt zwischen April und November an Sonn- und Feiertagen, in der Hauptsaison zusätzlich samstags. 

Entdecken - Wandern - Genießen

Nur wenige Gehminuten von der Haltestelle entfernt ist die historische Fachwerkstadt Pfullendorf. Genießen Sie hier einen Bummel durch die Altstadt und lassen sich von der örtlichen Gastronomie verwöhnen. Am westlichen Stadtrand bietet der Seepark Linzgau vielerlei Attraktionen wie beispielsweise das Strandbad, die Seepark-Golfanlagen oder den Wasserskipark u.v.m.

Kostenloser Fahrradtransport!

Als Übernachtungsgast in der Ferienregion Nördlicher Bodensee fahren Sie mit der Räuberbahn-Gästefahrkarte kostenlos mit!
Sprechen Sie Ihren Gastgeber darauf an und holen Sie sich gleich Ihre persönliche Fahrkarte.

 

 >> Zu den Fahrplänen

 

Tipp: Räuber im Zug - Wo gibt es denn sowas?

Der Schauspieler und Sänger Michael Skuppin alias Räubernachkomme Max Elsässer lädt ein zu spannenden Geschichten von Räuberbanden, die zwischen Aulendorf und Pfullendorf einst ihr Unwesen trieben. An folgenden Fahrtagen ist Max Elsässer während der ersten beiden Fahrten zu Gast auf der Räuberbahn:

1. Mai // 12. Mai // 2. Juni // 23. Juni // 21. Juli // 4. August // 25. August // 22. September // 13. Oktober

21.04.2024
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Stadt Pfullendorf
Innenstadt, Linzgau Center, Otterswanger Straße, Seepark Center
88630 Pfullendorf

Verkaufsoffener Sonntag in Pfullendorf

Der verkaufsoffene Sonntag am 21. April steht unter dem Thema "Mobilität". Unter dem Motto „Pfullendorf in Bewegung“ wird die Altstadt am 20. Oktober zum Besuchermagnet für Familien und bietet allerlei Spaß und Unterhaltung.

Bei so viel Unterhaltung, darf natürlich auch das Einkaufen an diesem Tag nicht zu kurz kommen. Daher öffnen die Geschäfte in der Innenstadt, im Linzgau Center, der Otterswanger Straße oder auch im Seepark Center von 12 bis 17 Uhr ihre Türen und locken mit attraktiven Angeboten.

Übrigens können Sie auch am verkaufsoffenen Sonntag bequem mit dem BürgerBus in die Stadt fahren. Und das sogar kostenlos, denn die Fahrtkosten werden von der Wirtschaftsinitiative Pfullendorf übernommen.

Für Besucher von außerhalb empfiehlt sich die Anreise mit der Räuberbahn. Ganz bequem und ohne Parkplatzsuche bringt die Räuberbahn ihre Fahrgäste direkt nach Pfullendorf.

Sollten Sie sich mit einem Angebot beteiligen wollen, stehen Ihnen Katrin Klaiber unter k.klaiber@klaiber-buerowelt.de und Hanspeter Langer unter hp@langer-mode.de für weitere Informationen zur Verfügung.

03.05.2024 - 25.10.2024
Beginn: 13:30 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
Hauptstraße 26
88630 Pfullendorf
Telefon 07552 251131
>> zur Homepage

Kostenlose Stadtführung durch die Pfullendorfer Altstadt

Wöchentliche Stadtführung durch die historische Altstadt Pfullendorfs.

Vom 3. Mai bis 25. Oktober finden jeden Freitag kostenlose Stadtführungen durch Pfullendorfs Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten statt.

Bei dieser Führung gilt ein besonderes Augenmerk dem Rathaus, dem Alten Haus von 1317, den vielen schönen Fachwerkhäusern sowie dem Wahrzeichen der Stadt, dem Obertor.

Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: freitags, 13.30 Uhr, Marktplatz, Sitzgruppe vor der Tourist-Info

Kosten: kostenlos

Anmeldung: nicht erforderlich

06.05.2024
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr


Marktplatz Pfullendorf
88630 Pfullendorf
>> zur Homepage

Maimarkt in der Altstadt

In der historischen Innenstadt von Pfullendorf findet der traditionelle Maimarkt mit zahlreichen Marktbeschickern statt.

In der Altsadt werden verschiedene Waren angeboten. Das Angebot reicht dabei von Strick- und Modeartikeln, Heilkräutern und Gewürzen, Putzmitteln, praktischen Haushalts- und Küchenutensilien bis hin zu Schmuck und Dekorationsartikeln. Nicht fehlen dürfen dabei natürlich die klassische Marktwurst, Schupfnudeln mit Kraut oder Magenbrot und weitere Leckereien vom Süßigkeitenstand.

Calw

01.05.2024 - 31.10.2024

Touristinformation Calw
Marktplatz 7
75365 Calw
Telefon 07051 167-399
touristinfo@calw.de
>> zur Homepage

 Klosterführung in Hirsau
Klosterführung in Hirsau.

Klosterführung St. Peter und Paul

Das Kloster Hirsau war im 11. Jahrhundert der Ort einer geistigen Revolution, wie ihn die Geschichte nur selten erlebt hat. Die kulturgeschichtliche Bedeutung Hirsaus und seine enge Verknüpfung mit der deutschen und europäischen Geschichte haben ihre Ausstrahlung bis heute behalten. Bei dieser Führung werden die Ruinen des Klosters St. Peter und Paul als beeindruckende steinerne Zeugen der Geschichte fachkundig erläutert.

 

Öffentliche Führungen

Von Mai bis Oktober jeden Samstag 14.30 Uhr und jeden Sonn- und Feiertag 11.00 Uhr
Dauer ca. 1,5 Stunden,
Preise: Erwachsene 8,00 €
Kinder und Jugendliche 12 bis 18 Jahre 6,00 €

01.05.2024 - 31.10.2024
Beginn: 14:30 Uhr

Touristinformation Calw
Marktplatz 7
75365 Calw
Telefon 07051 167-399
touristinfo@calw.de
>> zur Homepage

 Stadtführung in Calw
Stadtführung in Calw.

Stadthistorischer Rundgang

Begeben Sie sich auf Zeitreise! Bei einem Rundgang mit unseren Stadtführern und ihren bewegenden Erzählungen wird die Geschichte der Stadt Calw lebendig. Sie erfahren Wissenswertes über den früheren Calwer Hochadel, das Leben und Wirken Hermann Hesses und die unterschiedlichen Gebäude der Stadt. Welche Bedeutung hatte „der Lange“ als Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung und welche besonderen Merkmale zeichnen die zahlreichen Fachwerkhäuser aus? 

Termine

Samstags um 14:30 Uhr

Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Dauer: ca. 1,25 Stunden,

Preise: Erwachsene 8,00 €, Jugendliche bis 18 Jahre 6,00 €

Dornstetten

26.04.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Tourist-Information/Kulturamt
Marktplatz 1+2
72280 Dornstetten
Telefon 07443 9620-30
info@dornstetten.de
>> zur Homepage

 Stefan Waghubinger (c) Gero Gröschel
Stefan Waghubinger (c) Gero Gröschel.

Kultur im Museum: Stefan Waghubinger - "Ich sag´s jetzt nur zu Ihnen"

In seinem vierten Soloprogramm rüttelt Waghubinger an Türen, begegnet Plüschelefanten und antiken Göttern, schießt auf Rasenroboter und ist endlich einmal ein Gewinner. Kein Wunder, spielt er doch gegen sich selbst Monopoly. Dabei kommt er auf die spieltheoretische Einsicht; „Wenn man beim Würfeln kein Glück hat, muss man sich beim Würfeln mehr anstrengen“.

Wieder einmal entstehen Geschichten mit verblüffenden Wendungen, tieftraurig und zum Brüllen komisch. Zynisch und warmherzig, banal und zugleich erstaunlich geistreich.
Eine Umkreisung der wirklich wichtigen Dinge, warum es so viel davon gibt und warum wir so wenig davon haben.

Die Allgemeine Zeitung Mainz schreibt zu ihm: „Federleicht und geschliffen. Es gibt nur wenige Kabarettisten, die es mit Waghubingers Formulierungskunst aufnehmen können – und es gibt nur ganz wenige Kollegen, bei denen geschliffene Texte so federleicht durch den Saal schweben“.

Stefan selbst sagt von sich nur, er betreibe österreichisches Jammern und Nörgeln, aber mit deutscher Gründlichkeit.

Stefan hat zahlreiche renommierte Kleinkunst Preise gewonnen (u.a. in 2021 den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg) und hat regelmäßig TV-Auftritte. Er war u.a. schon zu sehen bei: Die Anstalt (ZDF), Schlachthof (BR), 3sat Zeltkulturfestival, Spätschicht (SWR), Mitternachtsspitzen (WDR), Kabarett aus Franken (BR), Pufpaffs Happy Hour (3sat), Alfons und Gäste (SR), Stratmanns (WDR), Prix Pantheon (WDR), Kleinkunstfest der Wühlmäuse (rbb), Pispers und Gäste (3sat), Otti's Schlachthof (BR)

Tickets gibt es ab Februar bei der Tourist-Information, 07443/9620-30 oder info@dornstetten.de und bei der Kreissparkasse Dornstetten.

Tickets im Vorverkauf: 17 €, Abendkasse: 19 €, Exklusivangebot (alle drei Veranstaltungen): 45 €

Die Veranstaltung ist bewirtet.

Gutscheine für Kultur im Museum sind ganzjährig erhältlich!

17.05.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Tourist-Information/Kulturamt
Marktplatz 1+2
72280 Dornstetten
Telefon 07443 9620-30
info@dornstetten.de
>> zur Homepage

 Alice Köfer (c) Harald Hoffmann
Alice Köfer (c) Harald Hoffmann.

Kultur im Museum: Alice Köfer - "Alice auf Anfang"

Muss das sein, dass die jetzt auch noch ... ? Ja, es muss! Alice Köfer, die Frau der Boygroup "Vocal Recall" begibt sich erstmalig auf Solopfade. Sie weiß selbst noch nicht, wie der Abend enden wird, doch eins ist sicher: Charmant berlinernd wird sie sich sensationell gelaunt um Kopf und Kragen quasseln.

Mal versehentlich philosophisch, mal lustig sinnentleert, wird sich Alice den wirklich wichtigen Fragen des Lebens widmen: Warum gibt's in meiner Straße fünf Burgerrestaurants? Ab wann ist Fallobst tot? Lohnt sich heute noch eine schöne Unterschrift? Und warum merke ich mir immer nur die falschen Sachen?
Natürlich werden jede Menge Songs erklingen in einer wilden Mischung aus destruktiver Liebeslyrik und Stadion-Pop im Garagenformat.
Mitgrölen ausdrücklich erwünscht!

Tickets gibt es ab Februar bei der Tourist-Information, 07443/9620-30 oder info@dornstetten.de und bei der Kreissparkasse Dornstetten.

Tickets im Vorverkauf: 17 €, Abendkasse: 19 €, Exklusivangebot (alle drei Veranstaltungen): 45 €

Die Veranstaltung ist bewirtet.

Gutscheine für Kultur im Museum sind ganzjährig erhältlich!

Haslach im Kinzigtal

06.05.2024
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadt Haslach
 Haslach
info@haslach.de
>> zur Homepage


.

Trad. Maimarkt

in der Historischen Fachwerkaltstadt

Sasbachwalden

10.05.2024 - 14.06.2024
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Tourist-Information Sasbachwalden
Talstraße 51
77887  Sasbachwalden

Geführter Ortsrundgang durch Sasbachwalden

Geführter Ortsrundgang am 10. Mai und 14. Juni in und um Sasbachwalden mit Wanderführerin Claudine Witt (deutsch/französisch).

Kosten: 3,00 EUR ab 16 Jahre

12.05.2024 - 08.09.2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Tourist-Information Sasbachwalden
Talstraße 51
77887  Sasbachwalden

Besichtigungen der Straubenhofmühle

Unter fachkundiger Führung der Brauchtumsgruppe kann die Mühle besichtigt werden. Auf vier Tafeln mit Zeichnungen wird die geschichtliche Entwicklung des Getreidemahlens und der Mühlen in Kurzform erläutert. Natürlich wird die Funktionsfähigkeit auch praktisch vorgeführt.

Kostenfrei

Termine: 12. Mai, 09. Juni, 14. Juli, 11. August, 08. September 13. Oktober

12.05.2024
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Tourist-Information Sasbachwalden
Talstraße 51
77887  Sasbachwalden

Geführte Wanderung "WEINSÜDEN Kunstweg" Sasbachwalden

Geführte Wanderung auf dem WEINSÜDEN Kunstweg mit Wanderführerin Claudine Witt (deutsch/französisch).

Für Kinder & Jugendliche sowie Familien geeignet.

Kosten ab 3,00 EUR ab 16 Jahre

15.05.2024 - 15.09.2024
Beginn: 18:00 Uhr

Tourist-Information Sasbachwalden
Talstraße 51
77887  Sasbachwalden

Musikalische Sonntagstreffen

Musikalische Sonntagstreffen...

am 12. Mai mit der "Saschwaller Buremusik" & "Zalwonder"

am 02. Juni mit der Kur- und Trachtenkapelle Sasbachwalden

am 23. Juni mit der Chorgemeinschaft Sasbachwalden/Obersasbach

am 30. Juni mit der Band "Mellow Yellow Dixie Fellows"

am 07. Juli mit der Volkstanz- und Trachtengruppe Sasbachwalden und der Tanzrunde Ortenau

am 11. August mit dem TRIO JazzColours

am 18. August mit der Band Schorlexaid

am 25. August mit den UHUs der Stadtkapelle Achern

am 15. September mit der Band "Nimm 3"