Deutsch English

Veranstaltungskalender

.

auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen der Fachwerkstädte entlang der einzelnen Regionalstrecken machen. Standardmäßig finden Sie hier die Veranstaltungen der nächsten 4 Wochen. Den Zeitraum und auch die Regionalstrecke können Sie in den Anzeigeoptionen wählen.

Auf den Seiten der jeweiligen Mitgliedsstädte unter "Strecken & Städte" finden sie die jeweiligen vollständigen Veranstaltungskalender und können diese bequem als PDF-Export für unterwegs herunterladen.

 

Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



Von der Elbe zum Harz

Einbeck

01.01.2021 - 31.12.2023

Tourist-Information Einbeck
Markstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Veranstaltung auf dem Marktplatz © Einbeck Marketing GmbH
Veranstaltung auf dem Marktplatz © Einbeck Marketing GmbH.

Veranstaltungskalender

Ihr fragt euch, was in und um Einbeck herum los ist? 

Mehrere Stadtfeste, Märkte, Messen, Theater- und Tanzveranstaltungen, Comedy und weitere Kulturevents machen das Leben und Erleben das ganze Jahr über in der ehemaligen Hansestadt Einbeck abwechslungsreich.

Werft einen Blick in den Veranstaltungskalender, um einen Überblick über zahlreiche Veranstaltungshighlights zu erlangen und besucht uns in unserer schönen Stadt.

Jährlich stattfindende Veranstaltungen sind z. B. diese:
• Weihnachtsdorf
• Eulenfest
• Herbst- und Frühahrsmarkt
• Oldtimertage
• MusicNight

 

Quedlinburg

01.01.2020 - 31.12.2023


>> zur Homepage

www.quedlinburg-info.de

Konzerte, Führungen, Ausstellungen, Wanderungen, Feste und vielen mehr finden das ganze Jahr über in der Welterbestadt Quedlinburg mit ihren Ortsteilen Bad Suderode und Gernrode statt.

Die vollständige Terminübersicht erhalten Besucher direkt auf unserer Website.

Hornburg

07.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Anfragen und Vermittlung über das Stadtmarketing / Amt für Tourismus
Telefon 05334/ 94 91 0
Tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

Öffentlicher Stadtrundgang

 

Öffentliche Stadtführung durch die Hopfen- und Fachwerkstadt Hornburg

 

Für Hornburger Gäste und Bürger bietet das Amt für Tourismus Hornburg am Sonnabend, den 7. und Sonntag, den 22. August wieder eine interessante und unterhaltsame öffentliche Stadtführung für Fachwerkliebhaber und Fachwerkinteressierte an.

 

Die Sonnabends-Stadtführungen finden jeden ersten Sonnabend im Monat um 11.00 Uhr statt. Zusätzlich laden die Hornburger GästeführerInnen Interessierte an jedem dritten Sonntag im Monat um 14.00 Uhr zu einem ausgedehnten Spaziergang durch die historische Altstadt ein.

 

Entlang der prägenden Fachwerkbauten, die Hornburg den Namen „Rothenburg des Nordens“ einbrachten, führen die Rundgänge zu allen bedeutenden Sehenswürdigkeiten des staatlich anerkannten Erholungsortes im Nördlichen Harzvorland, Geburtsort des ersten deutschen Reformpapstes Papst Clemens II.

 

Treffpunkt für die Führungen ist vor der Tourist-Information Hornburg (Rathaus Hornburg). Pro Person wird ein Beitrag von 3,00 Euro erhoben. Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Elternteils zahlen keine Gebühr. Eine Anmeldung zu den Führungen ist erforderlich. Die Führungen sind deutschsprachig.

 

Gruppen haben wie in jedem Jahr die Möglichkeit, ganzjährig jederzeit nach Voranmeldung beim Stadtmarketing Hornburg/ Amt für Tourismus, mit den Hornburger Stadtführerinnen und Stadtführern den Reiz der historischen Altstadt auf sich wirken zu lassen.

08.08.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 11:30 Uhr

Anfragen und Vermittlung über das Stadtmarketing / Amt für Tourismus
Telefon 05334/ 94 91 0
Tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

Werla-Sonntag: Führung im Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla

Werla-Sonntag: Führung im Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla

Am Sonntag, dem 8. August 2021, findet im Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla der Werla-Sonntag mit einer Führung durch den Archäologie- und Landschaftspark statt. Veranstalter ist der Förderverein Archäologischer Park Kaiserpfalz Werla e.V.

Beginn ist um 10.00 Uhr mit der gemeinsamen Führung „ARCHÄOLOGIE/GESCHICHTE und NATUR.“

 

Treffpunkt für alle Interessierten ist an der Schutzhütte in der Vorburg. Die Zufahrt zur Kaiserpfalz Werla erfolgt über die Landstraße zwischen Werlaburgdorf und Schladen bis Parkplatz.

 

Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Pro Person wird ein Beitrag von 5,00 Euro erhoben, Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen zahlen keine Gebühr. Anmeldungen hierzu sind erforderlich. Auskünfte hierzu erteilt das Stadtmarketing Hornburg/Amt für Tourismus unter Tel. 05334-94910.

14.08.2021
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Anfragen und Vermittlung über das Stadtmarketing / Amt für Tourismus
Telefon 05334/ 94 91 0
Tourismus@schladen.de
>> zur Homepage

Öffentlicher Nachtwächterrundgang

Nachtwächterrundgang für jedermann durch das abendliche Hornburg

 

Mit Laterne, Horn und Hellebarde ausgestattet, führt der Hornburger Nachtwächter Ernst Meyer am  Sonnabend, dem 14. August 2021 durch die winkligen Gassen der Hornburger Altstadt. Interessierte Besucher haben in diesem Jahr erneut Gelegenheit den Nachwächter in Aktion zu erleben und zu erfahren, wie er einst schlafende Bürger vor Feuern, Feinden und Dieben warnte und über das ordnungsgemäße Verschließen der fünf Stadttore wachte. Start ist um 21.00 Uhr vor dem Hornburger Rathaus.

 

Eine Anmeldung zu der Führung ist nicht erforderlich. Pro Person wird ein Beitrag von 3,00 Euro erhoben, Kinder bis zum 14. Lebensjahr in Begleitung eines Erwachsenen zahlen keine Gebühr.

Sprache: Deutsch

Königslutter

01.01.2021 - 31.12.2021

Tourist-Information
Am Markt 1
38154 Königslutter am Elm
Telefon 05353 912-129
touristinformation@koenigslutter.de
>> zur Homepage

Aktuelle Termine aus der Domstadt am Elm - täglich aktualisiert

Ein Blick in den Veranstaltungskalender zeigt, hier ist einiges los! Unternehmenslustige jeden Alters finden ein reichhaltiges Angebot. 

 

Hitzacker

01.05.2021 - 30.09.2021
Beginn: 18:00 Uhr

Kur- und Touristinformation Hitzacker Tel. 05862/96970
 Hitzacker
touristinfo@hitzacker.de
>> zur Homepage

Stadtführung

Tägliche Stadtführungen durch die historische Altstadt von Hitzacker.
Dauer: 1 Std.
Preis: 4,00 € pro Person
Treffpunkt vor dem Rathaus

31.07.2021 - 08.08.2021

Geschäftsstelle der Sommerlichen Musiktage Tel. 05862/941430
 Hitzacker
info@musiktage-hitzacker.de
>> zur Homepage

Sommerliche Musiktage in Hitzacker (Elbe)

Bereits zum 76. Mal findet in diesem Jahr das Kammermusikfestival statt.
"Wer vermag nch Beethoven noch etwas zu machen?" Daran musste ich denken, als 2018 der Gigant der Wiener Klassik im Zentrum unseres Festivals stand. Es waren Schuberts Worte und mir war sofort klar: Um diesen anderen, unbegreiflichen und unverwechselbaren Komponisten müsste sich bald eine Programmflamme entzünden...

Ihr Oliver Wille, Intendant

Vom Harz zum Thüringer Wald

Mühlhausen

24.07.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Jeweils am Samstag und Sonntag, um 11:00 Uhr können Gäste an einer Führung mit Startpunkt Tourist Information teilnehmen.

Es ist wünschenswert, dass sich die Gäste im Vorfeld unter der Rufnummer 03601 40 47 70 anmelden. Eine Testpflicht besteht nicht. Die Daten zur Kontaktnachverfolgung werden in der Tourist Information erfasst. Wichtig ist das Mitführen eines Mund- und Nasenschutz, die Einhaltung der Abstandsregeln und die Beachtung des Hygienekonzeptes der Tourist Information. Bei Fragen berät das Team der Tourist Information täglich, vor Ort oder telefonisch unter 03601 40 47 70.

24.07.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

"Love Letters"

Love Letters eine szenische Lesung über eine lebenslange Freundschaft und eine Hommage an die Kunst des Briefeschreibens

Einen Mann, genannt Andrew Makekepeace Ladd III, eine Frau namens Melissa Gardner und Briefe aus fast 50 Jahren, mehr braucht es nicht, um diese Geschichte zu erzählen, die vom Scheitern einer großen Liebe handelt. Es ist eine außergewöhnliche Geschichte zweier Menschen, die 1937 harmlos mit einer Einladung zum Kindergeburtstag beginnt und mit einem Briefwechsel ein halbes Jahrhundert später endet. Von Kindesbeinen an schreiben sie sich: zuerst die berühmten kleinen Zettelchen in der Schule und beiläufige Notizen aus ihrem Alltag, später flüchtige Postkarten, aber auch lange Briefe, in denen sie ihre Gedanken, Gefühle und Visionen austauschen. Andrew, aus bürgerlichen Verhältnissen, macht Karriere als erfolgreicher Jurist und aufsteigender Politiker. Und Melissa, die wohlhabende wahrheitsliebende Künstlerin, versucht, ihren Traum vom Leben zu verwirklichen. In diesen Briefen vertrauen sie sich alles an, mal traurig und nachdenklich, mal wütend oder sehnsuchtsvoll berichten sie über sich. Und obwohl Melissa das Briefe schreiben hasst, teilen sie so ihr gesamtes Leben miteinander. Im wirklichen Leben finden sie jedoch nicht wahrhaftig zueinander, kommen aber auch nie wirklich voneinander los. Und am Ende bleiben nur Sehnsüchte, Fragen und jede Menge Briefe, die vom Scheitern einer großen Liebe erzählen. Mit seinem Theaterstück „Love Letters“ gelang dem amerikanischen Autor Albert R. Gurney der internationale Durchbruch als Theaterschriftsteller. 1990 wurde sein ungewöhnlicher Briefwechsel für den Pulitzer Preis nominiert, das „Time Magazine“ wählte „Love Letters“ unter die fünf besten Theaterstücke der 1980er Jahre und auch auf deutschsprachigen Bühnen ist das Stück ein zu Recht gespielter Klassiker. LOVE LETTERS ist eine wunderbare szenische Lesung, die gerade in der Corona Pandemie ihre volle Berechtigung findet: mit viel Abstand zum Publikum und Abstand zwischen den Darstellern.  Aber nichtsdestotrotz ist LOVE LETTERS eine der schönsten Theaterstücke über die Liebe und ein berührender Briefwechsel zwischen Mann und Frau.

www.3k-theaterwerkstatt.de
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de
Veranstalter: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 440937
Ticketpreise: Eintritt: 18,- EUR Kartenreservierung nur telefonisch!

25.07.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Jeweils am Samstag und Sonntag, um 11:00 Uhr können Gäste an einer Führung mit Startpunkt Tourist Information teilnehmen.

Es ist wünschenswert, dass sich die Gäste im Vorfeld unter der Rufnummer 03601 40 47 70 anmelden. Eine Testpflicht besteht nicht. Die Daten zur Kontaktnachverfolgung werden in der Tourist Information erfasst. Wichtig ist das Mitführen eines Mund- und Nasenschutz, die Einhaltung der Abstandsregeln und die Beachtung des Hygienekonzeptes der Tourist Information. Bei Fragen berät das Team der Tourist Information täglich, vor Ort oder telefonisch unter 03601 40 47 70.

25.07.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Führung zum Rieseninger Berg am 25.07.2021

Wo Thomas Müntzer und Heinrich Pfeiffer 1525 hingerichtet wurden, entstand um 1900 der Mühlhäuser Stadtpark. Vielen ist auch die Freilichtbühne noch in Erinnerung. Heute hat sich die Natur das Gelände zum Teil zurückerobert. Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5-stündigen Führung über das Aral am Rieseninger Berg ein. Treffpunkt ist am 25.07.2021, um 14:00 Uhr vor dem Aufgang zum Park (alte Eisenbahnbrücke bei der WKM). Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 €. Eine Anmeldung und die Bezahlung sind im Vorfeld bei der Tourist Information erforderlich. Die vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind einzuhalten. Für diese Tour sollte man gut zu Fuß sein, da auch Steigungen zu bewältigen sind. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Rieseninger Berg, Am Rieseninger Berg, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 404770, Fax: 03601 4047711
Ticketpreise: 7,00 € p. P.
Anmeldung erforderlich!

26.07.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen wieder spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. Dabei können Besucher das geheime Innenleben des Turmes entdecken und werfen einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Im oberen Teil angelangt, befindet sich im Turmmuseum eine historische Steinmetzwerkstatt mit Gipsabgüssen der Heiligen-Figuren an der Außenfassade. Außerdem zeigen Entwürfe und Fotografien die ältere Baugeschichte, vor allem des großen Mittelturmes. Anschließend werden die Besucher mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
Anmeldung erforderlich!

 

27.07.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

27.07.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Werksführung Peterseim Strickwaren

 

Auch im Jahr 2021 bietet das Unternehmen Helmut Peterseim Strickwaren GmbH eine Werksführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. Die Helmut Peterseim Strickwaren GmbH fertigt hochwertige Strickprodukte im Kundenauftrag und für eigene Kollektion. Dafür arbeiten an unserem Unternehmenssitz in Mühlhausen ca. 60 Mitarbeiter. Qualifiziertes Fachpersonal, kurze Wege und eine vollstufige Produktion mit Flachstrickmaschinen (3 E bis 12 E) machen uns zu einem zuverlässigen Partner für unsere Auftraggeber. Von der Designerjacke aus Merinowolle bis zum technischen Textilprodukt – unsere Kunden verbinden mit unserer Arbeit eine breite Angebotspalette und hohe Qualität „Made in Germany“.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@peterseim-strickwaren.de
Veranstalter: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 83300

28.07.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:15 Uhr

Orgelandachten zwischen Pfingsten und Erntedank

Die Pfarrkirche Divi Blasii inmitten der historischen Altstadt ist ein Ort, der Besucher zum Verweilen einlädt. Neben der Besichtigung des Kirchenraumes, sorgen neue interaktive Elemente wie eine Sounddusche für ein besonderes Besuchserlebnis. Führungen sowie Orgelvorspiele sind ganzjährige Angebote für angemeldete Gruppen. Einzelreisende haben zwischen Pfingsten und Erntedank die Möglichkeit den Klängen der Schuke- Orgel zu lauschen. Jeden Mittwoch, um 12:00 Uhr findet eine Orgelandacht in der Kirche, in der Bach als junger Komponist gewirkt hat, statt. Johann Sebastian Bach war von 1707 bis 1708 in Mühlhausen. Seine Zeit hier wird als frühe Meisterschaft bezeichnet.

www.bach-muehlhausen.de

Ort: Divi-Blasii-Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis, Oliver Stechbart, Goetheweg 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 3601 851461, Fax: +49 3601  816944
Eintritt frei

30.07.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230
Eintritt frei

30.07.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Orgel & Markt

“Musik am Mittag in St. Marien” heißt ein neues Format seit 2020, welches die Stadt Mühlhausen ihren Bürgern, Freunden und Gästen jeden letzten Freitag im Monat zum Grünmarkt präsentiert. Einfach kurz vom Alltag abschalten und für 30 Minuten in eine andere Welt tauchen. Eine musikalische Umrahmung vom Einkauf, dem Marktbesuch oder zum Genießen der Mittagspause in Thüringens zweitgrößter Kirche mitten in der Mühlhäuser Altstadt. Zu jeder Marktmusik gesellen sich Akteure der Mühlhäuser 3k-Theaterwerkstatt im Vorfeld auf dem Marktplatz zu den Besuchern und machen mit ihrem Spiel auf wichtige Ereignisse oder Personen aufmerksam, die mit der einstigen freien Reichsstadt und St. Marien verbunden waren. Im Anschluss können sich Musikinteressierte den Akteuren anschließen und die musikalische Auszeit in St. Marien genießen. Alle Termine sind eintrittsfrei! Über eine Spende freuen wir uns. www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: St. Marien, 99974 Mühlhausen/Thüringen, kultur@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293
Eintritt frei

30.07.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Picknickkonzerte - Just Brill- unplugged.

DAS PRIORAT veranstaltet in diesem Jahr einen richtigen „Kultursommer“, der immer freitags läuft. Es wechseln sich Picknickkonzerte am Abend (19.30-22.30), Nachmittagskonzerte (15.30-17.30) und auch Kunstkurse (18.00-20.00) ab.

www.puschkinhaus.com

Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: DAS PRIORAT für Kultur und Soziales gemn. e.V., Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601402204
Ticketpreise: Der Eintritt erfolgt als Sammlung zugunsten der Künstler. Die Teilnahme an den Kunstkursen muss im Kunsthaus angemeldet werden.

30.07.2021
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

10. Mühlhäuser Kleinkunstsommer - Kabarett "Kaktusblüte"

Kabarett „KAKTUSBLÜTE“: „Wisch weg, Schwamm drüber"
Die Zeiten ändern sich, mal mehr, mal weniger – und so widmet sich das Dresdner Kabarett „Die Kaktusblüte“ diesmal erneut Themen, bei denen die große Politik und der alltägliche Schwachsinn aufeinander treffen. Dabei kombinieren Friedemann Heinrich und Uwe Hänchen mit ihrer Pianistin Janka Scheudeck traditionelles Kabarett mit anspruchsvoller Unterhaltung. Der Titel des Programms darf dabei gern doppeldeutig gesehen werden. Es gibt Dinge, die so unsinnig sind, dass sie einfach wegwischt werden sollten und es gibt Dinge, die bewusst unter den Teppich gekehrt werden. Die Kunst des Umgangs miteinander ist heute wirklich zu einer Kunst geworden und so dreht sich das Programm unter anderem um Bildung und Schule und den damit verbundenen Auswüchsen in unserer Gesellschaft. Ganz nach dem Motto: Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein. Welche Antwort geben Schüler heute auf die Frage: „Was ist Demokratie“ und gibt es überhaupt eine Antwort auf die Frage, ob ein Lehrer mit 67 die Kinder noch über die Straße bringen muss oder die Kinder dann den Lehrer. Auch der traditionelle Stammtisch darf nicht fehlen, bei dem man diesmal erfahren kann, was in den Schulen so los ist und was passieren würde, wenn Mädchen und Jungs getrennt unterrichtet würden. Dass sich Deutschlands beliebtestes Gesangsensemble, die „Humbsdorfer Haubenlerchen“, auf Grund des Lehrermangels als ein Verein von Quereinsteigern im Bildungsbereich entpuppt, wird sicher nicht nur den Musikinteressierten viel Spaß bereiten. „Die Kaktusblüte“ stellt sich aber auch anderen bewegenden Fragen, zum Beispiel was man mit einer Bundesregierung macht, die nichts auf die Reihe bekommt und sie bietet die ultimative Lösung, wie der Staat die ganzen Corona-Gelder wieder zurückbekommt. Wie immer ist das Ganze stachlig und scharfzüngig, humorvoll und hintergründig, einfach eine aktuelle Bestandsaufnahme, da der Alltag immer wieder versucht, das Kabarett zu überholen.

HINWEIS: Als Regenvariante steht die historische Rathaushalle gegenüber vom Syndikatshof zur Verfügung. WICHTIG: Der Zugang zur Rathaushalle ist NICHT barrierefrei!

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Syndikatshof, Neue Str. 11, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293
Ticketpreise: Der Kartenvorverkauf startet, sobald es die Thüringer Pandemie-Verordnung zulässt. Karten sind im Vorverkauf in der Mühlhäuser Tourist Information, Tel. 03601-404770 erhältlich. VVK: 9 € | 12 € AK: 11 € | 14 €

31.07.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Jeweils am Samstag und Sonntag, um 11:00 Uhr können Gäste an einer Führung mit Startpunkt Tourist Information teilnehmen.

Es ist wünschenswert, dass sich die Gäste im Vorfeld unter der Rufnummer 03601 40 47 70 anmelden. Eine Testpflicht besteht nicht. Die Daten zur Kontaktnachverfolgung werden in der Tourist Information erfasst. Wichtig ist das Mitführen eines Mund- und Nasenschutz, die Einhaltung der Abstandsregeln und die Beachtung des Hygienekonzeptes der Tourist Information. Bei Fragen berät das Team der Tourist Information täglich, vor Ort oder telefonisch unter 03601 40 47 70.

31.07.2021
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

10. Mühlhäuser Kleinkunstsommer - Comedy mit MATTHIAS MACHWERK

10. Mühlhäuser Kleinkunstsommer "Mach dich frei, wir müssen reden!“
Single oder verheiratet? Selbstständig oder angestellt? Mit Rucksack durchs Land oder mit einem reichen Sack ins Hotel? Ständig wägen wir ab zwischen Freiheit und Sicherheit. Matthias Machwerk führt uns in seinem neuen Lachwerk durch trockene Sicherheitszonen und risikoreiche Feuchtgebiete. Er berichtet über Verschwörungsparanoiker, Beimuttiwohner und hinterslowakische Callcentern. Er kämpft gegen Abzocke, Alter und Verblödung. Und er warnt vor hinterhältigen Frauen und haltlosen Männern. Machwerk ist der Klitschko des Humors. In seinem Trommelfeuer auf die Lachmuskeln fragt er: Sollte man beim Schönheitschirurgen eine dicke Lippe riskieren? Warum sieht die Löffelstellung wie eine stabile Seitenlage aus? Ist man im Ehehafen sicher? Und warum liegen im Hafen so viele rum und rosten? Erleben Sie Humor mit Hirn. Schnell, spannend und absolut witzebeständig. Die Presse schrieb: „Volltreffer!“ Nicht verpassen! Lebst du nur oder lachst du schon? Matthias Machwerk ist Unterhalter, Autor und Kabarettist. Er spielt seine gefeierten Kabarett-Programme deutschlandweit in Theatern, auf Galas, der AIDA und in der Schweiz. Als Autor mit TV Erfahrung schreibt er Texte für Kabarettisten und Comedy Shows. Dem studierten Politikwissenschaftler gelingt dabei der Spagat zwischen Leichtigkeit und Anspruch. Machwerks Lachwerke sind schnell, spannend und absolut witzebeständig. Erleben Sie Humor mit Hirn bei voller Spaß-Garantie.

HINWEIS: Als Regenvariante steht die historische Rathaushalle gegenüber vom Syndikatshof zur Verfügung. WICHTIG: Der Zugang zur Rathaushalle ist NICHT barrierefrei!

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Syndikatshof, Neue Str. 11, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293
Ticketpreise: Der Kartenvorverkauf startet, sobald es die Thüringer Pandemie-Verordnung zulässt. Karten sind im Vorverkauf in der Mühlhäuser Tourist Information, Tel. 03601-404770 erhältlich. VVK: 9 € | 12 € AK: 11 € | 14 €

01.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr


Ratsstr. 20

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

01.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Sonderführung „Der Neue Friedhof“ in Mühlhausen – Außenstandort der BUGA 2021

Der „Neue Friedhof“ in Mühlhausen gilt unter Experten als gartenkünstlerisch bedeutendste Friedhofsanlage in Thüringen, die seit 1995 unter Denkmalschutz steht. Die Gestaltung des Geländes zeugt noch heute von der innovativer Gartenkultur des 20. Jahrhunderts. In diesem Jahr ist der Neue Friedhof Außenstandort der Bundesgartenschau 2021. Die Tourist Information Mühlhausen plant monatlich bis Oktober 2021 eine Sonderführung über das Gelände des Friedhofs. Nächster Führungstermin ist der 01.08.2021, um 14:00 Uhr. Die wohldurchdachte und liebevoll gepflegte Anlage wird im Rahmen eines 90-minütigen Spaziergangs vorgestellt. Ein wichtiger Punkt werden die Skulpturen des Mühlhäuser Bildhauers Walter Krause sein. Eine Anmeldung und der Ticketerwerb sind hierzu im Vorfeld bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70 erforderlich. Start und Ende wird der Haupteingang des Neuen Friedhofs Mühlhausen sein. Die Einhaltung der vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind zwingend erforderlich.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Neuer Friedhof Mühlhausen, Eisenacher Landstraße 14, 99974 Mühlhausen/Thüringen, buergerdienste@muehlhausen.de
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 404770, Fax: 03601 4047711
Ticketpreise: 7,00 € p.P.

02.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen wieder spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. Dabei können Besucher das geheime Innenleben des Turmes entdecken und werfen einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Im oberen Teil angelangt, befindet sich im Turmmuseum eine historische Steinmetzwerkstatt mit Gipsabgüssen der Heiligen-Figuren an der Außenfassade. Außerdem zeigen Entwürfe und Fotografien die ältere Baugeschichte, vor allem des großen Mittelturmes. Anschließend werden die Besucher mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
Anmeldung erforderlich!

03.08.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

03.08.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 10:45 Uhr

Für Schulklassen: Das Pflanzenwissen des Mittelalters

Eine Führung für Schulklassen im mittelalterlich gestalteten Klostergarten der Kornmarktkirche.
Die Besonderheiten eines mittelalterlichen Klostergartens nach Albertus Magnus mit Kräutern, Gemüse und Obstpflanzen können Kinder im Klostergarten der Mühlhäuser Museen kennenlernen. In den Klöstern wurde das Wissen über die Verwendung und Heilwirkung von Kräutern über Jahrhunderte bewahrt. Museumspädagogin Steffi Maass stellt den Gebrauch der Pflanzen vor und gemeinsam werden sie sprichwörtlich „unter die Lupe genommen“. Nach der Ernte frischer Kräuter werden diese verkostet und sogar eine leckere Kräuterbutter hergestellt.

www.mhl-museen.de

Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Eignung: für Schulklassen ab Klassenstufe 2
Ticketpreise: Führung: 30 € | Eintritt: 2 € p. P. (ohne Jahreskarte) | zzgl. Butter und Baguette Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung (03601 85660) erforderlich.

03.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Werksführung bei Strickwaren Peterseim

Werksführung mit Anmeldung (bis 2 Tage vor Termin unter 03601 40 47 70)

Auch im Jahr 2021 bietet das Unternehmen Helmut Peterseim Strickwaren GmbH eine Werksführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. Die Helmut Peterseim Strickwaren GmbH fertigt hochwertige Strickprodukte im Kundenauftrag und für eigene Kollektion. Dafür arbeiten an unserem Unternehmenssitz in Mühlhausen ca. 60 Mitarbeiter.Qualifiziertes Fachpersonal, kurze Wege und eine vollstufige Produktion mit Flachstrickmaschinen (3 E bis 12 E) machen uns zu einem zuverlässigen Partner für unsere Auftraggeber.Von der Designerjacke aus Merinowolle bis zum technischen Textilprodukt – unsere Kunden verbinden mit unserer Arbeit eine breite Angebotspalette und hohe Qualität „Made in Germany“.

- Veranstaltungsort: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@peterseim-strickwaren.de
- Veranstalter: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 83300
- Eintritt frei

04.08.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:15 Uhr

Orgelandacht zwischen Pfingsten und Erntedank

Die Pfarrkirche Divi Blasii inmitten der historischen Altstadt ist ein Ort, der Besucher zum Verweilen einlädt. Neben der Besichtigung des Kirchenraumes, sorgen neue interaktive Elemente wie eine Sounddusche für ein besonderes Besuchserlebnis. Führungen sowie Orgelvorspiele sind ganzjährige Angebote für angemeldete Gruppen. Einzelreisende haben zwischen Pfingsten und Erntedank die Möglichkeit den Klängen der Schuke- Orgel zu lauschen. Jeden Mittwoch, um 12:00 Uhr findet eine Orgelandacht in der Kirche, in der Bach als junger Komponist gewirkt hat, statt. Johann Sebastian Bach war von 1707 bis 1708 in Mühlhausen. Seine Zeit hier wird als frühe Meisterschaft bezeichnet.

www.bach-muehlhausen.de
Veranstaltungsort:

Divi- Blasii- Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis, Oliver Stechbart, Goetheweg 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 3601 851461, Fax: +49 3601  816944
Eintritt frei

06.08.2021
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt/ Steinweg statt.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

06.08.2021
Beginn: 18:00 Uhr

Kultursommer im Puschkingarten - Kunst im Garten

DAS PRIORAT veranstaltet in diesem Jahr einen richtigen „Kultursommer“, der immer freitags läuft. Es wechseln sich Picknickkonzerte am Abend (19.30-22.30), Nachmittagskonzerte (15.30-17.30) und auch Kunstkurse (18.00-20.00) ab.

www.puschkinhaus.com

Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: DAS PRIORAT für Kultur und Soziales gemn. e.V., Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601402204
Ticketpreise: Der Eintritt erfolgt als Sammlung zugunsten der Künstler. Die Teilnahme an den Kunstkursen muss im Kunsthaus angemeldet werden.

06.08.2021
Beginn: 18:30 Uhr

10. Mühlhäuser Kleinkunstsommer - Musikkabarett "Schwarze Grütze"

„Vom Neandertal ins Digital“

Die neuen Lieder der „Schwarzen Grütze“ sind äußerst bitterwitzige Gesellschafts-Selfies. Pursche und Klucke halten ihre Kamera direkt auf unsere schlimmen Stellen und entwickeln daraus ihre sehr lustigen Geschichten: Da ändert die intelligente Autokorrektur das Wort „Bürste“ in „Brüste“, nur weil da ein Mann vor dem Bildschirm sitzt. Da entdeckt ein Ehemann, dass Hacker das Gehirn seiner Frau manipulieren. Einer muss wegen der Mieterhöhung nachts mit dem Metalldetektor auf den Friedhof. Ein Kindergartenkind hilft etwas nach, damit die Zahnfee endlich den Restbetrag für das I-Phone bringt. Ein Superreicher isst ausschließlich das Fleisch von aussterbenden Tieren. Eingefasst wird die Momentaufnahme des digitalen Bitstorms in eine skurrile Rahmenhandlung. Als Abgesandte einer anderen Galaxie erforschen die Beiden im Blick aus der Zukunft, ob es auf der Erde jemals intelligentes Leben gegeben hat. Das Musikkabarett „Schwarze Grütze“ legt den Finger in die offene Festplatte der Gesellschaft. Da trifft künstliche auf künstlerische Intelligenz und Download auf Herzblut. Die beiden bösen Barden bleiben ihrem Ruf treu: Pechschwarzer Humor paart sich mit genialen Wortspielen – ein ausgesprochen analoges Vergnügen!

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Syndikatshof, Neue Str. 11, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293
Ticketpreise: Kartenvorverkauf: Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601-404770 VVK:  9,00 € | 12,00 € AK:  11,00 € | 14,00 €
Open Air

06.08.2021
Beginn: 21:00 Uhr

10. Mühlhäuser Kleinkunstsommer - Musikkabarett "Schwarze Grütze"

„Vom Neandertal ins Digital“

Die neuen Lieder der „Schwarzen Grütze“ sind äußerst bitterwitzige Gesellschafts-Selfies. Pursche und Klucke halten ihre Kamera direkt auf unsere schlimmen Stellen und entwickeln daraus ihre sehr lustigen Geschichten: Da ändert die intelligente Autokorrektur das Wort „Bürste“ in „Brüste“, nur weil da ein Mann vor dem Bildschirm sitzt. Da entdeckt ein Ehemann, dass Hacker das Gehirn seiner Frau manipulieren. Einer muss wegen der Mieterhöhung nachts mit dem Metalldetektor auf den Friedhof. Ein Kindergartenkind hilft etwas nach, damit die Zahnfee endlich den Restbetrag für das I-Phone bringt. Ein Superreicher isst ausschließlich das Fleisch von aussterbenden Tieren. Eingefasst wird die Momentaufnahme des digitalen Bitstorms in eine skurrile Rahmenhandlung. Als Abgesandte einer anderen Galaxie erforschen die Beiden im Blick aus der Zukunft, ob es auf der Erde jemals intelligentes Leben gegeben hat. Das Musikkabarett „Schwarze Grütze“ legt den Finger in die offene Festplatte der Gesellschaft. Da trifft künstliche auf künstlerische Intelligenz und Download auf Herzblut. Die beiden bösen Barden bleiben ihrem Ruf treu: Pechschwarzer Humor paart sich mit genialen Wortspielen – ein ausgesprochen analoges Vergnügen!

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Syndikatshof, Neue Str. 11, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293
Ticketpreise: Kartenvorverkauf: Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601-404770 VVK:  9,00 € | 12,00 € AK:  11,00 € | 14,00 €
Open Air

07.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

07.08.2021
Beginn: 21:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

10. Mühlhäuser Kleinkunstsommer - Puppenspieler, Bauchredner und Hand-Schatten-Spieler GÜNTER FORTMEIER

„Echt sauber!“ – Schwarzer Humor, der sich gewaschen hat
Der Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016, gastiert mit seinem aktuellem Programm. Er begeistert nicht nur mit seinem komödiantischen Talent und seiner Fähigkeit zur Improvisation als Puppenspieler und Bauchredner, sondern fasziniert auch mit der in Deutschland selten zu erlebenden Kunst des Schattenspiels. Seiner Schattenwelt scheinen keine Grenzen gesetzt. Er lässt Comic-Figuren entstehen, erzählt kleine, groteske Geschichten mit Hunden, fliegenden Schwänen und Fischen, die vom Krokodil gefressen werden. Was so leichthandlich daherkommt und wie aus einem Zeichentrickfilm entnommen scheint, ist nur durch jahrelanges Training möglich. Während seines Pantomimen- und Schauspielstudiums an der Folkwanghochschule in Essen entwickelte er sein einzigartiges Theater mit Händen. Auf Festivals und Gastspielen in ganz Europa ist er ein gern gesehener Gast. Durch eine intensive Begegnung mit dem Berühmten indischen Schattenspieler Prasana Rau verfeinerte er sein Hand-Schatten-Spiel und fühlt sich bis heute dieser Tradition verbunden. HINWEIS: Als Regenvariante steht die historische Rathaushalle gegenüber vom Syndikatshof zur Verfügung. WICHTIG: Der Zugang zur Rathaushalle ist NICHT barrierefrei!

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Syndikatshof, Neue Str. 11, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293
Ticketpreise: Der Kartenvorverkauf startet, sobald es die Thüringer Pandemie-Verordnung zulässt. Karten sind im Vorverkauf in der Mühlhäuser Tourist Information, Tel. 03601-404770 erhältlich. VVK: 9 € | 12 € AK: 11 € | 14 €
Open Air

08.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

08.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr

Sommerliche Kräuterschätze, Wanderung mit Naturparkführerin Susanne Merten (Start/Ziel: Alter Bahnhof)

Angebot für Naturliebhaber!
Wir begeben uns auf die Suche nach heimischen Kräutern unseres Waldes und erfahren dabei wie man diese in unserer Küche geschmackvoll zubereiten kann.

www.landgasthof-hainich.de
Veranstaltungsort: Alter Bahnhof in Heyerode, Bahnhofstraße 69, 99988 Heyerode, info@landgasthof-heyerode.de
Veranstalter: Diakonie Doppelpunkt e.V., Treffurter Weg 14 a, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 4881 0
Ticketpreise: 3,00 € pro Person

08.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Sonderführung "Walter Krause"

Der „Neue Friedhof“ in Mühlhausen gilt unter Experten als gartenkünstlerisch bedeutendste Friedhofsanlage in Thüringen, die seit 1995 unter Denkmalschutz steht. Die Gestaltung des Geländes zeugt noch heute von der innovativer Gartenkultur des 20. Jahrhunderts. Der Bildhauer Walter Krause (1891–1967) hat mit seinen Werken den öffentlichen Raum seiner Heimatstadt Mühlhausen wesentlich mitgeprägt. Viele seiner Skulpturen sind denkmalgeschützt. Auf dem Neuen Friedhof befinden sich gleich mehrere davon, die in den Jahren 1928 bis 1931 entstanden sind. Bei der Führung über das Gelände werden diese vorgestellt. Sie befinden sich über dem Hauptportal des Zentralgebäudes sowie in der Trauerhalle. Besonders bekannt ist die schlanke Figur des „Eva- Brunnens“. Alle Reliefs und diese Figur gehören zur expressiven Phase des jungen Krause und ergänzen das damals überaus moderne Konzept des Friedhofs in hervorragender Weise. Die Führung wird sich dem Wirken des Mühlhäuser Bildhauers Walter Krause widmen. Eine Anmeldung und der Ticketerwerb sind hierzu im Vorfeld bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70 erforderlich. Start und Ende wird der Haupteingang des Neuen Friedhofs Mühlhausen sein. Die Einhaltung der vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist zwingend erforderlich.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Neuer Friedhof Mühlhausen, Eisenacher Landstraße 14, 99974 Mühlhausen/Thüringen, buergerdienste@muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 7,00 € p.P.

09.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen wieder spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. Dabei können Besucher das geheime Innenleben des Turmes entdecken und werfen einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Im oberen Teil angelangt, befindet sich im Turmmuseum eine historische Steinmetzwerkstatt mit Gipsabgüssen der Heiligen-Figuren an der Außenfassade. Außerdem zeigen Entwürfe und Fotografien die ältere Baugeschichte, vor allem des großen Mittelturmes. Anschließend werden die Besucher mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
Anmeldung erforderlich!

10.08.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratss

traße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

10.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Werksführung bei Strickwaren Peterseim

Werksführung mit Anmeldung (bis 2 Tage vor Termin unter 03601 40 47 70)

Auch im Jahr 2021 bietet das Unternehmen Helmut Peterseim Strickwaren GmbH eine Werksführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. Die Helmut Peterseim Strickwaren GmbH fertigt hochwertige Strickprodukte im Kundenauftrag und für eigene Kollektion. Dafür arbeiten an unserem Unternehmenssitz in Mühlhausen ca. 60 Mitarbeiter.Qualifiziertes Fachpersonal, kurze Wege und eine vollstufige Produktion mit Flachstrickmaschinen (3 E bis 12 E) machen uns zu einem zuverlässigen Partner für unsere Auftraggeber.Von der Designerjacke aus Merinowolle bis zum technischen Textilprodukt – unsere Kunden verbinden mit unserer Arbeit eine breite Angebotspalette und hohe Qualität „Made in Germany“.

- Veranstaltungsort: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@peterseim-strickwaren.de
- Veranstalter: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 83300
- Eintritt frei

11.08.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:15 Uhr

Orgelandacht zwischen Pfingsten und Erntedank


Die Pfarrkirche Divi Blasii inmitten der historischen Altstadt ist ein Ort, der Besucher zum Verweilen einlädt. Neben der Besichtigung des Kirchenraumes, sorgen neue interaktive Elemente wie eine Sounddusche für ein besonderes Besuchserlebnis. Führungen sowie Orgelvorspiele sind ganzjährige Angebote für angemeldete Gruppen. Einzelreisende haben zwischen Pfingsten und Erntedank die Möglichkeit den Klängen der Schuke- Orgel zu lauschen. Jeden Mittwoch, um 12:00 Uhr findet eine Orgelandacht in der Kirche, in der Bach als junger Komponist gewirkt hat, statt. Johann Sebastian Bach war von 1707 bis 1708 in Mühlhausen. Seine Zeit hier wird als frühe Meisterschaft bezeichnet.

www.bach-muehlhausen.de
Veranstaltungsort:

Divi-Blasii-Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis, Oliver Stechbart, Goetheweg 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 3601 851461, Fax: +49 3601  816944
Eintritt frei

11.08.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 18:45 Uhr

Kuratorenführung "Von Einhörnern und Drachentötern"

Begleitprogramm zur Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern".
Die wertvolle Sammlung der Klassik Stiftung Weimar bietet einen einmaligen Einblick in die spätmittelalterliche Kunst Thüringens. Sie vermittelt mit ihren zahlreichen Marien-, Christus- und Heiligendarstellungen ein authentisches Bild des von starker Religiosität geprägten Mittelalters in einer der größten Kirchen Thüringens.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 8 Euro | Kinder (4 bis 14 Jahre) 2 Euro | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Anmeldung unter 03601 85660
Anmeldung erforderlich!

13.08.2021
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.
www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

13.08.2021
Beginn: 19:30 Uhr

Kultursommer im Puschkingarten - Konzert mit den Kulturbund Swingers

DAS PRIORAT veranstaltet in diesem Jahr einen richtigen „Kultursommer“, der immer freitags läuft. Es wechseln sich Picknickkonzerte am Abend (19.30-22.30), Nachmittagskonzerte (15.30-17.30) und auch Kunstkurse (18.00-20.00) ab.

www.puschkinhaus.com
Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: DAS PRIORAT für Kultur und Soziales gemn. e.V., Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601402204
Ticketpreise: Der Eintritt erfolgt als Sammlung zugunsten der Künstler.

13.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Mühlhausen bei Nacht

Beginn mit Abendessen im Restaurant „Brauhaus zum Löwen“ und anschließender Führung
Freitag 13.08.2021, 20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme. Das geltende Hygienekonzept, die Abstandsregelung und das Mitführen eines Mund-Nasen-Schutzes gilt es zu beachten.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen

14.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

15.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

15.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Mühlhäuser Industriegeschichte(n) 3- ein Spaziergang auf den Spuren großer Mühlhäuser Betriebe

Fabrikschornsteine gehören zur Geschichte unserer Stadt, wie ihre wehrhaften Mauern und prächtigen Kirchen. Es lohnt, den Blick für diesen Aspekt der Stadtgeschichte zu schärfen. Nachdem es im ersten Teil der Führung um die metallverarbeitenden Betriebe und die Elektronik und im zweiten Teil um einige Unternehmen der Textilindustrie ging, werden im dritten Teil die Reichsbrauerei und weitere ehemalige Textilbetriebe- Fa. Giebe/Cottana im Fokus stehen. Start ist am Eingang der Burggalerie. Endpunkt wird im Germaniastieg (Schwarzer Weg) sein. Eine Anmeldung zur Führung und der Erwerb der Tickets ist im Vorfeld bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70 erforderlich. Die Dauer beträgt circa 90 Minuten. Unter Einhaltung der vorgegebenen Maßnahmen (Mitführen eines Mund-Nasen-Schutzes und Einhaltung der Abstandsregeln) erfolgt die Durchführung.  www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Burggalerie, An der Burg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 7,00 € p.P.

16.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen wieder spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. Dabei können Besucher das geheime Innenleben des Turmes entdecken und werfen einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Im oberen Teil angelangt, befindet sich im Turmmuseum eine historische Steinmetzwerkstatt mit Gipsabgüssen der Heiligen-Figuren an der Außenfassade. Außerdem zeigen Entwürfe und Fotografien die ältere Baugeschichte, vor allem des großen Mittelturmes. Anschließend werden die Besucher mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
Anmeldung erforderlich!

17.08.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

17.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Werksführung bei Strickwaren Peterseim

Werksführung mit Anmeldung (bis 2 Tage vor Termin unter 03601 40 47 70)

Auch im Jahr 2021 bietet das Unternehmen Helmut Peterseim Strickwaren GmbH eine Werksführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. Die Helmut Peterseim Strickwaren GmbH fertigt hochwertige Strickprodukte im Kundenauftrag und für eigene Kollektion. Dafür arbeiten an unserem Unternehmenssitz in Mühlhausen ca. 60 Mitarbeiter.Qualifiziertes Fachpersonal, kurze Wege und eine vollstufige Produktion mit Flachstrickmaschinen (3 E bis 12 E) machen uns zu einem zuverlässigen Partner für unsere Auftraggeber.Von der Designerjacke aus Merinowolle bis zum technischen Textilprodukt – unsere Kunden verbinden mit unserer Arbeit eine breite Angebotspalette und hohe Qualität „Made in Germany“.

- Veranstaltungsort: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@peterseim-strickwaren.de
- Veranstalter: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 83300
- Eintritt frei

17.08.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Feierabendführung auf der Historischen Wehranlage

eine Führung auf Mühlhausens Stadtmauer
Die Aussichtsplattform des Rabenturmes bietet einen Panoramablick über die historische Stadt und ihrer Umgebung. In den ehemaligen Wehrtürmen eingerichteten Gartenhäuschen beherbergen heute Ausstellungsräume zu unterschiedlichen Themen.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Historische Wehranlage, Am Frauentor 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung: 8,00 € | Kinder 4 bis 14 Jahre 2,00 € Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.
Anmeldung erforderlich!

18.08.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:15 Uhr

Orgelandacht zwischen Pfingsten und Erntedank

Die Pfarrkirche Divi Blasii inmitten der historischen Altstadt ist ein Ort, der Besucher zum Verweilen einlädt. Neben der Besichtigung des Kirchenraumes, sorgen neue interaktive Elemente wie eine Sounddusche für ein besonderes Besuchserlebnis. Führungen sowie Orgelvorspiele sind ganzjährige Angebote für angemeldete Gruppen. Einzelreisende haben zwischen Pfingsten und Erntedank die Möglichkeit den Klängen der Schuke- Orgel zu lauschen. Jeden Mittwoch, um 12:00 Uhr findet eine Orgelandacht in der Kirche, in der Bach als junger Komponist gewirkt hat, statt. Johann Sebastian Bach war von 1707 bis 1708 in Mühlhausen. Seine Zeit hier wird als frühe Meisterschaft bezeichnet.

www.bach-muehlhausen.de
Veranstaltungsort:

Divi-Blasii-Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis, Oliver Stechbart, Goetheweg 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 3601 851461, Fax: +49 3601  816944
Eintritt frei

18.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Werksführung bei Strickwaren Peterseim

Werksführung mit Anmeldung (bis 2 Tage vor Termin unter 03601 40 47 70)

Auch im Jahr 2021 bietet das Unternehmen Helmut Peterseim Strickwaren GmbH eine Werksführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. Die Helmut Peterseim Strickwaren GmbH fertigt hochwertige Strickprodukte im Kundenauftrag und für eigene Kollektion. Dafür arbeiten an unserem Unternehmenssitz in Mühlhausen ca. 60 Mitarbeiter.Qualifiziertes Fachpersonal, kurze Wege und eine vollstufige Produktion mit Flachstrickmaschinen (3 E bis 12 E) machen uns zu einem zuverlässigen Partner für unsere Auftraggeber.Von der Designerjacke aus Merinowolle bis zum technischen Textilprodukt – unsere Kunden verbinden mit unserer Arbeit eine breite Angebotspalette und hohe Qualität „Made in Germany“.

- Veranstaltungsort: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@peterseim-strickwaren.de
- Veranstalter: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 83300
- Eintritt frei

18.08.2021
Beginn: 17:00 Uhr

8. Waldlauf in den Ferien

Ferienangebot
Wir laden Sie herzlich ein mit uns zu laufen, joggen, (Nordic) walken….und anschließend bei (isotonischen) Getränken, Thüringer Rostbratwurst und Rostbrätl den Tag ausklingen zu lassen.

www.landgasthof-hainich.de
Veranstaltungsort: Alter Bahnhof in Heyerode, Bahnhofstraße 69, 99988 Heyerode, info@landgasthof-heyerode.de
Veranstalter: Diakonie Doppelpunkt e.V., Treffurter Weg 14 a, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 4881 0

20.08.2021
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

20.08.2021
Beginn: 19:30 Uhr

Kultursommer im Puschkingarten – Konzert mit Popsofa

DAS PRIORAT veranstaltet in diesem Jahr einen richtigen „Kultursommer“, der immer freitags läuft. Es wechseln sich Picknickkonzerte am Abend (19.30-22.30), Nachmittagskonzerte (15.30-17.30) und auch Kunstkurse (18.00-20.00) ab.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: DAS PRIORAT für Kultur und Soziales gemn. e.V., Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601402204
Ticketpreise: Der Eintritt erfolgt als Sammlung zugunsten der Künstler.

21.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

21.08.2021
Beginn: 18:00 Uhr

Mühlhäuser Museumsnacht

Eröffnung 18 Uhr, St. Marien – Südportal, im Anschluss diverse Führungen durch die museale Einrichtung, Lichtinszenierung der Marienkirche, White-Night-Dinner in der Innenstadt und 22 Uhr Abschluss mit Late Night Orgelkonzert

Mitwirkende: Mühlhäuser Museen, Verein ZIM – Zurück in die Mitte

An der Sauerorgel: Stadtorganist Denny Ph. Wilke

Detaillierte Informationen folgen!
www.mhl-museen.de

Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 85 66 0, Fax: 03601 85 66 26

22.08.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

22.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Führung zur Mühlhäuser Braukultur am 22.08.2021, um 14:00 Uhr

Die Führung zur Braukultur ist eine Stadtführung rund um den beliebten Gerstensaft. Es geht um alte Brautradition, ehemalige Mühlhäuser Brauereien und einige typische Mühlhäuser Gaststätten. Treffpunkt ist am 22.08.2021, um 14:00 Uhr vor den Treppen zum Restaurant Schützenberg. Endpunkt wird das Brauhaus zum Löwen sein. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 €. Eine Anmeldung und die Bezahlung sind im Vorfeld bei der Tourist Information erforderlich. Die vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind einzuhalten. www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Schützenberg, Johannisstraße 59, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 7,00 € p.P.

Anmeldung erforderlich!

23.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen wieder spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. Dabei können Besucher das geheime Innenleben des Turmes entdecken und werfen einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Im oberen Teil angelangt, befindet sich im Turmmuseum eine historische Steinmetzwerkstatt mit Gipsabgüssen der Heiligen-Figuren an der Außenfassade. Außerdem zeigen Entwürfe und Fotografien die ältere Baugeschichte, vor allem des großen Mittelturmes. Anschließend werden die Besucher mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
Anmeldung erforderlich!

24.08.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

24.08.2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Turmführung zum Sonnenuntergang

Mühlhausen von oben - Turmführung zum Sonnenuntergang in der Marienkirche
Hoch hinaus geht es bei der Turmführung in St. Marien, die von den Mühlhäuser Museen zum Sonnenuntergang angeboten wird. Erfahren Sie Wissenswertes zur Kirchengeschichte und genießen Sie die Panoramaaussicht vom höchsten Kirchturm Thüringens.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung zur Führung erforderlich. Aktuell geltende Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt
Anmeldung erforderlich!

Schmalkalden

19.06.2021 - 25.09.2021

Tourist-Information
Auer Gasse 6-8
98574 Schmalkalden
Telefon 03683/6097580
Telefax 03683/60975821
info@schmalkalden.de
>> zur Homepage

 Wandern mit Sven Fischer
Wandern mit Sven Fischer.

19. Schmalkalder Wandersommer

Abwechslungsreiche Wanderungen im angegebenen Zeitraum, alle Veranstaltungen finden Sie ab Mai im separaten Programmheft über die Tourist-Information und einzeln unter www.schmalkalden.com --> Veranstaltungen

Die Teilnahme an den Wanderungen ist kostenfrei.

Unter anderem gibt es in diesem Jahr einige Wanderungen mit dem Ex-Biathleten und Ehrenbürger der Stadt Schmalkalden Sven Fischer. Hierfür wird eineTeilnahmegebühr fällig. Anmeldungen und Nachfragen hierzu nimmt die Tourist-Information entgegen.

Die Termine sind vorbehaltlich aller Änderungen der Coronaschutzmaßnahmen. Änderungen sind möglich.

Oberlausitzer Umgebindehausstraße

Ebersbach-Neugersdorf

22.07.2021 - 28.07.2021

René Linke und Ronny Linke
info(at)jacobimarkt.de
>> zur Homepage

 Jacobimarkt im OT Neugersdorf, Foto: Linke
Jacobimarkt im OT Neugersdorf, Foto: Linke.

Jacobimarkt 2021

Der alljährlich stattfindende Jacobimarkt, oder liebevoll- das Gierschdurfer Schissn- ist das größte Volksfest der Oberlausitz. 2020 musste es aufgrund der Corona-Pandemie pausieren. Dabei ist das Traditionsfest ein golden Oldie: Als Geburtsjahr gilt das Jahr 1728, als die Privilegierte Schützengesellschaft vom Fürsten von und zu Liechtenstein ihre "confirmierten Schützenmatrikel" erhielt. Die Verbindung zum Fürstentum besteht bis heute. Doch längst hat sich das Gierschdurfer Schissn zu einem großen Treffen entwickelt, zu dem sich Jung und Alt  aus Nah und Fern zu einem fröhlichen Wiedersehen treffen, um auf dem Jacobimarkt unbeschwerte Stunden miteinander zu verbringen. 

 

Wie beschrieb es doch einst Max Jacob aus Ebersbach (Auszug):

 

 's Gierschdurfer Schissn

Iech gih su garne amol uffs Schissn, oack meine Froe darfs ne wissen,
weil durte druffgitt su vill Geld, woas sie do su zusoamdehält.

 

Kee Mensch zoigt anne biese Miene und tritt dr eener uff de Ziene,
oalles mußte mit genissn, doderzu is emol Schissn.

 

Iech foahr su garne Weibermiehle, do kumm su kroabblche Gefiehle
und aß su garne Pfardewurscht und tu o woas fern grußn Durscht.

 

Rullmups, Gurkn, Kuch, Wein, vern Kettnflieger derno spein....
doas kimt su schiene rausgekleckert und wenn os hoalbe Schissn meckert.

.....
Ims Schissn känntn Teilfl stihn: Iech mißte durch-hih mißt iech gihn!
Möcht's nie vermissn-'s kännt sunstwoas gissn-
is schinnste, grißte Lausitzer Schissn!

 

Quelle: Der Jubiläumsbote für das 300-jährige Neugersdorf, 08.Juli 1957, Nr. 13

 

Wir wünschen allen aus Nah und Fern viel Spaß auf dem "Gierschdurfer Schissn" und
vielleicht trifft man sich ja - so zwischen "Weibermiehle" und "Rullmups".

Mittelherwigsdorf

21.08.2021 - 22.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Bernd Mehnert
 Mittelherwigsdorf
mehnertbernd@web.de
>> zur Homepage

Sandbüschelfest in Mittelherwigsdorf

21.08. 20.00 - 02.00 Uhr Sommernachtsparty,

22.08.ab 8:00 Uhr Hähnekrähen
         14.00 - 18.00 Uhr Festbetrieb mit Kinderbetreuung,
         15.00-18.00 Uhr Blasmusik

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart

Melsungen

09.07.2021 - 08.08.2021

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Kulturelles Strandgeflüster

Kulturelles Strandgeflüster

Was gibt es besseres als Sommer – Sonne – Strandgeflüster?!

Und das ohne weit fahren zu müssen… bei uns in der Heimat!

Zwei Veranstaltungen treffen zwischen dem 09. Juli und 08. August an der Zwei-Pfennig-Brücke aufeinander: Die Caricatura- Ausstellung am Fulda-Radweg-R1 und das Kulturelle Strandgeflüster!

An 22 R1-Standorten warten Kunstwerke auf Ihre Entdeckung – in Melsungen wird es die Betrachter an der Zwei-Pfennig-Brücke zum Schmunzeln bringen. Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – ein längerer Aufenthalt lohnt sich! Denn es gibt Kunst, Kultur und Entspannung in Einem: Am Bierschiffchen erwarten euch kühle Getränke und Snacks, während Ihr gemütlich im Liegestuhl im Sand und mit Musik entspannen und das Caricatura-Kunstwerk betrachten könnt.

Und wem es in den Beinen kribbelt, der kann auch am Abend noch eine Runde mit dem Tretboot auf der Fulda drehen und von dort aus die Zeit genießen.

Freitags ab 16:30 Uhr, samstags und sonntags ab 11:00 Uhr

10.07.2021 - 28.08.2021
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Sommer-Samstags-Konzerte

Sommer-Samstags-Konzert
Endlich liegt wieder Musik in der Luft! Samstagvormittag und Musik, das gehört in Melsungen zusammen. Die Sommer-Samstags-Konzerte erfreuen sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Man unterbricht gerne den Einkaufsbummel und/oder trifft sich in der Außengastronomie der Lokale, um den fröhlichen Klängen zu lauschen. Zum Auftakt werden von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr zwei bekannte „Gesichter“ für beste Unterhaltung sorgen: Manni Schmelz und Wolfgang Schwalm, bekannt als Wildecker Herzbube. Alleinunterhalter Manni Schmelz ist ja bereits mit seinen Norhessischen Tenören Stammgast in Melsungen. Diesmal ist er in Begleitung des bekannten „Wildecker Herzbube“ Wolfgang Schwalm. Der Star der volkstümlichen Schlagermusik präsentiert seine größten Hits, unter anderem darf natürlich „Herzilein“ nicht fehlen!
Hier die nächsten Gäste:
10. Juli
: Manni Schmelz und Wolfgang Schwalm
17. Juli:
Claus Durstewitz „Bekannte Operettenmelodien“
24. Juli:
Trio Wildblume „Alte Lieder – neu gehört“
31.
Juli: Trio Blue Tube „Swing – Latin – Pop“
7. August:
Duo Madison – „Internationale Hits“
14.
August: The Heartbreakers „Oldies but Goldies“
21. August:
Schnibbelbohnen – Nordhessens einzige Gaudiband
28. August:
Harmonie Musik Melsungen „Bunter Melodienreigen“
Lassen Sie sich von der Musik anstecken und sich von dem gastfreundlichen Service in den Gaststätten, Cafes, Biergärten etc. verwöhnen, denn „Melsungen lohnt sich“!
Tipp:
Frühzeitig einen Platz bei den ansässigen Gastronomen reservieren.
Bis in den Herbst hinein erklingen an jedem Samstag in der Zeit von 10.30 bis 12.00 Uhr beliebte und bekannte Melodien.

20.07.2021 - 26.08.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Der Verzauberte Schlossgarten

Der Verzauberte Schlossgarten

Gemütliches Zusammensitzen, ein paar kühle Getränke, gute Musik oder Kultur? Beim „Verzauberten Schlossgarten 2021“ wird das wieder möglich sein! Der Biergarten im Schlossgarten ist jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 18.00 Uhr geöffnet und von 19.00 bis 22.00 Uhr sorgen Live-Bands für beste Unterhaltung. Das Programm reicht von Rock, Pop, Schlager, Oldies bis hin zu Dixieland und Blasmusik. Der Eintritt in den Biergarten ist frei.

Freuen Sie sich zusätzlich auf den Kultursommer Nordhessen, der am 29. und 30. Juli mit zwei tollen Konzerten (Eintritt 19,00 € pro Person) und am 1. August mit dem Kindertheater „Der kleine Prinz“ (Eintritt 6,00 € pro Person) zu Gast im Schlossgarten ist. Außerdem sorgt Lothar Bölck am Freitag, den 6. August mit „Satirischen Schnüffeleien“ zum Thema „Der Schleim der Spuren“ für lustige Unterhaltung (Vorverkauf 17,50 € - Abendkasse 20,00 €).

Di. 20.7.21: 300 Wasser (Deutsch-Rock-Pop-Show)

Mi. 21.7.21: Crew-Hansi Mantel & Helge Megerle (Songs und Bluesrock)

Do. 22.7.22: Sandra & Schmidti (Unterhaltungs-Hits)

-

Di. 27.7.21: Riverside Jazz Messengers (Dixiland, Swing, Blues) 

Mi. 28.7.21: Happy Ukuleles (Gute Laune Songs der letzten 40 Jahre)

Do. 29.7.21: Kultursommer Nordhessen „Trio Marvin“
Sa. 31.7.21: Kultursommer Nordhessen „Sommer, Sonne, Swingmusik“
So. 1.8.21: Kultursommer Nordhessen „Der kleine Prinz“

-

Di. 3.8.21: Annette Schmand (Schlager und Int. Hits)

Mi. 4.8.21: Mike Gerhold (Rocksongs und Balladen)

Do. 5.8.21: Two of Us (Beat-Klassiker)

-

Di. 10.8.21: 3 to 1 (Songs und Blues mit aussergewöhnlichen Instrumenten)

Mi. 11.8.21: Albatross (Hits der golden Sixties)

Do. 12.8.21: Why not Acoustic (Rock und Balladen unplugged)

-

Di. 17.8.21: Frau Schlitt macht Soul (Von Connor bis Jackson)

Mi. 18.8.21: Dylans Dream (Bob Dylan Cover & Countryrock)

Do. 19.8.21: Peter Noll (Oldies)

-

Di. 24.8.21: Guntram Pauli (Hits am Piano)

Mi. 25.8.21: Groove T (Soul & Funk)

Do. 26.8.21: SonicSix (Ready to Rock)

24.07.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 m
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage


.

Kräuterwanderung am blauen Fuldaband

Kräuterwanderung am blauen Fuldaband

Wie oft gehen wir durch die Natur und würden gerne wissen, um welche Pflanze es sich handelt und was sie kann. Unter dem Motto „Mit den Kräutern durch das Jahr“ schauen wir, was die Natur in dem jeweiligen Monat   für uns zu bieten hat. Wir erkunden die schattigen und sonnigen Standorte und begegnen vielen heimischen Wildkräutern. Lernen Sie die häufigsten Kräuter in Ihrem Umfeld kennen und sie mit all Ihren Sinnen sicher zu bestimmen. Dazu erfahren Sie, welche von ihnen gut für die Küche geeignet sind. Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie zukünftig Ihre Mahlzeit verfeinern und optisch aufwerten können. Einen ersten Eindruck von der Geschmacksvielfalt der Wildkräuter können Sie bei der anschließend selbst hergestellten Kräuterbutter sammeln.

Die Wanderungen sind als informative Spaziergänge zu   verstehen. (Dauer ca. 2 Std.)

Kosten: 10,00 € pro   Person
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Bitte angepasste Kleidung und Schuhwerk tragen.

Treffpunkt: Café Krone, Sandstr. 4, 34212 Melsungen

Veranstalter und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info   Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen (05661) 708 200

25.07.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Melsunger Flohmarkt

Melsunger Flohmarkt

Jeden 4. Sonntag im Monat können Sie Ihre „Schätze“ aus Dachboden und Keller anbieten. Als Highlight und Abschluss findet am Samstag, den 25. September von 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr ein Nacht-Flohmarkt statt. Es erwartet Sie ein Markt für Jäger und Sammler zum Stöbern, Entdecken und Handeln nach Herzenslust oder einfach zum Genießen! Erleben Sie das lebendige Melsungen mit persönlicher Note. Kinderflohmarkt (bis 15 Jahre) im Innenhof der Stadtbücherei.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Zusätzlich begleiten musikalische und künstlerische Darbietungen das Flohmarktgeschehen.

Veranstalter/Anmeldung: Dietmar Dargel (0171) 8615058 oder dargel-md@onlinehome.de

29.07.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Trio Marvin - Open-Air-Konzert

Trio Marvin - Open-Air-Konzert

Künstlerische Authenzität, dynamisches Zusammenspiel und die Liebe zum Detail zeichnen ihr Spiel aus – das Trio Marvin zählt zu den führenden Kammermusikensembles Deutschlands. Gegründet im Jahr 2016, wurde das Trio Marvin 2018 zum „Grand Prize“ Gewinner des weltgrößten Kammermusik-Wettbewerbs „Melbourne International Chamber Music Competition“ in Australien und im gleichen Jahr Preisträger beim ARS-Musikwettbewerb sowie beim Internationalen Kammermusik-Wettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ in Graz.

Stücke: Beethoven c-Moll, op. 1/3 - Tchaikowsky a-Moll, op. 50

Künstler: Martina Graumann (Violine), Marius Urba (Cello), Dasol Kim (Klavier)

Eintritt: 19,00 €

Veranstalter: Kultursommer Nordhessen www.kultursommer-nordhessen.de

30.07.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage


.

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann
 
S’Lisbeth, die Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein, den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde und Mundartsprüchen sein kann….

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212   Melsungen, Telefon (05661) 708 200

Veranstalter: Kultur - & Tourist-Info Melsunger Land e.V.

31.07.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Sommer, Sonne, Swingmusik - Zucchini Sistaz

Sommer, Sonne, Swingmusik - Zucchini Sistaz

Die Zucchini Sistaz aus dem Münsterland begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Beherzt greifen Sie in die Saiten von Kontrabass, Gitarre, Ukulele und pusten mit Posaune und Trompete manch kessen Sound in jedes Lied. Ihr musikalischer Fundus speist sich aus der goldenen Swing-Ära der 20er bis 50er Jahre. Mit ihrem neuen Programm „Sommer, Sonne, Swingmusik“ rudern die drei gemüsikalischen Schwestern weit hinaus in die Gezeiten der Unterhaltungsmusik. Mit im Gepäck haben sie wie immer jede Menge Kinkerlitzchen.

Künstler: Sinje Schnittker (Trompete, Posaune und sonstiges Klimbim),

Jule Balandat (Kontrabass, Conférence), Tina Werzinger (Gitarre, Ukulele)

Eintritt: 19,00 €

Veranstalter: Kultursommer Nordhessen www.kultursommer-nordhessen.de

01.08.2021
Beginn: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Der kleine Prinz – KinderKultursommer

Der kleine Prinz – KinderKultursommer

Der Klassiker von Antoine de Saint-Exupéry für Kinder ab 6 Jahren und ihre Familien. Ein abgestürzter Pilot, der in Selbstmitleid ertrinkt und ein kleiner Junge, der von einem anderen Planeten kommt und eine Rose als Freundin hat. Dieses Schauspiel wird von der Kitz Theaterkumpanei in einer eigenen Version auf die Bühne gebracht. Ein Theaterstück über Selbstvertrauen, Zuversicht, Verantwortung, die Kraft nicht aufzugeben und die Dinge auch mal aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Eintritt: 6,00 €

Veranstalter: Kultursommer Nordhessen www.kultursommer-nordhessen.de

06.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage


.

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann
 
S’Lisbeth, die   Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe   (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt   dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein,   den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie   kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde   und Mundartsprüchen sein kann….

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212   Melsungen, Telefon (05661) 708 200

13.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann
 
S’Lisbeth, die   Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe   (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt   dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein,   den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie   kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde   und Mundartsprüchen sein kann….

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212   Melsungen, Telefon (05661) 708 200

20.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage


.

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

S’Lisbeth, die   Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der   Spellstubbe (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt   und erzählt dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das   Rautendelein, den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich   überraschen, wie kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen   Schnuddelrunde und Mundartsprüchen sein kann….

Dauer: ca. 1,5 Stunden 
Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212   Melsungen, Telefon (05661) 708 200

22.08.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Melsunger Flohmarkt

Melsunger Flohmarkt

Jeden 4. Sonntag im Monat können Sie Ihre „Schätze“ aus Dachboden und Keller anbieten. Als Highlight und Abschluss findet am Samstag, den 25. September von 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr ein Nacht-Flohmarkt statt. Es erwartet Sie ein Markt für Jäger und Sammler zum Stöbern, Entdecken und Handeln nach Herzenslust oder einfach zum Genießen! Erleben Sie das lebendige Melsungen mit persönlicher Note. Kinderflohmarkt (bis 15 Jahre) im Innenhof der Stadtbücherei.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Desweiteren begleiten musikalische und künstlerische Darbietungen das Flohmarktgeschehen.

Veranstalter/Anmeldung: Dietmar Dargel (0171) 8615058 oder dargel-md@onlinehome.de

Homberg (Ohm)

25.07.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:30 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633 184 43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 (c) Bick
(c) Bick.

Wanderung auf der Geotour Felsenmeer

Rundwanderung mit herrlichem Blick ins Amöneburger Becken sowie in den größten Basaltsteinbruch Europas und mit vielen weiteren geologischen Highlights. Zusätzlich Rast mit Getränken und einem "Selbstgebrannten" am Naturdenkmal „Dicke Steine“. Gästeführer Hartmut Kraus
Treff: Wanderportal, Zum Hohen Berg 16, Kosten: 6 €/Erw., 3 €/Kind

 

 

01.08.2021 - 29.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
ohm-sweet-ohm@homberg.de
>> zur Homepage

 Marina Sinjeokov Andriewsky, (c) Bösl
Marina Sinjeokov Andriewsky, (c) Bösl.

Kunstausstellung im Schloss Homberg (Ohm)

Im Rahmen der Homberger Kulturwochen "Ohm sweet Ohm"

Chimären und andere Wesen
Kunstausstellung von Marina Sinjeokov Andriewsky

Lebenszyklen von Insekten und Menschen verschmolzen in geheimnisvoller Verwandlung

Datum: 1. August – 29. August,
Öffnungszeiten: sonntags, 14:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung, Tel.: 0179-8454658
Vernissage am Sonntag, 1. August, 14:30 Uhr
Ort: Homberger Schloss
Eintritt: frei

 

07.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
ohm-sweet-ohm@homberg.de
>> zur Homepage


.

Open Air-Kino "Master Cheng in Pohjanjoki"

Im Rahmen der Homberger Kulturwochen "Ohm sweet Ohm"

Hübsch „angerichtete“ Männerromantik-Komödie als Open Air-Kino
Kochen - Freundschaft - Liebe: Wie einmal Master Cheng den Finnen die Kochkunst näherbrachte und dabei für sich selbst die Liebe fand.
Publikumspreis Lübeck 2019

Datum: Samstag, 07. August
Einlass: ab 20:00 Uhr
Filmbeginn: mit Einbruch der Dunkelheit
Ort: Innenstadt, Frankfurter Straße, Nähe Rathaus
Eintritt: VVK/AK 10,- Euro

08.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
ohm-sweet-ohm@homberg.de
>> zur Homepage


.

Open Air-Kino "Vogelfrei"

Im Rahmen der Homberger Kulturwochen "Ohm sweet Ohm"

Vogelfrei – ein Leben als fliegende Nomaden
1.518 Tage — 36.042 Flugkilometer – 33 Länder – 1 Kontinent —197 Starts – 1 Crash – 1 Notlandung
Eine unterhaltsame Dokumentation mit viel Witz über einzigartige Erlebnisse und Begegnungen mit gigantischen Blicken aus der
Vogelperspektive.

Datum: Sonntag, 08. August
Einlass: ab 20:00 Uhr
Filmbeginn: mit Einbruch der Dunkelheit
Ort: Innenstadt, Frankfurter Straße, Nähe Rathaus
Eintritt: VVK/AK 10,- Euro

14.08.2021
Beginn: 19:30 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
ohm-sweet-ohm@homberg.de
>> zur Homepage


.

Erzählkonzert mit Harfe

Im Rahmen der Homberger Kulturwochen "Ohm sweet Ohm"

Helden, Hexen, Feenzauber
Peter Wucherpfennig
Die phantastische Welt der Irischen Harfe. Mythen, Sagen und magische Melodien entführen in die Tiefen der keltischen Anderswelt.

Datum: 14. August, 19:30 Uhr
Ort: Homberger Schloss
Eintritt: VVK: 10,- Euro / AK: 12,- Euro

 

 

15.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 (c) Bick
(c) Bick.

Humricher Sonntagsrunde

Kurzweilige Altstadtführung durch ein sehenswertes Fachwerk- Städtchen mit Besuch des Schlosses und des Brauhausturmes. Anschließend Kaffee und Kuchen im Schlossskaffee.

Wanderführer Bernd Reiß

21.08.2021
Beginn: 16:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
ohm-sweet-ohm@homberg.de
>> zur Homepage


.

Figurentheater für Kinder und Erwachsene

Im Rahmen der Homberger Kulturwochen "Ohm sweet Ohm"

Kleiner Vogel, flieg!
Eine anrührende Geschichte zum Staunen und Mitmachen für ALLE ab 3 Jahren
Kerstin Röhn vom Theater-Laku-Paka

Dommelsegler sind wunderschöne Vögel, elegante Kunstflieger. Alle, bis auf Willi. Seine Flügel wollen einfach nicht wachsen. Trotzdem – oder gerade deshalb wird Willi ein besonders tapferer Vogel.

Datum: 21. August, 16:00 Uhr
Ort: Homberger Schloss, An der Schlossmauer 12
Eintritt: VVK/TK: 5,- Euro

 

 

Vom Westerwald über Lahntal und Taunus zum Main

Herborn

01.05.2021 - 02.10.2021
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Birgit Ernst
Bahnhofsplatz 1
35745 Herborn
Telefon 02772/708-1900
b.ernst@stadtmarketing-herborn.de
>> zur Homepage

 Hohe Schule Herborn
Hohe Schule Herborn.

Offene Stadtführung Unterhaltsam durch die Altstadt - die klassische

Für Einzelpersonen wird die klassische Altstadtführung jeden ersten Sonntag in der Saison von Mai - Oktober um 14 Uhr ab Hof Hohe Schule angeboten. Zusätzlich wird ab Mai 2021 JEDEN Samstag um 10.30 Uhr ab Hof der Hohen Schule ein solcher Rundgang angeboten. Für € 6,00 unternehmen Sie einen spannenden Ausflug in die belebte Geschichte der malerischen Stadt. Teilnahmekarten im Vorverkauf bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und im Stadtmarketing-Büro.

24.06.2021 - 24.07.2021

Stadtmarketing Herborn GmbH u. Werbering
Bahnhofsplatz 1
35745 Herborn
tourist@herborn.de
>> zur Homepage


.

Herborner Weinfest

Im Stadtpark werden unter freiem Himmel als neues Konzept mit Sicherheitsabstand und Einlasskontrolle an fünf Wochenenden jeweils von Donnerstag bis Samstag von den Winzern die beliebten Rheingauer Weine ausgeschenkt. 

Vom Rhein zum Main und Odenwald

Dreieich

30.06.2021 - 15.08.2021

Bürgerhäuser Dreieich
 Dreieich
buergerhaus@buergerhaeuser-dreieich.de
>> zur Homepage


.

Burgfestspiele Dreieichenhain

Im Burggarten, zwischen altehrwürdigen Mauern und Rosen, werden bei den über 30 geplanten Veranstaltungen jeweils wieder bis zu 800 Zuschauer Platz finden.

24.07.2021 - 29.08.2021

Bürgerhäuser Dreieich
 Dreieich
buergerhaus@buergerhaeuser-dreieich.de
>> zur Homepage


.

Maislabyrinth Götzenhain

Fest mit Kabarett, Musik und Literatur im Maisfeld

31.07.2021 - 01.08.2021
Beginn: 19:00 Uhr

Bürgerhäuser Dreieich
 Dreieich
buergerhaus@buergerhaeuser-dreieich.de
>> zur Homepage

Jazz in der Burg Dreieichenhain

Musikveranstaltung

13.08.2021 - 17.08.2021

Sprendlinger Kerbteam
 Dreieich
andreas.werkmann@t-online.de
>> zur Homepage

Sprendlinger Kerb

Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee

Eppingen

06.02.2020 - 31.12.2022

Stadt Eppingen - Museumsleiter Peter Riek
Altstadtstraße / Fleischgasse 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage

 Bauhofmitarbeiter beim Aufbau einer Installation auf dem Eppinger Ludwigsplatz
Bauhofmitarbeiter beim Aufbau einer Installation auf dem Eppinger Ludwigsplatz.

Ausstellung "Hand und Fuß" - Gunther Stilling -in der Eppinger Altstadt und Innenstadt

In der historischen Altstadt Eppingens sind zwölf große Skulpturen von Gunther Stilling auf markante Orte verteilt, diese treten in einen Dialog mit dem Fachwerk und den Plätzen und laden zu einem Augen öffnenden Spaziergang ein.

Die Ausstellung "Hand und Fuß" ist ein auf zwei Jahre angelegtes Projekt im öffentlichen Raum und zeigt Arbeiten des 1943 geborenen Künstlers Gunther Stilling, der in Güglingen lebt und zu den wichtigen Bildhauern seiner Generation gehört.

Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Eppinger Altstadt und Innenstadt die zwölf Großskulpturen von Gunter Stilling aus Bronze.


Weiter laden wir Sie ein, die virtuellen "Eppinger Museumsspaziergänge" zu besuchen, diese geben einen Einblick in die ständigen Sammlungen und wechselnden Ausstellungen im Stadt-und Fachwerkmuseum und in die Museumsdependancen in den Stadtteilen: 
https://www.eppingen.de/freizeit/museen/

 

 



01.05.2021 - 31.10.2021

Steinhauermuseum Mühlbach, Museumsleiter Peter Riek
Verwaltungsstelle Mühlbach, Hauptstraße
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 4335 Verwaltungsstelle Mühlbach oder 07262/920-1151 P. Riek Museumsleiter
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Skulpturen von Guido Messer" im Steinhauermuseum Mühlbach und auf dem Rathausvorplatz

Die Ausstellung "Skulpturen von Guido Messer" ist vom 1. Mai bis 31. Oktober 2021 im Steinhauermuseum Mühlbach (Einblicke in die Galerie des Steinhauermuseums) und auf dem Rathaus-Vorplatz zu sehen.

 

Öffnungszeiten Steinhauermuseum Mühlbach:
von Mai bis Oktober an Sonn- und Feiertag von 14 - 16 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Eintritt frei!

Öffnung gemäß Corona-Verordnung entsprechend den aktuellen Corona-Inzidenzen.

 

Das sollten Sie nicht verpassen...

SKULPTUREN - von Guido Messer, Rüdiger Seidt, Karl-Henning Seemann und Gunther Stilling finden Sie auf der Gartenschau Eppingen (20. Mai bis 2. Oktober 2022) und in der historischen Altstadt von Eppingen.

 

01.05.2021 - 31.12.2022

Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" / Stadt Eppingen
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Eppinger Stadtwinkel

Ein Projekt des Stadt- und Fachwerkmuseums "Alte Uninversität" (Mai 2021)

Eppinger Stadtwinkel neu entdecken

Nur 1,30 m breit und unter den Eppingern gern genutzt als schnelle Abkürzung von der Nordstadt in die Innenstadt: der Stadtwinkel. Acht Fahnen zieren nun die Gasse von der Adelshofer Straße hin zur Hilsbach/Talstraße.

Die Fahnen zieren nun die Gasse von der Adelshofer Straße hin zur Hilsbach/Talstraße und setzen den Weg mit historischen Fotografien und Ur-Eppinger Sprüchen neu in Szene.

Der Impuls kam aus einer vergangenen Bürgersprechstunde bei Oberbürgermeister Klaus Holaschke. Da die Wegverbindung zur Gartenschau auch aufgrund des in der Nähe gelegenen Wohnmobilhalts vermehrt genutzt wird, sollte der Stadtwinkel ansprechend gestaltet werden. Angelehnt an das bekannte Künstlerfahnen-Festival in der Altstadt, haben Stadtarchiv und Heimatfreunde Eppingen die acht Fahnen gemeinsam initiiert. „Entstanden ist ein Geschichten-Tunnel, der ein Stück Heimatgeschichte wiederbelebt“, so Peter Riek, Museumsleiter.

Ein herzlicher Dank geht an Herrn Jürgen Kobold und Herrn Reinhard Ihle von den Heimatfreunden Eppingen sowie an die Eigentümer der beiden Häuser, die diese Installation im Stadtwinkel möglich gemacht haben.

 

Die Fotos stammen aus der Sammlung der Heimatfreunde Eppingen e.V. und dem Stadtarchiv Eppingen. Die Eppinger Sprüche wurden gesammelt von Jürgen Kobold (Auszüge aus dem Buch/Band "... unn mir schwätze graad so weiter").

 

Ortsangabe:
Den Eppinger Stadtwinkel erreichen Sie am besten über die Adelshofer Straße in Eppingen - hier auf der Höhe des Zebrastreifens (zwischen Haus/Hof Hausnummer 12 und 14 in den Stadtwinkel (in Richtung Spitzgärten/Talstraße) einbiegen.

03.05.2021 - 18.09.2021

Percussion World, Herr Ralf Baumgärtner
Eisenbahnstraße 35
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 61 01 81
>> zur Homepage


.

Skulpturen von Darko Gol - Ausstellung "Das Wesen der Dinge" auf dem Außengelände der Percussion World in Eppingen

Skulpturen von Darko Gol - Ausstellung "Das Wesen der Dinge" - vom 3. Mai bis 18. September 2021

Besichtigung jederzeit möglich - auf dem Außengelände/Hof der Percussion World (Eisenbahnstraße 35 in Eppingen)

Eintritt frei!

Illumination ab Einbruch der Dunkelheit

Klangperformance: 3. Mai / 7. Juni / 5. Juli / 2. August / 6. September 2021 - Jeweils ab 19:30 Uhr

 

Im Hof der "Percussion Word" findet vom 3. Mai bis 18. September dieses Jahr ein Kunstprojekt statt. Es besteht aus der Ausstellung "Das Wesen der Dinge" mit Werken des Zaberfelder Bildehauers Darko Gol. Gols Werke werden bei Dunkelheit beleuchtet und - falls es die Pandemie erlaubt - einmal im Monat vom Eppinger Musiker Ralf Baumgärtner "bespielt".

Das Projekt ist Teil der Veranstaltungsreihe der Kulturregion "Heilbronner Land". Unter dem Motto "Künster, Kreative & Kulturschaffende" möchte die Kulturregion dieser Gruppe die Möglichkeit geben, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren.

22.07.2021 - 03.10.2021

Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität", Museumsleiter Peter Riek
Altstadtstraße/Fleischgasse
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151 oder 920-1118
Telefax 07262/920-81151 oder 920-81118
j.blaser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

25. Künstlerfahnenfestival "GOOD FOOD" von Bernhard J. Widmann (Fotografie) in der Altstadtstraße

25. Künstlerfahnenfestival - Bernhard J. Widmann „Good Food“ (Fotografie)

vom 22. Juli bis 3. Oktober 2021
 

"Wie gewachsen" präsentiert uns der 1958 geborene Bernhard J. Widmann Naturprodukte, die merkwürdig künstlich wirken, obwohl sie doch gerade mit all ihren Eigen- und Einzigartigkeiten vorgestellt werden, fotografiert bei Tageslicht - so natürlich wie möglich.

Diese Früchte agrarischer Arbeit liegen mit ihren Auswüchsen und Verformungen zweifellos außerhalb der Zulässigkeit von wie auch immer gearteten und zu bewertenden EU-Richtlinien. So stehen sie nun dagegen sinnbildlich für alles Individuelle.

Bernhard J. Widmann lebt und arbeitet in Stuttgart und Berlin als freier Fotograf und wurde mit verschiedenen Stipendien und Preisen ausgezeichnet. Für Eppingen schafft er eine gelungene Verbindung zwischen der Fahnenpräsentation in der Altstadt und dem Museumsinneren, in dem sich die Ausstellung fortsetzt.


Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, den 22. Juli 2021, 18 Uhr, unter freiem Himmel vor dem Museum, sind Sie herzlich eingeladen.

Begrüßung: Oberbürgermeister Klaus Holaschke
Einführung: Museumsleiter Peter Riek im Gespräch mit Bernhard J. Widmann
Musik:         Oliver Krüger, Violoncello  und  Adrian Fischer, Klavier

gefördert durch die Kreissparkasse Heilbronn-Eppingen

 

Öffnungszeiten des Museums: 
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 14 bis 16 Uhr 
(montags geschlossen)

Besigheim

16.07.2021 - 08.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Besigheimer Studiobühne
>> zur Homepage


.

Hot Cuisine

Die Fabrik ist geschlossen, die Jobs sind weg. Johanna, genannt Hanne, schon in den 50ern, weiß, dass sie auf dem Arbeitsmarkt kaum mehr Chancen hat. Also übernimmt sie kurzerhand die alte Imbissbude direkt neben dem Werk und will mit Würstchen und Kartoffelsalat den ehemaligen Kolleginnen und Kollegen ein wenig Heimat erhalten. Doch Topp, ihr ehemaliger Chef, plant, das Gelände an eine Veganer-Initiative zu verkaufen. Die Wurstbude muss also sofort weg! Die toughe Hanne gibt sich aber nicht geschlagen, obwohl ihr Ex-Mann Bertram aus eigennützigen Gründen ständig gegen sie intrigiert. Auch ihre ehemalige Kollegin, die Freizeit-Joggerin Steffi, ist dem „ungesunden“ Unterfangen kritisch gegenüber eingestellt. Tatkräftig unterstützt wird Hanne jedoch von Zottel, einem Lebenskünstler, der die Imbissbude gerne als Übernachtungsmöglichkeit weiter nutzen möchte. Auch Hannes Tochter Anke und Topps Sohn Markus werden ungewollt in das Geschehen miteinbezogen und die Amtsperson Frau Meise tut das Übrige, um die Situation nicht gerade einfacher zu machen … vielleicht ist das Ganze am Ende doch nicht einfach „Wurst“?

14.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Anette Walz
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon 07143-8078264
>> zur Homepage


.

Queen Revival Band

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe Neckar-Enz KULTURevents in Kooperation der Stadt Besigheim und der Livemacher GmbH statt.
 
Queen ist eine der erfolgreichsten und wichtigsten Bands des Rockgenre und prägte 20
Jahre lang die Rockgeschichte. Nach dem Tod des Sängers Freddie Mercury, machten es
sich fünf Musiker aus dem Düsseldorfer Raum zur Aufgabe, die phantastische Atmosphäre
der legendären Queen-Konzerte weiter leben zu lassen.
Unter dem Namen Queen Revival Band wurde dieses Projekt bereits 1993 gegründet und
war somit die erste professionelle Queen Live Show in Deutschland. Durch die
Zusammenarbeit mit dem Leadsänger und Freddie Double Harry Rose, der seit 1999 zur
Band gehört, ist diese Formation perfekt besetzt. Rose ist durch seine Stimmgewalt und sein
Charisma wie geschaffen für diese Rolle. In originalgetreuen Kostümen bringt seine
Darbietung auch optisch täuschend nah ans Original. Die Protagonisten Harry Rose als
Freddie Mercury und Stefan Pfeiffer als Brian May, sind durch ihre verblüffende Ähnlichkeit
von ihren Vorbildern kaum zu unterscheiden. Die weiteren Mitglieder der Band spielten
schon Jahre vor der Gründung der Queen Revival Band zusammen. Die bis ins letzte Detail
gecoverten Queen-Songs werden mit dem gewohnt wuchtigen Queen-Sound nahezu perfekt
dargeboten. Instrumente und zahlreiche Requisiten, entsprechen den Originalen. Durch eine
spektakuläre Live-Show, mit originalgetreuem Bühnenaufbau, überzeugt die Queen Revival
Band nicht nur musikalisch, sondern auch optisch. Zeugen hierfür gibt es nicht nur in
Deutschland, sondern auch in ganz Europa. Diese Voraussetzungen und Qualitäten der
Queen Revival Band hat bis heute keine andere Queen-coverband zu bieten, obwohl das
Konzept der Queen Revival Band oft kopiert, aber nie erreicht wurde.
 

15.08.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Anette Walz
Marktplatz 12
74354 Besigheim
>> zur Homepage


.

Dui do on de Sell & Hansy Vogt " Ein badisch-schwäbisches Freundschaftsspiel" verlegt vom 01.08.2020

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe Neckar-Enz KULTURevents in Kooperation der Stadt Besigheim und der Livemacher GmbH statt.

 
Auch wenn es so manche Unterschiede zwischen Badenern und Schwaben zu geben
scheint - gemeinsam, herzhaft lachen verbindet! 
Mit ihrem Sommerspecial feiern Dui do on de Sell, alias Petra Binder und Doris Reichenauer
und Hansy Vogt mit viel Humor eine besondere Freundschaft zwischen Badenern und
Schwaben. 
 
Die schlagfertigen Powerfrauen Dui do on de Sell gehören zu den beliebtesten Kabarett-
Stars im Ländle. Den süddeutschen Feingeist karikieren die wortgewaltigen Powerfrauen
überspitzt und schlagfertig. Ob Badener oder Schwabe – das Publikum erkennt sich
gnadenlos selbst und brüllt vor Lachen. An diesem Abend präsentieren die zwei
Schwertgoschen die Lieblings-Szenen ihrer Zuschauer aus über 16 Jahren Kabarett. 
Mit viel Charme, seiner natürlich frischen Art und intelligentem Sprachwitz sorgt der
sympathische Badener Hansy Vogt für beste abwechslungsreiche Unterhaltung. Ob mit
oder ohne seine beliebten Puppen – Hansy Vogt begeistert sein Publikum seit über 20
Jahren. Fingerspitzengefühl und seine unglaubliche Spontanität, sorgen für humoristische
individuelle Überraschungsmomente. 
 
Gemeinsam zünden, die drei befreundeten Künstler, ein geniales badisch-schwäbisches
Comedy-Feuerwerk, das schlagfertiger und authentischer nicht sein könnte. Da bleibt kein
Auge trocken.

Bietigheim-Bissingen

24.07.2021
Beginn: 17:00 Uhr


>> zur Homepage


.

Kostümführung Magd Ursel

öffentl. Stadtführung

31.07.2021
Beginn: 15:00 Uhr


>> zur Homepage


.

Ein vergnüglicher Weinspaziergang - Altstadtführung mit Weinverkostung

öffentl. Stadtführung

01.08.2021
Beginn: 12:00 Uhr


74321 Bietigheim-Bissingen.de
Telefon 0173-8420261
>> zur Homepage


.

Bietigheim-Bissingen mit dem Segway entdecken

Öffentliche Stadtführung

 

Anmeldung erforderlich!

15.08.2021

Touristinformation
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142-74227
info@3b-tourismus.de
>> zur Homepage

Wein-Höhepunkte: Genusswandern an Neckar, Enz und Stromberg

Wein- und Wanderevent

21.08.2021
Beginn: 16:00 Uhr


74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142-74227
>> zur Homepage


.

Mit Begine Anna ins 16. Jahrhundert - Kostümführung

öffentliche Stadtführung, Treffp.: Ku(h)riosum

Schorndorf

13.08.2021
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Genuss für Frauen - Girls just wanna have fun

Sie wollen mit Freundinnen, Junggesellinnen oder Verwandten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in Schorndorf verbringen? Dann ist diese Tour für Ihre „Frauenclique“ genau die richtige Unternehmung.

Verkosten, miteinander lachen und genießen.

Sie entdecken mit unserer Stadtführerin verschiedene Genuss-Oasen und erhalten einen kurzen Einblick in die Schorndorfer Geschichte.

Ein Cocktail und Historie – die Mischung hat es in sich.

Buchungszeitraum: Montag bis Freitag
Beginn: 17 Uhr
Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
Kosten: 29 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
Gastronomische Leistungen:

  • Begrüßungscocktail in Begrüßungscocktail in der VIU Skybar ( mit und ohne Alkohol)
  • Wellness bei der AMICA Parfümerie & Kosmetikhaus Schäfer 
  • Likör und Südwein – Verkostung im Wein & Tee Lädle

Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 16 Personen
Optional buchbar als Abschluss der Führung: Saisonales 4-Gänge-Menü im Restaurant Courage zum Spezialpreis von 25 Euro pro Person (ohne Getränke)

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

15.08.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Weinverlockung Weindozentin Sigrun Trinkle
Grüntorstr. 15
71394 Kernen i.R.
Telefon 0152 03264060
weinverlockung@freenet.de
>> zur Homepage

Kulinarische Stadtführung: Weinerlebnis auf Schwäbisch

Der Weinbau am Grafenberg – früher war alles besser!?

Treffen Sie ein hiesiges Original: Karle Graf vom Grafenberg, ein schwäbischer Wengerter aus Schorndorf führt Sie auf den Grafenberg und erzählt Ihnen – auf Urschwäbisch natürlich – wie früher Wein geerntet wurde. Und was sich in und um Schorndorf alles zugetragen hat. Karle plaudert allerhand nützliches und unterhaltsames aus dem Nähkästchen – pardon aus dem Weinlesekorb. Und natürlich hat er auch seine Lieblingsweine zum Verkosten dabei.

  • Kosten: 30 Euro pro Person
  • Leistungen: Mit „Grias God Ihr Leit“- Sekt, 3-Weinproben, Mineralwasser und „ebbes klois zom Essa“, geführte Tour mit Wengerter Karle Graf vom Grafenberg in Schwäbisch!
  • Buchungszeitraum: Donnerstag bis Sonntag ganzjährig
  • Dauer: circa 2,5 Stunden
  • Personenzahl: mindestens 10, maximal 30 Personen
  • Treffpunkt: Grafenberg Kelter, Grafenbergweg 136 in Schorndorf
    (Hinweis: S-Bahn Station 15 Minuten Fußweg entfernt)

20.08.2021 - 21.08.2021

Renard Risse Carola Daimler Cars
In den Entenäckern 14 a+b
70599 Stuttgart
Telefon 071163378677
risse@carola-daimler.de
>> zur Homepage

 Carola-Daimler-Classics-2021
Carola-Daimler-Classics-2021.

Carola Daimler Classics 2021

Wir bringen die Fahrzeugkultur zurück nach Hause! Auf den Spuren von Visionär und Erfinder Gottlieb Daimler starten wir im Stuttgarter Raum und fahren die schönsten Routen der schwäbischen Alb.

Es warten außergewöhnliche Events und abwechslungsreiche Wertungsprüfungen auf die Teilnehmer. Ein weiteres Highlight ist der Besuch seiner Geburtsstätte in Schorndorf und ein Abendessen nach Originalrezept aus dem Kochbuch seiner Frau Emma.

Es sind Fahrzeuge aller Marken bis Baujahr 1995 zugelassen.

 

Kirchheim unter Teck

12.08.2021 - 29.08.2021
Beginn: 17:00 Uhr

Holz GmbH
info@mholz.de
>> zur Homepage

 Kirchheimer Weindorf
Kirchheimer Weindorf .

Kirchheimer Weindorf

Das beliebte Kirchheimer Weinfest gehört zum festen Bestandteil des Sommers in der Teckstadt. Liebevoll geschmückte Lauben, umgeben von alten Bäumen und der historischen Stadtmauer laden zu edlen Tropfen und kulinarischen Köstlichkeiten ein.

Zum Ausschank kommen ausgewählte württembergische, badische und internationale Weine. Die BesucherInnen können zwischen frischen, jungen Weinen und edlen Spitzenlagen wählen. Die kulinarischen Schlemmereien reichen vom schwäbischen Zwiebelrostbraten über Maultaschen, bis zu raffinierten Pastagerichten und leichten, mediterranen Sommerspeisen, leckeren Salaten und Desserts.

An einigen Abenden gibt es besondere Gourmetmenüs und Verkostungen, für welche man vorab reservieren muss. Sollte einmal nicht die Sommersonne scheinen, so gibt es nichts zu befürchten, da die Sitzplätze überdacht sind.

Pfullendorf

01.01.2021 - 31.12.2021
Beginn: 07:00 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
 Pfullendorf
info@noerdlicher-bodensee.de
>> zur Homepage

Wochenmarkt

jeden Dienstag  von 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Marktplatz.

Fällt auf diesen Tag ein Feiertag, so wird der Markt am Tag zuvor abgehalten.

10.04.2021 - 01.11.2021


Telefon 0751 361 41 41
info@bodo.de
>> zur Homepage


.

Räuberbahn - Bahnerlebnis ab/bis Pfullendorf

Die viele Jahre stillgelegte Bahnstrecke wurde vor ein paar Jahren für die Sonderzugfahrten zwischen Aulendorf und Pfullendorf  reaktiviert.

Die Räuberbahn fährt von 10. April bis 01. November auf der Strecke Aulendorf - Altshausen - Hoßkirch Königseggsee - Ostrach - Burgweiler - Pfullendorf.

Die Ausflugszüge starten auf der Räuberbahn immer Samstags und Sonntags, sowie an Feiertagen. 

Entdecken - Wandern - Genießen

Nur wenige Gehminuten von der Haltestelle entfernt ist die historische Fachwerkstadt Pfullendorf. Genießen Sie hier einen Bummel durch die Altstadt und lassen sich von der örtlichen Gastronomie verwöhnen. Am westlichen Stadtrand bietet der Seepark Linzgau vielerlei Attraktionen wie beispielsweise das Strandbad, die Seepark-Golfanlagen oder den Wasserskipark u.v.m.

Kostenloser Fahrradtransport!

Gruppen ab 10 Personen können sich unter info@bodo.de anmelden.

Als Übernachtungsgast in der Ferienregion Nördlicher Bodensee fahren Sie mit der Räuberbahn-Gästefahrkarte kostenlos mit!
Sprechen Sie Ihren Gastgeber darauf an und holen Sie sich gleich Ihre persönliche Fahrkarte.

 

Fahrplan 2020:

Aulendorf >> Pfullendorf:
Aulendorf ab 09:25 // 13:25 // 16:25
Altshausen ab 09:35 // 13:35 // 16:35
Hoßkirch Königseggsee ab 09:48 // 13:48 // 16:48
Ostrach ab 10:02 // 14:02 // 17:02
Burgweiler ab 10:12 // 14:12 // 17:12
Pfullendorf (Bahnsteig Stadtgarten) an 10:27 // 14:27 // 17:27

Pfullendorf >> Aulendorf:
Pfullendorf (Bahnsteig Stadtgarten) ab 10:32 // 14:32 // 17:32
Burgweiler ab 10:46 // 14:46 // 17:46
Ostrach ab 10:56 // 14:56 // 17:56
Hoßkirch Königseggsee ab 11:08 // 15:08 // 18:08
Altshausen ab 11:25 // 15:25 // 18:25
Aulendorf an 11:34 // 15:34 // 18:34

Es besteht eine umsteigefreie IRE-/RB-Verbindung Ulm - Aulendorf - Pfullendorf .
Bis einschließlich 12. Juli 2020: Sonntags um 8:29 Uhr ab Ulm
Ab 26. Juni 2020: Samstags und sonntags um 8:42 Uhr ab Ulm

09.07.2021 - 25.07.2021

Theaterspektakel in Pfullendorf

Das Theaterspektakel musste im Jubiläumsjahr 2020 leider ausfallen, wird nun aber nachgeholt.

Termine 2021:
1. Termin: Freitag, 09.07. (Ersatztermin Montag, 19.07.)
2. Termin: Samstag 10.7. (Ersatztermin Freitag 23.07.)
3. Termin: Sonntag 11.07. (Ersatztermin Samstag 24.07.)
4. Termin: Sonntag 18.07. (Ersatztermin Sonntag 25.07.)

Mitte Juli kann man beim Pfullendorfer Theaterspektakel in die ein oder andere Szene der Pfullendorfer Geschichte eintauchen und das live in der historischen Altstadt. Man kann gespannt sein, welche dubiosen Gesellen sich an diesen Tagen in den verwinkelten Gassen der Altstadt tummeln.

Dornstetten

22.07.2021 - 05.08.2021

Tourist-Information/Kulturamt Dornstetten
Marktplatz 2
72280 Dornstetten
Telefon 07443 / 9620-30
info@dornstetten.de
>> zur Homepage

 EK _ Kirschbaum
EK _ Kirschbaum.

Ausstellung "Baum und Blatt"

„Es ist eine Lust unter Bäumen zu wandeln“, so schreibt die 2017 verstorbene Dornstetter Künstlerin Eleonore Kötter in ihrem Buch „Meine 7 Bäume“.

Mit der Ausstellung greift die Kunststiftung Eleonore Kötter dieses Thema auf und zeigt Kunstwerke rund um Bäume und Blätter. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein Rahmenprogramm, gestaltet durch eine Bürger-Projektgruppe, das zum gemeinsamen Kreativ-sein einlädt und Bezug auf den aktuellen Zeitgeist der Bewahrung der Natur, der Nachhaltigkeit und des Erlebnisses des heimischen Waldes nimmt.

Eröffnet wird die Ausstellung mit einer Vernissage am 22. Juli ab 18.30 im Rathaus. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dornstetten.de.

Haslach im Kinzigtal

14.08.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Stadt Haslach
 Haslach
info@haslach.de
>> zur Homepage


.

Sommermarkt der Landfrauen

mit saisonalen Produkten in der Historischen Fachwerkaltstadt