Deutsch English

Veranstaltungskalender

.

auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen der Fachwerkstädte entlang der einzelnen Regionalstrecken machen. Standardmäßig finden Sie hier die Veranstaltungen der nächsten 4 Wochen. Den Zeitraum und auch die Regionalstrecke können Sie in den Anzeigeoptionen wählen.

Auf den Seiten der jeweiligen Mitgliedsstädte unter "Strecken & Städte" finden sie die jeweiligen vollständigen Veranstaltungskalender und können diese bequem als PDF-Export für unterwegs herunterladen.

 

Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



Von der Elbe zum Harz

Stade

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

STADE Tourismus-GmbH
 Stade
info@stade-tourismus.de
>> zur Homepage

Erlebnisführung - Mit der Frau des Apothekers

Ein kurzweiliger Rundgang in der Zeit des ausgehenden 18. Jahrhunderts.
Die genauen Termine finden Sie unter www.stade-tourismus.de.

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

STADE Tourismus-GmbH
 Stade
info@stade-tourismus.de
>> zur Homepage

Über Pfade durch Stade

Geschichtszahlen spielen bei dieser abwechslungsreichen Themenführung keine Rolle. Statt dessen stehen Straßennamen im Mittelpunkt.
Die genauen Termine finden Sie unter www.stade-tourismus.de.

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

STADE Tourismus-GmbH
 Stade
info@stade-tourismus.de
>> zur Homepage

Architekt(o)ur

Alte und neue Architektur in der Hansestadt Stade werden durch einen versierten Experten erläutert.
Die genauen Termine finden Sie unter www.stade-tourismus.de.

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 14:00 Uhr

STADE Tourismus-GmbH
 Stade
info@stade-tourismus.de
>> zur Homepage

Erlebnisführung - Mit Luise Meyer "blau machen"

Sie werden bei dieser Führung Ihr "blaues" Wunder erleben.
Die genauen Termine finden Sie unter www.stade-tourismus.de.

01.11.2017 - 31.12.2017
Beginn: 11:30 Uhr

STADE Tourismus-GmbH
 Stade
info@stade-tourismus.de
>> zur Homepage

Öffentliche Stadtführung

Lernen Sie die historische Altstadt Stades kennen. Ein Streifzug durch die über 1000 Jahre alte Stadt ist auch ein Streifzug durch deren wechselvolle Geschichte.
Führungen jeweils am Samstag ab der Tourist-Information am Hafen.

27.11.2017 - 23.12.2017

Stade Aktuell GmbH
 Stade
vorstand@stade-aktuell.de
>> zur Homepage

Stader Weihnachtsmarkt

Die Kulisse der historischen Altstadt prägt den Weihnachtsmarkt und verleiht ihm das Prädikat eines besonderen Weihnachtsmarktes in Norddeutschland.

Bad Essen

01.11.2017 - 30.11.2017

Tourist-Information Bad Essen
Lindenstraße 25
49152 Bad Essen
>> zur Homepage


.

Eintopf - und Suppentage in Bad Essen

Gastronomischer Themenmonat

Vom 01. bis 30. November stehen die Eintopf- und Suppentage in Bad Essen und in drei weiteren Orten der VarusRegion auf dem Speiseplan! Genießen Sie bei dem kalten Wetter zum Beispiel leckere Graupensuppe im Weckglas, Steckrübeneintopf mit Mettwurst, klassischen Weißkohleintopf mit Bock- und Mettwursteinlage oder Rotkohlcremesuppe mit Erdnüssen, Apfel und Sahnetupf...
Von regional bis raffiniert! Eine Übersicht der Suppen- und Eintopfangebote bekommen Sie in der Tourist-Info Bad Essen oder unter diesem Link!

02.12.2017 - 03.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Tourist-Information Bad Essen/ Gewerbeverein Bad Essen
Lindenstraße 25
49152 Bad Essen
>> zur Homepage


.

Weihnachts-Wichtel-Zauber

Weihnachtsmarkt

"Weihnachts-Wichtel-Zauber", der Bad Essener Weihnachtsmarkt auf dem Kirchchplatz.
Infos dazu unter www.badessen.info.

Alfeld

02.12.2017 - 23.12.2017

Herr Löhrke
 Alfeld
loehrke@stadt-alfeld.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt

07.12.2017

Herr Löhrke
 Alfeld
loehrke@stadt-alfeld.de
>> zur Homepage

Jahrmarkt

Einbeck

30.11.2017 - 29.12.2017


 Einbeck
info@einbeck-marketing.de
>> zur Homepage

Einbecker Weihnachtsdorf

Genießen Sie die weihnachtliche Atmosphäre vor historischer Fachwerkkulisse rund um den Eulenspiegel-Brunnen auf dem Marktplatz. Und Freuen Sie sich auf zahlreiche musikalische Darbietungen.

01.12.2017 - 31.12.2017

Tourist-Information Einbeck
 Einbeck
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

Öffentliche Abendführung "Helles Bier und dunkle Schatten"

Jeden ersten Freitag im Monat bieten wir Ihnen unsere Führung "Helles Bier & dunkle Schatten" als öffentliche Führung an.

Mai-August 21:00 Uhr
September-April 19:00 Uhr

Um Kartenvorbestellung wird gebeten.
Preis p.P.: 10,- €
Dauer: 1 1/2-2 Stunden

Northeim

28.11.2017 - 29.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Stadtmarketing Northeim e.V.
 Northeim
info@stadtmarketing-northeim.de
>> zur Homepage

Northeimer MünsterWeihnacht

Vor der Kulisse des ehemaligen Klosters „St. Blasien“ bietet die Northeimer Münsterweihnacht Raum für ein ganz neues Weihnachtambiente. Liebevoll dekorierte Stände mit stilvollen Geschenkideen, süßen und deftigen Leckereien und wohlschmeckenden Getränken und ein Kinderkarussell gruppieren sich rund um einen kleinen Winterwald umrahmt von der historischen Fachwerkkulisse. Auf der kleinen Bühne stimmen Chöre und Bläsergruppen mit weihnachtlichen Klängen und Gesang auf das Fest ein.

Duderstadt

29.11.2017 - 30.11.2017
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr


 Duderstadt

Martinimarkt

01.12.2017 - 30.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr


 Duderstadt

Weihnachtstreff

Romantischer Weihnachtsmarkt in historischer Altstadt

02.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Gästeinformation Duderstadt
 Duderstadt
info@duderstadt.de
>> zur Homepage

"Irish Christmas" - Irische Weihnachtsshow

Irish Christmas bringt die Festtagstraditionen der Grünen Insel mit diesem Abend voller irischer Lebenslust nun nach Deutschland. Irish Christmas - das ist ein Abend mit mitreißender Instrumentalmusik, Gesang und der berühmten irischen Tanzfreude. Die Show ist zugleich eine Reise in die irische Vergangenheit, zurück zu den alten Weihnachtstraditionen der Grünen Insel, aber auch ein Ausblick auf die irischen Weihnachtsbräuche der Gegenwart. Tänzer, Sänger und Instrumentalisten stellen in 26 Szenen Bräuche zum Fest vor. Atemberaubende Stepptänze bieten temporeiche Abwechslung. Insgesamt ist Weihnachten in Irland ein fröhliches und stimmungvolles Fest in großer Familien- und Freundesrunde, bei dem sowohl die Türen als auch die Herzen weit offenstehen.

 

Konzertdirektion Landgraf

03.12.2017 - 07.01.2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr


 Duderstadt
info@marketing-dud.de
>> zur Homepage

Krippenausstellung

Das besondere Highlight zur Weihnachtszeit in Duderstadt ist die exklusive Krippenausstellung aus der Sammlung von Wolfgang Ziehe.

Im Bürgersaal des historischen Rathauses, in der Basilika St. Cyriakus und in der St. Servatius-Kirche sind die Exponate der Sammlung Ziehe ausgestellt. 

Alle drei Punkte sind ohne Anstrengung fußläufig und barrierefrei zu erreichen. Auch auf dem Weg zwischen den Stationen werden Sie in den Schaufenstern der Geschäfte Krippen aus privaten Sammlungen finden, so dass man sagen kann: "Die Fußgängerzone ist Krippenzone."

Öffnungszeiten der Ausstellung sind: donnerstags bis sonntags von 14.00 - 17.30 Uhr.

04.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Gästeinformation Duderstadt
 Duderstadt
info@duderstadt.de
>> zur Homepage

Göttinger Symphonie Orchester - Neujahrskonzert

Wenn ein Konzert zum festen Bestandteil eines Veranstaltungsprogramms gehört, einfach deshalb, weil ein solches Konzert immer wieder aufs Neue das Publikum begeistert und die Zuhörer auf eine ganz besondere Art und Weise auf das jeweils Neue Jahr einstimmt, dann bedarf es kaum noch werbender Worte, um für ein volles Haus zu Sorgen. So dürfen sich die Freunde symphonischer Musik auch im Jahr 2018 auf einen stimmungsvollen musikalischen Jahresbeginn auf küntlerisch sehr hohem Niveau freuen.

Auch wenn, wie in den Vorjahren, bei Drucklegung dieses Heftes das genaue Programm noch nicht feststand und auch die Solisten noch nicht bekannt sind, ist einmal mehr davon auszugehen, dass Sie den Besuch des Neujahrskonzerts 2018, leider zum letzten Mal unter Leitung des energiegeladenen Chefdirigenten Christoph-Mathias Mueller, nicht bereuen werden.

Osterode am Harz

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 07:00 Uhr

Stadt Osterode am Harz
 Osterode am Harz
>> zur Homepage

Wochenmarkt

Osterode am Harz ist eine historische Fachwerkstadt. Inmitten ihres Kornmarktes findet jeden Samstag und Dienstag der bekannte Wochenmarkt statt.

01.01.2017 - 30.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

St. Aegidiengemeinde
 Osterode am Harz
touristinfo@osterode.de
>> zur Homepage

Kirchturmführung St. Aegidien Marktkirche

Sie möchten einen unglaublichen Blick über Osterode am Harz genießen? Dann begeben Sie sich auf eine kleine Entdeckungsreise auf den St. Aegidien Kirchturm. Jeden Samstag um 11:00 Uhr findet eine Führung statt.

01.12.2017 - 22.12.2017

vtm osterode
 Osterode am Harz
aulich@osterode.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt Osterode am Harz mit Winterwald

Weitere Informationen folgen.

02.12.2017
Beginn: 13:00 Uhr

Harz- Weser-Werkstätten
 Osterode am Harz
manja.weinrich@h-w-w.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt der Harz-Weser-Werkstätten

Der Weihnachtsmarkt ist eine Veranstaltung für die ganze Familie. Viele Mitmach-Aktionen begeistern die Kinder. Die Erwachsenen haben die Gelegenheit, Adventsfloristik und Geschenkartikel aller Art zu kaufen oder sich an einer der Buden zu treffen.

Wernigerode

01.12.2017 - 22.12.2017


 Wernigerode
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt

In weihnachtlichem Ambiente freuen sich mehr als 40 Händler auf Sie. Geboten werden traditionelle Handwerkskunst, kulinarische Leckereien und Glühwein in allen Varianten.

Halberstadt

28.11.2017 - 22.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Halberstadt
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt am Rathaus

Die weihnachtlich geschmückten Stände sind
von 11-20 Uhr geöffnet. Für die jüngeren Gäste gibt es ein Treffen mit dem Weihnachtsmann, die Fahrt mit der kleinen Eisenbahn oder das Prägen der eigenen historischen Münze

01.12.2017 - 10.12.2017


 Halberstadt
>> zur Homepage

Domweihnacht

Neben dem Weihnachtsmarkt im Stadtzentrum lädt die Domweihnacht auf den Domplatz ein. Dort wird ein eindrucksvolles Weihnachtsdorf zu erleben sein. Die gute Stube der Stadt als Kulisse für die Vorweihnachtszeit.

01.12.2017 - 03.12.2017
Beginn: 16:00 Uhr


 Halberstadt
>> zur Homepage

Weihnachtshöfe

Traditionell am 1. Adventswochenende öffnen Besitzer von historischen Innenhöfen ihre Tore zum stimmungsvollen Weihnachtsbummel inmitten jahrhundertealter Geschichte. Die individuell gestalteten Höfe bieten Genuss für Augen, Ohren und Gaumen.

09.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 14:00 Uhr


 Halberstadt
>> zur Homepage

Lichterfest in Zilly

1000 Lichter lassen die Wasserburg Zilly beim jährlichen Lichterfest erstrahlen. Neben einer Backstube warten ein Puppentheater, eine Märchenerzählerin und Fahrgeschäfte auf die großen und kleinen Gäste.

Königslutter

15.12.2017 - 17.12.2017

Stadt Königslutter am Elm, Gundula Joecks, Tel.: 05353/ 912129
 Königslutter
touristinformation@koenigslutter.de
>> zur Homepage

Adventsmarkt rund um die Stadtkirche

Celle

30.11.2017 - 27.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Celle Tourismus und Marketing GmbH- Tel.: 05141 - 9090830
 Celle
info@celle-tourismus.de
>> zur Homepage

Erleben Sie ein Weihnachtsmärchen vor Fachwerkkulisse

Ende November verwandelt sich die Celler Altstadt wieder in ein Weihnachtsmärchen. Die Fachwerkhäuser und Straßen in der Fußgängerzone leuchten im festlichen Glanz.

Dannenberg

02.12.2017 - 03.12.2017

Stadtmarketing, 05861/808540
 Dannenberg
u.fallapp@elbtalaue.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz

Weihnachtsmarkt in Dannenberg bedeutet urbaner Charme im Weihnachtskleid.
Krippenausstellung, Märchenerzähler im Hexenhäuschen, Modelleisenbahnen,
stimmungsvolle Musik und Nikolaus begleiten den Verkauf von
Weihnachtsdekorationen, Holzarbeiten, Trockengestecken vor der zauberhaften
Kulisse der St. Johannis-Kirche und in der weihnachtlich geschmückten
Rosmarienstraße.

Hitzacker

09.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Kur- und Touristinformation Hitzacker (Elbe)
 Hitzacker
touristinfo@hitzacker.de
>> zur Homepage

Adventsmarkt auf der Stadtinsel in Hitzacker

Besinnliche Atmosphäre bezaubert die Besucher des Adventsmarktes in Hitzacker. Weihnachtsdekorationen, Gestecke, Kerzen,Gebäck und natürlich der Glühwein schaffen eine unverwechselbare Weihnachtsstimmung auf dem von den Adventsfrauen organisierten Adventsmarkt.

Vom Harz zum Thüringer Wald

Stolberg

06.12.2017

Tourist-Information Stolberg
 Stolberg
info@tourismus-suedharz.de
>> zur Homepage

Nikolaus und Geburtstag Freizeitbad "Thyragrotte"

15.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 10:00 Uhr

Tourist-Information Stolberg
 Stolberg
info@tourismus-suedharz.de
>> zur Homepage

Stolberger Weihnachtsmarkt

Stadt im Lichterglanz:
Am 3. Advent findet der Stolberger Weihnachtsmarkt statt. Programm mit Musik/Bläsermusik, Puppenspiel, Weihnachtsmann, Händler, Handwerkskunst, Stolberger Spezialitäten,Fr. 14-19 Uhr, Sa/So 10-19 Uhr geöffnet

17.12.2017

Tourist-Information Stolberg
 Stolberg
info@tourismus-suedharz.de
>> zur Homepage

Prägen am großen Balancier-Jahresmedaille 2017 "Luther in Stolberg"

Auch am 3. Adventswochenende werden im Museum "ALTE MÜNZE", von 11-16 Uhr Silbermedaillen geprägt.Wir laden Sie ein, sich beim Schauprägen in eine Zeit entführen zu lassen, in der Münzen noch von Hand geprägt wurden.

Mühlhausen

19.11.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Trompetenspiel vom Turm der Marienkirche

Turmblasen ist eine sehr alte Tradition, die bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht und vor allem in Handelsstädten wie Leipzig und Lübeck praktiziert wurde. Heute ist dies noch bekannt und eine touristische Attraktion etwa in Krakau und Königsberg. Die Trompetenschüler der Kreismusikschule "Johann Sebastian Bach", Tilman Seeber aus Mühlhausen und Moritz Vogt aus Eigenrode werden abwechselnd das sonntägliche Trompetenspiel übernehmen. Eingeleitet mit der Eurovisions-Fanfare, werden Choräle von den Mühlhäuser Komponisten Johann Rudolph Ahle und Johannes Eccard sowie von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Noch ein Geheimtipp: Bürger und Touristen können sich täglich am Carillon-Spiel vom Turm der Kornmarktkirche erfreuen (täglich 12:02 Uhr und 18:02 Uhr).

19.11.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Familienbrunch

Ab sofort findet unser legendärer Brunch... jeden Sonntag statt !!!
Preis: 19,50 € pro Person, Kinder bis 6 Jahren sind kostenfrei, Kinder von 6 - 12 Jahren zahlen 50 %
www.luftbad-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Luftbad Mühlhausen, Goetheweg 90, 99974 Mühlhausen/Thür.
Veranstalter: Luftbad, Tel. 03601 889130, info@luftbad-muehlhausen.de

23.11.2017
Beginn: 19:30 Uhr


99974 Mühlhausen

Ausstellungseröffnung BürgerSTADT

Nachdem im Jahr 2014 bereits die kunsthistorische Abteilung „KunstLAND Thüringen“ und die archäologische Abteilung „UNSTRUT-HAINICH tiefgründig“ im Kulturhistorischen Museum eröffnet worden sind, sollen nun auch die kulturhistorischen Sammlungen im Ausstellungsteil „Mühlhäuser STADTgeschichten“ in den Fokus gerückt werden. Wichtiger Bestandteil der Neukonzeption ist ein alle Abteilungen durchziehendes und direkt in die Dauerausstellung integriertes Angebot für Kinder und Jugendliche. Die kulturgeschichtliche Sammlung wird an Hand von Exponaten aus dem direkten städtischen Umfeld unter der neuen Gesamtüberschrift „Mühlhäuser STADTgeschichten“ künftig vor allem die in Thüringen nahezu singuläre Entwicklung Mühlhausens als eine von zwei ehemaligen freien Reichsstädten exemplarisch vorstellen. In fünf Räumen werden nacheinander die Themen „ReichsSTADT“, „KirchenSTADT“, „BürgerSTADT“, „IndustrieSTADT“ und „STADT und Wald“ behandelt. Die Umsetzung des Konzeptes für die „ReichsSTADT Mühlhausen“ sowie im anschließenden Raum die „KirchenSTADT“ sind als erstes auf rund 100 Quadratmetern erfolgt. Das Ausstellungssegment „Reichsstadt“ hat die Aufgabe, das rechtlich-politisch-kulturelle Modell „Reichsstadt“ als eine eigenständige historische Existenzform zu präsentieren.

www.mhl-museen.de

Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Tel. +49 3601 85660, info@mhl-museen.de

24.11.2017
Beginn: 21:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Kulturfabrik Mühlhausen

Die Kulturfabrik bietet jedes Wochenende verschiedenste Veranstaltungen für jeden Geschmack: von Rock, Pop, Blues, Folk, Country über Ska, Punk, Gothik, House, Dance bis hin zu Comedy

24.11.17 Pyjama Hills, Rocknight

https://www.kulturfabrik-mhl.com/veranstaltungsplan/

Veranstaltungsort: Kufa-Kulturfabrik, Ledernes Käppchen 1, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Kufa-Kulturfabrik, Tel.  +49 36021 85876 , ls-veranstaltungen@gmx.de

25.11.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

öffentliche Stadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
www.muehlhausen.de
Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen
Preise: 5,00 € für Erwachsene, 3,00 € für ab 6 Jahren, Schüler, Studenten

25.11.2017
Beginn: 19:00 Uhr


 Mühlhausen

Mühlhausen bei Nacht

Beginn mit Abendessen im Restaurant „Akropolis“ und anschließender Führung
Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme.
www.muehlhausen.de
Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Tel. +49 3601 404770, service@touristinfo-muehlhausen.de

25.11.2017
Beginn: 20:00 Uhr


99974 Mühlhausen

"Händels Hamster" (Mühlhäuser Satireherbst)

Gastspiel des Theater der Nacht Northeim  Wussten Sie eigentlich, dass Georg Friedrich Händel einen Hamster und dass dieser einen nicht unwesentlichen Einfluss auf seine Kompositionen hatte? Wir auch nicht. Daher lassen Sie sich doch in Händels Schaffenszeit nach London entführen, genaugenommen  in das 18. Jahrhundert. Mit wunderbar gestalteten Großpuppen, viel Liebe zum Detail und musikalischer Umrahmung bringen die Spieler des „Theaters der Nacht“ aus Northeim die Barockzeit in die Gegenwart und lassen die Puppen zu echten Charakteren werden. Poetisch und sehr humorvoll ist die Inszenierung,  in welcher der Zuschauer die Geschichte dieser echten, wahren Freundschaft zwischen Händel und seinem Hamster Giovanni nachverfolgen kann. Ein Wendepunkt in Händels Leben.

www.3k-theaterwerkstatt.de

Veranstaltungsort: Kilianikirche - 3K Theaterwerkstatt, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thür.

Karten direkt bei der 3K-Theaterwerkstatt, unter 03601 44 09 37.

Veranstalter: 3K-Kunst, Kultur und Kommunikation e.V., Tel.  +49 3601 440937, post@3k-theaterwerkstatt.de

25.11.2017
Beginn: 20:00 Uhr


99974 Mühlhausen

1 Abend - 2 Bands

Henningway & Freunde betreten erneut Gerhard Gundermanns Pfade und spielen ausgewählte Songs aus dem Repertoire des leider viel zu früh verstorbenen Liedermachers. Würdevoll umrahmt wird dieses Programm von den Mannen der Band Flashback. Sie bieten das musikalische Pendant von Übersee aus der Feder von Bob Dylan, Neil Young u.a.

www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Ratskeller, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Ratskeller, Tel. 03601/452193

25.11.2017
Beginn: 21:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Kulturfabrik Mühlhausen

Die Kulturfabrik bietet jedes Wochenende verschiedenste Veranstaltungen für jeden Geschmack: von Rock, Pop, Blues, Folk, Country über Ska, Punk, Gothik, House, Dance bis hin zu Comedy. 

25.11.17 Depeche Mode Party

https://www.kulturfabrik-mhl.com/veranstaltungsplan/

Veranstaltungsort: Kufa-Kulturfabrik, Ledernes Käppchen 1, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Kufa-Kulturfabrik, Tel.  +49 36021 85876 , ls-veranstaltungen@gmx.de

26.11.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Trompetenspiel vom Turm der Marienkirche

Turmblasen ist eine sehr alte Tradition, die bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht und vor allem in Handelsstädten wie Leipzig und Lübeck praktiziert wurde. Heute ist dies noch bekannt und eine touristische Attraktion etwa in Krakau und Königsberg. Die Trompetenschüler der Kreismusikschule "Johann Sebastian Bach", Tilman Seeber aus Mühlhausen und Moritz Vogt aus Eigenrode werden abwechselnd das sonntägliche Trompetenspiel übernehmen. Eingeleitet mit der Eurovisions-Fanfare, werden Choräle von den Mühlhäuser Komponisten Johann Rudolph Ahle und Johannes Eccard sowie von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Noch ein Geheimtipp: Bürger und Touristen können sich täglich am Carillon-Spiel vom Turm der Kornmarktkirche erfreuen (täglich 12:02 Uhr und 18:02 Uhr).
www.muehlhausen.de

26.11.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Familienbrunch

Ab sofort findet unser legendärer Brunch... jeden Sonntag statt !!!
Preis: 19,50 € pro Person, Kinder bis 6 Jahren sind kostenfrei, Kinder von 6 - 12 Jahren zahlen 50 %
www.luftbad-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Luftbad Mühlhausen, Goetheweg 90, 99974 Mühlhausen/Thür.
Veranstalter: Luftbad, Tel. 03601 889130, info@luftbad-muehlhausen.de

26.11.2017
Beginn: 17:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Marienkonzert " Müntzer, Tod und Ewigkeit"!

Konzert zum Totensonntag Liturgische Gesänge und Texte des einstigen Predigers an St. Marien und Hugo Diestler: „Totentanz“ für Sprecher und Chor a capella 

MDR-Hörfunksprecher Axel Thielmann/ Collegium Vocale Leipzig/ Kammerchor der Schlosskapelle Saalfeld/ Denny Ph. Wilke – Orgel/ Michael Schönheit – Leitung 

Karten erhalten Sie im VVK bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03061 40 47 70.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: St. Marien, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Förderverein Sauerorgel St. Marien e.V., Tel.  +49 3601 452293, kultur@stadtverwaltung.muehlhausen.de

30.11.2017
Beginn: 20:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Venice The Band - Acoustic Christmas Tour 2017

Die Sonntagsbühne präsentiert eine der bekanntesten Westcoast Music - Bands Amerikas! Wir sind einer der drei Konzert - Termine in Deutschland und freuen uns auf ein Acoustic Christmas - Konzert der Extraklasse! Das musikalische Markenzeichen der Lennon-Brüder und ihrer beiden Cousins ist der perfekte 4-stimmige Harmoniegesang in der Tradition von Eagles, C,S,N&Y oder Beatles, kombiniert mit Singer/Songwriter-Fähigkeiten im Stil von James Taylor oder Jackson Browne und mächtig groovenden Soul. Diese Weltklasse-Musiker traten auf oder spielten auf CDs von Elton John, Sting, Doobie Brothers, Beach Boys, Jackson Browne, David Crosby, Bruce Springsteen, Phil Collins u.v.a. Die Gesangsqualität brachte Roger Waters (Pink Floyd) dazu, Kipp, Mark und Pat Lennon für seine "The Wall" - Welttournee als Sänger zu verpflichten.   Es ist uns die Sensation gelungen, Venice zu einem Konzert in das beschauliche Mühlhausen/Thüringen zu holen.

http://www.sonntagsbuehne.de/

Karten erhalten Sie im VVK bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70.
Veranstaltungsort: St. Martini, August-Bebel-Straße 66, 99974 Mühlhausen

Preis: 33,10 Euro

Veranstalter: Ratskeller, Tel. 03601/452193

01.12.2017
Beginn: 19:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Pasion de Buena Vista

Das Tanz und Musik Erlebnis -Live aus Kuba-  Nach über 600.000 begeisterten Besuchern in mehr als 35 Ländern und mehr als 600 Shows, kommt Pasión de Buena Vista zurück nach Europa. Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien werden Sie auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas entführen!  Karten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Tel. +49 3601 452293, kultur@stadtverwaltung.muehlhausen.de

01.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr


99974 Mühlhausen

SLIXS

Das international gefeierte Vokalensemble SLIXS macht seit Jahren mit stimmlicher Vielseitigkeit und Spielfreude, mit musikalischer Neugier, Kreativität und Ausdruckskraft von sich reden.

Eintritt an der Abendkasse: 15,00 €, Schüler und Studenten 5,00 €.

www.bach-muehlhausen.de

Veranstaltungsort: St. Martini, August-Bebel-Straße 66, 99974 Mühlhausen

Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis, Jugendkirche St. Martini, Tel. 017664614205, frederik.seeger@ekuja.de

01.12.2017
Beginn: 20:30 Uhr


99974 Mühlhausen

Filmabend im Ratskellerkino

Im beschaulichen Ambiente des Ratskellers kommen Filme zur Vorführung, die, inhaltlich meist fernab vom Mainstream, so nicht mehr zu sehen sind oder auf Grund ihres Flairs Kultstatus erreicht haben.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Ratskeller, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thür.

Karten: nur an der Abendkasse

Veranstalter: Filmclub, Tel.  +49 3601 452193, Ratskeller-MHL@web.de

 

02.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

öffentliche Stadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
www.muehlhausen.de
Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen
Preise: 5,00 € für Erwachsene, 3,00 € für ab 6 Jahren, Schüler, Studenten

02.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Adventsmarkt der Mühlhäuser Werkstätten

Der Mühlhäuser Advent beginnt traditionell mit dem Adventsmarkt der Mühlhäuser Werkstätten am ersten Adventssamstag in der Hauptwerkstatt, An den Wiesen 1 im Gewerbegebiet Trift. Den ganzen Tag über bis 17 Uhr gibt es an vielen Ständen alles rund um den Advent zu sehen, zu riechen, zu hören und natürlich auch zu schmecken. Der Eintritt zum Markt ist frei.

www.muehlhaeuser-werkstaetten.de

Veranstaltungsort: Mühlhäuser Werkstätten e. V., An den Wiesen 1, 99974 Mühlhausen

Veranstalter: Mühlhäuser Werkstätten e.V., Tel.  +49 3601 4881-0, sekretariat@muehlhaeuser-werkstaetten.de

02.12.2017 - 03.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Weihnachtskonzert „Chor Harmonie“

Das Konzert findet am Samstag und Sonntag, jeweils um 17:00 Uhr statt.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Rathaushalle, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thür.

Eintritt: 5,00 € /Person

Veranstalter: Chor Harmonie

03.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Familienbrunch

Ab sofort findet unser legendärer Brunch... jeden Sonntag statt !!!
Preis: 19,50 € pro Person
Kinder bis 6 Jahren sind kostenfrei
Kinder von 6 - 12 Jahren zahlen 50 %
www.luftbad-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Luftbad Mühlhausen, Goetheweg 90, 99974 Mühlhausen/Thür.
Veranstalter: Luftbad, Tel. 03601 889130, info@luftbad-muehlhausen.de

03.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Trompetenspiel vom Turm der Marienkirche

Turmblasen ist eine sehr alte Tradition, die bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht und vor allem in Handelsstädten wie Leipzig und Lübeck praktiziert wurde. Heute ist dies noch bekannt und eine touristische Attraktion etwa in Krakau und Königsberg. Die Trompetenschüler der Kreismusikschule "Johann Sebastian Bach", Tilman Seeber aus Mühlhausen und Moritz Vogt aus Eigenrode werden abwechselnd das sonntägliche Trompetenspiel übernehmen. Eingeleitet mit der Eurovisions-Fanfare, werden Choräle von den Mühlhäuser Komponisten Johann Rudolph Ahle und Johannes Eccard sowie von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Noch ein Geheimtipp: Bürger und Touristen können sich täglich am Carillon-Spiel vom Turm der Kornmarktkirche erfreuen (täglich 12:02 Uhr und 18:02 Uhr).
www.muehlhausen.de

06.12.2017
Beginn: 18:30 Uhr


99974 Mühlhausen

Vorweihnachtliches Konzert der Kreismusikschule J. S. Bach

Die Schüler der Kreismusikschule zeigen ihr erlerntes Können und laden recht herzlich zum Konzert ein.

Veranstalter: Kreismusikschule J. S. Bach

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Rathaushalle, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thür.

07.12.2017
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Tanztee im Peterhof

Einmal im Monat, donnerstags 14.30 bis 17.00 Uhr, laden wir Sie ein zum Tanztee im Peterhof mit dem Entertainer Svend Walter „Der Original Wintersteiner“. Genießen Sie gemütliche Stunden und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Svend Walter singt und spielt für Sie Welthits, Oldies und Evergreens zum Tanzen, Träumen, glücklich sein.

Wir freuen uns auf Sie!

http://www.peterhof-muehlhausen.de/tanztee

Veranstaltungsort: Peterhof, An der B 249, 99974 Mühlhausen

 Eintritt: 3,00 €

Veranstalter: Frau Tina Vogler, Tel. 03601 8885775, info@peterhof-muehlhausen.de

08.12.2017
Beginn: 19:00 Uhr


 Mühlhausen

Mühlhausen bei Nacht

Beginn mit Abendessen im Restaurant „Zum ewigen Rath“ und anschließender Führung
Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme.
www.muehlhausen.de
Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Tel. +49 3601 404770, service@touristinfo-muehlhausen.de

08.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Marienkonzert - Festliche Musik zur Advents- und Weihnachtszeit

Festliche Musik zur Advents- und Weihnachtszeit 

Thüringer Sängerknaben (Saalfeld) 

An der Sauer-Orgel: Stadtorganist Denny Ph. Wilke 

Andreas Marquardt – Leitung 

Karten erhalten Sie im VVK bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: St. Marien, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Förderverein Sauerorgel St. Marien e.V., Tel.  +49 3601 452293, kultur@stadtverwaltung.muehlhausen.de

09.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

öffentliche Stadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
www.muehlhausen.de
Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen
Preise: 5,00 € für Erwachsene, 3,00 € für ab 6 Jahren, Schüler, Studenten

09.12.2017
Beginn: 15:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Weihnachtskonzert der Musikschule Gorol

Veranstaltungsort: Rathaushalle, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Musikschule Gorol, Tel. +49 36 01 449629, info@musikschule-gorol.de

09.12.2017
Beginn: 19:30 Uhr


99974 Mühlhausen

Uwe Steimle - Hören Sie es riechen!

Abschlussveranstaltung Mühlhäuser Satireherbst  Was, das geht nicht? Oh doch, Kraft der Phantasie - Ihrer! Entdecken Sie das Wort und nehmen Sie, kurz vor Weihnachten, Steimle beim Wort. Dresdner Christstollen ist gebackener Glaube - denn Liebe geht durch den Magen. Und liebe Gäste: zusammen mit den goldenen Stollenregeln wird

Ihnen auch eine Scheibe gereicht - als  CD das ideale Weihnachtsgeschenk! Die Würde des Stollens ist unantastbar. Perfektes braucht keine Veränderung - Dresdner Christstollen ist perfekt. Kommen Sie. Hören Sie. Kosten Sie. Augenschmaus und Ohrenweide. Guten Appetit wünscht Ihr Uwe Steimle!  Karten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Tel. +49 3601 452293, kultur@stadtverwaltung.muehlhausen.de

09.12.2017
Beginn: 21:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Kulturfabrik Mühlhausen

Die Kulturfabrik bietet jedes Wochenende verschiedenste Veranstaltungen für jeden Geschmack: von Rock, Pop, Blues, Folk, Country über Ska, Punk, Gothik, House, Dance bis hin zu Comedy.   09.12.17 JMD (Jungfrau,Männlich,Delüx)

https://www.kulturfabrik-mhl.com/

Veranstaltungsort: Kufa-Kulturfabrik, Ledernes Käppchen 1, 99974 Mühlhausen/Thür.

Karten nur an der Abendkasse.

Veranstalter: Kufa-Kulturfabrik, Tel.  +49 36021 85876 , ls-veranstaltungen@gmx.de

10.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Trompetenspiel vom Turm der Marienkirche

Turmblasen ist eine sehr alte Tradition, die bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht und vor allem in Handelsstädten wie Leipzig und Lübeck praktiziert wurde. Heute ist dies noch bekannt und eine touristische Attraktion etwa in Krakau und Königsberg. Die Trompetenschüler der Kreismusikschule "Johann Sebastian Bach", Tilman Seeber aus Mühlhausen und Moritz Vogt aus Eigenrode werden abwechselnd das sonntägliche Trompetenspiel übernehmen. Eingeleitet mit der Eurovisions-Fanfare, werden Choräle von den Mühlhäuser Komponisten Johann Rudolph Ahle und Johannes Eccard sowie von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Noch ein Geheimtipp: Bürger und Touristen können sich täglich am Carillon-Spiel vom Turm der Kornmarktkirche erfreuen (täglich 12:02 Uhr und 18:02 Uhr).
www.muehlhausen.de

10.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Familenbrunch

Ab sofort findet unser legendärer Brunch... jeden Sonntag statt !!!
Preis: 19,50 € pro Person
Kinder bis 6 Jahren sind kostenfrei
Kinder von 6 - 12 Jahren zahlen 50 %
www.luftbad-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Luftbad Mühlhausen, Goetheweg 90, 99974 Mühlhausen/Thür.
Veranstalter: Luftbad, Tel. 03601 889130, info@luftbad-muehlhausen.de

10.12.2017
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Adventssingen

mit viel Musik sowie Mühlhäuser Chören und GERDA GABRIEL

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Innenstadt, Obermarkt, 99974 Mühlhausen

Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Tel. +49 3601 452293, kultur@stadtverwaltung.muehlhausen.de

10.12.2017
Beginn: 15:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Die Schäferweihnacht

Karten erhalten Sie im Vorverkauf bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thür.

10.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr


 Mühlhausen
>> zur Homepage

Weihnachtsoratorium

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
WEIHNACHTSORATORIUM 1, 4-6

Bachchor Mühlhausen
Barbara-Christina Steude (Dresden) – Sopran
Constanze Hirsch (Leipzig) – Alt
Albrecht Sack (Dresden) – Tenor
Stephan Heinemann (Leipzig) – Bass
Kammerphilharmonie Weimar
Trompetenensemble Joachim Karl Schäfer
Leitung: Kreiskantor Oliver Stechbart

Vorverkauf: 18/13 €, Abendkasse: 20/15 €
Schüler und Studenten: 5 €

Karten: Touristinformation, Buchhandlung Niklas,
ev. Gemeindebüro

Veranstaltungsort: Kornmarktkirche

11.12.2017
Beginn: 15:00 Uhr


99974 Mühlhausen

Weihnachtskonzert

Die Schüler der Musikschule Ludmila zeigen ihr Können in einem Weihnachtskonzert.

www.muehlhausen.de

Veranstaltungsort: Rathaushalle, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thür.

Veranstalter: Musikschule Ludmila

14.12.2017 - 17.12.2017


 Mühlhausen

Mühlhäuser Weihnachtsmarkt

Location: Untermarkt/Kristanplatz
Schnee bedeckt die Dächer, verführerische Düfte ziehen über die altehrwürdigen Mauern der Stadt und warmes Licht hüllt die Blasius Kirche auf dem Untermarkt ein. Händler und Kunsthandwerker inspirieren und verführen,
laden ein zu stöbern und Köstlichkeiten zu probieren. Bei einem Gläschen
Glühwein, einer leckeren Thüringer Rostbratwurst, frischem Weihnachtsbrot aus
dem Backofen oder warmen Baumkuchen am lodernden Feuer, kann man die schönsten Momente des Jahres Revue passieren lassen und sich auf das Weihnachtsfest einstimmen.
Karussells und die 3K Theaterwerkstatt sorgen für die Kinderunterhaltung, Chöre
Bläsergruppen und Musikschulen präsentieren weihnachtliche Weisen und leise flüstert ein Winterwind: Es ist Advent - Advent in Mühlhausen.
An allen vier Tagen präsentiert sich der Mühlhäuser Weihnachtsmarkt auf dem Untermarkt vor der Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs, mit vielerlei weihnachtlichen und kulinarischen Angeboten bei stimmungsvoller Musik.
www.muehlhausen.de
Ansprechpartner: Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601- 40 47 70 oder service@touristinfo-muehlhausen.de

16.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

öffentliche Stadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.
www.muehlhausen.de
Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen
Preise: 5,00 € für Erwachsene, 3,00 € für ab 6 Jahren, Schüler, Studenten

17.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Familienbrunch

Ab sofort findet unser legendärer Brunch... jeden Sonntag statt !!!
Preis: 19,50 € pro Person
Kinder bis 6 Jahren sind kostenfrei
Kinder von 6 - 12 Jahren zahlen 50 %
www.luftbad-muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Luftbad Mühlhausen, Goetheweg 90, 99974 Mühlhausen/Thür.
Veranstalter: Luftbad, Tel. 03601 889130, info@luftbad-muehlhausen.de

17.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Mühlhausen

Trompetenspiel vom Turm der Marienkirche

Turmblasen ist eine sehr alte Tradition, die bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht und vor allem in Handelsstädten wie Leipzig und Lübeck praktiziert wurde. Heute ist dies noch bekannt und eine touristische Attraktion etwa in Krakau und Königsberg. Die Trompetenschüler der Kreismusikschule "Johann Sebastian Bach", Tilman Seeber aus Mühlhausen und Moritz Vogt aus Eigenrode werden abwechselnd das sonntägliche Trompetenspiel übernehmen. Eingeleitet mit der Eurovisions-Fanfare, werden Choräle von den Mühlhäuser Komponisten Johann Rudolph Ahle und Johannes Eccard sowie von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Noch ein Geheimtipp: Bürger und Touristen können sich täglich am Carillon-Spiel vom Turm der Kornmarktkirche erfreuen (täglich 12:02 Uhr und 18:02 Uhr).
www.muehlhausen.de

17.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr


 Mühlhausen
>> zur Homepage

Adventskonzert

Kirchenchor St.-Josef
Gregor Czarkowski – Leitung und Orgel
Eintritt frei, Spende erbeten!
Veranstaltungsort: St. Josef

Bad Langensalza

24.11.2017 - 07.01.2018

Touristinformation Bad Langensalza
Bei der Marktkirche 11
99947 Bad Langensalza
touristinfo@badlangensalza.de
>> zur Homepage

Eiszeit in Bad Langensalza

Open-Air-Eisbahn! Die Eiszeit in Bad Langensalza findet im Park des Friederikenschlösschens inmitten der zauberhaften Schlossparkkulisse statt. Im Mittelpunkt steht eine 300 qm große Eisfläche.

16.12.2017
Beginn: 19:30 Uhr

Touristinformation Bad Langensalza
Bei der Marktkirche 11
99947 Bad Langensalza
touristinfo@badlangensalza.de
>> zur Homepage

Weihnachtskonzert

Das Weihnachtskonzert mit der Thüringen Philharmonie Gotha/Eisenach im Kultur- und Kongresszentrum Bad Langensalza beschließt in festlicher Form das Konzertjahr 2017 und stimmt auf glanzvolle Weise auf das Weihnachtsfest ein.

Oberlausitzer Umgebundehausstraße

Großschönau

19.11.2017
Beginn: 17:00 Uhr

Tourist-Informtion
 Großschönau
touristinfo@grossschoenau.de
>> zur Homepage

Michael Hirte

Die große Ave Maria Tour 2017
in der Ev.-Luth. Kirche Großschönau

03.12.2017
Beginn: 15:00 Uhr

Tourist-Informtion
 Großschönau
touristinfo@grossschoenau.de
>> zur Homepage

Adventskonzert

mit der Big Band Klangfarben im Naturparkhaus Zittauer Gebirge im Erholungsort Waltersdorf

16.12.2017 - 17.12.2017

Tourist-Informtion
 Großschönau
touristinfo@grossschoenau.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt

entlang der Schenau- und Theodor-Haebler-Straße in Großschönau

Mittelherwigsdorf

19.08.2017 - 28.12.2017
Beginn: 19:30 Uhr

Region SiebenKIRCHEN, Am Eckartsbach 2, 02763 Oberseifersdorf
 Mittelherwigsdorf
>> zur Homepage

Oberseifersdorfer Musiksommer 2017 KlangBild

19.08. Tatort Notenschrank- Bachs geheime Noten, Händel & Vivaldi,
17.09. Lieder der Reformation mit dem Steffen-Peschel-Trio
28.12. Matthias Eisenberg spielt weihnachtliche Orgelmusik
Eintritt 8 €

18.11.2017 - 17.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Kulturfabrik meda e.V.
Hainewalder Straße 35
02763 Mittelherwigsdorf
v.kirchmaier@kulturfabrik-meda.de
>> zur Homepage

Filmtheater in der Kulturfabrik Mittelherwigsdorf

18.11.   Magical Mystery oder die Rückehr des Karl Schmidt,                                                                

25.11.   Es war einmal Indianerland,

26.11.   Zwischen den Stühlen,

02.12.   Körper und Seele,

09.12.   The Square,

16.12.   Maudie

17.12.   Zeit für Stille

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart

Hann. Münden

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 09:00 Uhr

Mauro Messe GmbH
 Hann. Münden
info@hann.muenden-marketing.de
>> zur Homepage

Antik Flohmarkt

Floh- u. Antiquitätenmarkt in der Regel jeden 4. Samstag und Sonntag im Monat, Samstags ab 13 Uhr, sonntags ab 9 Uhr im Weserpark OT Gimte. Aktuelle Termine unter www.hann.muenden-tourismus.de/veranstaltungen

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Hann. Münden Marketing GmbH, Tel: 05541/ 75-313
 Hann. Münden
info@hann.muenden-marketing.de
>> zur Homepage

Glockenspiel mit Doktor Eisenbart

Dreimal täglich, um 12.00, 15.00 und 17.00 Uhr, ertönt das Glockenspiel mit dem Spottlied auf den wohl berühmtesten Wanderarzt der Barockzeit im Rathausgiebel. Doch er war anders als sein Ruf...!

01.12.2017 - 23.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Hann. Münden Marketing GmbH, Tel: 05541/ 75-313
 Hann. Münden
info@hann.muenden-marketing.de
>> zur Homepage

Mündener Altstadt-Weihnachtsmarkt

Fachwerkhäuschen im Miniaturformat, weihnachtliche Spezialitäten und Musikalisches auf dem Kirchplatz

Spangenberg

03.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Stadt Spangenberg, Stadt- und Touristinformation, Rathausstraße 7, 34286 Spangenberg, Tel.: 05663/509041
 Spangenberg
Service-Center@Spangenberg.de
>> zur Homepage

Spangenberger Adventsmarkt

Beginnen Sie Ihre Adventszeit in der festlich dekorierten Fachwerkstadt. Ein buntes Unterhaltungsprogramm, adventliches Kunsthandwerk und internationale Spezialitäten erwarten Sie.

Melsungen

01.12.2017 - 22.12.2017

Kultur & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon 05661/708-200
 Melsungen
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt im Winterwald

Weihnachtsmarkt rund um das historische Rathaus. Viele Tannenbäume zaubern eine gemütliche Winterwaldatmosphäre. Überdachte Futterkrippen bieten Platz zum Essen, Trinken und Klönen. Verschiedene Stände mit Handwerkskunst erwarten Sie.

Fritzlar

08.12.2017 - 10.12.2017

Stadtmarketing Fritzlar e.V.
 Fritzlar
stadtmarketing@fritzlar.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt in der Fritzlarer Altstadt


Fr. 08.12.,13-20 Uhr
Sa. 09.12.,10-21 Uhr
So. 10.12.,11-19 Uhr

Vorweihnachtliche Atmosphäre erleben und genießen bei einem Bummel über den festlich geschmückten Marktplatz und durch die zauberhaft beleuchtete Altstadt mit weihnachtlichen Ständen.

16.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Stadtmarketing Fritzlar e.V.
 Fritzlar
stadtmarketing@fritzlar.de
>> zur Homepage

Advent in den Höfen


Sa. 16.12., 12-21 Uhr
So. 17.12., 12-18 Uhr

Erleben Sie besinnliche Stunden in der festlich illuminierten, historischen Altstadt von Fritzlar. Bummeln Sie von Hof zu Hof, wo Sie Musikdarbietungen, Lesungen, Kunsthandwerk & Kulinarisches erwarten.

Homberg (Efze)

06.12.2017 - 10.12.2017

Stadtmarketing Homberg (Efze) e.V.
 Homberg (Efze)
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

Weihnachtlicher Clobesmarkt

Herzliche Einladung zum Homberger Weihnachtsmarkt. Am 6.12. kommt der Nikolaus für die Kinder.

Rotenburg a.d. Fulda

01.12.2017 - 20.12.2017

Weihnachtsmarktverein Rotenburg e. V.
 Rotenburg a.d. Fulda
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt in Rotenburg a. d. Fulda

In heimeliger Umgebung erwartet Sie eine weihnachtliche Atmosphäre. Die liebevoll dekorierten Buden laden zum Verweilen ein. Auf dem Marktplatz erwartet die Besucher auch ein kleines musikalisches Rahmenprogramm.

Bad Hersfeld

22.11.2017
Beginn: 07:30 Uhr

Stadt Bad Hersfeld
 Bad Hersfeld
info@bad-hersfeld.de
>> zur Homepage

Herbstmarkt in der Altstadt

Am Linggplatz bieten "Fliegende Händler" verschiedenste Ware an.

29.11.2017 - 23.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Stadt Bad Hersfeld, Fachbereich Stadtmarketing
36251 Bad Hersfeld
>> zur Homepage

 Weihnachtsmarkt Bad Hersfeld
Weihnachtsmarkt Bad Hersfeld.

Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt hat seinen Stammplatz auf dem historischen Linggplatz,mitten in der Stadt. Ein gemütlicher Markt mit vierzig Holzbuden,Kinderkarussell und einem hohen,beleuchteten Weihnachtsbaum sorgt für vorweihnachtliche Stimmung.

Danach eröffnet ab den 27. bis 29.Dezember der Wintermarkt auf dem Lingplatz.

01.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Stadtmarketing Bad Hersfeld e.V.
 Bad Hersfeld
info@stadtmarketing-hersfeld.de
>> zur Homepage

Nightshopping

Die Geschäfte in der Innenstadt haben durchgehend bis 24:00 Uhr geöffnet.

Schwalmstadt

15.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Schwalm-Touristik e.V. 06691-71212
 Schwalmstadt
schwalmstadt@rotkaeppchenland.de
>> zur Homepage

Schwälmer Weihnachtsmarkt

In Schwalmstadt-Ziegenhain. Märchenhafter Weihnachtsmarkt mit vielen Attraktionen auf dem historischen Paradeplatz (Wasserfestung)
adventliche Musik, Kunsthandwerk, regionale Spezialitäten u.v.m.

Homberg (Ohm)

09.12.2017
Beginn: 13:00 Uhr


 Homberg (Ohm)
>> zur Homepage

Weihnachtszauber

Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt im Schloss Homberg (Ohm)

17.12.2017


 Homberg (Ohm)
>> zur Homepage

Adventskonzert

des Silcherchors Homberg 1856

Alsfeld

08.12.2017 - 17.12.2017

Tourist Center Alsfeld
 Alsfeld
tca@stadt.alsfeld.de
>> zur Homepage

Märchenhafter Weihnachtsmarkt

Einer der schönsten Weihnachtsmärkte Oberhessens vor mittelalterlich-romantischer Fachwerkkulisse. Zahlreiche Aussteller und Handwerker zeigen ihr Können. Dazu offene Führungen und abwechslungsreiches Bühnenprogramm

Schlitz

02.12.2017 - 03.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Heike Weber
 Schlitz
info@schlitz.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit Live-Musik, Kinderprogramm, Fahrten auf die größte Kerze der Welt

03.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Landesmusikakademie Hessen
 Schlitz
info@lmah.de
>> zur Homepage

Advent in Schloß Hallenburg

Ort: Schloss Hallenburg
Ein Kunsthandwerkermarkt, stimmungsvolles musikalisches Programm für Jung und Alt. Leckeres vom Grill, Glühwein, Kaffee und Kuchen
Der Eintritt ist frei!

09.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Stadt Schlitz
 Schlitz
info@schlitz.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit Live-Musik, Kinderprogramm, Fahrten auf die größte Kerze der Welt

09.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr


 Schlitz
>> zur Homepage

Adventsmarkt Lebensgemeinschaft Sassen

Verkaufsausstellung / Besichtigung Werkstätten der Lebenshilfeeinrichtung Sassen e.V.

16.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Heike Weber
 Schlitz
info@schlitz.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit Live-Musik, Kinderprogramm, Fahrten auf die größte Kerze der Welt

Lauterbach

08.12.2017 - 10.12.2017

Stadt Lauterbach
 Lauterbach
info@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage

Lauterbacher Weihnachtsmarkt

Am 3. und 3. Adventswochenende findet der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Garten des historischen Hohhauses statt. Durch die Weihnachtsbeleuchtung sind die Gebäude der historischen Altstadt wieder in festliches Licht getaucht.

15.12.2017 - 17.12.2017

Stadt Lauterbach
 Lauterbach
info@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage

Lauterbacher Weihnachtsmarkt

Am 3. Adventswochenende findet der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Garten des historischen Hohhauses statt. Durch die Weihnachtsbeleuchtung sind die Gebäude der historischen Altstadt wieder in festliches Licht getaucht.

Grünberg

08.12.2017 - 10.12.2017

Franziska Dalitz
 Grünberg
franziska@dalitz1.de
>> zur Homepage


.

Grünberger Weihnachtsmarkt

Der Grünberger Weihnachtsmarkt begrüßt Sie vom 8. bis 10. Dezember mit langer EIikaufsnacht am Freitag, mittelalterlichem Dorf am Diebsturm und Marktständen auf dem Marktplatz

Freitag, 08.12.2017: 

  • 18:00 Uhr Eröffnung Kunstausstellung mit anschließendem Flötenkonzert
  • 19:00 Uhr Eröffnung Weihnachtsmarkt
  • Anschließend      Auftritt der Chorgemeinschaft Grünberg bis 19:30 Uhr
  • 19-22 Uhr Weihnachtsmarkt inkl. Late-Night-Shopping
  • 19:30 Uhr Feuershow auf dem mittelalterlichen Weihnachtsdorf
  • Anschließend      Auftritt der Spielleute Maleficius 

Samstag, 09.12.2017:

  • 11-23 Uhr Weihnachtsmarkt
  • 13:15-14 Uhr Auftritt Mussikverein
  • 14:15-15 Uhr Bläserklasse Theo-Koch-Schule
  • 14:30 Uhr Besuch des Weihnachtsmannes
  • 16:00 Uhr Auffürung des Weihnachtsspiels "Mönchshurenkrieg" der Justus Liebig Universität in der Hospitalkirche
  • 16:30 Uhr Auftritt Kinderchor Kindergarten Grimmicher Zwerge
  • 17:15 Uhr Auftritt Kinderchor Grundschule
  • 18:30 Uhr Feuershow im mittelalterlichen Weihnachtsdorf mit anschließendem Auftritt der Spielleute Maleficius

Öffnungszeiten der Gschäfte bis 18 Uhr

Kerzenzieherwerkstatt im Museum im Spital während der gesamten Veranstaltungszeit

 Sonntag, 10.12.2017:

  • 11-18 Uhr Weihnachtsmarkt
  • 11:00 Uhr Andach Gottesdienst
  • 14-18 Uhr Weihnachtsbasar in der Stadtkirche
  • 15:00 Uhr Start des Weihnachts Rundganges
  • 16:00 Uhr Besuch des Weihnactsmannes im mittelalterlichen Weihnachtsdorf

Steinau an der Straße

01.12.2017 - 03.12.2017

Gewerbe- und Verkehrsverein Steinau e.V.
 Steinau an der Straße
info@gvv-steinau.de
>> zur Homepage

Steinauer Weihnachtsmarkt

Schloss, Marktplatz, Rathaus, Brüder Grimm-Haus. Öffnungszeiten: Fr. 17:30-21:00 Uhr, Sa. 12:00-21:00 Uhr, So. 12:00-20:00 Uhr

Vom Westerwald über Lahntal und Taunus zum Main

Wetzlar

30.11.2017 - 28.12.2017

Rainer Dietrich
 Wetzlar
stadtmarketing@wetzlar.de
>> zur Homepage

Weihnachtsflair - Adventsmärkte in Wetzlar

Ob am Domplatz, in der Bahnhofstraße oder am Schillerplatz mit historischer Handwerkskunst - das Wetzlarer Weihnachtsflair bildet einen außergewöhnlichen und stimmungsvollen Rahmen beim weihnachtlichen Shoppen und Schlendern durch Wetzlar.

01.12.2017 - 20.12.2017

Tourist-Information Wetzlar
 Wetzlar
tourist-info@wetzlar.de
>> zur Homepage

Weihnachtliche Stadt(Ver)Führung - "Oh du Goethliche"

Kilian und seine Trude führen einen schwunghaften Handel mit "Trudes Brenten". Goethes Mutter hat sich auch in diesem Winter auf den Weg nach Wetzlar gemacht und Goethe schreibt in Frankfurt an einem neuen Schauspiel... (genaue Termine auf Anfrage)

Braunfels

24.11.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Tourist-Information Braunfels, Tel.: 06442/ 93 44 11
 Braunfels
touristinfo@braunfels.de

Kinderstadtführung: Laternenführung mit dem wilden Willi

Der „Wilde Willi“ führt mutige Kinder durch das abendliche Braunfels und den Kurpark . Im Schein der Laterne erzählt er spannende Geschichten aus längst vergangenen Zeiten.Lampions weisen dabei den kleinen Entdeckern den Weg.
-Anmeldung erbeten

09.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

C.Heinz
 Braunfels
touristinfo@braunfels.de
>> zur Homepage

Braunfelser Christnikelsmarkt

Der Christnikelsmarkt lädt auch in diesem Jahr zu einem Besuch der Schlossstadt in der Vorweihnachtszeit ein. Lassen Sie besondere Atmosphäre des Braunfelser Weihnachtsmarktes auf sich wirken und genießen Sie es das Angebot zu durchstöbern.

Bad Camberg

02.12.2017 - 03.12.2017

Herr Schäfer
 Bad Camberg
Kurverwaltung@bad-camberg.de
>> zur Homepage

Chrsitkindlmarkt

Etwa 50 Buden und Stände zaubern ein weihnachtliches Flair in die historische Altstadt

Idstein

01.12.2017 - 03.12.2017

Tourist-Info Idstein, Tel. 06126 / 78 620
 Idstein
tourist-info@idstein.de
>> zur Homepage

Idsteiner Weihnachtsmarkt - Ein Markt der Lichter

Besinnlich und leise: ein Weihnachtsmarkt in malerischer Fachwerkatmosphäre. Eine "lebende Krippe", Turmbläser, Glühwein und viele Lichter tauchen die Idsteiner Innenstadt in ein romantisch weihnachtliches Ambiente.

19.12.2017 - 19.12.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Stadt Idstein
>> zur Homepage


.

Theater Sternstunden - "Madame Bovary"

Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Gustave Flaubert

 

Emma wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Vater auf einem abgelegenen Bauernhof in der Normandie auf. Sie liest leidenschaftlich gern, träumt von der großen Liebe und der weiten Welt. Beides erhofft sie sich von der Heirat mit dem Landarzt Charles Bovary. Der jedoch erweist sich bei aller Verehrung für seine Frau als schlicht und ambitionslos. Zudem mischt sich seine engstirnige Mutter ständig in das Leben des jungen Paares. Nach einer eher zufälligen Einladung auf einen Ball in adeligen Kreisen werden Emmas Mädchenträume zur Obsession. Charles hofft, die „Beklemmungen“ seiner Frau durch einen Ortswechsel heilen zu können. In ihrer neuen Heimat Yonville erwartet das Ehepaar jedoch nur kleinbürgerliche Enge, personifiziert in der Gestalt des selbstherrlichen Apothekers Homais, der sich selbst für einen fortschrittlichen Freigeist hält. Emma versucht, ihre Leidenschaften in Affären mit dem gewieften (Land-) Don Juan Rodolphe und dem schüchternen, aber Kunst liebenden Kanzlisten Léon auszuleben. Um wenigstens etwas Luxus in ihrem Leben zu haben, verschuldet sie sich immer mehr bei dem schmierigen Geschäftsmann Lheureux. So wird sie erpressbar, und die allgegenwärtige, tratschsüchtige Dorfgemeinschaft macht ihr das Leben zur Hölle.

 

Gustave Flaubert wurde 1821 im französischen Rouen als Sohn des Chefarztes des örtlichen Krankenhauses geboren und wuchs in der Dienstwohnung neben dem Klinikum auf. Schon als Teenager las er sich durch die Weltliteratur. Ein Studium der Rechte musste er wegen eines Nervenleidens abbrechen. Die Februarrevolution 1848 erlebte er in Paris, zog sich aber zumeist in das Haus seiner mittlerweile verwitweten Mutter aufs Land zurück und widmete sich dem Schreiben. 1856 gelang ihm mit seinem ersten großen Roman MADAME BOVARY der Durchbruch. Nach Erstveröffentlichung in der „Revue de Paris“ wurde er von der Zensur wegen Verstoßes gegen die guten Sitten angezeigt und in einem Aufsehen erregenden Prozess freigesprochen. Danach wurde das Buch auch kommerziell zu einem großen Erfolg. Durch die Schilderung vieler Details und der psychologischen Zeichnung seiner Figuren durch Handlungen gilt Flaubert als Vater des Realismus. Er starb 1880 in seinem Arbeitszimmer in Croisset. 

Frankfurt am Main (Stadtteil Höchst)

02.12.2017 - 03.12.2017


 Frankfurt am Main (Stadtteil Höchst)
>> zur Homepage

 © #visitfrankfurt, Holger Ullmann
© #visitfrankfurt, Holger Ullmann.

Höchster Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt findet in der malerischen historischen Altstadt statt. Markenzeichen ist der festlich geschmückte Weihnachtsmarkt vor dem Höchster Schloss.

Vom Rhein zum Main und Odenwald

Dreieich

01.12.2017 - 03.12.2017

AKTIVes Dreieich e.V.
 Dreieich
peter_theuer@web.de
>> zur Homepage

Adventsmarkt auf dem Lindenplatz, Sprendlingen

Öffnungszeiten:
Fr. 17:00 - 21:00 Uhr,
Sa. + So. 15:00 - 21:00 Uhr

09.12.2017 - 10.12.2017

Gewerbeverein Dreieich e.V.
 Dreieich
info@dreieich1.com
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt Dreieichenhain

und 16.12.2017 bis 17.12.2017,
Öffnungszeiten:
Sa. 15:00 - 20:30 Uhr,
So. 14:00 - 20:00 Uhr

Seligenstadt

01.01.2017 - 31.12.2017

Tourist-Info der Stadt Seligenstadt
 Seligenstadt
touristinfo@seligenstadt.de
>> zur Homepage

Nachtwächterführung

Nächtlicher Rundgang durch das mittelalterliche Seligenstadt an jedem ersten Freitag im Monat.

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 08:00 Uhr


 Seligenstadt

Wochenmarkt

Der Wochenmarkt findet jeden Mittwoch und Samstag von 08.00 Uhr - 14.00 Uhr am Marktplatz statt.

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr


 Seligenstadt
>> zur Homepage

Das Magische BrauErlebnis

Führung durch die Glaabsbräu jeden zweiten Freitag im Monat um 17.00 Uhr und 20.00 Uhr

25.11.2017
Beginn: 19:00 Uhr

Stadtkapelle Seligenstadt
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Herbstkonzert

26.11.2017

Heimatbund Seligenstadt e. V.
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventskonzert

30.11.2017 - 17.12.2017

Gewerbeverein Seligenstadt
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventsmarkt

01.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Kulturring Seligenstadt
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventliche Klänge

03.12.2017

Heimatbund Seligenstadt e. V.
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventskonzert

04.12.2017

Kirchenchor ,,St. Cyriakus"
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Nikolausfeier

09.12.2017

Musiverein
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Konzert

10.12.2017

Heimatbund Seligenstadt e. V.
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventskonzert

12.12.2017

Heimatbund Seligenstadt e. V.
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventskonzert

17.12.2017

Heimatbund Seligenstadt e. V.
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Adventskonzert

17.12.2017

Kath. Pfarrgemeinde
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Winterzauber

18.12.2017 - 22.12.2017

Gewerbeverein Seligenstadt
 Seligenstadt
>> zur Homepage

Kleiner Budenzauber 2017

Dieburg

01.12.2017 - 23.12.2017

Gewerbeverein Dieburg
 Dieburg
gewerbeverein-dieburg@t-online.de
>> zur Homepage

Glückstalermarkt

Kleiner Weihnachtsmarkt rund um die riesige rote Adventskerze jeweils Freitag Abend und Samstag Vormittag im Advent

01.12.2017 - 22.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Heimatverein Dieburg
 Dieburg
info@heimatverein-dieburg.de
>> zur Homepage

Historische Nachtwächer-Rundgänge

Nachtwächter geleiten zu historischen Orten. Szenische Auftritte historischer Persönlichkeiten jeweils Freitag vor den Adventswochenenden. Informationen zum Kartenverkauf im Internet. Start der Rundgänge ab 18 Uhr.

Groß-Umstadt

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Stadtmarketing
 Groß-Umstadt
stadtmarketing@gross-umstadt.de
>> zur Homepage

Sonntagsführung

Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 11.00 Uhr ein öffentlicher Stadtrundgang durch die historische Altstadt statt. Teilnahmegebühr: 4,- €

15.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr

Vergnügungsbetriebe Fendt
 Groß-Umstadt
info@angelikafendt.de
>> zur Homepage

Umstädter Adventsmarkt

Umstädter Adventsmarkt auf dem historischen Marktplatz mit internationalen Weihnachtsliedern.

Reinheim

09.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 14:00 Uhr

Herr Vogel
 Reinheim
uvogel@reinheim.de
>> zur Homepage

Reinheimer Weihnachtsmarkt

Erleben Sie vorweihnachtliches Ambiente in der von Fachwerkhäusern geprägten Kirchstraße rund um die Evangelische Kirche und das Hofgut.

17.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr


 Reinheim

15. Reinheimer Weihnachtsmarkt

Zum 15. Mal lädt der Iwweroer Kerbverein zum Weihnachtsmarkt in den Ortskern. Der Nikolaus kommt, Platzkonzert 17.00 Uhr, lebendige Krippe

Erbach

01.12.2017 - 23.12.2017

Touristik-Information, Telefon 06062-6480
 Erbach
tourismus@erbach.de
>> zur Homepage

Erbacher Schlossweihnacht

Ein romantisches Erlebnis in historischer Umgebung. Geöffnet ist die Erbacher Schlossweihnacht an den ersten drei Adventswochenenden jeweils freitags von 15.00 - 20.00 Uhr sowie samstags und sonntags von 11.00 - 20.00 Uhr und am vierten Adventswochenende donnerstags und freitags von 15.00 - 20.00 Uhr sowie samstags von 11.00 - 20.00 Uhr

01.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Betriebsgesellschaft Schloss Erbach, Telefon 06062-809360
 Erbach
info@schloss-erbach.de
>> zur Homepage

"Es ist ein Ros´ entsprungen..."

Advent am Schöllenbacher Altar. An allen vier Adventswochenenden jeweils freitags Lesung mit musikalischer Untermalung, Hubertus-Kapelle im Schloss Erbach. Eintritt: 3,50 Euro.

02.12.2017
Beginn: 18:15 Uhr

Betriebsgesellschaft Schloss Erbach, Telefon 06062-809360
 Erbach
info@schloss-erbach.de
>> zur Homepage

Nachts im Schloss Erbach...

Gehen Sie mit auf eine ganz besondere Reise – das Gräfliche Schloss zu Erbach erwacht zu nächtlichem Leben und zeigt seine geheimnisvolle Seite. Die Schatten an den Wänden verschmelzen mit den Objekten und manches Detail, das bisher im Verborgenen blieb, blitzt auf in einem neuen Licht. Die Ahnen scheinen in dieser geheimnisvollen Dunkelheit wieder zu neuem Leben zu erwachen – Vergangenheit und Gegenwart werden eins.

08.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Betriebsgesellschaft Schloss Erbach
 Erbach
info@schloss-erbach.de
>> zur Homepage

"Es ist ein Ros´ entsprungen..."

Advent am Schöllenbacher Altar. An allen vier Adventswochenenden jeweils freitags Lesung mit musikalischer Untermalung, Hubertus-Kapelle im Schloss Erbach. Eintritt: 3,50 Euro.

15.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Betriebsgesellschaft Schloss Erbach
 Erbach
info@schloss-erbach.de
>> zur Homepage

"Es ist ein Ros´ entsprungen..."

Advent am Schöllenbacher Altar. An allen vier Adventswochenenden jeweils freitags Lesung mit musikalischer Untermalung, Hubertus-Kapelle im Schloss Erbach. Eintritt: 3,50 Euro.

16.12.2017
Beginn: 18:15 Uhr

Betriebsgesellschaft Schloss Erbach, Telefon 06062-809360
 Erbach
info@schloss-erbach.de
>> zur Homepage

Nachts im Schloss Erbach…

Gehen Sie mit auf eine ganz besondere Reise – das Gräfliche Schloss zu Erbach erwacht zu nächtlichem Leben und zeigt seine geheimnisvolle Seite. Die Schatten an den Wänden verschmelzen mit den Objekten und manches Detail, das bisher im Verborgenen blieb, blitzt auf in einem neuen Licht. Die Ahnen scheinen in dieser geheimnisvollen Dunkelheit wieder zu neuem Leben zu erwachen – Vergangenheit und Gegenwart werden eins.

Walldürn

03.12.2017
Beginn: 13:00 Uhr


 Walldürn

Weihnachtszauber im Geriatriezentrum-St-Josef

08.12.2017 - 10.12.2017

Frau Stäudinger
 Walldürn
tourismus@wallduern.de

Weihnachtszauber and der Wallfahrt-Basilika

Zauberhafter Weihnachtsmarkt rund um die Wallfahrtsbasilika Walldürn

Marktzeiten Freitag 17-22 Uhr
Samstag 13 - 22 Uhr
Sonntag 13 - 18 Uhr

weiter Informationen unter www.wallduern.de

16.12.2017 - 17.12.2017


 Walldürn

"Advent im Kaiserhof" Museum Zeit(T)räume

Miltenberg

01.01.2017 - 31.12.2017

Tourist Information, Tel. 09371-404 119
 Miltenberg
stadtverfuehrung@miltenberg.info
>> zur Homepage

StadtverFührungen

Miltenberg aus anderen Perspektiven und Blickwinkeln erleben, Neues auf ungewöhnlichen Pfaden entdecken und sich bereichern lassen.
Wir schicken Ihnen gerne unsere Broschüre! Alle StadtverFührungen sind auch speziell für Gruppen buchbar.

01.01.2017 - 31.12.2017

Lilli Chapeau, Tel: 09371-959184
 Miltenberg
>> zur Homepage

Lilli Chapeau - Das kleinste Theater der Welt

Erleben Sie großes Theater, versteckt in den Altstadtgassen Miltenbergs. Stücke, Termine, Preise ... unter www.lilli-chapeau.de.
Außerdem: Sommertheater in der Orangerie!

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 14:00 Uhr

Tourist Information, Tel. 09371-404 119
 Miltenberg
stadtfuehrung@miltenberg.info
>> zur Homepage

Stadtführungen für Einzelreisende

Täglich um 14.00 Uhr findet eine Führung für Einzelreisende statt. Von April bis Oktober werden zusätzlich samstags jeweils um 10.30 Uhr Stadtführungen angeboten. Infos unter www.miltenberg14uhr.de und Tel. 09371-404 119.

01.12.2017 - 23.12.2017

Tourist Information, Tel. 09371-404119
 Miltenberg
weihnachtsmarkt@miltenberg.info
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt

MILLUMINA - Adventsmarkt & Stadt im Licht an den 4 Adventswochenenden (Fr-So).
Mit vielen neuen Ideen, einer kunstvollen Stadtillumination sowie tausenden Kerzen wird der diesjährige Weihnachtsmarkt außerordentlich zauberhaft und stimmungsvoll werden

16.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Tourist Information, Tel. 09371-404 119
 Miltenberg
fachwerk@miltenberg.info
>> zur Homepage

Weihnachtszauber in Bürgstadt

Rund um Rathaus und Weinkulturhaus ist ein kleines Budendorf mit allerlei weihnachtlichen Basteleien und stimmungsvollem Weihnachtsschmuck aufgebaut.

Wertheim

08.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Stadt Wertheim
 Wertheim
stadtverwaltung@wertheim.de
>> zur Homepage

Wertheimer Weihnachtsmarkt

Vom 3. bis zum 4. Adventswochenende lockt täglich von 12 bis 20 Uhr auf und um den Wertheimer Marktplatz bunter Budenzauber mit einem vielfältigen Angebot an Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten.

Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee

Mosbach

01.12.2017 - 20.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Mariola Hoinka
 Mosbach
mariola.hoinka@mosbach.de
>> zur Homepage

Mosbacher Weihnachtsmarkt

In der Adventszeit präsentiert sich die historische Fachwerkstatt in einem außergewöhnlichen Ambiente. Täglich laden die zahlreichen Holzhütten von 11 bis 20 Uhr zum Weihnachtsbummel ein.

Eppingen

12.10.2017 - 24.11.2017

Museumsleiter Peter Riek
 Eppingen
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage

Ausstellung "Köpfe über Köpfe - Klaus Wieser / Portraitzeichnungen in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellung ist in der Galerie im Rathaus bei freiem Eintritt zu sehen:
Mo-Mi von 8.00 - 15.30 Uhr
Do von 8.00 - 17.30 Uhr
Fr von 8.00 - 12.00 Uhr

05.11.2017 - 30.03.2018

Museumsleiter Peter Riek
 Eppingen
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage

Ausstellung "Harry Meyer - Malerei, Zeichnung, Skulptur" im Stadt- und Fachwerkmuseum Alte Universität

Die Ausstellung ist im Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" bei freiem Eintritt von Mi - So von 14.00 - 16.00 Uhr zu sehen

30.11.2017 - 30.01.2018

Museumsleiter Peter Riek
 Eppingen
p.riek@eppingen
>> zur Homepage

Ausstellung "Liebe Grüße, dein Moses" in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellung ist in der Galerie im Rathaus bei freiem Eintritt zu sehen:
Mo-Mi von 8.00 - 15.30 Uhr
Do von 8.00 - 17.30 Uhr
Fr von 8.00 - 12.00 Uhr

02.12.2017 - 03.12.2017

Herr Georg Benz
 Eppingen
georg.benz@t-online.de

Vorweihnachtliches Gutswochenende im Weingut Georg Benz

Vorweihnachtliches Gutswochenende im Weingut Georg Benz mit Wild und Wein (Samstag ab 18:00 Uhr, Sonntag ab 11:00 Uhr

02.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Stadt Eppingen, Frau Sabine Schuchmann
 Eppingen
s.schuchmann@eppingen.de
>> zur Homepage

Eppinger Weihnachtsmarkt

Eppinger Weihnachtsmarkt in den Gassen der Altstadt und auf dem Marktplatz

Bönnigheim

02.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr

Herr Haug
 Bönnigheim
r.haug@igsboennigheim.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt

Der in der Innenstadt gelegene Markt empfängt die Besucher des Weihnachtsmarktes mit duftenden Leckereien , weihnachtlichen Angeboten, festlichem Lichterglanz und Budenzauber. Zahlreich geschmückte Verkaufsstände präsentieren Geschenkideen zum Fest.

03.12.2017
Beginn: 12:00 Uhr

Herr Haug
 Bönnigheim
r.haug@igsboennigheim.de
>> zur Homepage

Weihnachtsmarkt

Der in der Innenstadt gelegene Markt empfängt die Besucher des Weihnachtsmarktes mit duftenden Leckereien , weihnachtlichen Angeboten, festlichem Lichterglanz und Budenzauber. Zahlreich geschmückte Verkaufsstände präsentieren Geschenkideen zum Fest.

17.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr

Musikverein Stadtkapelle Bönnigheim, Herr Ponto
 Bönnigheim
ew.ponto@t-online.de
>> zur Homepage

Adventsspiel

Der Musikverein Stadtkapelle Bönnigheim spielt weihnachtliche Weisen zum Mitsingen vor der idylischen Kulisse des Stadionschen Schlosses.

Besigheim

25.11.2017
Beginn: 19:00 Uhr

Kulturamtsleiterin Anette Walz
 Besigheim
stadtverwaltung@besigheim.de
>> zur Homepage

Bunter Abend im Advent

Ehrungsabend mit buntem Rahmenprogramm in der Stadthalle Alte Kelter Besigheim

02.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Kulturamtsleiterin Anette Walz
 Besigheim
>> zur Homepage

Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle

Musikshow mit Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle mit ihrem Programm " Heut nemme und morga net glei" in der Stadthalle Alte Kelter.

Neckar-Enz Kulturevents in Kooperation mit der Stadt Besigheim.

09.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 15:00 Uhr

Bund der Selbständigen, Heinz Streicher
 Besigheim
info@druckereibrett.de
>> zur Homepage

Besigheimer Weihnachtsmarkt

mit Besigheimer Hobby-Künstler Ausstellung im Rathaus und Handwerkerausstellung in der Stadthalle Alte Kelter
Samstag 15-21 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr

Bietigheim-Bissingen

01.01.2017 - 31.12.2017

Stadtmuseum Hormoldhaus
 Bietigheim-Bissingen
stadtmuseum@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Ständige Ausstellung

Die ständige stadtgeschichtliche Ausstellung hat im Hornmoldhaus eine ideale Bleibe gefunden: Auf rund 400 Quadratmetern erfahren Sie, wie sich der Raum Bietigheim-Bissingen von seinen Anfängen zur Zeit der Römer bis etwa 1970 entwickelt hat.

21.10.2017 - 07.01.2018

Städtische Galerie
 Bietigheim-Bissingen
galerie@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Künstlerbund Baden-Württemberg

Vernissage: Freitag, 20. Oktober 2017

21.10.2017 - 04.02.2018

Städtische Galerie
 Bietigheim-Bissingen
>> zur Homepage

ProThesen. Installation von Sabine Braun

Studioausstellung

21.10.2017 - 18.03.2018

Städtische Galerie
 Bietigheim-Bissingen
>> zur Homepage

Linolschnitte von Johannes Hewel

Studioausstellung

23.11.2017 - 26.12.2017
Beginn: 11:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
stadt@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Bietigheimer Sternlesmarkt

Weihnachtsmarkt in der festlich geschmückten Altstadt an allen Adventswochenenden von Donnerstag bis Sonntag.
Ca. 40 Stände mit kunstgewerblichen Artikeln, weihnachtlichen Spezialitäten und Bühnenprogramm. Adventsmeile am 16.12.17 von 11-20 Uhr

24.11.2017
Beginn: 18:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
tourismus@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Unheimliches in Bietigheim - Abendlicher Stadtbummel mit dem Nachtwächter

Öffentliche Nachtwächterführung.
Treffpunkt: Hillerplatz
p.P.: 4,50 €/erm.3,-€
Karten nur in der Stadtinformation (bis 18.00 Uhr) oder im Hornmoldhaus (17.45 Uhr) erhältlich

30.11.2017 - 03.12.2017
Beginn: 11:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
stadt@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Bietigheimer Sternlesmarkt

Weihnachtsmarkt in der festlich geschmückten Altstadt an allen Adventswochenenden von Donnerstag bis Sonntag.
Ca. 40 Stände mit kunstgewerblichen Artikeln, weihnachtlichen Spezialitäten und Bühnenprogramm. Adventsmeile am 16.12.17 von 11-20 Uhr

07.12.2017 - 10.12.2017
Beginn: 11:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
stadt@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Bietigheimer Sternlesmarkt

Weihnachtsmarkt in der festlich geschmückten Altstadt an allen Adventswochenenden von Donnerstag bis Sonntag.
Ca. 40 Stände mit kunstgewerblichen Artikeln, weihnachtlichen Spezialitäten und Bühnenprogramm. Adventsmeile am 16.12.17 von 11-20 Uhr

08.12.2017
Beginn: 18:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
tourismus@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Unheimliches in Bietigheim - Abendlicher Stadtbummel mit dem Nachtwächter

Öffentliche Nachtwächterführung.
Treffpunkt: Hillerplatz
p.P.: 4,50 €/erm.3,-€
Karten nur in der Stadtinformation (bis 18.00 Uhr) oder im Hornmoldhaus (17.45 Uhr) erhältlich

14.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 11:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
stadt@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Bietigheimer Sternlesmarkt

Weihnachtsmarkt in der festlich geschmückten Altstadt an allen Adventswochenenden von Donnerstag bis Sonntag.
Ca. 40 Stände mit kunstgewerblichen Artikeln, weihnachtlichen Spezialitäten und Bühnenprogramm. Adventsmeile am 16.12.17 von 11-20 Uhr

15.12.2017
Beginn: 18:30 Uhr

Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen
 Bietigheim-Bissingen
tourismus@bietigheim-bissingen.de
>> zur Homepage

Unheimliches in Bietigheim - Abendlicher Stadtbummel mit dem Nachtwächter

Öffentliche Nachtwächterführung.
Treffpunkt: Hillerplatz
p.P.: 4,50 €/erm.3,-€
Karten nur in der Stadtinformation (bis 18.00 Uhr) oder im Hornmoldhaus (17.45 Uhr) erhältlich

Vaihingen a.d. Enz

07.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter: Stadt Vaihingen an der Enz
 Vaihingen a.d. Enz

Klaus Birk "Diemal schenk ich nix!" in Vaihingen an der Enz - Peterskirche

Schwäbische Weihnacht, ihre Schrecken und Kümmernisse, vorgestellt von Klaus Birk - Kabarettist, Comedian, Kolumnist und Autor der Mäulesmühle - und seinen Rundfunk- und Fernsehfiguren, das Ganze gemischt mit Szenen aus allen Soloprogrammen.Diesmal schenk ich nix! - Die etwas andere Weihnachtgeschichte dazu Variationen in Familienstress und Christbaumkrach

14.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter: Stadt Vaihingen an der Enz
 Vaihingen a.d. Enz

Ensinger Classics " Erwartung" in Vaihingen an der Enz - Peterskirche

In Zusammenarbeit mit den Ensinger Mineral-Heilquellen /
Georg Friedrich Händel: Orgelkonzert B-Dur, op. 4/6, HWV 294
Wolfgang Amadeus Mozart: Kirchensonate C-Dur, KV 336
Anton Bruckner: Adagio aus dem Streichquintett F-Dur
Francesco Manfredini: Concerto grosso op. 3/12 “Weihnachtskonzert”

16.12.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter: Musikvestival der seltenen Besetzungen
 Vaihingen a.d. Enz

Musikfestival der seltenen Besetzungen in Vaihingen an der Enz - Peterskirche

Gärtner-Duo: „Cellissimo“
Zu Gast ist im Rahmen des Musikfestivals der seltenen Besetzungen in diesem Jahr auch wieder das Ludwigsburger Gärtner-Duo, das sein Publikum seit über 30 Jahren an vielen Orten begeistert. Das Duo der beiden Gärtner-Brüder besteht seit 1985. Sie spielen auf zwei alten italienischen Violoncelli von 1751 und 1804, die das Publikum durch ihren besonderen Klang in musikalische Sphären hebt.

Markgröningen

09.12.2017 - 15.12.2017

Stadt Markgröningen, Herr Markus Dieterle
 Markgröningen
markus.dieterle@markgroeningen.de
>> zur Homepage

Hobbykünstlerausstellung

Hobbykünstler stellen ihre Werke im historischen Rathaus aus.

10.12.2017

Vereine aus Markgröningen
 Markgröningen

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt rund um Schloß und Kelter

Marbach am Neckar

06.12.2017 - 10.12.2017

Stadtmarketing Marbach e.V.
 Marbach am Neckar
>> zur Homepage

Marbacher Weihnachtsmarkt

Tausende Lichter verzaubern die historische Altstadt der Schillerstadt. Glühwein, Rote Wurst, weihnachtliche Musik, Kunsthandwerk - alles was das Herz begehrt erwartet den Besucher.
07144 841512

Backnang

02.12.2017 - 03.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Stadtmarketing Backnang e.V.
 Backnang
info@stadtmarketingbk.de
>> zur Homepage

Backnanger Weihnachtsmarkt - Der Christkindlesmarkt unterm Stadtturm

Festlich geschmückte Fachwerkhäuser, weihnachtliche Düfte, Musik und Gaumenfreuden laden viele Besucher zum Bummeln und Genießen ein. Zahlreiche mit viel Liebe geschmückte Verkaufsstände der Backnanger Vereine und Schulen verzaubern Groß und Klein.

Schorndorf

02.12.2017 - 20.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Schorndorf Centro
 Schorndorf
info@schorndorf-centro.de
>> zur Homepage

Schorndorfer Weihnachtswelt

Die "Weihnachtswelt" bietet traditionell ausgesuchte kulinarische Genüsse und weihnachtliches Kunsthandwerk vor der pittoresken Fachwerkkulisse des Marktplatzes. Mehr Infos und das Programm finden Sie unter www.schorndorf-centro.de

Esslingen

28.11.2017 - 22.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Stadtinformation Esslingen
 Esslingen
info@esslingen-marketing.de
>> zur Homepage

Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt

Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt ist einzigartig – und „so erlebnisreich wie kein anderer in Deutschland“. Besuchen Sie die historische Altstadt von Esslingen, Mittelalter zum Eintauschen und Mitmachen, täglich von 11 bis 20.30 Uhr.

Kirchheim unter Teck

07.01.2017 - 02.12.2017
Beginn: 14:30 Uhr

Kirchheim-Info
 Kirchheim unter Teck
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

Historische Stadtführung durch Kirchheim unter Teck

Tour durch die historische Altstadt. Ein spannender Spaziergang für den Erstbesucher, ohne Anmeldung. Termine 07.01.,04.02.,04.03.,01.04.,03.06.,01.07.,05.08.,02.09.,07.10.,04.11.,02.12.2017.
Treff: Max-Eyth-Haus, Max-Eyth-Straße 15

25.11.2017
Beginn: 14:30 Uhr

Kirchheim-Info
 Kirchheim unter Teck
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

Neubürgerführung

Empfang durch Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker. Anschließend geht es auf einen Rundgang mit dem Stadtführer durch die historische Altstadt.

Wir bitten um Anmeldung unter Telefon 07021 502-555.

02.12.2017 - 17.12.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Kirchheim-Info
 Kirchheim unter Teck
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

Kirchheimer Weihnachtsmarkt

Festliche Budenstadt im Herzen der historischen Altstadt auf dem Martinskirchplatz. Mit weihnachtlichem Programm, Kinderkarussell und Kunsthandwerk. Dauer bis 20:00 Uhr.

15.12.2017
Beginn: 17:00 Uhr

Kirchheim-Info
 Kirchheim unter Teck
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

Hört ihr Leut' und lasst Euch sagen

Durch Kirchheims Gassen mit dem Nachtwärter.
Geschichten und Legenden, wie es sich in vergangener Zeit zugetragen hat. Treff bei der Kirchheim-Info, Max-Eyth-Straße 15.

Blaubeuren

02.12.2017 - 03.12.2017

Thil Maehr
 Blaubeuren
info@es-maerkte.de
>> zur Homepage

Wintermärchenmarkt im Klosterhof

Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk aus eigener Herstellung und Dekoration zur Weihnachtszeit
Samstag 15:00 - 20:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 19:00 Uhr

Pfullendorf

01.01.2017 - 31.12.2017
Beginn: 07:00 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
 Pfullendorf
info@noerdlicher-bodensee.de
>> zur Homepage

Wochenmarkt

jeden Dienstag und Samstag von 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Marktplatz.

Fällt auf diese Tage ein Feiertag, so wird der Markt
am Tag zuvor abgehalten.

15.10.2017 - 17.12.2017

Hermine Reiter
 Pfullendorf
>> zur Homepage

"Ali Mitgutsch - vom Wimmelbild bis zum Traumkästchen"

Große Ali Mitgutsch Ausstellung in der Galerie Alter Löwen;

Skizzen – Originalbilder – Objekte

Öffnungszeite:

Di bis einschl. Sa 14 bis 17 Uhr So und Feiertage 10 – 12 und 14 – 17 Uhr

25.11.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
 Pfullendorf
info@noerdlicher-bodensee.de
>> zur Homepage

Herbstkonzert des Akkordeon-Orchesters Aach-Linz

Die drei Orchester des Vereins zeigen in der Stadthalle Pfullendorf wie vielfältig das Akkordeon ist.

08.12.2017 - 10.12.2017

Tourist-Information Pfullendorf
 Pfullendorf
info@noerdlicher-bodensee.de
>> zur Homepage

Pfullendorfer Adventszauber

Der Pfullendorfer Adventszauber mit Engelsabstieg und Abendverkauf wird auch dieses Jahr die historische Innenstadt in ein einzigartiges Wintermärchen verzaubern.

11.12.2017
Beginn: 07:00 Uhr


 Pfullendorf
>> zur Homepage

Nikolausmarkt

In der historischen Altstadt in Pfullendorf findet der traditionelle Nikolausmarkt statt.

Meersburg

10.12.2017
Beginn: 18:00 Uhr

Stadt Meersburg, Abteilung Tourismus und Veranstaltungen
 Meersburg
info@meersburg.de
>> zur Homepage

Adventskonzert

der Knabenmusik und Stadtkapelle Meersburg in der Sommertal-Festhalle.

Calw

30.11.2017 - 03.12.2017

Stadtinformation Calw
 Calw
stadtinfo@calw.de
>> zur Homepage

 Weihnachtsmarkt Calw
Weihnachtsmarkt Calw.

Märchenhafter Weihnachtsmarkt

Rund um den im Lichterglanz erstrahlenden, historischen Marktplatz mit seinen zahlreichen Fachwerkgebäuden warten an über 70 stimmungsvoll geschmückten Ständen viele attraktive, weihnachtliche Angebote und besondere kulinarische Feinheiten auf Jung und Alt, um den Zauber der Vorweihnachtszeit besonders romantisch zu erleben. Wie alle Jahre öffnet das Weihnachtscafé auch dieses Jahr seine Pforten und lädt mit Kulinarischen und musikalischen Genüssen zu einer besinnlichen Pause ein. Das einmalige Erlebnis, den Calwer Weihnachtsmarkt aus der Vogelperspektive zu bestaunen, wird zu bestimmten Zeiten von der Calwer Stadtkirche möglich sein. Und ein erlebnisreicher, weihnachtlicher Stadtspaziergang mit Blick von einem Höhenweg auf den romantisch illuminierten Marktplatz, hinterlässt eine zauberhafte Adventsstimmung.  Einer alten Tradition folgend werden von einer sozialen Einrichtung am Backhäusle die leckeren, frisch gebackenen Bärentatzen für einen guten Zweck verkauft. Auch dieses Jahr gibt es wieder das Calwer Springerle Model, welches an der Info Hütte auf dem Marktplatz oder bei der Stadt Information in einer limitierten Auflage für 6,00 Euro zu erhalten ist. Kinder lädt die Engelspost ein, Ihren Wunschzettel an das Christkind zu schreiben und daneben warten die kuschligen Alpakas auf die lieben Besucher. An allen Tagen sorgt ein besinnliches, heiteres und adventliches Rahmenprogramm auf dem Marktplatz für eine stimmungsvolle Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt wird traditionell am 1. Advent in der Stadtkirche mit der Klangrede beendet.

Märchenhaftes Calw: Fröhlich, romantisch, „duftig“, stilvoll, einfach anders.

Die Innenstadt ist vom Bahnhof und von allen Parkhäusern aus in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Öffnungszeiten

Donnerstag, 30.November                                15:00 bis 21:00 Uhr

Freitag, 01. und Samstag, 02. Dezember           11:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag, 03. Dezember.                                   11:00 bis 19:00 Uhr

Dornstetten

24.11.2017
Beginn: 20:00 Uhr

Tourist-Information / Kulturamt
Marktplatz 2
72280 Dornstetten
info@dornstetten.de
>> zur Homepage

 Rena Schwarz Weihnachtsboykott
Rena Schwarz Weihnachtsboykott.

Kultur im Museum: Rena Schwarz

Die Kabarettistin kommt mit ihrem Programm "Weihnachtsboykott" nach Dornstetten. "Weihnachtsboykott ist das Event-Entertainment Programm für Weihnachtsfeiern, das die stille Zeit etwas lauter werden lässt"

Haslach

02.12.2017
Beginn: 09:00 Uhr

Kath. Pfarramt
 Haslach
info@kath-pfarramt-haslach.de
>> zur Homepage

Haslacher Weihnachtsmarkt

in der Historischen Fachwerkaltstadt - dieser Markt ist zugunsten der Sozialstation der Raumschaft Haslach und endet im Laufe des Nachmittags

Gengenbach

30.11.2017 - 23.12.2017

Gengenbach Kultur- und Tourismus GmbH
 Gengenbach
tourist-info@stadt-gengenbach.de
>> zur Homepage

Gengenbacher Adventsmarkt

Adventsmarkt rund um den Gengenbacher Adventskalender
Öffnungszeiten: Mo-Fr 14.00-20.00Uhr, Sa/So 12-20Uhr

30.11.2017 - 07.01.2018

Gengenbach Kultur- und Tourismus GmbH
 Gengenbach
tourist-info@stadt-gengenbach.de
>> zur Homepage

Der Gengenbacher Adventskalender - der größte Hausadventskalender der Welt. Fensteröffnung täglich bis 23. Dezember 2017 um 18.00 Uhr

Bereits seit fast zwanzig Jahren erweist sich das Gengenbacher Rathaus in der Adventszeit als magischer Anziehungspunkt: Es verwandelt sich mit seinen 24 Fenstern in das weltgrößte Adventskalenderhaus.

Bilder von "Andy Warhol".