Deutsch English

Veranstaltungskalender

.

auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen der Fachwerkstädte entlang der einzelnen Regionalstrecken machen. Standardmäßig finden Sie hier die Veranstaltungen der nächsten 4 Wochen. Den Zeitraum und auch die Regionalstrecke können Sie in den Anzeigeoptionen wählen.

Auf den Seiten der jeweiligen Mitgliedsstädte unter "Strecken & Städte" finden sie die jeweiligen vollständigen Veranstaltungskalender und können diese bequem als PDF-Export für unterwegs herunterladen.

 

Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



Von der Elbe zum Harz

Einbeck

01.01.2022 - 31.12.2023

Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Einbecker Veranstaltungen - Holi-Festival © Olga von Petersson
Einbecker Veranstaltungen - Holi-Festival © Olga von Petersson.

Alle Veranstaltungen in Einbeck

Schaut mal in den Veranstaltungskalender - auch dieses Jahr findet ihr zahlreiche Veranstaltungshighlights, die sich mit einem Besuch in unserer schönen Stadt sehr gut verbinden lassen.

Einige Stadtführungen und ErlebnisseStadtfesteMärkte, Messen, Theater- und Tanzveranstaltungen, Comedy und weitere Kulturevents machen das Leben und Erleben in Einbeck ziemlich abwechslungsreich!

01.04.2022 - 31.10.2022

Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Blaudruck © Bernd Weber
Blaudruck © Bernd Weber.

Macht mal blau in Einbeck!

Kommt über ein Wochenende nach Einbeck und erfahrt mehr über den Einbecker Blaudruck als immaterielles Kulturerbe.

Programmpunkte:

  • 2 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Wertgutschein für Ladengeschäft vom Einbecker Blaudruck
  • Am Anreisetag: Rustikales Abendessen und Einbecker Bierprobe (Verkostung von fünf verschiedenen Bieren à 0,1 l)
  • Am 2. Tag: Öffentliche Blaudruckführung um 11:00 Uhr mit Besichtigung der Werkstatt und Bedrucken eines Stoffbeutels (ca. 75 Minuten)

Weitere Informationen:

  • Preis: ab 139,00 € p.P. im DZ
  • Reisezeitraum: 01. April bis 31. Oktober 2022 (jeweils Freitag bis Sonntag)

Mehr Informationen und alles rund um das Blaudruckjahr 2022 in Einbeck findet ihr hier.

Veranstalter: Einbeck Tourismus

Buchbar über die Tourist-Information Einbeck

01.04.2022 - 31.10.2022

Tourist-Information
Markstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Blaudruckführung © Kulturfreunde Einbeck e. V.
Blaudruckführung © Kulturfreunde Einbeck e. V..

Öffentliche Blaudruckführung

Macht anlässlich des Blaudruckjahres 2022 blau.

Nach einem ersten Besuch im Ladengeschäft des Einbecker Blaudrucks schaut ihr bei einer geführten Besichtigung in die Werkstatt und erhaltet einen Einblick hinter die Kulissen. Bedruckt euch anschließend mit Blaudruck-Modeln im Direktdruck einen eigenen Stoffbeutel.

Danach habt ihr Zeit, euch in aller Ruhe im Laden umzuschauen und einzukaufen.

  • Anmeldung und Tickets bei der der Tourist-Information.
  • Termine: jeden Samstag im Monat (1. April bis 31. Oktober)
  • Startzeit: 11:00 Uhr
  • Dauer: ca. 75 Minuten
  • Gruppengröße: bis 15 Personen

Mehr Informationen gibt es hier.

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Führung in Einbeck © Daniel Li Photography
Führung in Einbeck © Daniel Li Photography.

Öffentliche Führung

Am 29.05.2022 finden in Einbeck anlässlich des Deutschen Fachwerktages zwei öffentliche Stadtführungen rund um das Thema "Fachwerk" statt. 

Diese Führung beginnt um 11:00 Uhr und dauert 90 Minuten. Eine weitere Führung wird um 14:30 Uhr mit ebenfalls einer Dauer von 90 Minuten angeboten.

Die Gäste erfahren während der Führung mehr über die Einbecker Fachwerkbauten und gehen als Highlight in das Wolpeterhaus. Das Wolpeterhaus ist ein Fachwerkgebäude, welches derzeit liebevoll von den sogenannten "Denkmalpaten" saniert wird. Damals lebte in dem Haus die Familie Wittram, welche im Jahr 1638 den Einbecker Blaudruck als Färberei gründete. In dieser Führung erfahren Gäste mehr über das Leben der Familie Wittram und das Blaudruckerhandwerk sowie über die damaligen Lebensumstände in Fachwerkhäusern.

Startpunkt: vor der Tourist-Information am Eickeschen Haus 
Tickets: Tourist-Information (Eickesches Haus), Markstraße 13, 37574 Einbeck (touristinfo@einbeck.de, +49 55 61 / 916 - 555)


Hinweis: Diese öffentlichen Führungen rund um das Thema "Fachwerk" ersetzen an diesem Tag die klassischen öffentlichen Altstadtführungen.

29.05.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tourist-Information Einbeck
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Führung Wolpeterhaus © Daniel Li Photography
Führung Wolpeterhaus © Daniel Li Photography.

Öffentliche Führung

Am 29.05.2022 finden in Einbeck anlässlich des Deutschen Fachwerktages zwei öffentliche Stadtführungen rund um das Thema "Fachwerk" statt. 

Diese Führung beginnt um 14:30 Uhr und dauert 90 Minuten. Eine weitere Führung wird um 11:00 Uhr mit ebenfalls einer Dauer von 90 Minuten angeboten.

Die Gäste erfahren während der Führung mehr über die Einbecker Fachwerkbauten und gehen als Highlight in das Wolpeterhaus. Das Wolpeterhaus ist ein Fachwerkgebäude, welches derzeit liebevoll von den sogenannten "Denkmalpaten" saniert wird. Damals lebte in dem Haus die Familie Wittram, welche im Jahr 1638 den Einbecker Blaudruck als Färberei gründete. In dieser Führung erfahren Gäste mehr über das Leben der Familie Wittram und das Blaudruckerhandwerk sowie über die damaligen Lebensumstände in Fachwerkhäusern.

Startpunkt: vor der Tourist-Information am Eickeschen Haus 
Tickets: Tourist-Information (Eickesches Haus), Markstraße 13, 37574 Einbeck (touristinfo@einbeck.de, +49 55 61 / 916 - 555)


Hinweis: Diese öffentlichen Führungen rund um das Thema "Fachwerk" ersetzen an diesem Tag die klassischen öffentlichen Altstadtführungen.

18.06.2022 - 19.06.2022

Einbeck Marketing GmbH
Marktstr. 13
37574 Einbeck
Telefon 05561 – 31319 23
Telefax 05561 – 31319 19
info@einbeck-marketing.de
>> zur Homepage

Fachwerk-Kultur-Sommer 2022

Fachwerk, Kultur & Genuss - beim Einbecker Fachwerk-Kultur-Sommer am 18. und 19. Juni 2022 gibt es viel zu erleben: Straßenmusiker und -künstler zeigen ihr Können, Food-Trucks verführen kulinarisch und das alles im eindrucksvollen Fachwerk-Ambiente der Stadt Einbeck.

Aktuelle Informationen: https://einbeck-erleben.de/stadtfeste-events

Wernigerode

29.05.2022
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Wernigerode Tourismus GmbH
Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Telefon 03943 - 55 378 35
Telefax 03943 - 55 378 99
info@wernigerode-tourismus.de
>> zur Homepage

 Fachwerkhaus Am Klint in Wernigerode
Fachwerkhaus Am Klint in Wernigerode.

Führungen im Fachwerkgebäude mit Gewölbekeller

Zum 8. Deutschen Fachwerktag bieten wir unseren Gästen sowie Einheimischen einen Rundgang im Gebäude am Oberpfarrkirchhof 2-3 und dessen Gewölbekeller mit dem Eigentümer an.

Das Gebäude am Oberpfarrkirchhof 2-3 können Sie von 10.30 -12 Uhr besichtigen. Das Gebäude liegt im Innenstadtbereich von Wernigerode, in unmittelbarer Nachbarschaft zur St. Sylvestrikirche.

Preis: kostenfrei

Quedlinburg

01.01.2020 - 31.12.2023


>> zur Homepage

www.quedlinburg-info.de

Konzerte, Führungen, Ausstellungen, Wanderungen, Feste und vielen mehr finden das ganze Jahr über in der Welterbestadt Quedlinburg mit ihren Ortsteilen Bad Suderode und Gernrode statt.

Die vollständige Terminübersicht erhalten Besucher direkt auf unserer Website.

Königslutter

01.01.2022 - 31.12.2022

Tourist-Information
Am Markt 2
38154 Königslutter am Elm
Telefon 05353 912-129
touristinformation@koenigslutter.de
>> zur Homepage

 Ducksteinfest auf dem Marktplatz
Ducksteinfest auf dem Marktplatz.

Aktuelle Termine aus der Domstadt am Elm - täglich aktualisiert

Ein Blick in den Veranstaltungskalender zeigt, hier ist einiges los! Unternehmenslustige jeden Alters finden ein reichhaltiges Angebot. 

 

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadt Königslutter am Elm
Am Markt 2
38154 Königslutter am Elm
Telefon 05353 912-129
Telefax 05353 912-155
touristinformation@koenigslutter.de
>> zur Homepage

Öffentliche Erlebnisführung: "Schiffskehlen und krumme Balken" (Fachwerkführung)

Im Rahmen des Deutschen Fachwerktages bietet die Stadt- und Domführergilde Königslutter eine öffentliche Fachwerk-Erlebnisführung an. Ein zertifizierter Fachwerk-Gästeführer führt die Teilnehmer durch die alte Domstadt. Bei „Schiffskehlen und krumme Balken“ erfahren Sie Interessantes über die Fachwerk­kunst und die schmuckvollen Verzierungen an zahlreichen Häusern im Stadtgebiet.

Königslutter ist Teil der Deutschen Fachwerkstraße in der Region Nord und begeistert mit den vielfältigen Fachwerk­konstruktionen, seinen kleinen Gassen und dem idyllischen Umland Einwohner und Touristen.

Treffpunkt: Rathaustreppe, Am Markt 1

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Celle

11.06.2022
Beginn: 18:00 Uhr

Celle Tourismus und Marketing GmbH- Tel.: 05141 - 9090830
 Celle
events@celle-tourismus.de
>> zur Homepage

Jazz-Streetparade

Die Celler Streetparade begeistert jährlich Jazz-Fans immer wieder aufs Neue. Beliebte und bekannte Bands aus dem In- und Ausland verleihen der Stadt einen Hauch von New Orleans.

Vom Harz zum Thüringer Wald

Mühlhausen

26.05.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Männertag

Männertag im Puschkingarten mit den Kulturbund Swingers www.puschkinhaus.com
Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: Priorat für Kultur und Soziales e.V., Maria Stecher, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 4020, Fax: 03601 402211

26.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de                                                                Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

26.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Männertag

Männertag im Puschkingarten mit "Little Beat" www.puschkinhaus.com
Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: Priorat für Kultur und Soziales e.V., Maria Stecher, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 4020, Fax: 03601 402211

27.05.2022
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

27.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 15:45 Uhr

Kuratorenführung in der Ausstellung „Luthers ungeliebte Brüder“

Jene Theologen, die von der lutherischen Lehre abwichen und eigene, zum Teil radikale Reformationsideen entwickelten, stehen im Mittelpunkt der Führung im Bauernkriegsmuseum. Auch sie kritisierten unter anderem den Ablasshandel und strebten eine „reformatio“ an, eine Wiederherstellung der alten Ordnung und Schaffung einer neuen Grundlage des Lebens. Häufig wurden sie vertrieben, verfolgt und waren öffentlicher Anfeindung ausgesetzt. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.
Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 8566 0, Fax: 03601 85 66 26

27.05.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Mühlhausen bei Nacht

Abendessen im Restaurant „Zur Quelle“ mit anschließender Führung                                                     

Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme.  www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
Veranstaltungsort: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

27.05.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Ilja Richter "Lieblingslieder"

Ilja Richters Lieblingslieder - von Disco bis Kabarett
ILJA RICHTER präsentierte in der ZDF-„disco“ viele tolle Songs. Aber was hörte und hört er privat? Das, was er an diesem Abend erstmals für Sie singen wird! Wer dem Sänger und Chansonnier Richter lauscht, kommt damit auch dem Privatmann auf die Spur. Anhand seiner „Lieblingslieder“ erzählt er ganz persönliche Geschichten über Begegnungen mit Menschen und untermalt markante Eckpunkte seines Lebens musikalisch. Ein ironisch-melancholischer Blick zurück, aber immer ganz im Hier und Jetzt - typisch Ilja und diesmal doch anders. Die Lieblingsmelodien auf der Richterskala gehen dabei von den zwei großen K‘s – Georg Kreisler und Manfred Krug – nahtlos über zu Udo Jürgens, Franz Lehár, Slade, Michel Legrand, Albert Hammond, Friedrich Hollaender und vielen anderen. Darunter auch unbekannte Perlen und bekannte Musical- und Disney-Melodien. Er verbindet Pop mit Klassik und singt Schlager und Chansons in unerwarteten Interpretationen. Harry Ermer am Klavier ist bei allem der (kon)geniale Partner an Iljas Seite, der die musikalische Tonspur legt. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Tickets über Ticket Shop Thüringen und Tourist Information Mühlhausen Eintritt: ab 26,50 €
Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thüringen, jens.machowski@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293

28.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de                                                                Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de                                                                Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

"Gestaltetes Fachwerk" am 29.05.2022, um 14:00 Uhr zum 8. Deutschen Fachwerktag

Mühlhausens Innenstadt ist noch heute von Fachwerkhäusern geprägt. Die ältesten noch vorhandenen Fachwerkhäuser stammen aus dem 16. Jahrhundert. Deshalb gehört Mühlhausen auch der regionalen Strecke der Deutschen Fachwerkstraße vom Harz zum Thüringer Wald an. Viele der einst verputzten Häuser sind nach 1990 nachträglich fachwerksichtig gestaltet worden.

Im Rahmen der Führung, werden an einigen ausgewählten Häusern Details und Schmuckwerk erläutert. Ebenfalls wird auf die Symbolik bestimmter Fachwerkelemente sowie auf die Fachwerkbauweise hingewiesen. In Mühlhausen häufig anzutreffen ist die sogenannte Thüringer Leiter.

Treffpunkt zur Führung am 29.05.2022, um 14:00 Uhr ist die Tourist Information Mühlhausen in der Ratsstraße 20. Eine Anmeldung und die Bezahlung sind im Vorfeld bei der Tourist Information erforderlich. Die vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind einzuhalten.

 

Preis pro Person: 7,00 €

Kontakt: Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 404770, service@touristinfo-muehlhausen.de

www.muehlhausen.de

 

30.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Hoch hinauf – Turmführung in St. Marien

Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. In der 2022 neu gestalteten Turmausstellung werden die mittelalterliche Bautechnik, die Arbeiten der Steinmetze oder das Leben der Türmer durch historische Fotografien, Rekonstruktionen, Modelle und Hörstationen anschaulich gemacht. Sogar das Leben der Falken auf dem Mittelturm ist über einen Bildschirm in Echtzeit zu verfolgen. Die Turmbesteigung beginnt dann auf dem frühgotischen Südturm. Dort bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Anschließend werden die Besuchenden mit einem weiteren traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. www.mhl-museen.de
Eintritt Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes, Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

31.05.2022
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

02.06.2022
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

DENKMA(H)LZEIT – Brotlose Kunst!? Das Gemälde „Bäckerjunge“ von Oswald Baer (1906– 1941)

Der Jenaer Maler Oswald Baer ist vor allem durch die sachliche und geradezu nüchterne Wiedergabe von Personen in seinen Gemälden bekannt. Trotz dieser Schlichtheit sind seine Werke voller symbolischer Aussagekraft und faszinieren daher den Betrachter. Auch das Bildnis eines Bäckerjungen von 1931 offenbart eine Fülle versteckter Anspielungen, die es zu entdecken gilt. - Ticketpreise: Eintritt: 2 € | Person
Anmeldung erforderlich!
www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

03.06.2022 - 05.06.2022

Pfingsten in Mühlhausen

Mühlhausen feiert dieses Jahr an Pfingsten die Deutschen Feuerwehrmeisterschaften, die Mühlhäuser Pflaumenblüte und das 25. Trabant- und IFA-Treffen. Nähere Informationen hier: www.dfm.muehlhausen.de www.pflaumenblüte.de www.trabantclub.de
Veranstaltungsort: Blobach, Blobach, 99974 Mühlhausen/Thüringen

03.06.2022
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt/ Steinweg statt. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

03.06.2022
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Schmökerabend

Herzliche Einladung zur Lesung
Lesung von Autorin Yvonne Bauer aus ihrem letzten Roman "Ahnenflüsterin" - Ausblick auf den dritten Band der Trilogie um Konrad und Antonia                                                                                                          Getränke und Snacks kostenlos | Leseexemplare für alle Teilnehmer | www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Mühlhausen/Thüringen, 99998 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: BUCHHAUS-KÖNIG, Steinweg 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601812203

04.06.2022
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Tier - und Bauernmarkt

Jeden ersten Samstag im Monat, von März bis Dezember findet der Tier- und Bauernmarkt statt. Die Händler bieten alles rund um Haus, Hof und Garten an. Sie sind herzlich eingeladen! Ticketpreise: Erw. 1,50 Euro Kind 1 Euro
www.kloster-volkenroda.de
Veranstaltungsort: Kloster Volkenroda, Amtshof 3, 99998 Körner, info@kloster-volkenroda.de
Veranstalter: Kloster Volkenroda, Amtshof 3, 99998 Körner, Tel: 036025 55 90, Fax: 036025 55 910

04.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

05.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

06.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

06.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Ludwig Güttler

Ludwig Güttler | Friedrich Kircheis Duo Trompete / Orgel | Gastsolist: Volker Stegmann                                  Tickets ab 36,- € (VVK in der Tourist Information Mühlhausen) www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Divi-Blasii-Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: bubu concerts, Goethestr. 4, 42655 Solingen, Tel: +49 212 80114

07.06.2022
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

09.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

7. Musikfestival Clarinet & Friends - Eröffnung: "Im Rausch der Tiefe"

"Im Rausch der Tiefe" mit Péter Lajos Kánya & Maria Lebed
Die Klezmermusik zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Festivals. Mit der 7. Ausgabe von Clarinet & Friends wollen wir euch inspirieren, musikalisch eine Zukunft für eine schönere Welt zu erträumen, eine Welt, in der sich unterschiedliche Kulturen gegenseitig bereichern und in der Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit keinen Platz mehr haben. Im Eröffnungskonzert „IM RAUSCH DER TIEFE“ erleben Sie  Péter Lajos Kánya (Tuba) & Maria Lebed (Klavier). Von klassisch bis modern – faszinierende Virtuosität und lyrischer Klangzauber auf einem der meistunterschätzten Instrumente. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Kartenverkauf über Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 404770 Ticketpreis: 20 € | 14 € ermäßigt
Veranstaltungsort: Rathaushalle, Ratsstraße 19, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293

10.06.2022
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

10.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

7. Musikfestival Clarinet & Friends - Workshop: BASICS DER KLEZMER-IMPROVISATION – Teil I

Die Anmeldung zu allen Workshops erfolgt per Mail unter info@clarinet-and-friends.de. Alle Workshops sind einzeln buchbar, wir empfehlen aber natürlich das Gesamtpaket im GROSSEN FESTIVALTICKET (Preis: 170,- / erm. 110,-). Das Große Festivalticket enthält alle Workshops und Konzerte. Die Workshopteilnahme an den Workshops "Fun Takhlish!" und "Basics der Klezmer Improvisation II" beinhaltet automatisch auch den Eintritt ins Konzert am Abend. Für alle Instrumente, Amateure und Profis. Ein Teil der Ergebnisse des Workshops erklingt im Konzert am Abend. Anspielprobe für alle ab 17 Uhr in der Kornmarktkirche! Preise: € 50,- / erm. 30,-* (max. 20 Teilnehmer) Eine Teilnahme an beiden Basics-Workshops ist empfehlenswert, da sie aufeinander aufbauen. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293 Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293

10.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Sonderaltstadtführung im Rahmen des Festivals "Clarinet & Friends"

Im Rahmen des Festival „Clarinet & Friends“ wird am 10.06.2022, um 14:00 Uhr eine Altstadtführung für Gäste und Teilnehmer angeboten. Die Dauer der Führung beträgt 1,5 Stunde. Eine Anmeldung ist im Vorfeld bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70 erforderlich. Deren Geschäftsstelle in der Ratsstraße 20 ist auch der Treffpunkt zur Führung. Teilnahmegebühr: 5,00 € www.mhl-kultur.de                                                                                                                            Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

 

10.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr

1025 Jahre Grabe - Die 90´s Eskalation mit Mütze Katze Dj Team live

MÜTZE KATZE – Die Party gewordene Glitzer-Eskalation
Das MÜTZE KATZE DJ Team ist Deutschlands bekanntestes 90er und 2000er DJ-Team und zaubert selbst dem größten Partymuffel ein Lächeln ins Gesicht. Die zwei charismatischen und verrückten Party-Katzen reißen jedes Wochenende mit ihrer einzigartigen Power-Show die Clubs, Arenen und großen Festivalbühnen ab. Sie schießen Konfetti aus allen Rohren und glitzern bis der Arzt kommt. Kommen wir zu den knallharten Fakten: Ihre Lieblingstiere sind Ohrwürmer und ihr Grinsen ist ansteckend. Am Morgen danach habt ihr definitiv Glitzer im Schlüppi und Muskelkater im Tanzbein. Wetten, dass…?Egal ob Vengaboys, Atomic Kitten, Caught in the Act, Rednex, Die Atzen, Dr. Alban, Haddaway, Captain Jack, Loona, Mr. President, Lou Bega oder 2 Unlimited… Die beiden Jungs stehen regelmäßig mit den großen Stars der 90er & 2000er auf den Bühnen Europas und feiern dabei mit einer sehr druckvollen Musikauswahl eine legendäre Zeitreise in eure Jugend. Gänsehaut-Momente und Vollgas-Eskalation sind garantiert. Was dürft ihr erwarten? Zwei durchgeknallte Katzen mit einem exzellenten Musikgeschmack, unglaublich viele Geschenke für die Crowd, viele glückliche Gesichter und ein legendärer Abend mit euren besten Freunden. Alles glitzert, alles blinkt. Und ihr seid mittendrin. Open Air mit großer Bühne!!! (Bei schlechtem Wetter regensicher in der danebenliegenden Getreidehalle)  www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: VVK: ab 9,60 €/Ticket Shop Thüringen.de oder Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 404770 AK: 12 €  (Hinweis: Abendkasse wird es nur geben, sofern wir nicht  im Voraus ausverkauft sind. Da wir nur begrenzt Platz haben, sichert euch schnellstmöglich die Karten im VVK.)                                        
Veranstaltungsort: Festplatz Grabe, Ammerweg, 99998 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: 1. FC Birntal Maik Nordmann, Mühlgasse 11, 99998 Mühlhausen/Thüringen

10.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

7. Musikfestival Clarinet & Friends - Konzert: "Time Change"

Die Klezmermusik zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Festivals. Mit der 7. Ausgabe von Clarinet & Friends wollen wir euch inspirieren, musikalisch eine Zukunft für eine schönere Welt zu erträumen, eine Welt, in der sich unterschiedliche Kulturen gegenseitig bereichern und in der Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit keinen Platz mehr haben. Mitwirkende: Solist: Helmut Eisel (Klarinette) | Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck | Dirigent: Jan-Michael Horstmann Programm: Benno Uhlfelder: "Sangre Torera" | Maurice Jaubert: Suite aus dem Film "Quatorze Juillet" | Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 (Bearbeitung aus der Perspektive eines Klezmer von Helmut Eisel) www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Ticketverkauf über Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 404770 Ticketpreis: 28 € | 18 € ermäßigt

11.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

11.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Sonderführung Kirchen(T)räume am 11.06.2022 im Rahmen des Festival Clarinet & Friends

Zahlen, Fakten, Geschichte sind die übliche Basis für einen Kirchenrundgang, so jedoch nicht bei diesem Angebot. Diese andersartige Kirchenführung lädt Gäste ein, den Kirchenraum für sich zu entdecken, ihn mit allen Sinnen wahrzunehmen und so eventuell Neuem und Unerwartetem zu begegnen. Bewusst Sehen, Hören und Tasten, Sinne die man täglich benutzt und doch wenig Beachtung schenkt, sind gefragt. Eine Einladung zum gemeinsamen Gesang, Segen und eine kirchenpädagogische Erkundung ergänzen die Erläuterungen während der Führung. Die Führung findet am 11.06.2022, um 14:00 Uhr in der Divi Blasii Kirche statt. Treffpunkt ist jedoch die Tourist Information Mühlhausen in der Ratsstraße 20. Eine Anmeldung ist im Vorfeld zwingend erforderlich. Die Rufnummer lautet 03601 40 47 70. Teilnahmegebühr: 7,00 € zzgl. 2,00 € Spende in Divi Blasii www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

11.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

7. Musikfestival Clarinet & Friends - Konzert: "FUN TASHLIKH"

KONZERT „FUN TASHLIKH“ mit der Klezmerband „Yxalag“
Die Klezmermusik zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Festivals. Mit der 7. Ausgabe von Clarinet & Friends wollen wir euch inspirieren, musikalisch eine Zukunft für eine schönere Welt zu erträumen, eine Welt, in der sich unterschiedliche Kulturen gegenseitig bereichern und in der Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit keinen Platz mehr haben. Klezmer unbändig und mit unwiderstehlich jugendlichem Charme. Eine Band, die mit ihrem feinen Klangideal ebenso verzaubert wie mit mitreißenden Grooves und wilden Soli. Besetzung YXALAG: Nele Schmidt - Violine und Viola | Juliane Färber - Violine und Viola | Kayako Bruckmann - Violine und Viola | Jakob Lakner - Klarinette, Bassklarinette, Doumbek, Gesang, Tenorsaxophon, Komposition | Luka Stankovic – Posaune | Uli Neumann-Cosel – Kontrabass | Nicolas Kücken – Gitarre www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Kartenverkauf über Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 404770 Ticketpreis: 20 € | 14 € ermäßigt
Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293

11.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Mühlhausen bei Nacht

Beginn mit Abendessen im „Brauhaus zum Löwen“ und anschließender Führung                                    
Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

12.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

12.06.2022
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Sonderführung: „Jüdisches Leben“ am 12.06.2022

Schon das Mühlhäuser Rechtsbuch, einer der ältesten Gesetzestexte in deutscher Sprache, dokumentierte um 1220 jüdische Einwohner in der Reichsstadt Mühlhausen. Eine Synagoge findet um 1380 schriftliche Erwähnung. Das heute zu besichtigende Gebäude entstand ab 1840, wurde am 09. November 1938 geschändet und nach 1945 der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen übergeben. Die Bemühungen zur Erhaltung wurden im November 1998 mit der Wiederweihe gekrönt. Synagoge und Gemeindehaus sind für Gottesdienste nutzbar und dienen zurzeit vor allem als Begegnungsstätte mit Ausstellung (inkl. jüdisches Kultgerät) und Bibliothek. Mit der jüdischen Geschichte der Stadt Mühlhausen beschäftigt sich, die am 12.06.2022 von der Tourist Information Mühlhausen angebotene Sonderführung. Die vorgesehene Besichtigung der Synagoge ist jedoch von der dort befindlichen baulichen Situation abhängig. Treffpunkt ist 13:00 Uhr in der Geschäftsstelle der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Voranmeldung zur Führung ist unter Tel. 03601 40 47 70 erforderlich. Teilnahmegebühr: 7,00 €  www.mhl-kultur.de Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

12.06.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Modische Schmuckstücke - Ein Familiennachmittag mit Schmuckwerkstatt

Der Lieblingsschmuck begleitet uns heute gern jeden Tag — so war es auch in längst vergangenen Zeiten. Ein Muschel-Gürtel, eine Brillen-Fibel und eine Halskette aus Gold stehen im Fokus der Führung durch die archäologische Ausstellung. Anschließend dürfen Groß und Klein in der Schmuckwerkstatt eigene Schmuckkreationen aus Papier oder Metall gestalten. Das Programm ist für Kinder ab 5 Jahren empfohlen. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich. Aktuell geltende Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.
Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 85 66 0, Fax: 03601 85 66 26

12.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

7. Musikfestival Clarinet & Frends - Abschlusskonzert: "GET TOGETHER - PLAY TOGETHER"

Großes Abschlusskonzert und Familienfest
Das Open Air-Abschlusskonzert - eine Kooperation von Stadt Mühlhausen & Priorat für Kultur und Soziales e. V. - mit Helmut Eisel (Klarinette), Festivalteilnehmern und Ensembles aus der Region. Die Klezmermusik zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Festivals. Mit der 7. Ausgabe von Clarinet & Friends wollen wir euch inspirieren, musikalisch eine Zukunft für eine schönere Welt zu erträumen, eine Welt, in der sich unterschiedliche Kulturen gegenseitig bereichern und in der Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit keinen Platz mehr haben. EINTRITT FREI! Auch die aktive Teilnahme ist kostenlos. Mehr Infos unter info@clarinet-and-friends.de www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Trotz freien Eintritts möchten wir Sie bitten, sich in der Tourist Information Freikarten zu sichern!
Veranstaltungsort: Puschkinhaus - Garten, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, restaurant@puschkinhaus.com
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293

13.06.2022
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Akademie am Vormittag

Heiko Sagert Geschäftsführer MRC GmbH Moderne Stoffkreisläufe im Fokus Entsorgung und Stoffkreisläufe sind wichtige Themen in der Gegenwart. Sie sind mit entscheidend für die Reduzierung der Belastungen unserer Umwelt und auch für die Rohstoffversorgung in der Zukunft. Heiko Sagert, Geschäftsführer der Mitteldeutschen Recycling GmbH Mühlhausen, wird uns über die anstehenden Aufgaben und Herausforderungen umfassend informieren. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Wir danken für Ihre Unterstützung. Konto: IBAN DE05 8205 6060 0552 0010 40 Zweck: Akademie am Vormittag
Veranstaltungsort: Haus der Kirche - Gemeindebüro, Kristanplatz 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis Mühlhausen, Bei der Marienkirche 9, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Fax: 0 36 01 - 83 79 27

 

13.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung in St. Marien

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. In der 2022 neu gestalteten Turmausstellung werden die mittelalterliche Bautechnik, die Arbeiten der Steinmetze oder das Leben der Türmer durch historische Fotografien, Rekonstruktionen, Modelle und Hörstationen anschaulich gemacht. Sogar das Leben der Falken auf dem Mittelturm ist über einen Bildschirm in Echtzeit zu verfolgen. Die Turmbesteigung beginnt dann auf dem frühgotischen Südturm. Dort bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Anschließend werden die Besuchenden mit einem weiteren traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Erwachsene: 7,00 € | Kinder (4 bis 14 Jahre): 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

14.06.2022
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

15.06.2022
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 18:45 Uhr

StadtMauerGeschichten – Führung über die Historische Wehranlage

Die „mittelalterliche Schönheit“ Mühlhausen von oben betrachten? Das ist bei einer Führung auf der über 370 Meter begehbaren Wehranlage möglich. Vom höchsten ihrer Türme, dem Rabenturm, hat man ein herrliches Panorama Mühlhausens und der Umgebung. Zudem bekommen die Besucherinnen und Besucher in der Fotoausstellung „Aufbruch ins Industriezeitalter“ einen Einblick in die industrielle Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert in Mühlhausen. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich. Aktuell geltende Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.                                      Veranstaltungsort: Historische Wehranlage, Am Frauentor 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Historische Wehranlage, Am Frauentor 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 85 660

16.06.2022
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

"Love Letters"

Love Letters - eine szenische Lesung
Love Letterseine szenische Lesung über eine lebenslange Freundschaft und eine Hommage an die Kunst des Briefeschreibens. Einen Mann, genannt Andrew Makekepeace Ladd III, eine Frau namens Melissa Gardner und Briefe aus fast 50 Jahren, mehr braucht es nicht, um diese Geschichte zu erzählen, die vom Scheitern einer großen Liebe handelt. Es ist eine außergewöhnliche Geschichte zweier Menschen, die 1937 harmlos mit einer Einladung zum Kindergeburtstag beginnt und mit einem Briefwechsel ein halbes Jahrhundert später endet. Von Kindesbeinen an schreiben sie sich: zuerst die berühmten kleinen Zettelchen in der Schule und beiläufige Notizen aus ihrem Alltag, später flüchtige Postkarten, aber auch lange Briefe, in denen sie ihre Gedanken, Gefühle und Visionen austauschen. Andrew, aus bürgerlichen Verhältnissen, macht Karriere als erfolgreicher Jurist und aufsteigender Politiker. Und Melissa, die wohlhabende wahrheitsliebende Künstlerin, versucht, ihren Traum vom Leben zu verwirklichen. In diesen Briefen vertrauen sie sich alles an, mal traurig und nachdenklich, mal wütend oder sehnsuchtsvoll berichten sie über sich. Und obwohl Melissa das Briefe schreiben hasst, teilen sie so ihr gesamtes Leben miteinander. Im wirklichen Leben finden sie jedoch nicht wahrhaftig zueinander, kommen aber auch nie wirklich voneinander los. Und am Ende bleiben nur Sehnsüchte, Fragen und jede Menge Briefe, die vom Scheitern einer großen Liebe erzählen. Mit seinem Theaterstück „Love Letters“ gelang dem amerikanischen Autor Albert R. Gurney der internationale Durchbruch als Theaterschriftsteller. 1990 wurde sein ungewöhnlicher Briefwechsel für den Pulitzer Preis nominiert, das „Time Magazine“ wählte „Love Letters“ unter die fünf besten Theaterstücke der 1980er Jahre und auch auf deutschsprachigen Bühnen ist das Stück ein zu Recht gespielter Klassiker. LOVE LETTERS ist eine wunderbare szenische Lesung, die gerade in der Corona Pandemie ihre volle Berechtigung findet: mit viel Abstand zum Publikum und Abstand zwischen den Darstellern.  Aber nichtsdestotrotz ist LOVE LETTERS eine der schönsten Theaterstücke über die Liebe und ein berührender Briefwechsel zwischen Mann und Frau. www.3k-theaterwerkstatt.de                                                                                                                Ticketpreise: normale Vorstellungen im Haus: 12,- EUR Kartenreservierungen nur telefonisch!      Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de                                                         Veranstalter: 3K-Kunst, Kultur und Kommunikation e.V., Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel:  +49 3601 440937, Fax:  +49 3601 403784

17.06.2022
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

17.06.2022
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Orgelkonzert

Von Bach bis Brückner – Die Choralpartita Christian Kropp – Orgel, Eintritt frei! www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: St. Petri, Petriteich 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, muehlhausen-petri@kirchenkreis-muehlhausen.de
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Mühlhausen, Oliver Stechbart, Goetheweg 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 3601 851461, Fax: +49 3601  816944

17.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Romantik bleibt Mangelware

Kurzweiliger Abend auf unserem lauschigen Theaterhof mit verschiedenen Programmpunkten und kleinen Theateraufführungen präsentiert von den Fieberlampen Mühlhausen e. V. Karten gibt es unter den bekannten Rufnummern, einfach kurz anrufen oder per WhatsApp schreiben: Mandy: 015152565535 Andrea: 015165157993 Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr www.mhl-kultur.de                                                          Ticketpreise: 8,- € pro Karte
Veranstaltungsort: Hoftheater Fieberlampen, Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, fieberlampen@mail.de
Veranstalter: Fieberlampen Mühlhausen e. V., Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

18.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

18.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Mühlhäuser Brunnenfest

Traditionelles Brunnenfest
Die Martinischule gestaltet dieses Jahr das traditionelle Mühlhäuser Brunnenfest. Feierlich gekleidet laden die Grundschüler zur festlichen Quellfeier, viel Musik und Traditionstänzen auf die Festwiese an der Popperöder Quelle ein, um dort gemeinsam mit Ihren Familien und Freunden einen schönen Tag zu verbringen. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Popperöder Quelle/Brunnenhaus, Quellenweg 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293

18.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Romantik bleibt Mangelware

Kurzweiliger Abend auf unserem lauschigen Theaterhof mit verschiedenen Programmpunkten und kleinen Theateraufführungen präsentiert von den Fieberlampen Mühlhausen e. V. Karten gibt es unter den bekannten Rufnummern, einfach kurz anrufen oder per WhatsApp schreiben: Mandy: 015152565535 Andrea: 015165157993 Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr www.mhl-kultur.de                                                          Ticketpreise: 8,- € pro Karte
Veranstaltungsort: Hoftheater Fieberlampen, Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, fieberlampen@mail.de
Veranstalter: Fieberlampen Mühlhausen e. V., Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

19.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Offene Gärten in Mühlhausen und Umgebung

Offene Gärten in Mühlhausen und Umgebung: Rund 20 private Gärten haben ihre Pforten für Gartenfreunde geöffnet. Traditionelle Einlassgärten in Mühlhausen sind an der Schwanenteichallee 6 sowie der Pilgergarten an der Petrikirche. Dort gibt es gegen einen kleinen Obolus die Liste aller offenen Gärten. Im Anschluss an die Offenen Gärten laden die Mühlhäuser Kulturbund-Swingers zum Konzert an der Popperöder Quelle ein (ca. ab 17 Uhr). www.mhl-kultur.de                                                           Ticketpreise: Der Eintritt beträgt pro Erwachsener 3 Euro / Kinder bis 12 Jahre sind frei
Veranstaltungsort: gesamtes Stadtgebiet, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Freundeskreis Offene Gärten in Mühlhausen und Umgebung, Schwanenteichallee 6, 99974 Mühlhausen/Thüringen

19.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr

Gartentour mit der Mühlhäuser Geckobahn

Am  Tag der „offenen Gärten“ in Mühlhausen, dem 19.06.2022 bietet die Tourist Information Mühlhausen eine circa dreistündige Tour mit der Mühlhäuser Geckobahn zu teilnehmenden Gärten an. Schon seit 2001 gibt es in Thüringen die Tradition der „Offenen Gärten“, die schnell Freunde gewonnen hat. Denn so manchem Gartenfreund wird es hier ermöglicht einen Blick in private Gärten zu werfen, der Ihm sonst verwehrt bleibt. Um 10:00 Uhr beginnt die Rundfahrt am Obermarkt. Tickets sind  in der Tourist Information Mühlhausen (Ratsstraße 20) erhältlich und enthalten die circa dreistündige Fahrt sowie die Eintrittsgebühr für die Gärten. Eine Voranmeldung unter 03601 40 47 70 und der vorherige Ticketerwerb ist zwingend erforderlich. Teilnahmegebühr: 16,90 € pro Person www.mhl-kultur.de
Abfahrt ab Obermarkt
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 404770, Fax: 03601 4047711

19.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

19.06.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 15:45 Uhr

Führung: „Garten der Sinne“ – Ein Viridarium im Herzen der Stadt

Mit der Natur auf Tuchfühlung geht es bei einer Führung durch den Klostergarten der Kornmarktkirche. In der Innenstadtoase wachsen über 40 verschiedene Pflanzenarten, die bereits in den mittelalterlichen Klostergärten zu finden waren. Besucherinnen und Besucher können mit allen Sinnen in die Vielfalt der Düfte, Formen und Farben der Pflanzen eintauchen. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.
Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 8566 0, Fax: 03601 85 66 26

19.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Jazz an der Quelle

Musikalischer Ausklang am Tag der offenen Gärten
Die Mühlhäuser Kulturbund-Swingers laden ein zu Swing, Blues und Jazz. Mit dem musikalischen Sommerabend an der Popperöder Quelle klingt der Tag der offenen Gärten aus. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Musiker wird gebeten. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Popperöder Quelle/Brunnenhaus, Quellenweg 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Kulturbund-Swingers, Riedstraße 2, 99998 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 81 25 35

20.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung in St. Marien

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. In der 2022 neu gestalteten Turmausstellung werden die mittelalterliche Bautechnik, die Arbeiten der Steinmetze oder das Leben der Türmer durch historische Fotografien, Rekonstruktionen, Modelle und Hörstationen anschaulich gemacht. Sogar das Leben der Falken auf dem Mittelturm ist über einen Bildschirm in Echtzeit zu verfolgen. Die Turmbesteigung beginnt dann auf dem frühgotischen Südturm. Dort bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Anschließend werden die Besuchenden mit einem weiteren traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Erwachsene: 7,00 € | Kinder (4 bis 14 Jahre): 5,00 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Treffpunkt: vor dem Portal des Mittelturmes Anmeldung unter 03601 85660 erforderlich.
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

20.06.2022
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Chorkonzert

Chorkonzert mit dem Bachchor Ottawa | Werke von Bach, Mendelssohn und englische Moderne|  Dr. Lisette Canton – Leitung | Eintritt frei! www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Divi-Blasii-Kirche, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, gemeindebueromhl@gmx.de
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Mühlhausen, Oliver Stechbart, Goetheweg 13, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 3601 851461, Fax: +49 3601  816944

21.06.2022
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

21.06.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Fête de la Musique

Weltweit wird jährlich am 21. Juni, zur Sommersonnenwende, die  "Fête de la Musique" veranstaltet: Straßenmusiker spielen kostenlos und bis in die Abendstunden und bringen somit vielfältige Klänge und buntes Treiben in die Innenstädte. Mühlhausen ist auch in 2022 wieder dabei! Der Eintritt ist frei. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Innenstadt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen/ Stadtmarketing, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 45 23 21, Fax: 03601 45 23 49

21.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Hoch hinauf - Turmführung zur Sommersonnenwende

Die Mühlhäuser Museen bieten eine spannende Führung auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. In der 2022 neu gestalteten Turmausstellung werden die mittelalterliche Bautechnik, die Arbeiten der Steinmetze oder das Leben der Türmer durch historische Fotografien, Rekonstruktionen, Modelle und Hörstationen anschaulich gemacht. Sogar das Leben der Falken auf dem Mittelturm ist über einen Bildschirm in Echtzeit zu verfolgen. Die Turmbesteigung beginnt dann auf dem frühgotischen Südturm. Dort bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt. Vorbei an der über 120 Jahre alten Turmuhr führt der Weg über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Anschließend werden die Besuchenden mit einem weiteren traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Eintritt und Führung: Erwachsene 7,00€, Kinder (4 bis 14 Jahre) 5,00€
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

23.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Marktschreier

Nach dem Motto: 52 Jahre und kein bisschen leise... GROSSER FISCHMARKT mit MARKTSCHREIERN & VIELEM MEHR...von Lecker bis Lustig
Sie erwartet ein tolles Event in Mühlhausen auf dem Untermarkt. Am Donnerstag, den 23.06.2022 findet um 11.00 Uhr die offizielle Eröffnung mit einem originalen Marktschreierfrühstück und Freibier für alle anwesenden Gäste statt. Zuhören & Einkaufen: Marktschreier zur Unterhaltung, mit besonders toller Ware zu fairen Preisen, Fisch, Käse, Wurst, Nudeln, Milka.... Essen & Trinken: Ausschank, Eis, Süßwaren, Fischbrötchen, Bratwurst … Bummeln & Staunen: Taschen, Solinger Stahlwaren, Brillenputz, ... Für Kleine & Große: Spielwaren, Süßwaren, Karussell... www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Untermarkt, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

23.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Mühlhausen DRAUSSEN Open Air mit ANJA GERIT KLING

ZWEI SCHWESTERN - EINE GESCHICHTE "Dann eben ohne Titel" ...wir konnten uns mal wieder nicht einigen Anja und Gerit Kling, Deutschlands berühmtestes Schwesternpaar, sind seit Jahrzehnten als Schauspielerinnen erfolgreich und könnten doch kaum unterschiedlicher sein. Beide, Gerit und die fünf Jahre jüngere Anja, wuchsen in der Nähe von Potsdam auf, durchliefen die klassische DDR-Jugend und träumten schon früh von einem Leben in Freiheit. Fünf Tage vor dem Mauerfall flüchteten sie in den Westen. Die folgenden dramatischen Tage überstanden sie nur gemeinsam, als Schwestern, so wie sie sich ihr Leben lang Halt gegeben haben. Während es Gerit von Kindesbeinen an auf die Bühne und vor die Kamera zog, kam Anja erst über Umwege zur Schauspielerei. Beide machten sie Karriere, doch auch das Leben im Rampenlicht hat seine Schattenseiten. „Dieser Beruf ist der schönste der Welt, wenn er funktioniert, und der grausamste, wenn er nicht funktioniert“, sagen die Kling-Schwestern. Beide haben als ZWEI SCHWESTERN, EINE GESCHICHTE geschrieben. Das Buch erschien im April 2020 und beschreibt auf lustige Art ihre gemeinsame Reise. Anja und Gerit Kling erzählen launig, berührend und immer ehrlich von den Höhen und Tiefen, die sie als Schwestern gemeistert haben. Davon, dass man am besten durchs Leben kommt, wenn man sich selbst nicht immer so ernst nimmt. Und sie verraten, wie man gemeinsam ein Buch schreibt, wenn man sich nicht mal auf einen Titel einigen kann... www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Karten über Ticketshop Thüringen und Tourist Information Vorverkauf: 20 € inkl.                        Gebühren Abendkasse: 23 €
Veranstaltungsort: Kornmarkt, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293

24.06.2022
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

24.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Marktschreier

Nach dem Motto: 52 Jahre und kein bisschen leise... GROSSER FISCHMARKT mit MARKTSCHREIERN & VIELEM MEHR...von Lecker bis Lustig. Sie erwartet ein tolles Event in Mühlhausen auf dem Untermarkt. Am Donnerstag, den 23.06.2022 findet um 11.00 Uhr die offizielle Eröffnung mit einem originalen Marktschreierfrühstück und Freibier für alle anwesenden Gäste statt. Zuhören & Einkaufen: Marktschreier zur Unterhaltung, mit besonders toller Ware zu fairen Preisen, Fisch, Käse, Wurst, Nudeln, Milka....Essen & Trinken: Ausschank, Eis, Süßwaren, Fischbrötchen, Bratwurst …Bummeln & Staunen: Taschen, Solinger Stahlwaren, Brillenputz, ...Für Kleine & Große: Spielwaren, Süßwaren, Karussell...   www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Untermarkt, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

24.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Romantik bleibt Mangelware

Kurzweiliger Abend auf unserem lauschigen Theaterhof mit verschiedenen Programmpunkten und kleinen Theateraufführungen präsentiert von den Fieberlampen Mühlhausen e. V.                          Karten gibt es unter den bekannten Rufnummern, einfach kurz anrufen oder per WhatsApp schreiben: Mandy: 015152565535 Andrea: 015165157993 Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 8,- € pro Karte                                                                                                                    Veranstaltungsort: Hoftheater Fieberlampen, Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, fieberlampen@mail.de
Veranstalter: Fieberlampen Mühlhausen e. V., Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

24.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:30 Uhr

Mühlhausen DRAUSSEN Open Air mit GOLDEN MARY

EVERGREENS AUS ROCK & POP | GOLDEN MARY - SWING, ROCK, POP & Rock’n’Roll. Die Band „GOLDEN MARY“ formiert sich um die charismatische Sängerin Marie und vereint voller Leidenschaft Jazz, Swing, Rock, Pop und Rock ’n’ Roll: Die Idee, nicht nur Jazz-Klassiker sondern Evergreens aus Rock, Pop & Charts in zeitlosem Sound gekonnt in Szene zu setzen, ist längst Markenzeichen geworden. Lassen Sie sich zu einer klangvollen Zeitreise entführen und besuchen Sie unser Event mit exklusiver Atmosphäre! „Musik ist unsere Sprache - wir verwandeln Ihren Abend in ein unvergessliches Event!“ www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Kartenvorverkauf über Ticketshop Thüringen und Tourist Information Mühlhausen. Tickets Vorverkauf: 11,80 € ink. VVK-Gebühr Tickets Abendkasse: 14 €
Veranstaltungsort: Kornmarkt, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293

24.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Mühlhausen bei Nacht

Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme. www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

25.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Mühlhäuser Holzfahrt

Mühlhäuser Traditionsfest
Die Mühlhäuser Holzfahrt - eines der heimatlichen Traditonsfeste - wird in diesem Jahr in Kooperation mit dem 1. Deutschen Bratwurtsmuseum organisiert und durchgeführt. Spiel, Spaß, Gaumenfreuden und Musik sorgen für allerlei Kurzweil, Geselligkeit und einen entspannten Tag in der Natur. Nähere Informationen entnehmen Sie in Kürze dieser Seite und der Sonderpublikation. www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Bratwurst Museum Betriebs-GmbH, Rosenhof 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, buchung@bratwurstmuseum.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293

25.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Marktschreier

Nach dem Motto: 52 Jahre und kein bisschen leise... GROSSER FISCHMARKT mit MARKTSCHREIERN & VIELEM MEHR...von Lecker bis Lustig
Sie erwartet ein tolles Event in Mühlhausen auf dem Untermarkt. Am Donnerstag, den 23.06.2022 findet um 11.00 Uhr die offizielle Eröffnung mit einem originalen Marktschreierfrühstück und Freibier für alle anwesenden Gäste statt. Zuhören & Einkaufen: Marktschreier zur Unterhaltung, mit besonders toller Ware zu fairen Preisen, Fisch, Käse, Wurst, Nudeln, Milka.... Essen & Trinken: Ausschank, Eis, Süßwaren, Fischbrötchen, Bratwurst … Bummeln & Staunen: Taschen, Solinger Stahlwaren, Brillenputz, ... Für Kleine & Große: Spielwaren, Süßwaren, Karussell... www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Untermarkt, Untermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

25.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. www.mhl-kultur.de                                Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

25.06.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Mühlhausen DRAUSSEN Open Air mit MITOSSI Kids- und Familyshow

Die fulminante Action Show für die ganze Familie!
Die Mission dieser visuellen Show ist klar: Gute Laune & Lachende Gesichter. Erlebt eine einzigartige Show, bei der ihr mittendrin statt nur dabei seid – ein fulminantes Feuerwerk zweier Bühnenchaoten, die auf kindliche Art das Absurd-Komische zelebrieren, stets Neues improvisieren und dabei ordentlich mit euch rocken. – Nonverbaler, visueller Spaß für Groß & Klein! www.mhl-kultur.de
Eintritt frei                                                                                                                                                  Veranstaltungsort: Kornmarkt, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Mühlhausen, Referat 2 - Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 452293

25.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:45 Uhr

Mühlhausen DRAUSSEN Open Air mit Scholles DJ-KultNacht

PartyTime auf dem Kornmarkt
Scholles DJ-KultNacht- Wer kennt sie noch? Die lange Schlange vor dem Volksgarten, dem Postkeller oder dem Mülana-Club. Wenn Heiko Thiele, Thomas Köhler & Co Disko machten, dann kostete die Karte 1,60 Mark. Spielte die ZOE Rockband oder Vital dann waren 3,10 DDR-Mark fällig. Mit ein paar Gläsern „Grüne Wiese“ aus der Bar begann so manches Abendteuer. Es gibt wohl kein anderes Haus dieser Stadt in dem sich mehr Paare gefunden oder verloren haben als im Volksgarten. Schon in den 70ern begeisterten art 2000, Lutz Werner, Drehstrom, Thomas Hesse, Micha Wesche, Ingo Petrowski, Bernd Rehling und Uwe Achtert das Partyschlaghosenvolk. In den 80er kamen Steffen „Boom“ Baum, „Fred“ Bettermann, Robby Pallasch, Munki, Stefan Diete, Mega, Rossi, Rene Seyfert und Scholle dazu. Mit vielen von den Aufgezählten gibt es auf dem Kornmarkt zur „DJ-KultNacht“ ein Wiedersehen. www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort: Kornmarkt, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Maik Scholkowsky, Nelkenweg 2, 99974 Mühlhausen/Thüringen

25.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Romantik bleibt Mangelware

Kurzweiliger Abend auf unserem lauschigen Theaterhof mit verschiedenen Programmpunkten und kleinen Theateraufführungen präsentiert von den Fieberlampen Mühlhausen e. V.                          Karten gibt es unter den bekannten Rufnummern, einfach kurz anrufen oder per WhatsApp schreiben: Mandy: 015152565535 Andrea: 015165157993 Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 8,- € pro Karte                                                                                                                  Veranstaltungsort: Hoftheater Fieberlampen, Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, fieberlampen@mail.de
Veranstalter: Fieberlampen Mühlhausen e. V., Petristeinweg 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen

Schmalkalden

01.04.2022 - 31.10.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr


>> zur Homepage


.

Öffentliche Altstadtführung

Erfahren Sie, wie die Stadt zu Reichtum gelangte, wie es zur über 200 Jahre währenden Doppelherrschaft kam, warum hier die einzige hessische Residenz Thüringens zu finden ist und vieles mehr. Highlights: denkmalgeschützte Altstadt - wertvolles Zeugnis mitteleuropäischen Städtebaus, Fachwerkbauten und Steinerne Kemenaten (14.-18. Jahrhundert), Rathaus, Lutherhaus, Stadtkirche St. Georg, Außenanlagen von Schloss Wilhelmsburg.

Öffentliche Stadtführungen finden immer Montag, Mittwoch und Samtag um 11 Uhr ab Tourist-Information statt!

Preis: 6,00 € pro Person

Teilnahme ohne Voranmeldung möglich

18.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Tourist-Information
Auer Gasse 6-8
98574 Schmalkalden
Telefon 03683/667500
info@schmalkalden.de
>> zur Homepage

Wandern mit Olympiasieger und Biathlet Sven Fischer

Wandern mit Olympiasieger und Schmalkalder Ehrenbürger Sven Fischer

Rund um Schmalkalden dient ein gut ausgeschildertes Wandernetz für Erkundungstouren in der Region. Von der kurzen Wanderroute bis zur ausgiebigen Tagestour, hier ist wirklich für jeden Wanderer das passende dabei. Nutzen Sie in diesem Sommer die Gelegenheit die zehn Rundwanderwege zu entdecken oder begeben Sie sich einmal mit unserem prominenten Tourenguide auf neue Pfade in Schmalkalden. Die Tourist-Information hat da genau das richtige Angebot. Buchen Sie eine Exklusivwanderung mit Sven Fischer. Der Biathlon-Weltmeister und Olympiasieger sowie gebürtiger Schmalkalder lädt Sie ganz herzlich ein. Sie erkunden mit „unserem Fisch“ die Region, entdecken die schönsten Aussichten und können die ein oder andere Frage an den ehemaligen Spitzensportler stellen. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf die ein oder andere kleine kulinarische Überraschung aus der Region, liebevoll verpackt in der einzigartigen Schmalkalder Rucksacktragetasche.

Schwierigkeit: leicht
Route: Parkplatz Am Schloss - Kleinsteinbach - Antenne Floh-Seligenthal - Kleinsteinbach - Queste - Parkplatz

25.06.2022 - 24.09.2022

Tourist-Information
Auer Gasse 6-8
98574 Schmalkalden
Telefon 03683/667500
Telefax 03683/6676500
info@schmalkalden.de
>> zur Homepage

 Wandern mit Sven Fischer
Wandern mit Sven Fischer.

20. Schmalkalder Wandersommer

Abwechslungsreiche Wanderungen im angegebenen Zeitraum, alle Veranstaltungen finden Sie ab Mai im separaten Programmheft über die Tourist-Information und einzeln unter www.schmalkalden.com --> Veranstaltungen

Die Teilnahme an den Wanderungen ist kostenfrei.

Unter anderem gibt es in diesem Jahr einige Wanderungen mit dem Ex-Biathleten und Ehrenbürger der Stadt Schmalkalden Sven Fischer. Hierfür wird eine Teilnahmegebühr fällig. Anmeldungen und Nachfragen hierzu nimmt die Tourist-Information entgegen.

 

Oberlausitzer Umgebindehausstraße

Ebersbach-Neugersdorf

29.05.2022
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Touristinformation Spreequellland
Hauptstr. 214a
02739 Kottmar
Telefon  03586 - 70 20 51
Telefax 03586 - 70 20 57
tourismus@spreequellland.info
>> zur Homepage

 Nachnutzungsbeispiel: Das Eiscafé Spreeeck in Ebersbach
Nachnutzungsbeispiel: Das Eiscafé Spreeeck in Ebersbach.

Umgebindehäuser in der Oberlausitz entdecken

GUCK MAL REIN...ins Umgebindehaus

Wie mag es bloß drinnen aussehen? Wer die schmucken Umgebindehäuser bewundert, der möchte schon gern mal einen Blick ins Innere werfen. Wie lebt es sich in einem Haus, das oft Jahrhunderte alt ist? Wie fühlt man sich in einer Stube ganz aus Holz? Beengen die kleinen Fenster und niedrigen Decken?

Neugierige können das private Leben im Umgebinde in diesem Jahr hoffentlich wieder in gewohnter Art entdecken. Dazu informiert die Stiftung Umgebindehaus auf ihren Seiten im Internet: www.stiftung-umgebindehaus.de

 

Tag des offenen Umgebindehauses 2022

Alljährlich am letzten Sonntag im Mai findet der Tag des offenen Umgebindehauses statt. Auf Grund der aktuellen Situation konnte der Aktionstag in den letzten zwei Jahren nicht wie gewohnt direkt am Objekt stattfinden. Wir bieten Ihnen aber zukünftig die Möglichkeit die geöffneten Objekte ganzjährig virtuell zu besichtigen.

Speziell dafür haben wir eine neue Webapp unter der Adresse www.umgebinde.haus geschaffen und wollen damit auch in diesem Jahr an der Tradition festhalten diese einzigartige Volksbauweise zu präsentieren. Diese wird zum Tag des offenen Umgebindehauses online sein.

Der Tag des „offenen“ Umgebindehauses soll vor allem denen eine Plattform bieten, die mit Besitzern und Handwerkern ins Gespräch kommen wollen, um sich über gelungene Sanierungslösungen sowie über modernes Wohnen und Arbeiten in diesem speziellen Haustyp zu informieren. Dazu werden wir zukünftig Handwerksvorführungen, unter anderem mit Lehmhandwerker, Zimmerer oder Restaurator digital präsentieren.

Neben der virtuellen Präsentation werden wir Ihnen zukünftig wieder unser gedrucktes Programmheft zur Verfügung stellen.

Dank der finanziellen Unterstützung im Rahmen der Kulturraumförderung Oberlausitz Niederschlesien, der Kulturförderung des Landkreises Bautzen und der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien ist es uns gelungen diese nachhaltige Lösung zu realisieren und weiter anzubieten.

 

 

03.06.2022 - 05.06.2022
Beginn: 19:30 Uhr

TheaterScheune Neugersdorf, Dietmar Blume
Karl-Liebknecht-Str.23
02727  Ebersbach-Neugersdorf
Telefon 03586-765 655 7
theatreskurril@web.de
>> zur Homepage

 Die TheaterScheune ist wohl das einzige bekannte Theater in einem Umgebindehaus
Die TheaterScheune ist wohl das einzige bekannte Theater in einem Umgebindehaus.

Eine Oberlausitzer Geschichte über drei Generationen

Ein alter Weber sitzt in seiner Blockstube an seinem Generationen alten Webstuhl. In den Händen hält er eine verdorrende Kartoffelpflanze, sie wird gestreichelt und gepflegt, denn alle Hoffnung ruht auf ihr.
In anderen Städten streiken die Weber. Er erzählt von seinen Nöten, dem Hunger, bedingt durch den Kartoffelpilz und die Kartoffelfäulnis. Es ist das Jahr 1842 und lange anhaltende Trockenheit lässt nicht nur die Gemüsegärten der Weber verdorren, sondern es sind auch fast alle Brunnen schon ausgetrocknet. Die Bevölkerung wird geplagt von Durst und Hunger, Menschen sterben. Und Weber Günther hütet und beschützt seine letzte Kartoffelpflanze, erzählt von Erinnerungen an die Jugend und Träume für die Zukunft.
Ihm erscheint ein Fabelwesen, zeigt einen neuen Weg, einen Weg der Hoffnung in die Zukunft.
Dann, mitten im Weben einer Stoffbahn, fällt Günther auf: „Der Faden säuselt und reißt, etwas Wasser könnte helfen. Aber woher nehmen?“ Im Keller stößt er bei der Suche nach Wasser auf einen seltsamen, bislang verborgenen Schacht. Daraus kommt ein golden schimmerndes Leuchten und er fasst neuen Mut, denn er deutet seinen Fund als gutes Zeichen. Entschlossen und voll Hoffnung steigt er mit seiner Familie in den geheimnisvollen Schacht, um mit ihr in eine neue Welt zu gehen, vergisst dabei auch nicht, seine letzte Kartoffelpflanze mitzunehmen.


So wird die „Sage vom verlorenem Kind am Kottmar“ geboren, als der Weber Günther und seine Familie einer Spur von Wasser in den Untergrund folgen, hinein in eine hoffnungsvolle Zukunft.
Und so beginnt in der TheaterScheune Neugersdorf eine Geschichte, die in drei Jahrhunderten spielt, an drei Orten und die endet in einem Ausblick: mit einer Vision des künftigen Oberlausitzer Lebens …

Mit Dietmar Blume (Spiel und Regie), Seraphina Schönherr (Spiel) und Eric Falcherow (Musik und Spiel)
Ausstattung der drei Bühnen und Kostüme: Susan Wieltsch
Technik: Lutz Kemna
Video: Niklas Wieltsch

 

Theaterkarten

Bis auf weiters werden die Karten nicht über die Theaterkasse in Martl’s Boutique, sondern telefonisch über 03586 7 65 65 57 oder per E-Mail an geschichtenblockstube@gmail.com
bestellt und erworben.

17.06.2022

IG Bahnhofstraße Ebersbach e.V.
ebersbach-aktiv@web.de
>> zur Homepage


.

Mittsommernacht 2022

Kann sich noch jemand an das erste Roaper-Rennen 1998 erinnern?

Damit fingen die jährlichen Straßenfeste an, welche vom Verein "IG Bahnhofstraße" organisiert und durchgeführt wurden. Seit 2007 feiern wir nun jedes Jahr die Mittsommernacht im Juni zur Sommersonnenwende. Fast jedes Geschäft an der Bahnhofstraße beteiligt sich an diesem Abend und bietet etwas Besonderes an. Ein Rätsel ist von Anfang an fester Bestandteil der Veranstaltung. Im jedem teilnehmenden Geschäft findet man im Schaufenster die Lösung für einen Buchstaben. Musik, Spiele, Attraktionen sowie Essen und Trinken sorgen für das Wohlbefinden unserer Besucher. Die Mittsommernacht ist ein fester Bestandteil unserer Altstadt geworden.

Mittelherwigsdorf

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Heimatverein Eckartsberg
Feldstraße 7
02763 Eckartsberg
eckartsbergheimat@gmx.de
>> zur Homepage

Offenes Museum auf dem Heimathof, Tag des offenen Umgebindehauses

01.06.2022 - 07.06.2022

Sandbüschel e.V.
02763 Mittelherwigsdorf

Mittelalterfest im Sandbüschel

15.06.2022
Beginn: 15:00 Uhr

Heimatverein Eckartsberg
Feldstraße 7
02763 Eckartsberg
eckartsbergheimat@gmx.de
>> zur Homepage

Lesecafè auf dem Heimathof "Geschichten für Vorschulkinder"

"Geschichten für Vorschulkinder"

Siglinde Trumpf - Kinder können dazu ihre Bilder malen

17.06.2022 - 19.06.2022

Traumpalast e.V.
Wiesenweg 18
02763 Mittelherwigsdorf
Telefon 0176 21231186
info@traumpalastmittelherwigsdorf.de
>> zur Homepage

Vereinsjubiläum "20 Jahre Traumpalast"

Kottmar

26.05.2022 - 29.05.2022

Touristinformation Spreequellland
Hauptstraße 214a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051

Internationales Kettensägenschnitzertreffen auf dem Eibauer Beckenberg

 

Am Himmelfahrtswochenende heißt es: Ruff uffn Barg!

Alljährlich am Himmelfahrtswochenende laden die Freunde des Beckenberges zum Internationalen Kettensägenschnitzertreffen auf den Eibauer Beckenberg ein. Von Donnerstag (Himmelfahrt) bis Sonntag gibt es täglich Schausägen, Markttreiben mit Händlern und Handwerkern der Region und ein vielfältiges Rahmenprogramm. Besondere Höhepunkte sind die große Männertagsparty am Donnerstag, Speedcarving (Sägen auf Zeit)  und die abendlichen Lagerfeuer mit Livemusik. In 2018 waren Kettensägenkünstler aus 13 Nationen in Eibau vertreten, darunter aus Kanada, Polen und Rußland. Bei einer Versteigerung können die entstandenen Kunstwerke erworben werden. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Berggasthofes "Beckenbergbaude".

29.05.2022

Touristinformation Spreequellland
Hauptstraße 214a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051
tourismus@spreequellland.info
>> zur Homepage

 Die Perle des Barock-der Faktorenhof Eibau
Die Perle des Barock-der Faktorenhof Eibau.

Führungen anl. des Umgebindehaus-Tages

Das Team der Touristinfo und des Museums lädt Sie herzlich ein, an diesem Tag in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr das Baudenkmal im Faktorenhof Eibau zu besuchen und bei einer der stündlichen Führungen viele interessante Hintergründe zur Volksbauweise sowie dem Leben im 18. Jahrhundert zu erfahren. 

Unser Tipp: Entdecken Sie auch die neuen Spaziergänge fernab der Hauptstraßen, welche es seit kurzem in den Orten der Oberlausitzer Umgebindehausstraßen neu zu erkunden gilt. Die pittoresken Wohnstraßen laden ein, auf Umgebindehaustour zu gehen und in das dörfliche Leben längst vergangener Zeiten einzutauchen. Sprechen Sie uns gerne an, wir empfehlen Ihnen die passende Route.

Routen im Spreequellland:

Eibau ab Faktorenhof

Walddorf ab Faktorenhof

Neugersdorf 1 ab Hutungsberg

Neugersdorf 2 ab Stammhaus Lautex Areal

Ebersbach 1 ab Spree-Eck

Ebersbach 2 ab ehemal. Kretscham

29.05.2022

Touristinformation Spreequellland
Hauptstraße 214a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051
tourismus@spreequellland.info
>> zur Homepage

 Die Perle des Barock-der Faktorenhof Eibau
Die Perle des Barock-der Faktorenhof Eibau.

Führungen anl. des Umgebindehaus-Tages

Das Team der Touristinfo und des Museums lädt Sie herzlich ein, an diesem Tag in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr das Baudenkmal im Faktorenhof Eibau zu besuchen und bei einer der stündlichen Führungen viele interessante Hintergründe zur Volksbauweise sowie dem Leben im 18. Jahrhundert zu erfahren. 

Unser Tipp: Entdecken Sie auch die neuen Spaziergänge fernab der Hauptstraßen, welche es seit kurzem in den Orten der Oberlausitzer Umgebindehausstraßen neu zu erkunden gilt. Die pittoresken Wohnstraßen laden ein, auf Umgebindehaustour zu gehen und in das dörfliche Leben längst vergangener Zeiten einzutauchen. Sprechen Sie uns gerne an, wir empfehlen Ihnen die passende Route.

Routen im Spreequellland:

Eibau ab Faktorenhof

Walddorf ab Faktorenhof

Neugersdorf 1 ab Hutungsberg

Neugersdorf 2 ab Stammhaus Lautex Areal

Ebersbach 1 ab Spree-Eck

Ebersbach 2 ab ehemal. Kretscham

24.06.2022 - 26.06.2022

Touristinformation Spreequellland
Hauptstraße 214 a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051
tourismus@spreequellland.info
>> zur Homepage

 Die drei Spreequellen zum Bierzug 2019, Foto: Uwe Schwarz für TGG OL Bergland
Die drei Spreequellen zum Bierzug 2019, Foto: Uwe Schwarz für TGG OL Bergland.

Uff a de Nudeleibe zun Bierzuge

 28. Eibauer Bierzug - das große Spektakel rund ums Bier

Großes Festwochenende auf dem Festplatz am Volkshaus

Historischer Umzug mit originell gestalteten Festwagen, historischer Technik, Pferden, Prachtgespannen und Kremsern, Spielmannszüge und Blaskapellen

Programmauszug:

folgt

Bierzug-Sonntag mit dem großen Traditionsumzug rund ums Bier, Handwerker- und Trödelmarkt, Blasmusikfest, Tanzabend, Live Konzert, Abschlußfeuerwerk am Abend

 

24.06.2022 - 26.06.2022

Touristinformation Spreequellland
Hauptstraße 214 a
02739 Kottmar, OT Eibau
Telefon 03586-702051
tourismus@spreequellland.info
>> zur Homepage

 Die drei Spreequellen zum Bierzug 2019, Foto: Uwe Schwarz für TGG OL Bergland
Die drei Spreequellen zum Bierzug 2019, Foto: Uwe Schwarz für TGG OL Bergland.

Uff a de Nudeleibe zun Bierzuge

 28. Eibauer Bierzug - das große Spektakel rund ums Bier

Großes Festwochenende auf dem Festplatz am Volkshaus

Historischer Umzug mit originell gestalteten Festwagen, historischer Technik, Pferden, Prachtgespannen und Kremsern, Spielmannszüge und Blaskapellen

Programmauszug:

folgt

Bierzug-Sonntag mit dem großen Traditionsumzug rund ums Bier, Handwerker- und Trödelmarkt, Blasmusikfest, Tanzabend, Live Konzert, Abschlußfeuerwerk am Abend

 

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart

Melsungen

03.02.2022 - 31.12.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Bartenwetzer Wochenmarkt

Bartenwetzer Wochenmarkt

Beim Bartenwetzer Wochenmarkt erwartet Sie rund um das historische Rathaus ein bunter Querschnitt an regionalen Produkten wie Fleisch- und Wurstwaren, saisonalem Obst und Gemüse, Edelpilzen, Blumen, Backwaren, Eiern, Nudeln, Käse- und Molkereiprodukten, Ölen und Aufstrichen, mediterraner Feinkost, Gewürzen und Haushaltswaren.

Und die "Ahle Wurscht" darf natürlich auch nicht fehlen!

01.05.2022 - 31.10.2022

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Fachwerk-Stadtführung für Jedermann

Fachwerk-Stadtführung für Jedermann

Lernen Sie die über 1.000-jährige Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt Melsungen bei einem Rundgang durch die Altstadt unter sachkundiger Führung kennen. Von der langen und bewegten Vergangenheit ist noch heute das Stadtbild geprägt. Über 400 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser bilden ein geschlossenes Ensemble, in
dessen Mitte das historische Rathaus steht - ein stattlicher Fachwerkbau aus dem Jahr 1562/68 . . .

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung nicht erforderlich

Kosten: Erwachsene 5,00 € / Kinder frei

Treffpunkt: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen

In den Monaten Mai bis Oktober immer dienstags um 14.00 Uhr, samstags um 11.00 Uhr und sonntags um 14.00 Uhr. An Feiertagen als Kostümführung.

07.05.2022 - 03.09.2022
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661/708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Sommer-Samstags-Konzerte

Sommer-Samstags-Konzert auf dem schönen Melsunger Marktplatz. 

Die Cafés rund um das historische Fachwerk-Rathaus laden zum Verweilen ein.

Jeden Samstag zwischen 7. Mai und 3. September von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr.

10.05.2022 - 11.10.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Stadt Melsungen
Am Markt 1
34212 Melsungen
Telefon 05661708203
citymanagement@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Feierabend-Markt

Feierabend-Markt

NEU: Von Mai bis Oktober gibt es jeden 2. Dienstag im Monat von 16.00 bis 20.00 Uhr Feierabendmärkte im Zentrum der schönen Fachwerkstadt Melsungen. Das 1. Mal schlendern und schnuddeln, probieren und einkaufen kann man am 10. Mai 2022.

Die Feierabend-Märkte sollen auch Berufstätigen die Gelegenheit geben, auf den Märkten einzukaufen und dort zu verweilen. Obst und Gemüse, Wurst und Käse, frisch gebackenes Brot, Nudeln, Fisch, Feinkost oder auch Honig und Wein sollen auf den Feierabendmärkten zu finden sein. Auch Köstlichkeiten zum sofortigen Genuss wie Flammkuchen, Eintopf, die beliebte nordhessische Bratwurst oder auch Waffeln sind vorgesehen. Es werden voraussichtlich nicht immer die gleichen Anbieter vor Ort sein, dies schafft Abwechslung. Alle Feierabendmärkte werden von einem kleinen Unterhaltungsprogramm mit Livemusik begleitet.

Termine 2022:

10. Mai von 16.00 – 20.00 Uhr am Marktplatz

14. Juni von 16.00 – 20.00 Uhr am Marktplatz

12. Juli von 16.00 – 20.00 Uhr am Marktplatz

9. August von 16.00 – 20.00 Uhr im Schlossgarten

13. September von 16.00 – 20.00 Uhr im Schlossgarten

11. Oktober von 16.00 – 20.00 Uhr am Marktplatz

26.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Stadtführung für „Jedermann“ mit einem "echten" Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt. Er begleitet Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt und berichtet vom Leben und Arbeiten im Mittelalter.

Dauer: ca. 1,5 Stunden - Anmeldung nicht erforderlich

Kosten: Erwachsene 5,00 € / Kinder frei

Veranstalter und Information: Kultur & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708 200

    

27.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Märchenspaziergang für Kinder

Märchenspaziergang für Kinder

Für Kinder, die Spaß an Geschichten haben und sich von Märchen in den Bann ziehen lassen wollen, bieten wir einen märchenhaften Spaziergang durch die Altstadt an. Märchenerzählerin Iris Scherpe-Haferburg liest den Kindern an drei idyllischen Plätzen in der Stadt Geschichten vor.

Am Ende der Tour erwartet die Kinder ein kleines Geschenk.

Mindestteilnehmer: 6 Kinder
Teilnahmekosten: 5,00 € pro Kind
Dauer: ca. 1 Stunde

Altersempfehlung: ab 4 Jahre bis ca. 10 Jahre

Die Kinder dürfen alleine teilnehmen – eine Begleitung durch die Eltern ist auch möglich.

Veranstalter und Anmeldung:
Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708200

Treffpunkt: Vor der Tourist-info

 

27.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 m
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage


.

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

S’Lisbeth, die   Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein, den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde und Mundartsprüchen sein kann….

Dauer: ca. 1,5 Stunden 
Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212   Melsungen, Telefon (05661) 708 200

Veranstalter: Kultur - & Tourist-Info Melsunger Land e.V.

29.05.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Melsunger Flohmarkt

Melsunger Flohmarkt
An unterschiedlichen Sonntagen im April bis Oktober können Sie Ihre „Schätze“ aus Dachboden und Keller anbieten. Als Highlights finden neben den Familienflohmärkten auch Männer-, Frauen- sowie Kofferflohmärkte statt und am 24.09.22 ein spannender Nachtflohmarkt!

Es erwartet Sie ein Markt für Jäger und Sammler zum Stöbern, Entdecken und Handeln nach Herzenslust oder einfach zum Genießen!

Erleben Sie das lebendige Melsungen mit persönlicher Note.

Termine 2022:

24. April von 10.00 bis 16.00 Uhr

15. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr --> Männerflohmarkt

29. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr

19. Juni von 10.00 bis 16.00 Uhr

17. Juli von 10.00 bis 16.00 Uhr --> Frauenflohmarkt

31. Juli von 10.00 bis 16.00 Uhr

28. August von 10.00 bis 16.00 Uhr

24. September von 15.00 bis 22.00 Uhr --> Nachtflohmarkt

16. Oktober von 10.00 bis 16.00 Uhr --> Kofferflohmarkt

Veranstalter/Anmeldung:
Marco Hofmann (0172) 8357666
Jutta Hofmann (0173) 5338544

Veranstaltungsort: Rund um das Dienstleistungszentrum, Sandstraße

 

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

 Rathaus Melsungen
Rathaus Melsungen.

Sonderstadtführung zum Deutschen Fachwerktag

Begleiten Sie uns auf eine einzigartige Stadtführung mit dem originalen Bartenwetzer - der Symbolfigur der Stadt! An diesem Tag erhalten Sie exklusiv einen Einblick in das Melsunger Rathaus, ein stattlicher Fachwerkbau der Renaissance, welcher 1562 erbaut wurde und international bekannt ist. Heutzutage ist das Rathaus Sitz der Stadtverwaltung und für Besucher eigentlich nicht zugängig – somit eine einmalige Chance für Fachwerkliebhaber! Der Bartenwetzer zeigt Ihnen neben den ersichtlichen Besonderheiten auch kleine, versteckte Highlights im Inneren des Gebäudes. Und mit ganz viel Glück wetzt der Bartenwetzer seine Barte hoch oben über den Dächern des Melsunger Marktplatzes. 

Kosten: 5,00 €

Treffpunkt: Kult ur- & Tourist- Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen

 

04.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Märchenspaziergang für Kinder

Märchenspaziergang für Kinder

Für Kinder, die Spaß an Geschichten haben und sich von Märchen in den Bann ziehen lassen wollen, bieten wir einen märchenhaften Spaziergang durch die Altstadt an. Märchenerzählerin Iris Scherpe-Haferburg liest den Kindern an drei idyllischen Plätzen in der Stadt Geschichten vor.

Am Ende der Tour erwartet die Kinder ein kleines Geschenk.

Mindestteilnehmer: 6 Kinder
Teilnahmekosten: 5,00 € pro Kind
Dauer: ca. 1 Stunde

Altersempfehlung: ab 4 Jahre bis ca. 10 Jahre

Die Kinder dürfen alleine teilnehmen – eine Begleitung durch die Eltern ist auch möglich.

Veranstalter und Anmeldung:
Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708200

Treffpunkt: Vor der Tourist-Info

 

06.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Stadtführung für „Jedermann“ mit einem "echten" Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt. Er begleitet Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt und berichtet vom Leben und Arbeiten im Mittelalter.

Dauer: ca. 1,5 Stunden - Anmeldung nicht erforderlich

Kosten: Erwachsene 5,00 € / Kinder frei

Veranstalter und Information: Kultur & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708 200

16.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt

Erlebnisführung „Mit dem Bartenwetzer durch die Altstadt“

Stadtführung für „Jedermann“ mit einem "echten" Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt. Er begleitet Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt und berichtet vom Leben und Arbeiten im Mittelalter.

Dauer: ca. 1,5 Stunden - Anmeldung nicht erforderlich

Kosten: Erwachsene 5,00 € / Kinder frei

Veranstalter und Information: Kultur & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708 200

17.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Märchenspaziergang für Kinder

Märchenspaziergang für Kinder

Für Kinder, die Spaß an Geschichten haben und sich von Märchen in den Bann ziehen lassen wollen, bieten wir einen märchenhaften Spaziergang durch die Altstadt an. Märchenerzählerin Iris Scherpe-Haferburg liest den Kindern an drei idyllischen Plätzen in der Stadt Geschichten vor.

Am Ende der Tour erwartet die Kinder ein kleines Geschenk.

Mindestteilnehmer: 6 Kinder
Teilnahmekosten: 5,00 € pro Kind
Dauer: ca. 1 Stunde

Altersempfehlung: ab 4 Jahre bis ca. 10 Jahre

Die Kinder dürfen alleine teilnehmen – eine Begleitung durch die Eltern ist auch möglich.

Veranstalter und Anmeldung:
Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708200

Treffpunkt: Vor der Tourist-Info

 

17.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage


.

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann

„Mit’m Lisbeth unnerwegens….“ - Stadtführung für Jedermann
 
S’Lisbeth, die Bauersfrau von nebenan, weiß immer den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Spellstubbe (Spinnstube). Sie führt sie an interessante Plätze der Altstadt und erzählt dabei allerlei über die Halunken Ephesus und Kupille, über das Rautendelein, den Dällerhönd und die Bartenwetzer. Lassen Sie sich überraschen, wie kurzweilig ein Rundgang durch die Altstadt bei einer kleinen Schnuddelrunde und Mundartsprüchen sein kann….

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info, Am Markt 5, 34212   Melsungen, Telefon (05661) 708 200

Veranstalter: Kultur - & Tourist-Info Melsunger Land e.V.

19.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Melsunger Flohmarkt

Melsunger Flohmarkt
An unterschiedlichen Sonntagen im April bis Oktober können Sie Ihre „Schätze“ aus Dachboden und Keller anbieten. Als Highlights finden neben den Familienflohmärkten auch Männer-, Frauen- sowie Kofferflohmärkte statt und am 24.09.22 ein spannender Nachtflohmarkt!

Es erwartet Sie ein Markt für Jäger und Sammler zum Stöbern, Entdecken und Handeln nach Herzenslust oder einfach zum Genießen!

Erleben Sie das lebendige Melsungen mit persönlicher Note.

Termine 2022:

24. April von 10.00 bis 16.00 Uhr

15. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr --> Männerflohmarkt

29. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr

19. Juni von 10.00 bis 16.00 Uhr

17. Juli von 10.00 bis 16.00 Uhr --> Frauenflohmarkt

31. Juli von 10.00 bis 16.00 Uhr

28. August von 10.00 bis 16.00 Uhr

24. September von 15.00 bis 22.00 Uhr --> Nachtflohmarkt

16. Oktober von 10.00 bis 16.00 Uhr --> Kofferflohmarkt

Veranstalter/Anmeldung:
Marco Hofmann (0172) 8357666
Jutta Hofmann (0173) 5338544

Veranstaltungsort: Rund um das Dienstleistungszentrum, Sandstraße

24.06.2022 - 26.06.2022

Stadt Melsungen - Citymanagement
Am Markt 1
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 203
citymanagement@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Fuldaufer-Fest

Fuldaufer-Fest

Mit der Errichtung und dem Ausbau des neuen Fuldaufer-Parks stärkt die Stadt Melsungen seine Position als Freizeit- und Tourismusstandort. Jetzt gilt es die neu gestalteten Flächen sinnvoll in Szene zu setzen. Das erste Fuldaufer-Fest mit einem Programmschwerpunkt für die Jugend und für lokale Vereine in der Zeit vom 24. Juni bis 26. Juni 2022 soll hierzu einen wesentlichen Beitrag leisten. Veranstalter ist die Firma „Chauffeur & Eventsolutions GbR“ aus Melsungen in Zusammenarbeit mit der Stadt Melsungen.

Geplant ist eine große „Chill-Out-Area“ an der neuen Wassertreppe. Der Parkplatz am Sand wird mit einigen attraktiven Jugendfahrgeschäften, Kinderkarussells, Spielgeschäften und Süßwaren bestückt. Vor allem Jugendliche können sich also auf eine bunte Auswahl an Schaustellern freuen. Nahe der Skateanlage werden eine Bühne und zahlreiche Gastronomie-Stände zu finden sein.

Am Veranstaltungsfreitag soll die neue Wassertreppe am Fuldaufer offiziell eingeweiht werden. Abends gibt es ein Eröffnungsfeuerwerk.

Am Samstag beginnt ab 21 Uhr die Sommernachtsparty. Exklusiv zu Gast ist Hip-Hop und R’N’B-DJ Blackskin. Bekannt wurde er im Jahre 2007 durch seine Single „Let the music play“, die es in die Top 100 der deutschen Musik-Charts sowie auf Platz 3 der deutschen Black-Charts schaffte.

Die Sorge um den Nachwuchs innerhalb der örtlichen Vereine hat sich durch die Corona-Pandemie in den vergangenen zwei Jahren weiter verstärkt. Das erste Fuldaufer-Fest hat darüber hinaus die Aufgabe, die Nachwuchs-Bremse im Vereinsleben zu lösen. Die Idee ist gezielt für die Nachwuchsgewinnung im Katastrophenschutz einen Blaulichttag mit dem Deutschen Roten Kreuz, der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft, dem Technischen Hilfswerk sowie mit der Freiwilligen Feuerwehr am Sonntag zu realisieren.

Die Veranstaltungszeiten sind:

  • Freitag, 24. Juni von 16 Uhr bis 23 Uhr
  • Samstag, 25. Juni von 12 Uhr bis 1 Uhr
  • Sonntag, 26. Juni von 10 Uhr bis 18 Uhr

Veranstalter: Chauffeur & Eventsolutions GbR in Kooperation mit dem Citymanagement der Stadt Melsungen

Wolfhagen

01.01.2022 - 30.11.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadt Wolfhagen - Andreas Schmidhuber
Burgstraße 33-35
34466 Wolfhagen
Telefon 05692602130
andreas.schmidhuber@wolfhagen.de
>> zur Homepage

 Altstadtmarkt Wolfhagen
Altstadtmarkt Wolfhagen.

Wolfhager Altstadt-Markt

Schlendern, schwatzen, probieren, informieren und regional einkaufen: Das bietet der Wolfhager Altstadt-Markt  jeden 4. Donnerstag im Monat von 16 bis 19 Uhr auf dem Wolfhager Marktplatz.

01.04.2022 - 31.10.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadt- und Tourist-Info Wolfhagen
Burgstraße 33-35
34466 Wolfhagen
Telefon 056926020
tourist-info@wolfhagen.de
>> zur Homepage

Kostenlose Stadtführung

Die wöchentlich stattfindenden Stadtführungen führen Sie durch die wunderschöne Fachwerkstadt mit märchenhafter Kulisse, vorbei an vorbildlich restaurierten Häusern, kleinen Geschäften, idyllischen Gässchen und einladenden Plätzen und bringen Ihnen die Geschichte unserer Stadt und ihrer Bewohner näher.

Führungen: samstags (April bis Oktober) - 11:00 Uhr

Treffpunkt: Grillhütte am Wohnmobilstellplatz Bruchwiesen

Preis: kostenlos

Dauer: ca. 1,5 Stunden

08.06.2022 - 19.06.2022

Stadt Wolfhagen
Burgstr. 33-35
34466 Wolfhagen
Telefon 056929960096
info@kulturzelt.de
>> zur Homepage

Kulturzelt Wolfhagen

Das Festival 2022 geht mächtig ins Ohr. In Bauch und Beine und ganz sicher auch ins Herz.

 

Homberg (Efze)

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Touristinformation Homberg (Efze)
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Schriftsetzermeister Mike Luthardt an der Gutenbergschen Druckerpresse.
Schriftsetzermeister Mike Luthardt an der Gutenbergschen Druckerpresse..

Exklusiver Blattdruck „Willkommen zum Fachwerktag“

11:00-12:30 Uhr Exklusiver Blattdruck „Willkommen zum Fachwerktag“ an der Gutenbergpresse für Besucher*innen, mit Schriftsetzermeister Mike Luthardt.

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Touristinformation Homberg (Efze)
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Schriftsetzermeister Mike Luthardt an der Gutenbergschen Druckerpresse.
Schriftsetzermeister Mike Luthardt an der Gutenbergschen Druckerpresse..

Exklusiver Blattdruck „Willkommen zum Fachwerktag“

11:00-12:30 Uhr Exklusiver Blattdruck „Willkommen zum Fachwerktag“ an der Gutenbergpresse für Besucher*innen, mit Schriftsetzermeister Mike Luthardt.

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Touristinformation Homberg (Efze)
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Schriftsetzermeister Mike Luthardt an der Gutenbergschen Druckerpresse.
Schriftsetzermeister Mike Luthardt an der Gutenbergschen Druckerpresse..

Exklusiver Blattdruck „Willkommen zum Fachwerktag“

11:00-12:30 Uhr Exklusiver Blattdruck „Willkommen zum Fachwerktag“ an der Gutenbergpresse für Besucher*innen, mit Schriftsetzermeister Mike Luthardt.

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Touristinformation Homberg (Efze)
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Das Haus der Geschichte.
Das Haus der Geschichte..

Tag der offenen Tür im Haus der Geschichte Marktplatz 16

11:00-16:00 Uhr Tag der offenen Tür im Fachwerkgebäude Alte Engelapotheke, Marktplatz 16: Öffnung der ständigen Ausstellungen im Haus der Reformation (EG) und HohenburgMuseum (1.OG)

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Touristinformation Homberg (Efze)
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Das Haus der Geschichte.
Das Haus der Geschichte..

Tag der offenen Tür im Haus der Geschichte Marktplatz 16

11:00-16:00 Uhr Tag der offenen Tür im Fachwerkgebäude Alte Engelapotheke, Marktplatz 16: Öffnung der ständigen Ausstellungen im Haus der Reformation (EG) und HohenburgMuseum (1.OG)

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Alfred Uloth
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Das Hochzeitspförtchen
Das Hochzeitspförtchen.

Führung Hochzeitspförtchen

Führung & Information über das sanierte Hochzeitspförtchen mit Alfred Uloth,
Treffpunkt: am Hochzeitspförtchen Pförtchen in der Hochzeitsgasse. Für die Führung wird eine Spende  erbeten.

29.05.2022
Beginn: 11:30 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Eckhard Böth
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Stadtführung mit Eckhard Böth
Stadtführung mit Eckhard Böth.

Stadtführung: Fachwerk in Homberg (Efze)

11:30 & 14:30 Uhr Stadtführung: Fachwerk in Homberg (Efze), Eckhard Böth,
Treffpunkt: Landgraf Philipp-Denkmal.

Diese Führung ist kostenpflichtig. Weitere Infos unter Telefon 05681/994290.

29.05.2022
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Annett Zöller / Antje Nienkemper-Janke
Marktplatz 9
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Fachwerkerei in Homberg (Efze) am Marktplatz 9.
Fachwerkerei in Homberg (Efze) am Marktplatz 9..

Führungen durch die Fachwerkerei mit Annett Zöller / Antje Nienkemper-Janke

Neue Formen des Arbeitens im Fachwerk – FachWerkerei, Marktplatz 9

12:00-14:00 Uhr  Führungen durch die Fachwerkerei mit Annett Zöller / Antje Nienkemper-Janke und Homberger Pionier*innen stellen das neue Arbeiten im Coworking Space vor.

29.05.2022
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Mike Luthardt
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Mit dem Türmer Mike Luthardt im Inneren des Kirchturms in die Geschichte eintauchen.
Mit dem Türmer Mike Luthardt im Inneren des Kirchturms in die Geschichte eintauchen..

13:00-14:30 Uhr Turmführung mit dem Türmer Mike Luthardt

13:00-14:30 Uhr Turmführung mit dem Türmer Mike Luthardt, Treffpunkt: Landgraf Philipp-Denkmal. Die Führung ist kostenpflichtig. Infos unter 05681/994290.

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Architekten Hess
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

 Die Krone wird zum Kulturzentrum.
Die Krone wird zum Kulturzentrum..

Führung & Information in der Krone: „Die Krone auf dem Weg zum Kulturzentrum“

14:00 u. 15:00 Uhr:  Führung & Information in der Krone: „Die Krone auf dem Weg zum Kulturzentrum“, Architektin Christine Hess und Architekt Albert Hess.

29.05.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Eckhard Böth
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

Stadtführung: Fachwerk in Homberg (Efze)

11:30 & 14:30 Uhr Stadtführung: Fachwerk in Homberg (Efze), Eckhard Böth,
Treffpunkt: Landgraf Philipp-Denkmal.

Diese Führung ist kostenpflichtig. Weitere Infos unter Telefon 05681/994290.

29.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Alfred Uloth
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

Führung & Information: Das sanierte Hochzeitspförtchen

Führung & Information über das sanierte Hochzeitspförtchen mit Alfred Uloth,
Treffpunkt: am Hochzeitspförtchen Pförtchen in der Hochzeitsgasse. Für die Führung wird eine Spende  erbeten.

29.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Architekten Hess
Marktplatz 7
34576 Homberg (Efze)
Telefon 05681/994290
touristinfo@homberg-efze.eu
>> zur Homepage

Führung & Information in der Krone: „Die Krone auf dem Weg zum Kulturzentrum“

15:00 Uhr  Führung & Information in der Krone: „Die Krone auf dem Weg zum Kulturzentrum“, Architektin Christine Hess und Architekt Albert Hess.

Rotenburg a.d. Fulda

29.05.2022
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Tourist-Info Rotenburg a. d. Fulda
Marktpatz 2
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Telefon +49 66 23 55 55
tourist-info@rotenburg.de
>> zur Homepage

 Fachwerkzeile in der Brotgasse
Fachwerkzeile in der Brotgasse.

"Fachwerkverführt" zum 29. Deutschen Fachwerktag in Rotenburg a. d. Fulda

Rotenburg a. d. Fulda mit seinen mehr als 350 zum Teil noch sehr gut erhaltenen Fachwerkhäusern lädt am Sonntag, den 29. Mai 2022 zum "Deutschen Fachwerktag" zu einer ganz besonderen Fachwerkführung ein. Streifen Sie mit unserem Nachtwächter durch die Gassen der Stadt und entdecken Sie die Besonderheiten und Einzigartigkeiten der Fachwerkbauweise in unserem alten Landgrafenstädtchen. Jeweils um 10.30 Uhr und um 16.30 Uhr werden Sie "Fachwerkverführt" und reisen mit unserem Nachtwächter zurück in die Zeit, in der es weder Autos noch Handys gab.......

Treffpunkt Marktplatz              Kosten pro Person € 5,00                              Kinder frei!

 

 

29.05.2022
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Tourist-Info Rotenburg a. d. Fulda
Marktpatz 2
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Telefon +49 66 23 55 55
tourist-info@rotenburg.de
>> zur Homepage

 Fachwerkzeile in der Brotgasse
Fachwerkzeile in der Brotgasse.

"Fachwerkverführt" zum 29. Deutschen Fachwerktag in Rotenburg a. d. Fulda

Rotenburg a. d. Fulda mit seinen mehr als 350 zum Teil noch sehr gut erhaltenen Fachwerkhäusern lädt am Sonntag, den 29. Mai 2022 zum "Deutschen Fachwerktag" zu einer ganz besonderen Fachwerkführung ein. Streifen Sie mit unserem Nachtwächter durch die Gassen der Stadt und entdecken Sie die Besonderheiten und Einzigartigkeiten der Fachwerkbauweise in unserem alten Landgrafenstädtchen. Jeweils um 10.30 Uhr und um 16.30 Uhr werden Sie "Fachwerkverführt" und reisen mit unserem Nachtwächter zurück in die Zeit, in der es weder Autos noch Handys gab.......

Treffpunkt Marktplatz              Kosten pro Person € 5,00                              Kinder frei!

 

 

Bad Hersfeld

29.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr

Tourist-Information Bad Hersfeld
Am Markt 1
36251 Bad Hersfeld
Telefon 06621 201886
touristinfo@bad-hersfeld.de
>> zur Homepage

 Fachwerk in Bad Hersfeld, Stadt Bad Hersfeld
Fachwerk in Bad Hersfeld, Stadt Bad Hersfeld.

Fachwerkführung durch die Bad Hersfelder Innenstadt

Erleben Sie eine wissenswerte Führung durch die Bad Hersfelder Innenstadt zum Thema Fachwerk.

Bestaunen Sie die rund 200, mach sehr aufwendig restaurierten Fachwerkgebäude.

 

Die Führung ist kostenfrei.

Konfirmationsstadt Schwalmstadt

15.06.2022 - 20.06.2022

Stadt Schwalmstadt
34613 Schwalmstadt
Telefon 06691 207 437
info@schwalmstadt.de
>> zur Homepage

 Festumzug Salatkirmes
Festumzug Salatkirmes.

Salatkirmes

Salatkirmes in Ziegenhain

Weit über die Grenzen Schwalmstadts hinaus ist die seit 1728 gefeierte Salatkirmes in Ziegenhain bekannt. Sie findet regelmäßig 2 Wochen nach Pfingsten statt. Ihren Höhepunkt bildet der jeweilige Festzug am Kirmessonntag, bei dem Hunderte Trachtenträger/innen ihre Schwälmer Heimat unter einem besonderen Motto präsentieren. Auf keinem anderen Fest der Region werden so viele Trachten gezeigt. Tänze der am Festzug beteiligten Trachtengruppen auf dem Großen Paradeplatz beschließen den farbenfrohen Zug durch die Stadt der jedes Jahr Tausende Besucher in die Schwalm lockt. Den historischen Hintergrund für dieses Fest bildet eine Begebenheit aus dem 18. Jahrhundert, als Landgraf Karl den Kartoffelanbau in der Schwalm einführen wollte. Da die Bauern der fremden Frucht aber äußerst skeptisch gegenüberstanden, lud sie der Landgraf zu einem Essen ein: Kartoffeln und Salat. Die Bauern ließen es sich tüchtig schmecken und wurden davon überzeugt, dass die Kartoffel nicht nur essbar, sondern auch sehr delikat war. Mit Hilfe des Salates war es so dem Landgrafen gelungen, den Kartoffelanbau in der Schwalm einzuführen. Am Kirmesmontag findet das traditionelle "Lattchen" der Neubürger statt. Bei dieser Zeremonie wird allen Beteiligten das Symbol der Kirmes - ein Salatkopf (= Lattch) - an den Arm gebunden, getreu dem Motto: "Und stolzer Bürger kann nur sein, wer recht gelattcht in Ziegenhain!"

15.06.2022 - 20.06.2022

Stadt Schwalmstadt
34613 Schwalmstadt
Telefon 06691 207 437
info@schwalmstadt.de
>> zur Homepage

 Festumzug Salatkirmes
Festumzug Salatkirmes.

Salatkirmes

Salatkirmes in Ziegenhain

Weit über die Grenzen Schwalmstadts hinaus ist die seit 1728 gefeierte Salatkirmes in Ziegenhain bekannt. Sie findet regelmäßig 2 Wochen nach Pfingsten statt. Ihren Höhepunkt bildet der jeweilige Festzug am Kirmessonntag, bei dem Hunderte Trachtenträger/innen ihre Schwälmer Heimat unter einem besonderen Motto präsentieren. Auf keinem anderen Fest der Region werden so viele Trachten gezeigt. Tänze der am Festzug beteiligten Trachtengruppen auf dem Großen Paradeplatz beschließen den farbenfrohen Zug durch die Stadt der jedes Jahr Tausende Besucher in die Schwalm lockt. Den historischen Hintergrund für dieses Fest bildet eine Begebenheit aus dem 18. Jahrhundert, als Landgraf Karl den Kartoffelanbau in der Schwalm einführen wollte. Da die Bauern der fremden Frucht aber äußerst skeptisch gegenüberstanden, lud sie der Landgraf zu einem Essen ein: Kartoffeln und Salat. Die Bauern ließen es sich tüchtig schmecken und wurden davon überzeugt, dass die Kartoffel nicht nur essbar, sondern auch sehr delikat war. Mit Hilfe des Salates war es so dem Landgrafen gelungen, den Kartoffelanbau in der Schwalm einzuführen. Am Kirmesmontag findet das traditionelle "Lattchen" der Neubürger statt. Bei dieser Zeremonie wird allen Beteiligten das Symbol der Kirmes - ein Salatkopf (= Lattch) - an den Arm gebunden, getreu dem Motto: "Und stolzer Bürger kann nur sein, wer recht gelattcht in Ziegenhain!"

Homberg (Ohm)

25.05.2022
Beginn: 18:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633 184 43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 (c) Kraus
(c) Kraus.

Wanderung "Rund um Deckenbach"

Wandern ohne Hektik in einer abwechslungsreichen Landschaft, vorbei an fremden Tieren und uralten Obstbäumen. Anschließend Einkehr  im Sportheim der TSG möglich. Gästeführer Bernd Reiß

Treff: Sportheim TSG Deckenbach, K 3126 Richtung Rabenau, Dauer: 3 Std., kostenlos

 

 

 

03.06.2022 - 05.06.2022

OVAG
Ludwigstraße 27-29
 Friedberg
Telefon 06031 6848-1113


.

Homberger Schloss Festival

12.06.2022
Beginn: 09:30 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633 184 43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 (c) Bick
(c) Bick.

Wanderung auf der Geotour Felsenmeer

Rundweg mit vielen geologischen Besonderheiten, genießen sie den herrlichen Blick auf die Amöneburg im Amöneburger Becken, werfen sie einen Blick in den größten Basaltsteinbruch Europas und bestaunen sie das imposante Felsenmeer, Wanderführer Harald Theiß, Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

Treffpunkt: Wanderportal, Zum Hohen Berg 16, unterhalb ehem. Klinik Walb

 

 

12.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tourist-Info Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg (Ohm)
Telefon 06633-184-43
Telefax 06633 184 50
tourist-info@homberg.de
>> zur Homepage

 (c) Purr
(c) Purr.

Humricher Sonntagsrunde

Kurzweilige Altstadtführung durch ein sehenswertes Fachwerk- Städtchen mit Besuch des Schlosses und des Brauhausturmes. Anschließend Kaffee und Kuchen im Schlossskaffee.

Wanderführer Bernd Reiß

Lauterbach

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tourist-Center Stadtmühle
Marktplatz 1
36341 Lauterbach
Telefon 06641 184-112
Telefax 06641/184-212
info@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage


.

Führung zum Deutschen Fachwerktag - Auf den Spuren gotischer Zimmermannskunst

Führung zum Deutschen Fachwerktag - Auf den Spuren gotischer Zimmermannskunst

Am Sonntag, 29. Mai 2022, findet der 8. Deutsche Fachwerktag statt. Wie in den Vorjahren beteiligt sich auch in diesem Jahr die Fachwerkstadt Lauterbach mit einem besonderen Führungsangebot.

Gästeführer Till Hartmann und Zimmermeister Clemens Schneider haben gemeinsam einen spannenden Rundgang ausgearbeitet und freuen sich darauf, mit Ihnen einen Blick durch die "Fachwerkbrille" zu werfen und dabei auf den Spuren gotischer Zimmermannskunst durch Lauterbach zu wandern.

Treffpunkt: Tourist-Center Stadtmühle
Kosten: 10,-- €/Person - Kinder: 5,-- €

04.06.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Magistrat der Kreisstadt Lauterbach
Marktplatz 14
36341 Lauterbach
Telefon 06641 184-107
Telefax 06641 184-207
maerkte.veranstaltungen@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage


.

Lauterbacher Regionalmarkt

"Lauter regionale Produkte" unter diesem Motto findet jeden 1. Samstag im Monat im Zeitraum März bis Dezember der Regionalmarkt statt.

Rund um das Löwendenkmal am Berliner Platz und im Hohhaus-Garten bieten verschiedene Direktvermarkter und Händler regionale Erzeugnisse an. Das Bewusstsein über die Herstellung und Qualität regionaler Produkte wird immer wichtiger für die Verbraucher. Lernen Sie bei einem Einkauf die Angebotsvielfalt der Region kennen und Sie werden feststellen, dass diese einiges zu bieten hat. Einige Produkte sind sogar unter der Regionalmarke "Vogelsberg Original" zertifiziert.
Nutzen Sie dieses attraktive Angebot und kommen Sie ins Gespräch mit den Erzeugern.

Das Angebot der heimischen Marktbeschicker ist breit gefächert. Von regionalen Lebensmitteln für den täglichen Bedarf wie zum Beispiel Brot, Wurstwaren, Fleisch, Eier, Käse, Obst, Marmeladen, Bonbons und Honig bis zur Wolle, Strickwaren, Schmuck, Seife und Liköre.

Auch für kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt.

 

11.06.2022 - 19.06.2022

Magistrat der Kreisstadt Lauterbach
Marktplatz 14
36341 Lauterbach
Telefon 06641 184-118
Telefax 06641 184-218
maerkte.veranstaltungen@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage

 Lauterbacher Prämienmarkt
Lauterbacher Prämienmarkt.

250. Lauterbacher Prämienmarkt

Eines der traditionsreichsten Feste im Vogelsberg findet jährlich von
Samstag vor Fronleichnam bis Sonntag nach Fronleichnam statt. Der
Prämienmarkt ist fest verwurzelt mit der Bevölkerung. Eckpfeiler sind die Eröffnung mit einem Festumzug durch die Stadt, Viehprämiierung mit großer Tierschau, Krämermarkt mit über 200 Händlern, Illumination der Altstadt, Wasserspiele, Höhenfeuerwerk sowie die Krönung der Lauterbacher Bierkönigin und ein attraktiver Vergnügungspark.

Steinau an der Straße

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 97388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage


.

Funktion und Schmuck im Fachwerkbau - Führung zum 8. Dt. Fachwerktag

Zum 8. Mal findet am 29. Mai 2022 der von der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte e.V. ins Leben gerufene Deutsche Fachwerktag statt. In der Brüder-Grimm-Stadt Steinau mit ihrem fast vollständig erhaltenen Altstadtkern stehen noch viele schöne Fachwerkhäuser. Daher bietet es sich an diesem Tag an, dass die Fachwerkführerinnen Renate Ulrich und Martina Jobst unter dem Motto „Funktion und Schmuck im Fachwerkbau“ einen Rundgang durch die Stadt anbieten, bei dem die Gäste die Entwicklung und Bauweise des Fachwerks kennenlernen. Interessante und schmückende Elemente werden besonders hervorgehoben. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Märchenbrunnen auf dem Marktplatz „Am Kumpen“. Informationen und Tickets: Verkehrsbüro Steinau, Tel. 06663-973 88, verkehrsbuero@steinau.de

05.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Verkehrsbüro Steinau
Brüder-Grimm-Straße 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 0666397388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage


.

Offene Führung: Zeitreise in Ludwig Emil Grimms Steinau

Auf den Spuren der "Reiserolle" des Ludwig Emil Grimm durch die Steinauer Altstadt. Treffpunkt: Märchenbrunnen auf dem Marktplatz "Am Kumpen"
Tickets im Verkehrsbüro Steinau

12.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr

Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 97388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage


.

Kleiner Orgelsommer Steinau: Stefan Viegelahn spielt!

Stefan Viegelahn spielt auf der historischen Wagner-Orgel in der Steinauer Katharinenkirche.

14.06.2022
Beginn: 15:00 Uhr

Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 97388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage

 Marktplatz Am Kumpen und Katharinenkirche
Marktplatz Am Kumpen und Katharinenkirche.

Kleiner Orgelsommer Steinau: Orgelmusik zur Marktzeit

Eine kleine Pause während des Marktbesuches: Werner Röhm spielt für die Besucher des Spessart Wochenmarkts auf der historischen Orgel in der Steinauer Katharinenkirche.

15.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr

Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 97388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage

 Wagner-Orgel von 1871
Wagner-Orgel von 1871.

Kleiner Orgelsommer Steinau: Gunther Martin Göttsche spielt!

Gunther Martin Göttsche spielt auf der historischen Wagner-Orgel in der Steinauer Katharinenkirche. Dazu singt das Duo Vocale (Heidrun Göttsche und Ute Jarchow).

18.06.2022
Beginn: 20:00 Uhr

Verkehrsbüro
Brüder-Grimm-Str. 70
36396 Steinau an der Straße
Telefon 06663 97388
verkehrsbuero@steinau.de
>> zur Homepage

 Wagner-Orgel von 1871
Wagner-Orgel von 1871.

Kleiner Orgelsommer Steinau: Mit Liebe, Lust und Leidenschaft

Mit Liebe, Lust und Leidenschaft spannen Werner Röhm (Orgel) und Carmen Schuckert (Gesang) einen musikalischen Bogen von Johann Sebastian Bach bis Astor Piazzolla. Die gotische Katharinenkirche birgt eine historisch wertvolle Orgel in barocker Gestalt und einem romantischen Herzen. Sie ist nicht groß, aber manchmal klingt sie wie ein Bandoneon aus dem Tango Nuevo.

Vom Westerwald über Lahntal und Taunus zum Main

Limburg a.d. Lahn

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Verschönerungsverein Limburg e.V.
Barfüßer Str.6
65549 Limburg
Telefon 06431-6166
Telefax 06431-3293
touristinfo@stadt.limburg.de
>> zur Homepage


.

öffentliche Fachwerkführung mit Besichtigung des Römer 2-4-6

Allgemeine Stadtführung zum Tag des Fachwerks mit besonderer Betonung auf das Fachwerk mit dem zusätzlichem Besuch des drittältesten Fachwerkhauses in Deutschland, dem "Römer 2-4-6", erbaut 1289.

Treffpunkt: Platz Plötze am Brunnen Ritter Hattstein.

Preis: Erwachsene 6,00 €, Kind (6-14 Jahre) 3,00 €

Um eine Anmeldung bei der Tourist-Information wird gebeten.

29.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Verschönerungsverein Limburg e.V.
Barfüßer Str.6
65549 Limburg
Telefon 06431-6166
Telefax 06431-3293
touristinfo@stadt.limburg.de
>> zur Homepage


.

öffentliche Fachwerkführung mit Besichtigung des Römer 2-4-6

Allgemeine Stadtführung mit besonderer Betonung auf das Fachwerk mit dem zusätzlichen Besuch des drittältesten Fachwerkhauses in Deutschland, dem "Römer 2-4-6", erbaut 1289.

Treffpunkt: Platz Plötze am Brunnen Ritter Hattstein.

Preis: Erwachsene 6,00 €, Kind (6-14 Jahre) 3,00 €

Um eine Anmeldung bei der Tourist-Information wird gebeten.

Idstein

29.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tourist-Info Idstein
König-Adolf-Platz
65510 Idstein
Telefon 06126-78620
tourist-info@idstein.de
>> zur Homepage

 Urheber: Grandpierre Design GmbH
Urheber: Grandpierre Design GmbH.

Fachwerk in Idstein

Fachwerk so weit das Auge reicht: Unternehmen Sie mit uns anlässlich des Deutschen Fachwerktags einen Rundgang durch vier Jahrhunderte Fachwerkbau. Wir zeigen Ihnen historische, liebevoll sanierte Fachwerkhäuser in hessisch-fränkischer Bauweise neben modernem Leben in alten Mauern der malerischen Idsteiner Altstadt.

Vom Rhein zum Main und Odenwald

Dreieich

03.06.2022 - 08.06.2022

Interessengemeinschaft Haaner Kerbborsche e.V
 Dreieich
>> zur Homepage


.

Haaner Kerb, Dreieichenhain

Die Haaner Kerb ist das größte Kirchweihfest in Südhessen.

11.06.2022 - 12.06.2022

Ursula Birnschein
 Dreieich
kunstgenussundhandwerkslust@gmx.de

Kunsthandwerkermarkt im Bürgerpark

Wenn Sie das Besondere und ausgefallene Kunst und Kunsthandwerk suchen, besuchen Sie diesen Kunsthandwerkermarkt.
Öffnungszeiten:
Sa. 12:00 - 19:00 Uhr
So. 11:00 - 18.00 Uhr

14.06.2022 - 20.06.2022

AKTIVes Dreieich e.V.
 Dreieich
info@aktives-dreieich.de
>> zur Homepage

Weinfest im Bürgerpark Sprendlingen

19.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Geschichtsvrein Buchschlag e.V.
>> zur Homepage

Offene Gärten Buchschlag

Ausgesuchte Privatgärten in der Villenkolonie Buchschlag öffnen ihre Pforten für die Öffentlichkeit. Zwischen Rosen und Rhododendren zeigen Künstler aus Buchschlag und Umgebung ihr Können bei Live-Konzerten und Ausstellungen. Die Besucher können durch ausgewählte, liebevoll angelegte Privatgärten spazieren. Als Veranstalter sorgt der Geschichtsverein Buchschlag e.V. auch für Speisen und Getränke.

 

20.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

FVVD e.V. Fahrzeugveteranenverein Dreieich / Georg Hufnagel
Schulstr. 7A
63303 Dreieich
Telefon 0160 - 98 61 75 79
holzblasinstrumente.hufnagel@t-online.de
>> zur Homepage

Rostblütenfest im Bürgerpark

Oldtimer Freilichtpräsentation des Fahrzeugveteranenvereins "in veterano gaudium" Dreieich e.V.

Groß-Umstadt

01.03.2022 - 31.12.2022
Beginn: 11:00 Uhr

Stadtmarketing
Markt 1
64823 Groß-Umstadt
Telefon 06078-781261
stadtmarketing@gross-umstadt.de
>> zur Homepage

 Marktplatz Groß-Umstadt
Marktplatz Groß-Umstadt.

Sonntagsführung

Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 11.00 Uhr ein öffentlicher Stadtrundgang durch die historische Altstadt statt. Teilnahmegebühr: 4,- €

Nur mit Voranmeldung möglich

24.06.2022 - 26.06.2022
Beginn: 19:00 Uhr

Stadtmarketing
Markt 1
64823 Groß-Umstadt
Telefon 06078-781261
Telefax 06078-781226
stadtmarketing@gross-umstadt.de
>> zur Homepage


.

São João - Johannisfest

Portugiesisches Fest auf dem Marktplatz Groß-Umstadt mit Live-Musik und portugiesischen Spezialitäten.

Franken - Genuss mit Wein und Bier

Ochsenfurt

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Tourist Information
Hauptstr. 39
97199 Ochsenfurt
Telefon 09331 5855
tourismus@stadt-ochsenfurt.de
>> zur Homepage

 Sitzungssaal Neues Rathaus (AHA Design)
Sitzungssaal Neues Rathaus (AHA Design).

Sonderführung Ochsenfurter Fachwerk und ein Blick ins Neue Rathaus

Unser Diplom-Restaurator und Stadtrat nimmt Sie mit auf eine Zeitreise ins mittelalterliche Ochsenfurt und wird Ihnen die Historie an verschiedenen Fachwerkgebäuden näherbringen. Ein Blick ins 1497 gebaute Neue Rathaus darf dabei natürlich nicht fehlen.

Eine Anmeldung in der Tourist Information ist zwingend erofrderlich.

Kosten: 5 EUR p.P.

19.06.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Tourist Information
Hauptstr. 39
97 Ochsenfurt
Telefon 09331 5855
tourismus@stadt-ochsenfurt.de
>> zur Homepage


.

Sommermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Bei hoffentlich bestem Kaiserwetter dürfen sich Besucher*innen auf ein vielfältiges Angebot der Markthändler*innen freuen. Der Einzelhandel öffnet um 13 Uhr seine Türen. Nutzen Sie den Tag über unser gastronomisches Angebot in der Altstadt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Marktbreit

28.05.2022 - 29.05.2022

Touristinformation Stadt Marktbreit
Mainstraße 6
97340 Marktbreit
Telefon +499332591595
Telefax +499332591597
touristinfo@marktbreit.de
>> zur Homepage

 Peter Berneth
Peter Berneth.

ARTBREITdaskunstfest - Verschoben, aber nicht aufgehoben

Lange war die Hoffnung groß, dass nach der Verschiebung im letzten Jahr, ARTBREITdaskunstfest 2021 stattfinden kann. Jetzt ist klar, dass das Mitte Mai noch nicht möglich sein wird. Die Veranstalter haben, in Abstimmung mit den bildenden Künstlern und Musikern, beschlossen, erneut um ein Jahr zu verschieben. Damit ist dann auch wieder der alte Zweijahres-Rhythmus eingestellt.

Mit der Organisation des ARTBREITcoronasymposium sollte die Wartezeit auf ARTBREIT 2021 verkürzt werden. Jetzt laufen die Planungen für ein Corona konformes Überbrückungsprogramm ARTBREITwirgebennichtauf während der erneuten Verschiebung auf Mai 2022.

 

Vorgesehen ist, wie schon beim ARTBREITcoronasymposium getestet, eine „Schaufenster-Ausstellung“ in leerstehenden Ladengeschäften unter Beteiligung möglichst aller Künstler, sowie die Präsentation von Großskulpturen im Außenbereich. Begleitet wird diese Ausstellung von einer virtuellen Kunstführung über Smartphone und QR-Code. Weiterhin sind, über den Sommer verteilt, Auftritte der „ARTBREIT-Bands“ geplant, und, wenn genehmigungsfähig, ein Open-Air-Konzert, der für das eigentliche Eröffnungskonzert engagierten Gruppe UWAGA. Aktionen und Informationen auf der Website www.artbreit.de runden das Programm ab.

 

Und dann, am 28. und 29. Mai 2022 wird das Breitbachdelta in Marktbreit nun endlich zum 19. Mal, im 28. Jahr der fruchtbare Boden für bildende Kunst und Musik auf Topniveau werden. Alles Wissenswerte finden Sie aktualisiert auf www.arbreit.de.

 

ARTBREITcoronasymposium

Juni 2020 bis Mai 2021

 

ARTBREITwirgebennichtauf

Mai bis Oktober 2022

 

ARTBREITdaskunstfest

29.05.2022, ab 11 Uhr

 

ARTBREIToffenegalerien

28.05.2022, ab 14 Uhr

 

ARTBREITdaskonzert

28.05.2022, 20 Uhr

 

ARTBREIT

Marktbreit

www.artbreit.de

28.05.2022 - 29.05.2022

Touristinformation Stadt Marktbreit
Mainstraße 6
97340 Marktbreit
Telefon +499332591595
Telefax +499332591597
touristinfo@marktbreit.de
>> zur Homepage

 Peter Berneth
Peter Berneth.

ARTBREITdaskunstfest - Verschoben, aber nicht aufgehoben

Lange war die Hoffnung groß, dass nach der Verschiebung im letzten Jahr, ARTBREITdaskunstfest 2021 stattfinden kann. Jetzt ist klar, dass das Mitte Mai noch nicht möglich sein wird. Die Veranstalter haben, in Abstimmung mit den bildenden Künstlern und Musikern, beschlossen, erneut um ein Jahr zu verschieben. Damit ist dann auch wieder der alte Zweijahres-Rhythmus eingestellt.

Mit der Organisation des ARTBREITcoronasymposium sollte die Wartezeit auf ARTBREIT 2021 verkürzt werden. Jetzt laufen die Planungen für ein Corona konformes Überbrückungsprogramm ARTBREITwirgebennichtauf während der erneuten Verschiebung auf Mai 2022.

 

Vorgesehen ist, wie schon beim ARTBREITcoronasymposium getestet, eine „Schaufenster-Ausstellung“ in leerstehenden Ladengeschäften unter Beteiligung möglichst aller Künstler, sowie die Präsentation von Großskulpturen im Außenbereich. Begleitet wird diese Ausstellung von einer virtuellen Kunstführung über Smartphone und QR-Code. Weiterhin sind, über den Sommer verteilt, Auftritte der „ARTBREIT-Bands“ geplant, und, wenn genehmigungsfähig, ein Open-Air-Konzert, der für das eigentliche Eröffnungskonzert engagierten Gruppe UWAGA. Aktionen und Informationen auf der Website www.artbreit.de runden das Programm ab.

 

Und dann, am 28. und 29. Mai 2022 wird das Breitbachdelta in Marktbreit nun endlich zum 19. Mal, im 28. Jahr der fruchtbare Boden für bildende Kunst und Musik auf Topniveau werden. Alles Wissenswerte finden Sie aktualisiert auf www.arbreit.de.

 

ARTBREITcoronasymposium

Juni 2020 bis Mai 2021

 

ARTBREITwirgebennichtauf

Mai bis Oktober 2022

 

ARTBREITdaskunstfest

29.05.2022, ab 11 Uhr

 

ARTBREIToffenegalerien

28.05.2022, ab 14 Uhr

 

ARTBREITdaskonzert

28.05.2022, 20 Uhr

 

ARTBREIT

Marktbreit

www.artbreit.de

28.05.2022 - 29.05.2022

Touristinformation Stadt Marktbreit
Mainstraße 6
97340 Marktbreit
Telefon +499332591595
Telefax +499332591597
touristinfo@marktbreit.de
>> zur Homepage

 Peter Berneth
Peter Berneth.

ARTBREITdaskunstfest - Verschoben, aber nicht aufgehoben

Lange war die Hoffnung groß, dass nach der Verschiebung im letzten Jahr, ARTBREITdaskunstfest 2021 stattfinden kann. Jetzt ist klar, dass das Mitte Mai noch nicht möglich sein wird. Die Veranstalter haben, in Abstimmung mit den bildenden Künstlern und Musikern, beschlossen, erneut um ein Jahr zu verschieben. Damit ist dann auch wieder der alte Zweijahres-Rhythmus eingestellt.

Mit der Organisation des ARTBREITcoronasymposium sollte die Wartezeit auf ARTBREIT 2021 verkürzt werden. Jetzt laufen die Planungen für ein Corona konformes Überbrückungsprogramm ARTBREITwirgebennichtauf während der erneuten Verschiebung auf Mai 2022.

 

Vorgesehen ist, wie schon beim ARTBREITcoronasymposium getestet, eine „Schaufenster-Ausstellung“ in leerstehenden Ladengeschäften unter Beteiligung möglichst aller Künstler, sowie die Präsentation von Großskulpturen im Außenbereich. Begleitet wird diese Ausstellung von einer virtuellen Kunstführung über Smartphone und QR-Code. Weiterhin sind, über den Sommer verteilt, Auftritte der „ARTBREIT-Bands“ geplant, und, wenn genehmigungsfähig, ein Open-Air-Konzert, der für das eigentliche Eröffnungskonzert engagierten Gruppe UWAGA. Aktionen und Informationen auf der Website www.artbreit.de runden das Programm ab.

 

Und dann, am 28. und 29. Mai 2022 wird das Breitbachdelta in Marktbreit nun endlich zum 19. Mal, im 28. Jahr der fruchtbare Boden für bildende Kunst und Musik auf Topniveau werden. Alles Wissenswerte finden Sie aktualisiert auf www.arbreit.de.

 

ARTBREITcoronasymposium

Juni 2020 bis Mai 2021

 

ARTBREITwirgebennichtauf

Mai bis Oktober 2022

 

ARTBREITdaskunstfest

29.05.2022, ab 11 Uhr

 

ARTBREIToffenegalerien

28.05.2022, ab 14 Uhr

 

ARTBREITdaskonzert

28.05.2022, 20 Uhr

 

ARTBREIT

Marktbreit

www.artbreit.de

Bad Windsheim

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Touristinformation Bad Windsheim
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6689700
tourismus@bad-windsheim.de
>> zur Homepage

 Lateinschule
Lateinschule.

Führung in der Altstadt

Fachwerk, Kirchen, alte Gassen - ein attraktiver, historischer Stadtkern schmückt die ehemals freie Reichstadt Bad Windsheim. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt von unseren erfahrenen Gästeführern die Geschichte und die besonderen Fachwerkgebäude der ehemaligen freien Reichstadt näher bringen.

Der Eintritt ist frei.

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Touristinformation Bad Windsheim
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6689700
tourismus@bad-windsheim.de
>> zur Homepage

 Lateinschule
Lateinschule.

Führung in der Altstadt

Fachwerk, Kirchen, alte Gassen - ein attraktiver, historischer Stadtkern schmückt die ehemals freie Reichstadt Bad Windsheim. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt von unseren erfahrenen Gästeführern die Geschichte und die besonderen Fachwerkgebäude der ehemaligen freien Reichstadt näher bringen.

Der Eintritt ist frei.

29.05.2022
Beginn: 13:30 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Fränkisches Freilandmuseum
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6680-0
info@freilandmuseum.de
>> zur Homepage

 Alter Bauhof
Alter Bauhof.

Fachwerkbau für Kinder

Kinder können im Alten Bauhof selbst aktiv werden und spielerisch den Fachwerkbau erleben. 

29.05.2022
Beginn: 13:30 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Fränkisches Freilandmuseum
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6680-0
info@freilandmuseum.de
>> zur Homepage

 Alter Bauhof
Alter Bauhof.

Fachwerkbau für Kinder

Kinder können im Alten Bauhof selbst aktiv werden und spielerisch den Fachwerkbau erleben. 

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Touristinformation Bad Windsheim
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6689700
>> zur Homepage

 Stadtschreiberhaus
Stadtschreiberhaus.

Führung in der Altstadt

Fachwerk, Kirchen, alte Gassen - ein attraktiver, historischer Stadtkern schmückt die ehemals freie Reichstadt Bad Windsheim. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt von unseren erfahrenen Gästeführern die Geschichte und die besonderen Fachwerkgebäude der ehemaligen freien Reichstadt näher bringen.

Der Eintritt ist frei. 

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Touristinformation Bad Windsheim
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6689700
>> zur Homepage

 Stadtschreiberhaus
Stadtschreiberhaus.

Führung in der Altstadt

Fachwerk, Kirchen, alte Gassen - ein attraktiver, historischer Stadtkern schmückt die ehemals freie Reichstadt Bad Windsheim. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt von unseren erfahrenen Gästeführern die Geschichte und die besonderen Fachwerkgebäude der ehemaligen freien Reichstadt näher bringen.

Der Eintritt ist frei. 

29.05.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr

Touristinformation Bad Windsheim
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6689700
tourismus@bad-windsheim.de
>> zur Homepage

Fachvortrag Holz und Gips

Einen tieferen Einblick in das Thema Fachwerk erhalten Interessierte bei dem Fachvortrag von Prof. Dr. Bedal. Der Gründungsdirektor des Fränkischen Freilandmuseums - Bezirk Mittelfranken referiert in der Kräuterapotheke in der Baugruppe Stadt des Fränkischen Freilandmuseums über das Thema Holz & Gips in Bezug zum Fachwerk. 

Der Eintritt ist frei. 

29.05.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr

Touristinformation Bad Windsheim
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Telefon 09841/6689700
tourismus@bad-windsheim.de
>> zur Homepage

Fachvortrag Holz und Gips

Einen tieferen Einblick in das Thema Fachwerk erhalten Interessierte bei dem Fachvortrag von Prof. Dr. Bedal. Der Gründungsdirektor des Fränkischen Freilandmuseums - Bezirk Mittelfranken referiert in der Kräuterapotheke in der Baugruppe Stadt des Fränkischen Freilandmuseums über das Thema Holz & Gips in Bezug zum Fachwerk. 

Der Eintritt ist frei. 

Markt Cadolzburg

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Amt für Kultur und Tourismus
Rathausplatz 1
90556 Cadolzburg
Telefon 09103-50932
Telefax 09103-50910
m.lange@cadolzburg.de
>> zur Homepage

 Historisches Museum vom Markt Cadolzburg mit Fachwerkabteilung
Historisches Museum vom Markt Cadolzburg mit Fachwerkabteilung.

Deutscher Fachwerktag 2022 in Cadolzburg

Der Markt Cadolzburg beteiligt sich am 8. Deutschen Fachwerktag.

Besucher unseres "Historischen Museums Cadolzburg" erhalten eine Ermäßigung auf den Eintritt und können die Fachwerkabteilung des Hauses besichtigen.

Das Historische Museum Cadolzburg (HMC), unmittelbar vor den Toren der Hohenzollernburg, wurde 1486 errichtet. Heute kann es auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. so wurde das Gebäude im Dreißigjährigen Krieg 1631/34 von plündernden Soldaten zerstört, 1668 von Cadolzburger Bürgern wieder aufgebaut und als Rathaus genutzt. In die Jahre gekommen, wäre es 1913 beinahe abgerissen worden und hätte einem Neubau weichen müssen. Doch die tragischen Ereignisse des Ersten Weltkrieges verhinderten diese Pläne.

Heute erstrahlt das Fachwerkgebäude nach langer, liebevoller und kostenintensiver Renovierung und Restaurierung im neuen Glanz. Auch das benachbarte "Püttrichhaus", welches durch einen modernen Glasbau angebunden ist, gehört zu dem Museumsensemble.

So präsentiert sich heute das Museumsgebäude selbst als bedeutendes Exponat und beherbergt in der Ausstellung drei Themenschwerpunkte:

Die wechselvolle Ortsgeschichte des Marktes. Eine spannende Zeitreise von der Steinzeit bis in die Gegenwart.

Johann Georg Pisendel (1687 Cadolzburg - 1755 Dresden), ein bedeutender Sohn Cadolzburgs. Leben und Werk des Komponisten, Violinvirtuosen und Konzertmeisters.

Das Haus als Denkmal. Ein Haus erzählt seine Geschichte. Das Museumsgebäude als Beispiel mittelalterlicher Baukunst.

Öffnungszeiten (von Mi.-So.) 14:00 bis 17:00 Uhr

Historisches Museum Cadolzburg

Pisendelplatz 1

90556 Cadolzburg

www.museum-cadolzburg.de

 

23.06.2022 - 06.08.2022
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Kulturamt Cadolzburg
Rathausplatz 1
90556 Cadolzburg
Telefon 09103-509 32
Telefax 09103 - 509 10
m.lange@cadolzburg.de
>> zur Homepage

 Cadolzburger Burgfestspiele
Cadolzburger Burgfestspiele.

Das neue Musical "Heiner" der Cadolzburger Burgfestspiele

Im Sommer 2022 kommt das neue Musical der Cadolzburger Burgfestspiele auf die Open-Air-Bühne der Hohenzollernburg. „Heiner -  ein Leben, eine Liebe“ aus der Feder von Matthias Lange (Musik) und Fritz Stiegler (Text).

Das Musical feiert am 23.06.2022 Premiere. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Ein Musical-Spektakel mit 80 Darstellern und Liveband vor der beeindruckenden Kulisse der Cadolzburger Hohenzollernburg.

Ebern

29.05.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Bernd Ebert
Ritter-von-Schmitt-Str.8
96106 Ebern
Telefon 0953162914
Telefax 095319297114
touristinfo@ebern.de
>> zur Homepage

 Rathaus Ebern  Fotoclub Ebern
Rathaus Ebern Fotoclub Ebern.

Historische Rathäuser in Franken Fachwerkführung mit Christiane Tagermann

Stadtführung mit Christiane Tangermann,

"Historische Rathäuser in Franken"

RATHAUS

Die 1604 erbaute Renaissanceanlage mit prächiger Fachwerkfassade 1980 Renovierung mit neugestaltetem Innenhof, neuer Anstich 2001/02.Dreistöckiger Fachwerkbau mit wunderschönen Fassade, der alle Nachbarhäuser überragt

Begeben Sie Sich mit unserem Stadtführer auf Entdeckungstour

Kosten 4€ pro Person

Untermerzbach

26.05.2022 - 29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Gemeinde Untermerzbach
Marktplatz 8
96190 Untermerzbach
Telefon 09533 98090
Telefax 09533 980929
info@untermerzbach.de
>> zur Homepage

Ausstellung "Drechselwelten II"

Heimische Drechsler stellen ihre Werke aus, auch eine Porzellanmalerin präsentiert ihre ovalen Kunstwerke – Ausstellung vom 26.05. bis 29.05. in der Bürgerwerkstatt in Untermerzbach

An vier Tagen werden fünf Hobby-Drechsler und eine Porzellanmalerin ihre Werke der geschätzten Öffentlichkeit zeigen.

Neben Dieter Stojan werden Hubertus Fromm, Wilhelm Heubner, Hilmar Späth und Karl-Heinz Stahl ihre gedrechselten Objekte ausstellen. Birgit Meyer zeigt aufwändig, mit kleinen Kunstwerken bemalte Gänse- und Straußeneier, wofür sie hochwertige lichtechte Acrylfarben verwendet.

Eines haben alle Aussteller gemeinsam: ihre Liebe zu ihrem Hobby, die Faszination, wen aus dem Werkstoff ein neues Objekt entsteht, und die Freude an einem gelungenen Stück.

Wir laden Sie sehr herzlich zu einem Besuch dieser Ausstellung ein. Überzeugen Sie sich von der Einzigartigkeit der Handarbeit und davon, dass die Arbeit des Drechslers das Gegenstück zur heutigen Massenproduktion ist, die davon geprägt ist, dass jeder alles und in derselben Form haben kann — und haben will.

 Die Ausstellung ist an allen Tagen von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist!

29.05.2022

Gemeinde Untermerzbach
Markplatz 8
96190 Untermerzbach
Telefon 09533 98090
Telefax 09533 980929
info@untermerzbach.de
>> zur Homepage

Führungen am Deutschen Fachwerktag

Anlässlich des Deutschen Fachwerktags finden um 14:00 Uhr und 16:00 Uhr kostenlose Führungen statt.

Treffpunkt: Rathaus Untermerzbach, Marktplatz 8

Seßlach

29.05.2022

Tourist-Information Seßlach
Luitpoldstraße 3
96145 Seßlach
Telefon 095691885566
tourismus@sesslach.de
>> zur Homepage

 Der Hattersdorfer Torturm der mittelalterlichen Stadt Seßlach
Der Hattersdorfer Torturm der mittelalterlichen Stadt Seßlach.

Ausstellung "Fachwerkarchitektur im Rodachtal"

Die Wanderausstellung der Initiative Rodachtal zeigt Ansichten der Baukultur im Rodachtal, die vor allem durch den Fachwerkstil geprägt ist. Entstanden sind die Werke in einem Kurs "Alte Häuser entdecken" unter Anleitung des Künstlers Robert Reiter. Die Bilder wurden unter Anwendung der Kaltnadeldrucktechnik von den Kursteilnehmern angefertigt.

Die Ausstellung befindet sich zum Deutschen Fachwerktag im Hattersdorfer Torturm der Seßlacher Altstadt. Erbaut wurde der Turm im 15. Jahrhundert und ist das höchste der drei Stadttore Seßlachs.

Eine Besonderheit: Am Wochenende werden zwei der drei Stadttore geschlossen und Sie können entspannt durch die malerische Altstadt schlendern!

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Tourist-Information Seßlach
Luitpoldstraße 3
96145 Seßlach
Telefon 09569-1885566
tourismus@sesslach.de
>> zur Homepage

 Das Wohnhaus von Peter Hofmann - Eines der Schmuckstücke in der Seßlacher Altstadt
Das Wohnhaus von Peter Hofmann - Eines der Schmuckstücke in der Seßlacher Altstadt.

Stadtrundgang "Fachwerk(sanierung) und Denkmalschutz"

Als eine der 16 Städte gehört Seßlach zur neu gegründeten Regionalstrecke Franken der Deutschen Fachwerkstraße.

Aufwendig restaurierte Fachwerkhäuser zieren die Gassen der Altstadt. Elemente des typisch fränkischen Fachwerks lassen sich mit Leichtigkeit aufspüren. Besondere Farben, aufwendige Schnitzereien und Andreas-Kreuze zieren die Häuser innerhalb der Seßlacher Stadtmauer. Wer genau hinschaut, kann auch einige Häuser mit verputztem Fachwerk entdecken.

Gehen Sie mit Experten auf Spurensuche und entdecken Sie unterschiedliche Baustile, aufwendige Fachwerkdetails und die Auszeichnung der „Eisernen Rose“, welche viele Seßlacher Häuser für den Erhalt historischer Bausubstanz verliehen bekommen haben.

Experten:

Martin Burgsmüller
Diplom Ingenieur, M.A. Denkmalpflege

Peter Hofmann
Inhaber der bayrischen Denkmalschutzmedaille und selbständiger Bauhandwerker

Treffpunkt: Kirche / Kriegerdenkmal Seßlach

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung!

Tourist-Information Seßlach
Tel.: 09569-188 55 66
E-Mail: tourismus@sesslach.de

Markt Stadtlauringen

29.05.2022
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Franziska Toleikis-Busching
Marktplatz 1
97488 Stadtlauringen
Telefon 09724910414
Telefax 09724910450
kunsthandwerkerhof@stadtlauringen.de
>> zur Homepage

 Friedrich-Rückert-Poetikum in Oberlauringen
Friedrich-Rückert-Poetikum in Oberlauringen.

Historischer Ortsspaziergang in Oberlauringen zum 8. Deutschen Fachwerktag

Mehrere Stationen geben einen interessanten Einblick in die Geschichte des Dorfes, wo schon der berühmte deutsche Dichter Friedrich Rückert seine Kindheit verbracht und sogar ganze Gedichtbände darüber verfasst hat. Bei dem Spaziergang entstehen aber nicht nur Verbindungen zu bekannten Persönlichkeiten, sondern auch zum ehemaligen Judenviertel und zur Geschichte der Kirchenburg. Zum 8. Deutschen Fachwerktag erhalten darüber hinaus natürlich die Fachwerkbauten entlang der Strecke eine besondere Aufmerksamkeit.

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr

Franziska Toleikis-Busching
Marktplatz 1
97488 Stadtlauringen
Telefon 09724910414
Telefax 09724910450
kunsthandwerkerhof@stadtlauringen.de
>> zur Homepage

 Historisches Rathaus auf dem Marktplatz in Stadtlauringen
Historisches Rathaus auf dem Marktplatz in Stadtlauringen.

Historische Stadtführung in Stadtlauringen zum 8. Deutschen Fachwerktag

Ein historischer Spaziergang durch Stadtlauringen
Auf den Spuren der Vergangenheit besichtigen wir den Marktplatz, das Rathaus sowie die Kirche und laufen entlang der Stadtmauer zur Amtskellerei. Vor allem den Fachwerkbauten entlang der Strecke wird zum 8. Deutschen Fachwerktag besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Hofheim i. Unterfranken

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Tourist-Information Hofheim / Haßberge Tourismus
Marktplatz 1
97461 Hofheim in Unterfranken
Telefon 09523-5033710
info@hassberge-tourismus.de
>> zur Homepage

 Sehenswert in Hofheim - die Heilige Maria an der altehrwürdigen Apotheke
Sehenswert in Hofheim - die Heilige Maria an der altehrwürdigen Apotheke.

Stadtführung mit Johann Reuscher

Durchzogen von historischen Gemäuern, zeugt das Ortsbild Hofheims noch heute von seiner lebendigen Geschichte. Entlang der alten Stadtmauer fallen vor allem die drei bestehenden Torhäuser, das „Untere Tor“, das „Obere Tor“ und das „Kapellentor“ auf. Als Eingang zur Altstadt führen sie direkt zur Pfarrkirche „Johannes der Täufer“ mit sehenswerten Elementen aus der Spätgotik und dem Barock.

Neben dem monumentalen Kirchenbau prägen fachwerkgesäumte Straßen die Kulisse des Stadtmittelpunkts. Hier sticht das Eckhaus des ehemaligen Zehnthofs hervor, in dem sich seit 1804 eine Apotheke befindet. Es zählt als eines der ältesten Fachwerkhäuser der Region, das zu Beginn des 15. Jahrhunderts erbaut wurde.

Begeben Sie sich mit unserem Stadtführer auf Entdeckungstour!

Die Kosten trägt die Stadt Hofheim.

Königsberg i. Bay.

29.05.2022
Beginn: 10:30 Uhr

Stadt Königsberg i.Bay.
Marktplatz
97486 Königsberg i.Bay.
Telefon 09525/9222-18
Telefax 09522/950343
lutsch@koenigsberg.de
>> zur Homepage

Stadtführung zum 8. Deutschen Fachwerktag

Start der Führung vor dem Rathaus (Marktplatz 7, 97486 Königsberg i.Bay.) Treffpunkt am Brunnen.

29.05.2022
Beginn: 15:30 Uhr

Stadt Königsberg i.Bay.
Marktplatz
97486 Königsberg i.Bay.
Telefon 09525/9222-18
Telefax 09522/950343
lutsch@koenigsberg.de
>> zur Homepage

Stadtführung zum 8. Deutschen Fachwerktag

Start der Führung vor dem Rathaus (Marktplatz 7, 97486 Königsberg i.Bay.) Treffpunkt am Brunnen.

03.06.2022 - 07.06.2022
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadt Königsberg i.Bay.
Marktplatz 7
97486 Königsberg i.Bay.
Telefon 09525/9222-18
Telefax 09522/950343
lutsch@koenigsberg.de
>> zur Homepage

Königsberger Pfingstfest

Zeil a. Main

29.05.2022
Beginn: 10:30 Uhr

Stadt Zeil a.Main
Marktplatz 8
97475 Zeil
Telefon 09524 949 0
Telefax 09524 949 19
info@zeil-am-main.de
>> zur Homepage

 Obere Torstraße
Obere Torstraße .

Vielfältiges Fachwerk

Zeil a.Main ist eine historische Kleinstadt an den südlichen Ausläufern der Hassberge. Bei einem geführten Rundgang erfahren Sie viel Wissenswertes über die bewegte Stadtgeschichte und das vielfältige Fachwerk, das die malerische Altstadt prägt. Einzigartig ist der Marktplatz, der zu einem der schönsten Frankens zählt. Gemütliche Lokale laden dazu ein, das Motto der Deutschen Fachwerkstrasse "Franken - Genuss mit Wein und Bier" in die Tat umzusetzen.

Treffpunkt der Stadtführung ist am Marktplatz von Zeil vor dem Rathaus.

29.05.2022
Beginn: 14:30 Uhr

Stadt Zeil a.Main
Marktplatz 8
97475 Zeil a.Main
Telefon 09524 949 0
Telefax 09524 949 19
info@zeil-am-main.de
>> zur Homepage

 Marktplatz
Marktplatz .

Vielfältiges Fachwerk

Zeil a.Main ist eine historische Kleinstadt an den südlichen Ausläufern der Hassberge. Bei einem geführten Rundgang erfahren Sie viel Wissenswertes über die bewegte Stadtgeschichte und das vielfältige Fachwerk, das die malerische Altstadt prägt. Einzigartig ist der Marktplatz, der zu einem der schönsten Frankens zählt. Gemütliche Lokale laden dazu ein, das Motto der Deutschen Fachwerkstrasse "Genuss mit Wein und Bier" in die Tat umzusetzen.

Treffpunkt der Stadtführung ist am Marktplatz von Zeil vor dem Rathaus.

Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee

Eberbach

27.05.2022 - 29.05.2022

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 06271 87 241
kultur@eberbach.de
>> zur Homepage


.

41. Eberbacher Frühling

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt – 27. Mai bis 29. Mai 2022 - lockt das traditionsreiche Altstadtfest zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Eberbach: der Eberbacher Frühling. Das Stadtfest bietet viele Aktivitäten für Groß und Klein und eine reiche Auswahl an musikalischen Beiträgen von der Volksmusik bis zu Rock / Pop / Jazz auf den verschiedenen Plätzen der Altstadt. Zahlreiche Schausteller und Vereinsstände verleihen dem Eberbacher Frühling ein ganz eigenes Flair, welches zum Verweilen einlädt. Die vielfältigen Programmpunkte richten sich an alle Altersgruppen, von Clownerei und Kinderspaß bis zu den abendlichen Open-Air Musik-Veranstaltungen.

27.05.2022 - 29.05.2022

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 06271 87 241
kultur@eberbach.de
>> zur Homepage


.

41. Eberbacher Frühling

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt – 27. Mai bis 29. Mai 2022 - lockt das traditionsreiche Altstadtfest zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Eberbach: der Eberbacher Frühling. Das Stadtfest bietet viele Aktivitäten für Groß und Klein und eine reiche Auswahl an musikalischen Beiträgen von der Volksmusik bis zu Rock / Pop / Jazz auf den verschiedenen Plätzen der Altstadt. Zahlreiche Schausteller und Vereinsstände verleihen dem Eberbacher Frühling ein ganz eigenes Flair, welches zum Verweilen einlädt. Die vielfältigen Programmpunkte richten sich an alle Altersgruppen, von Clownerei und Kinderspaß bis zu den abendlichen Open-Air Musik-Veranstaltungen.

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 0627187242
tourismus@eberbach.de
>> zur Homepage

 Stadt Eberbach/Andreas Held
Stadt Eberbach/Andreas Held.

Deutscher Fachwerktag

Am Sonntag, den 29. Mai 2022 findet der Deutsche Fachwerktag statt. Durch die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte und Deutsche Fachwerkstraße bietet die Stadt Eberbach in Zusammenarbeit mit der Berufsschule Eberbach einen Informationsstand zum Fachwerk an. Im Rahmen des Eberbacher Frühlings wird es sonntags einen Stand zum Thema Fachwerk geben. Informationen zu den Ausbildungsberufen rund um Fachwerk, Jahresringe aus dem Holz lesen, Fachwerk Modelle betrachten und vieles mehr wird angeboten. Vorbeikommen und über Eberbachs Fachwerkbestände lernen lohnt sich!

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 0627187242
tourismus@eberbach.de
>> zur Homepage

 Stadt Eberbach/Andreas Held
Stadt Eberbach/Andreas Held.

Deutscher Fachwerktag

Am Sonntag, den 29. Mai 2022 findet der Deutsche Fachwerktag statt. Durch die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte und Deutsche Fachwerkstraße bietet die Stadt Eberbach in Zusammenarbeit mit der Berufsschule Eberbach einen Informationsstand zum Fachwerk an. Im Rahmen des Eberbacher Frühlings wird es sonntags einen Stand zum Thema Fachwerk geben. Informationen zu den Ausbildungsberufen rund um Fachwerk, Jahresringe aus dem Holz lesen, Fachwerk Modelle betrachten und vieles mehr wird angeboten. Vorbeikommen und über Eberbachs Fachwerkbestände lernen lohnt sich!

18.06.2022 - 19.06.2022

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 06271 87 242
tourismus@eberbach.de
>> zur Homepage

Lebendiger Neckar

Am 18. Juni 2022 findet der gemeinsame Aktionstag „Lebendiger Neckar“ statt. Von 11-18 Uhr laden die Städte entlang des Neckars dazu ein, den Neckar in seiner Gesamtheit im Rahmen des landesweiten Aktionstages „Mobil ohne Auto“ als Naturschönheit und Lebensraum für Tier und Pflanzen, aber auch als Erholungsgebiet für die Menschen in der Region zu erleben. Entlang der Strecke werden eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen, Vorführungen und Mitmachaktionen angeboten.

18.06.2022 - 19.06.2022

Stadtverwaltung Eberbach
Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach
Telefon 06271 87 242
tourismus@eberbach.de
>> zur Homepage

Lebendiger Neckar

Am 18. Juni 2022 findet der gemeinsame Aktionstag „Lebendiger Neckar“ statt. Von 11-18 Uhr laden die Städte entlang des Neckars dazu ein, den Neckar in seiner Gesamtheit im Rahmen des landesweiten Aktionstages „Mobil ohne Auto“ als Naturschönheit und Lebensraum für Tier und Pflanzen, aber auch als Erholungsgebiet für die Menschen in der Region zu erleben. Entlang der Strecke werden eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen, Vorführungen und Mitmachaktionen angeboten.

Eppingen

01.05.2022 - 31.10.2022

Steinhauermuseum Mühlbach, Museumsleiter Peter Riek
Verwaltungsstelle Mühlbach, Hauptstraße
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 4335 Verwaltungsstelle Mühlbach oder 07262/920-1151 P. Riek Museumsleiter
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Skulpturen aus vier Ländern" im Steinhauermuseum Mühlbach und auf dem Rathausvorplatz

SAISONERÖFFNUNG der Museums-Depandancen

mit der

Ausstellung "Skulpturen aus vier Ländern" - Vanyur István, Ralph Nieling, Yohan Le Peuch, Jean-Louis Rollin -  vom 1. Mai bis 31. Oktober 2022 im Steinhauermuseum Mühlbach und auf dem Rathaus-Vorplatz zu sehen.

 

Öffnungszeiten Steinhauermuseum Mühlbach:
von Mai bis Oktober an Sonn- und Feiertag von 14 - 16 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Eintritt frei!

 

Das sollten Sie nicht verpassen...

SKULPTUREN - von Guido Messer, Rüdiger Seidt, Karl-Henning Seemann und Gunther Stilling finden Sie auf der GARTENSCHAU EPPINGEN (20. Mai bis 2. Oktober 2022) und in der historischen Altstadt von Eppingen.

Hier geht´s zum Ticketshop der Gartenschau Eppingen:
https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

 

05.05.2022 - 17.06.2022

Stadt Eppingen, Herr Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920-1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Der Umbau einer Stadt" - ein fotografischer Überblick zur Entstehung der Eppinger Gartenschau 2021 von Konrad Plank - in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellung "Der Umbau einer Stadt" - ein fotografischer Überblick zur Entstehung der Eppinger Gartenschau 2022, von Konrad Plank ist in der Galerie im Rathaus  vom 5. Mai bis 17. Juni 2022 zu sehen.

Über drei Jahre hinweg dokumentiert der Eppinger Fotograf Konrad Plank die umfangreichen und nachhaltig angelegten Baumaßnahmen im Rahmen der Gartenschau Eppingen, deren Ziel die Vernetzung der innerstädtischen Freiräume und die Stärkung wichtiger Grün- und Erholungsstrukturen ist.

Nach der pandemiebedingten Verschiebung um ein Jahr ist es endlich so weit: die Tore zu einem neugeschaffenen Paradies öffnen sich, als wäre es nie anders gewesen. Kaum zu glauben, gäbe es da nicht die Fotografien, die die Geschichte vom Umbau unserer Stadt erzählen.

 

Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, den 5. Mai 2022, um 18.00 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.

Begrüßung: Oberbürgermeister Holaschke, Stadt Eppingen

Konrad Plank im Gespräch mit Museumsleiter Peter Riek

Es musiziert das Trio "Inspire"mit Anastasia Pokoianova, Flöte, Lisa Golovnenko, Klavier und Johannes Vornhusen, Violoncello, Musikschule Eppingen

 

Die Ausstellung ist zu den regulären Öffnungszeiten der Galerie des Rathauses

immer montags bis donnerstags von 11 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr zu sehen.

12.05.2022 - 10.07.2022

Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität", Museumsleiter Peter Riek
Altstadtstraße / Fleischgasse
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151 oder 920-1118
Telefax 07262/920-81151 oder 920-81118
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Karl-Henning Seemann" - Bildhauer und Zeichner - im Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Univiersität"

Die Ausstellung "Karl-Henning Seemann" - Bildhauer und Zeichner

ist vom 12. Mai bis 10. Juli 2022  - im Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Univiersität" in Eppingen zu sehen.

Der Bildhauer und Zeichner Karl-Henning Seemann prägt mit seinen Skulpturen seit vielen Jahrzehnten zahlreiche Orte und Plätze im öffentlichen Raum und wurde dadurch weit über die Grenzen unseres Landes hinaus bekannt. Seine figürlichen Darstellungen lassen den Betrachter schmunzeln oder erschrecken, doch immer berühren sie durch ihre Menschlichkeit.

In der Eppinger Gartenschau werden fünf Plastiken des Bildhauers aus verschiedenen Werkphasen zu sehen sein. Parallel dazu stellt nun das Museum den Künstler mit großen und kleineren Bronzen, aber vor allem auch mit seinen weniger bekannten Zeichnungen vor, die immer vorbereitend und begleitend  zur bildhauerischen Arbeit entstanden sind.

Karl-Henning Seemann, geb. 1934, war von 1974 bis 1999 Professor an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, lebt und arbeitet in Löchgau.

 

Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, den 12. Mai 2022, um 18.00 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.

Begrüßung: Oberbürgermeister Klaus Holaschke, Stadt Eppingen

Einführung: Museumsleiter Peter Riek

Es musiziert das Cello Ensemble "Trio Cellisimo" mit Johanna Holzmann, Luise Körner und Oliver Krüger, Musikschule Eppingen

 

Öffnungszeiten des Museums:

von Dienstag bis Sonntag von 14.00 bis 16.00 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen (Ruhetag Montag).

Erweiterte Öffnungszeiten während der GARTENSCHAU:  täglich von 11.00 bis 17.00 Uhr

Führungen, Besuchergruppen nach Terminvereinbarung / Eintritt frei!

 

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen, Museumsleiter Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151
Telefax 07262/920-81151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Aus die Maus? - Die Geschichte eines verlorenen Krieges" - am Haus am Pfeifferturm

Ausstellung "Aus die Maus? - Die Geschichte eines verlorenen Krieges"

Mausefallen vom Mittelalter bis zur Gegenwart aus der Sammlung Dähling

 

während der Gartenschau Eppingen (vom 20.05. bis 02.10.2022)

zu besichtigen im Haus gegenüber dem Pfeifferturm, Ecke Kirchgasse/Altstadtstraße

Öffnungszeiten:   Freitag bis Sonntag, von 11 bis 17 Uhr

 

Das Eppinger Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" zeigt die Ausstellung „Aus die Maus“ mit Exponaten aus der Raußmühlen Sammlung von Frank Dähling, die einst die erfolgreichste Schau des Eppinger Museums war.

Über die Geschichte der Mausefalle vom Mittelalter bis zur Gegenwart mit ihren skurrilen Schafott-, Massen-, Quetsch- und Würgefallen berichtete damals selbst die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

An den Wochenenden während der Gartenschau präsentiert die Stadt Eppingen noch einmal die Sammlung in neuem Gewand und neuem Ort in den Räumen der ehemaligen Turmschänke, vis-à-vis des Pfeifferturms.

 

 

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen, Stadt-und Fachwerkmuseum "Alte Universität", Museumsleiter Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151
Telefax 07262/920-81151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

"TEXT und TEXTILES" - im Stadt-und Fachwerkmuseum - während der Gartenschau

TEXT UND TEXTILES - Schauen, staunen, mitmachen.

Präsentationen, Gespräche über Stoffe, Kunst und Handwerk.

 

Während der Gartenschau (20.05. bis 02.10.2022) jeden Samstag um 14 Uhr, in der Textilwerkstatt im Museum.

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen, Stadt-und Fachwerkmuseum "Alte Universität", Museumsleiter Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151
Telefax 07262/920-81151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Kunst, draußen - Gartenschau Eppingen 20. Mai bis 2. Oktober 2022

Über 30 Skulpturen und Installationen präsentiert das Stadt-und Fachwerkmuseum „Alte Universität“ im Sommer 2022 auf dem Gartenschau-Gelände und in der Eppinger Altstadt.

Außerdem gibt es auf der Gartenschau Eppingen ein Steinbildhauer-Symposium und viele Ausstellungen im Museum, der Galerie im Rathaus, der Galerie am Pfeifferturm…

Informationen zum Programm und den Faltplan zum Skulpturenspaziergang gibt es bei der Stadtinformation, im Museum und auf der GartenschauHier geht´s zum Ticketshop für die Gartenschau Eppingen:  https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

 

In der historischen Altstadt Eppingens sind zwölf große Skulpturen von Gunther Stilling auf markante Orte verteilt, diese treten in einen Dialog mit dem Fachwerk und den Plätzen und laden zu einem Augen öffnenden Spaziergang ein.

Die Ausstellung "Hand und Fuß" ist ein auf zwei Jahre angelegtes Projekt im öffentlichen Raum und zeigt Arbeiten des 1943 geborenen Künstlers Gunther Stilling, der in Güglingen lebt und zu den wichtigen Bildhauern seiner Generation gehört.

Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Eppinger Altstadt und Innenstadt die zwölf Großskulpturen von Gunter Stilling aus Bronze.

Die nachfolgenden Skulpturen von G. Stilling können in der Eppinger Innenstadt / Altstadt besichtigt werden.

Hier finden Sie den Standortplan der Stilling-Skulpturen in der Eppinger Innenstadt:

https://www.eppingen.de/freizeit/museen/stadt-und-fachwerkmuseum-alte-universitaet/

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen, Stadt-und Fachwerkmuseum "Alte Universität", Museumsleiter Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151
Telefax 07262/920-81151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Kunst, draußen - Gartenschau Eppingen 20. Mai bis 2. Oktober 2022

Über 30 Skulpturen und Installationen präsentiert das Stadt-und Fachwerkmuseum „Alte Universität“ im Sommer 2022 auf dem Gartenschau-Gelände und in der Eppinger Altstadt.

Außerdem gibt es auf der Gartenschau Eppingen ein Steinbildhauer-Symposium und viele Ausstellungen im Museum, der Galerie im Rathaus, der Galerie am Pfeifferturm…

Informationen zum Programm und den Faltplan zum Skulpturenspaziergang gibt es bei der Stadtinformation, im Museum und auf der GartenschauHier geht´s zum Ticketshop für die Gartenschau Eppingen:  https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

 

In der historischen Altstadt Eppingens sind zwölf große Skulpturen von Gunther Stilling auf markante Orte verteilt, diese treten in einen Dialog mit dem Fachwerk und den Plätzen und laden zu einem Augen öffnenden Spaziergang ein.

Die Ausstellung "Hand und Fuß" ist ein auf zwei Jahre angelegtes Projekt im öffentlichen Raum und zeigt Arbeiten des 1943 geborenen Künstlers Gunther Stilling, der in Güglingen lebt und zu den wichtigen Bildhauern seiner Generation gehört.

Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Eppinger Altstadt und Innenstadt die zwölf Großskulpturen von Gunter Stilling aus Bronze.

Die nachfolgenden Skulpturen von G. Stilling können in der Eppinger Innenstadt / Altstadt besichtigt werden.

Hier finden Sie den Standortplan der Stilling-Skulpturen in der Eppinger Innenstadt:

https://www.eppingen.de/freizeit/museen/stadt-und-fachwerkmuseum-alte-universitaet/

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen
Marktplatz 1,3, 5
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1501
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Gartenschau Eppingen 2022

Zwischen Sommerflor und Stadtweiher, Altstadtgärten und erlebbaren Bachläufen, Eventbühne und Wasserspielplatz: Die Gartenschau Eppingen wird DER Treffpunkt im Sommer 2022!

Erleben Sie eine Gartenschau im Herzen des Kraichgaus und überzeugen Sie sich vom einzigartigen Charakter dieses Großprojektes in Eppingen! Schlendern Sie entlang der Altstadtpromenade an historischen Gemäuern und heimischer Flora und Fauna vorbei, spüren Sie das Wasser der Elsenz und Hilsbach zwischen Ihren Füßen und besuchen Sie den Treffpunkt Baden-Württemberg im „Schwanen", um das Gartenschaugelände aus einer besonderen Perspektive zu entdecken. Um das ganze Spektrum an gärtnerischem Können und floristischer Vielfalt zu genießen, bietet sich die großangelegte Holzterrasse am Stadtweiher an. Lassen Sie sich hier vom einzigartigen Panoramablick zur Eppinger Altstadt hin mitreißen! Im Veranstaltungsjahr ergänzen rund 2.000 Events das bunte Treiben auf dem Gartenschaugelände und bieten Ihnen spannende Unterhaltung zu den grünen Themen. Die Gartenschau Eppingen 2022 wird reizvoll, individuell und bunt – so wie das Leben selbst! Wir sehen uns 2022 in Eppingen!

Nähere Infos auf der "Gartenschau-Internetseite":  https://www.gartenschau-eppingen.de/ 

Hier geht´s direkt zum

Ticketshop:  https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

Eventkalender:  https://events.gartenschau-eppingen.de/

 

 

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen
Marktplatz 1,3, 5
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1501
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Gartenschau Eppingen 2022

Zwischen Sommerflor und Stadtweiher, Altstadtgärten und erlebbaren Bachläufen, Eventbühne und Wasserspielplatz: Die Gartenschau Eppingen wird DER Treffpunkt im Sommer 2022!

Erleben Sie eine Gartenschau im Herzen des Kraichgaus und überzeugen Sie sich vom einzigartigen Charakter dieses Großprojektes in Eppingen! Schlendern Sie entlang der Altstadtpromenade an historischen Gemäuern und heimischer Flora und Fauna vorbei, spüren Sie das Wasser der Elsenz und Hilsbach zwischen Ihren Füßen und besuchen Sie den Treffpunkt Baden-Württemberg im „Schwanen", um das Gartenschaugelände aus einer besonderen Perspektive zu entdecken. Um das ganze Spektrum an gärtnerischem Können und floristischer Vielfalt zu genießen, bietet sich die großangelegte Holzterrasse am Stadtweiher an. Lassen Sie sich hier vom einzigartigen Panoramablick zur Eppinger Altstadt hin mitreißen! Im Veranstaltungsjahr ergänzen rund 2.000 Events das bunte Treiben auf dem Gartenschaugelände und bieten Ihnen spannende Unterhaltung zu den grünen Themen. Die Gartenschau Eppingen 2022 wird reizvoll, individuell und bunt – so wie das Leben selbst! Wir sehen uns 2022 in Eppingen!

Nähere Infos auf der "Gartenschau-Internetseite":  https://www.gartenschau-eppingen.de/ 

Hier geht´s direkt zum

Ticketshop:  https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

Eventkalender:  https://events.gartenschau-eppingen.de/

 

 

20.05.2022 - 02.10.2022

Stadt Eppingen
Marktplatz 1,3, 5
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1501
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Gartenschau Eppingen 2022

Zwischen Sommerflor und Stadtweiher, Altstadtgärten und erlebbaren Bachläufen, Eventbühne und Wasserspielplatz: Die Gartenschau Eppingen wird DER Treffpunkt im Sommer 2022!

Erleben Sie eine Gartenschau im Herzen des Kraichgaus und überzeugen Sie sich vom einzigartigen Charakter dieses Großprojektes in Eppingen! Schlendern Sie entlang der Altstadtpromenade an historischen Gemäuern und heimischer Flora und Fauna vorbei, spüren Sie das Wasser der Elsenz und Hilsbach zwischen Ihren Füßen und besuchen Sie den Treffpunkt Baden-Württemberg im „Schwanen", um das Gartenschaugelände aus einer besonderen Perspektive zu entdecken. Um das ganze Spektrum an gärtnerischem Können und floristischer Vielfalt zu genießen, bietet sich die großangelegte Holzterrasse am Stadtweiher an. Lassen Sie sich hier vom einzigartigen Panoramablick zur Eppinger Altstadt hin mitreißen! Im Veranstaltungsjahr ergänzen rund 2.000 Events das bunte Treiben auf dem Gartenschaugelände und bieten Ihnen spannende Unterhaltung zu den grünen Themen. Die Gartenschau Eppingen 2022 wird reizvoll, individuell und bunt – so wie das Leben selbst! Wir sehen uns 2022 in Eppingen!

Nähere Infos auf der "Gartenschau-Internetseite":  https://www.gartenschau-eppingen.de/ 

Hier geht´s direkt zum

Ticketshop:  https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

Eventkalender:  https://events.gartenschau-eppingen.de/

 

 

20.05.2022 - 02.10.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Stadt Eppingen / Gartenschau Eppingen
Gelände der Gartenschau - Weiherpark, Festwiesen und Bachwegle
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
>> zur Homepage


.

Gartenschau Eppingen - DAS GRÜNE KLASSENZIMMER - Natur hautnah erleben

Die Natur (be-)greifen

Herzlich willkommen beim Grünen Klassenzimmer auf der Gartenschau Eppingen

Das Grüne Klassenzimmer hat sich dem Ziel verschrieben, das Umweltwissen zu mehren und das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Schutzes unserer natürlichen Ressourcen durch eigenständiges Forschen und Entdecken begreiflich zu machen.Seit der Landesgartenschau Ostfildern 2002 organisiert die Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen mbH „bwgrün.de“ das Grüne Klassenzimmer für die Landesgartenschauen. Seit 2009 ist das Grüne Klassenzimmer auch fester Bestandteil der Gartenschauen im Land. Alle 4 Jahre bietet sich außerdem die Gelegenheit für Schulklassen, das Grüne Klassenzimmer auch auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest (LWH) in Stuttgart zu besuchen.Das Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit ist in das Unterrichtsangebot integriert. Der Nachhaltigkeitsgedanke im Grünen Klassenzimmer beinhaltet immer auch den nachhaltigen Umgang mit der Motivation der Lernenden. Die Aufnahmebereitschaft soll gesteigert werden, Lernen soll, wenn auch mit Anstrengung verbunden, Freude bereiten und zum Hinterfragen anregen.

20.05.2022 - 02.10.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Stadt Eppingen / Gartenschau Eppingen
Gelände der Gartenschau - Weiherpark, Festwiesen und Bachwegle
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
>> zur Homepage


.

Gartenschau Eppingen - DAS GRÜNE KLASSENZIMMER - Natur hautnah erleben

Die Natur (be-)greifen

Herzlich willkommen beim Grünen Klassenzimmer auf der Gartenschau Eppingen

Das Grüne Klassenzimmer hat sich dem Ziel verschrieben, das Umweltwissen zu mehren und das Bewusstsein für die Notwendigkeit des Schutzes unserer natürlichen Ressourcen durch eigenständiges Forschen und Entdecken begreiflich zu machen.Seit der Landesgartenschau Ostfildern 2002 organisiert die Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen mbH „bwgrün.de“ das Grüne Klassenzimmer für die Landesgartenschauen. Seit 2009 ist das Grüne Klassenzimmer auch fester Bestandteil der Gartenschauen im Land. Alle 4 Jahre bietet sich außerdem die Gelegenheit für Schulklassen, das Grüne Klassenzimmer auch auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest (LWH) in Stuttgart zu besuchen.Das Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit ist in das Unterrichtsangebot integriert. Der Nachhaltigkeitsgedanke im Grünen Klassenzimmer beinhaltet immer auch den nachhaltigen Umgang mit der Motivation der Lernenden. Die Aufnahmebereitschaft soll gesteigert werden, Lernen soll, wenn auch mit Anstrengung verbunden, Freude bereiten und zum Hinterfragen anregen.

28.05.2022 - 29.05.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadt Eppingen / Gartenschau Eppingen
Weiherpark auf dem Gartenschaugelände
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage

Gartenschau Eppingen - Blaulicht-Wochenende

Gartenschau Eppingen - Blaulicht-Wochenende und die Eppinger Wehr feiert 175-jähriges Jubiläum!

Helfen, Bergen, Retten, Löschen: unsere Blaulicht-Organisationen sind mehr als nur die Helfer vor Ort. Welche Herausforderungen Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Co. bei den Einsätzen haben, welche Körperleistungen abverlangt werden und was alles in den Einsatzfahrzeugen steckt – das erfahren große und kleine Gartenschau-Besucher am Blaulicht-Wochenende. Und wir haben allen Grund zum Feiern: als größte Rettungsorganisation im Landkreis Heilbronn feiern wir gemeinsam 175 Jahre FFW Eppingen.

 

Hier geht´s zum Ticketshop:

https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

28.05.2022 - 29.05.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadt Eppingen / Gartenschau Eppingen
Weiherpark auf dem Gartenschaugelände
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1500
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage

Gartenschau Eppingen - Blaulicht-Wochenende

Gartenschau Eppingen - Blaulicht-Wochenende und die Eppinger Wehr feiert 175-jähriges Jubiläum!

Helfen, Bergen, Retten, Löschen: unsere Blaulicht-Organisationen sind mehr als nur die Helfer vor Ort. Welche Herausforderungen Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Co. bei den Einsätzen haben, welche Körperleistungen abverlangt werden und was alles in den Einsatzfahrzeugen steckt – das erfahren große und kleine Gartenschau-Besucher am Blaulicht-Wochenende. Und wir haben allen Grund zum Feiern: als größte Rettungsorganisation im Landkreis Heilbronn feiern wir gemeinsam 175 Jahre FFW Eppingen.

 

Hier geht´s zum Ticketshop:

https://www.etix.com/ticket/v/16907/gartenschau-eppingen-2021

29.05.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadt Eppingen, Frau Wickenhäuser
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1155
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 29. Mai 2022

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am Sonntag, 29. Mai 2022 (im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags)

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm, um 14.30 Uhr

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

05.06.2022 - 04.12.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Deutscher Alpenverein DAV e.V., Sektion Heilbronn - Bezirksgruppe Eppingen - Klaus Zürner
75031 Eppingen
info@dav-heilbronn.de


.

Ottilienberg Eppingen - D´Ottilienberg ruft "D´Turm isch uff" / Ottilienbergturm geöffnet

"D`Turm isch uff" heißt es an folgenden Sonntagen 2022 von 11 bis 17 Uhr - Der Deutsche Alpenverein, Bezirksgruppe Eppingen, öffnet und bewirtschaftet den Ottilienbergturm.

TERMINE 2022:

1. Mai

5. Juni

3. Juli

7. August

4. September

2. Oktober

6. November

4. Dezember

 

Bei gutem Wetter hat man einen hervorragenden Panoramablick über den Kraichgau, den Schwarzwald, den Steinsberg, den Pfälzer Wald und manchmal kann man sogar die Vogesen sehen.

Veranstaltungsort: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach L 1110

05.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Heimatfreunde Eppingen / Stadt Eppingen
Stellwerk West / Bahnübergang Heilbronner Straße
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1151
s.wickenhaeuser@eppingen.de oder p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Stellwerk West in Eppingen - Öffnung zur Besichtigung

Das Kulturdenkmal "Stellwerk West" stammt aus dem Jahr 1879 und war über mehr als ein Jahrhundert hinweg im Dienst. Heute ist es ein eisenbahntechnisches Denkmal. Die Einrichtungen des mechanischen Stellwerks sind noch vollständig vorhanden: vom Weichensteller über den Verschlusskasten bis zum Blocksperrwerk.

Öffnungszeiten 2022:
Das Stellwerk West kann - ohne Führung - bei freiem Eintritt heute, von 14.00 bis 16.00 Uhr besichtigt werden
(Öffnung jeweils am ersten Sonntag der Monate Mai bis Oktober)



05.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Förderverein Raußmühle Eppingen e.V., Herr Dähling
Sulzfelder Weg 40
75031  Eppingen
Telefon 07262 / 8708
info@raussmuehle.de
>> zur Homepage


.

Öffnung "Kulturdenkmal Frankeburg / Steingasse 4" in Eppingen

Das Haus in der Steingasse 4 in Eppingen gehört zu den ältesten Fachwerkbauten in Eppingen.

Nach mehrjähriger Restaurierung des im Volksmund "Frankeburg" genannten Hauses ist es nun zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich. Das unter der Obhut des Fördervereins Raußmühle e.V. stehende Haus erhält als begehbares Kulturdenkmal eine neue Zukunft.

Dem Schwebegiebelhaus, im Jahre 1457 aus Eichenbalken erbaut, kann man nun seine Geheimnisse ablauschen: Hier werden Baukunst und Tradition, Formschönheit und Materialsinn sichtbar und die Vergangenheit wieder lebendig, ergänzt durch kleine Ausstellungen zur Leben und Alltag im späten Mittelalter.

 

Öffnungstermine 2022:

während der Gartenschau Eppingen (20.05. bis 02.10.2022) jeden ersten Sonntag im Monat, von 14 - 17 Uhr geöffnet   oder   nach Vereinbarung

5. Juni 2022

3. Juli 2022

7. August 2022

4. September 2022

2. Oktober 2022

05.06.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadt Eppingen, Frau Wickenhäuser
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1155
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 5. Juni 2022

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am Sonntag, 5. Juni 2022

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm, um 14.30 Uhr

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

12.06.2022

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Ehmetsklinge 1
74374  Zaberfeld
Telefon 07046 / 884815
info@naturpark-stromberg-heuchelberg.de
>> zur Homepage

Naturparkmarkt in Eppingen

Direktvermarkter aus der Naturparkregion präsentierten sich und ihre Produkte in der Eppinger Innenstadt und bieten den Besuchern die Möglichkeit, die hier erzeugten Lebensmittel gesund und frisch direkt beim Erzeuger zu erwerben. Einfach Land und lecker.

Hausgemachtes nach traditionellen Rezepten, Fleisch- und Wurstwaren vom Wild, Bio-Huhn, Schaf oder auch Rind, Honig unserer Streuobstwiesen, regionales Gemüse und Obst, gesundes aus Getreide oder Kuchen aus Omas Backstube ... die Besucher können sich auf dem Naturparkmarkt von Qualität und Frische regionaler Produkte selbst überzeugen.

12.06.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadt Eppingen, Frau Wickenhäuser
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1155
Telefax 07262/920-81155
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 12. Juni 2022

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am Sonntag, 12. Juni 2022

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm, um 14.30 Uhr

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

18.06.2022 - 19.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Kunst- und Kulturverein Artificium Eppingen e.V.
75031 Eppingen
>> zur Homepage


.

2. Eppinger Kunsthandwerkermarkt „Forum Artificium – Markt der Kunstfertigkeiten“

Wir freuen uns, Ihnen den 2. Eppinger Kunsthandwerkermarkt „Forum Artificium – Markt der Kunstfertigkeiten“ am 18. und 19. Juni 2022 in der Eppinger Innenstadt ankündigen zu können.

Das FORUM ARTIFICIUM bietet für alle Interessierten und Freunde kreativer Ideen aus Kunst- und Kunsthandwerk ein vielfältiges Angebot handgefertigter Unikate aus Holz, Textil, Filz, Wolle, Seide,Stein, Schmuck, Leder, Metall, Keramik, Flechtwerk, Papier, Seifen, Malerei und mehr. Einige Künstler und Kunsthandwerker lassenSie vor Ort im Rahmen kleiner Vorführungen am Herstellungsprozess Ihrer Gewerke teilhaben.

Veranstaltungsort: Eppinger Innenstadt

Weitere Informationen folgen noch.


Homepage: www.artificium-eppingen.de

19.06.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Stadt Eppingen, Frau Wickenhäuser
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1155
Telefax 07262/920-81155
s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 19. Juni 2022

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am Sonntag, 19. Juni 2022

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm, um 14.30 Uhr

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

23.06.2022 - 29.07.2022

Stadt Eppingen, Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Nur fliegen ist schöner" - Ernst Rapp und der Opel GT in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellung "Nur fliegen ist schöner" - Ernst Rapp und der Opel GT - Der elektrische Opel GT, ein Weltrekord und ein Eppinger Elektroniker -
ist vom 23. Juni bis 29. Juli 2022 in der Galerie im Eppinger Rathaus zu sehen.
 

Die Ausstellung ist zu den regulären Öffnungszeiten der Galerie im Rathaus bei freiem Eintritt zu sehen:

Mo-Mi von 8.00 - 15.00 Uhr
Do von 8.00 - 17.00 Uhr
Fr von 8.00 - 12.00 Uhr

23.06.2022 - 29.07.2022

Stadt Eppingen, Peter Riek
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Nur fliegen ist schöner" - Ernst Rapp und der Opel GT in der Galerie im Rathaus

Die Ausstellung "Nur fliegen ist schöner" - Ernst Rapp und der Opel GT - Der elektrische Opel GT, ein Weltrekord und ein Eppinger Elektroniker -
ist vom 23. Juni bis 29. Juli 2022 in der Galerie im Eppinger Rathaus zu sehen.
 

Die Ausstellung ist zu den regulären Öffnungszeiten der Galerie im Rathaus bei freiem Eintritt zu sehen:

Mo-Mi von 8.00 - 15.00 Uhr
Do von 8.00 - 17.00 Uhr
Fr von 8.00 - 12.00 Uhr

Bietigheim-Bissingen

27.05.2022
Beginn: 18:00 Uhr


.

Vorhang auf!- Bietigheimer Geschichte in Szene gesetzt

Öffentliche Stadtführung

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr


>> zur Homepage


.

Fachwerkführung Altstadt Bietigheim - Deutscher Fachwerktag

öffentl. Stadtführung

10.06.2022
Beginn: 19:00 Uhr


74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142-74227


.

Stadtbüttel - Kostümführung

Öffentliche Stadtführung

25.06.2022
Beginn: 15:00 Uhr


>> zur Homepage


.

Ein vergnüglicher Weinspaziergang - Altstadtführung mit Weinverkostung

öffentl. Stadtführung

Marbach am Neckar

01.01.2019 - 31.12.2022

Literaturmuseum der Moderne
Schillerhöhe
71672 Marbach
museum@dla-marbach.de
>> zur Homepage

Dauerausstellung "Die Seele" im Literaturmuseum der Moderne

Im Mittelpunkt der Dauerausstellung steht das Schreiben. Begleitet von der Zeit, ihren Rhythmen und Befindlichkeiten. Fasziniert von den Klängen, Bildern und Räumen, die sich mit der Sprache auf dem Papier entwerfen lassen. Beglückt von unserer Fantasie, die auch den Dingen eines Archivs schenkt, was diese für uns so kostbar macht: Die Seele.

Informationen, Öffnungszeiten und Führungen unter www.dla-marbach.de (Literaturmuseum)

 

01.01.2020 - 31.12.2022

Weingärtner Marbach EG
Affalterbacher Str. 65
71672 Marbach am Neckar
Telefon 07144 - 6419
info@wg-marbach.de
>> zur Homepage

Wein & Genuss - Führungen & Veranstaltungen - Weingärtner Marbach

Edle Weine aus der Schillerstadt und Wein- und Genussführungen sowie Veranstaltungen der Weingärtner Marbach.
Die aktuellen Termine finden Sie unter
www.wg-marbach.de

01.01.2020 - 31.12.2022

Schillers Geburthaus
Niklastorstraße 31
71672 Marbach
>> zur Homepage

Dauerausstellung in Schillers Geburtshaus

Informationen, Öffnungszeiten und Führungen unter www.schillersgeburtshaus.de

01.01.2020 - 31.12.2022

Tobias-Mayer-Museum
Torgasse 13
71672 Marbach
>> zur Homepage

Dauerausstellung im Tobias-Mayer-Museum

Informationen, Öffnungszeiten und Führungen unter www.tobias-mayer-museum.de

06.06.2022
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr


Obere Holdergasse 2
71672 Marbach am Neckar
>> zur Homepage

Deutscher Mühlentag - Ölmühle Jäger

Die Dauerausstellung der Ölmühle Jäger ist zugänglich. Die vollständig erhaltene und betriebsfähige Anlage von 1906 war der erste Betrieb in Marbach, der mit elektrischem Strom betrieben wurde. Nach ihrer Restaurierung Anfang der 1990er Jahre stellt sie in ihrem heutigen Zustand eine Rarität dar.
Je nach Besucherandrang findet etwa alle halbe bis dreiviertel Stunde eine Führung statt.
Der Mühlentag bietet deutschlandweit Gelegenheit, die unterschied­lichsten Mühlentypen kennen zu lernen.

25.06.2022 - 26.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr


Schillerhöhe
 Marbach am Neckar
info@kunsthandwerkermaerkte.de
>> zur Homepage

Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt

Ob Keramik oder kunstvolle Objekte aller Materialien - eine herrliche Gelegenheit zu stöbern in eindrucksvoller Kulisse auf der Schillerhöhe.

Schorndorf

28.05.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: WeinVerführung

Mit fünf Viertele durchs Städtle

Bei einer gemütlichen Führung durch den historischen Stadtkern Schorndorfs, lernen Sie die Stadt als mittelalterliche Weinstadt kennen und haben die Gelegenheit an verschiedenen Stationen in der Innenstadt fünf Weine von Weingütern aus der Region zu verkosten. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Reise.

  • Beginn: 17 Uhr
  • Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
  • Kosten: 21 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
  • Gastronomische Leistungen:
    ·    Fünf Weine der Weingüter:
          Weingut Dobler
          Gebr. Knauer GmbH & Co KG
          Remstalkellerei eG
          Weingut Bernhard Ellwanger GbR
          Weingut Jürgen Ellwanger
    ·    Salziges Gebäck
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen

28.05.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: WeinVerführung

Mit fünf Viertele durchs Städtle

Bei einer gemütlichen Führung durch den historischen Stadtkern Schorndorfs, lernen Sie die Stadt als mittelalterliche Weinstadt kennen und haben die Gelegenheit an verschiedenen Stationen in der Innenstadt fünf Weine von Weingütern aus der Region zu verkosten. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Reise.

  • Beginn: 17 Uhr
  • Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
  • Kosten: 21 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
  • Gastronomische Leistungen:
    ·    Fünf Weine der Weingüter:
          Weingut Dobler
          Gebr. Knauer GmbH & Co KG
          Remstalkellerei eG
          Weingut Bernhard Ellwanger GbR
          Weingut Jürgen Ellwanger
    ·    Salziges Gebäck
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Eigenbetrieb Tourismus und Citymanagement
Johann-Philipp-Palm-Str. 10
73614 Schorndorf
Telefon 071816026000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage


.

Fachwerk im Wandel der Zeit – Fachwerkführung durch Schorndorf

Von der Handwerkskunst bis ins Industriezeitalter hat sich das Fachwerk ständig weiter entwickelt und bewährt. Die gesamte Innenstadt Schorndorfs steht unter Denkmalschutz. Der Marktplatz mit seiner Fachwerkkulisse in vielen verschiedenen Farben gehört zu den schönsten seiner Art in Süddeutschland.

Erfahren Sie bei einer Führung durch Schorndorfs schöne Altstadt mehr über die Entstehung und den Wandel dieses Baustils!

29.05.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Eigenbetrieb Tourismus und Citymanagement
Johann-Philipp-Palm-Str. 10
73614 Schorndorf
Telefon 071816026000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage


.

Fachwerk im Wandel der Zeit – Fachwerkführung durch Schorndorf

Von der Handwerkskunst bis ins Industriezeitalter hat sich das Fachwerk ständig weiter entwickelt und bewährt. Die gesamte Innenstadt Schorndorfs steht unter Denkmalschutz. Der Marktplatz mit seiner Fachwerkkulisse in vielen verschiedenen Farben gehört zu den schönsten seiner Art in Süddeutschland.

Erfahren Sie bei einer Führung durch Schorndorfs schöne Altstadt mehr über die Entstehung und den Wandel dieses Baustils!

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Eigenbetrieb Tourismus und Citymanagement
Johann-Philipp-Palm-Str. 10
73614 Schorndorf
Telefon 071816026000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage


.

Interessantes rund um´s Fachwerk – ein Restaurator spricht über Fachwerksanierungen

Erhalt und Erneuerung des Fachwerkbaus sind die Themen dieser Führung. 

Wie funktioniert Fachwerk und wie können wir es bewahren?

Markus Nonner, Restaurator denkmalgeschützter Immobilien, informiert über Chancen, Besonderheiten und Schwierigkeiten der Fachwerksanierung. 

29.05.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Eigenbetrieb Tourismus und Citymanagement
Johann-Philipp-Palm-Str. 10
73614 Schorndorf
Telefon 071816026000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage


.

Interessantes rund um´s Fachwerk – ein Restaurator spricht über Fachwerksanierungen

Erhalt und Erneuerung des Fachwerkbaus sind die Themen dieser Führung. 

Wie funktioniert Fachwerk und wie können wir es bewahren?

Markus Nonner, Restaurator denkmalgeschützter Immobilien, informiert über Chancen, Besonderheiten und Schwierigkeiten der Fachwerksanierung. 

04.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Schorndorfer Leckereien

Kulinarische Tour durch Schorndorf

Lassen Sie sich auf dieser kulinarischen Reise durch die Daimlerstadt Schorndorf von Köstlichkeiten verwöhnen und erleben Sie die Stadt mit Ihrem Gaumen. Bei diesem Rundgang sind Sie mitten im Wochenmarktgetümmel und erfahren spannende Anekdoten über die Stadt. Süße, herzhafte, warme und erfrischende Kostproben machen aus dieser Führung eine Tour für alle Sinne.

  • Beginn: 11.00 Uhr
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
  • Kulinarische Leistungen:
    ·  Kleines Warmgetränk vom Ama Deli
    ·  Halbe Butterbrezel von der Bäckerei Hetzinger
    ·  Metzgers Gruß der Metzgerei Kurz
    ·  Käseverkostung am Käsestand Marek auf dem Wochenmarkt
    ·  Unverpackte Köstlichkeit aus der Bergerei Schorndorf
    ·  Schokoladenverkostung im Weltladen ElMundo
    ·  Sekt vom Café InContro
  • Kosten: 21 Euro pro Person (Kinder bis 5 Jahren sind frei)
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

04.06.2022
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Schorndorfer Leckereien

Kulinarische Tour durch Schorndorf

Lassen Sie sich auf dieser kulinarischen Reise durch die Daimlerstadt Schorndorf von Köstlichkeiten verwöhnen und erleben Sie die Stadt mit Ihrem Gaumen. Bei diesem Rundgang sind Sie mitten im Wochenmarktgetümmel und erfahren spannende Anekdoten über die Stadt. Süße, herzhafte, warme und erfrischende Kostproben machen aus dieser Führung eine Tour für alle Sinne.

  • Beginn: 11.00 Uhr
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
  • Kulinarische Leistungen:
    ·  Kleines Warmgetränk vom Ama Deli
    ·  Halbe Butterbrezel von der Bäckerei Hetzinger
    ·  Metzgers Gruß der Metzgerei Kurz
    ·  Käseverkostung am Käsestand Marek auf dem Wochenmarkt
    ·  Unverpackte Köstlichkeit aus der Bergerei Schorndorf
    ·  Schokoladenverkostung im Weltladen ElMundo
    ·  Sekt vom Café InContro
  • Kosten: 21 Euro pro Person (Kinder bis 5 Jahren sind frei)
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

05.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: WeinVerführung

Mit fünf Viertele durchs Städtle

Bei einer gemütlichen Führung durch den historischen Stadtkern Schorndorfs, lernen Sie die Stadt als mittelalterliche Weinstadt kennen und haben die Gelegenheit an verschiedenen Stationen in der Innenstadt fünf Weine von Weingütern aus der Region zu verkosten. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Reise.

  • Beginn: 17 Uhr
  • Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
  • Kosten: 21 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
  • Gastronomische Leistungen:
    ·    Fünf Weine der Weingüter:
          Weingut Dobler
          Gebr. Knauer GmbH & Co KG
          Remstalkellerei eG
          Weingut Bernhard Ellwanger GbR
          Weingut Jürgen Ellwanger
    ·    Salziges Gebäck
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen

05.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 18:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: WeinVerführung

Mit fünf Viertele durchs Städtle

Bei einer gemütlichen Führung durch den historischen Stadtkern Schorndorfs, lernen Sie die Stadt als mittelalterliche Weinstadt kennen und haben die Gelegenheit an verschiedenen Stationen in der Innenstadt fünf Weine von Weingütern aus der Region zu verkosten. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Reise.

  • Beginn: 17 Uhr
  • Treffpunkt: Rathauseingang, Marktplatz 1
  • Kosten: 21 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
  • Gastronomische Leistungen:
    ·    Fünf Weine der Weingüter:
          Weingut Dobler
          Gebr. Knauer GmbH & Co KG
          Remstalkellerei eG
          Weingut Bernhard Ellwanger GbR
          Weingut Jürgen Ellwanger
    ·    Salziges Gebäck
  • Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 20 Personen

12.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Weinverlockung Weindozentin Sigrun Trinkle
Grüntorstr. 15
71394 Kernen i.R.
Telefon 0152 03264060
weinverlockung@freenet.de
>> zur Homepage

Kulinarische Stadtführung: Weinerlebnis auf Schwäbisch

Der Weinbau am Grafenberg – früher war alles besser!?

Treffen Sie ein hiesiges Original: Karle Graf vom Grafenberg, ein schwäbischer Wengerter aus Schorndorf führt Sie auf den Grafenberg und erzählt Ihnen – auf Urschwäbisch natürlich – wie früher Wein geerntet wurde. Und was sich in und um Schorndorf alles zugetragen hat. Karle plaudert allerhand nützliches und unterhaltsames aus dem Nähkästchen – pardon aus dem Weinlesekorb. Und natürlich hat er auch seine Lieblingsweine zum Verkosten dabei.

  • Kosten: 30 Euro pro Person
  • Leistungen: Mit „Grias God Ihr Leit“- Sekt, 3-Weinproben, Mineralwasser und „ebbes klois zom Essa“, geführte Tour mit Wengerter Karle Graf vom Grafenberg in Schwäbisch!
  • Buchungszeitraum: Donnerstag bis Sonntag ganzjährig
  • Dauer: circa 2,5 Stunden
  • Personenzahl: mindestens 10, maximal 30 Personen
  • Treffpunkt: Grafenberg Kelter, Grafenbergweg 136 in Schorndorf
    (Hinweis: S-Bahn Station 15 Minuten Fußweg entfernt)

12.06.2022
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Weinverlockung Weindozentin Sigrun Trinkle
Grüntorstr. 15
71394 Kernen i.R.
Telefon 0152 03264060
weinverlockung@freenet.de
>> zur Homepage

Kulinarische Stadtführung: Weinerlebnis auf Schwäbisch

Der Weinbau am Grafenberg – früher war alles besser!?

Treffen Sie ein hiesiges Original: Karle Graf vom Grafenberg, ein schwäbischer Wengerter aus Schorndorf führt Sie auf den Grafenberg und erzählt Ihnen – auf Urschwäbisch natürlich – wie früher Wein geerntet wurde. Und was sich in und um Schorndorf alles zugetragen hat. Karle plaudert allerhand nützliches und unterhaltsames aus dem Nähkästchen – pardon aus dem Weinlesekorb. Und natürlich hat er auch seine Lieblingsweine zum Verkosten dabei.

  • Kosten: 30 Euro pro Person
  • Leistungen: Mit „Grias God Ihr Leit“- Sekt, 3-Weinproben, Mineralwasser und „ebbes klois zom Essa“, geführte Tour mit Wengerter Karle Graf vom Grafenberg in Schwäbisch!
  • Buchungszeitraum: Donnerstag bis Sonntag ganzjährig
  • Dauer: circa 2,5 Stunden
  • Personenzahl: mindestens 10, maximal 30 Personen
  • Treffpunkt: Grafenberg Kelter, Grafenbergweg 136 in Schorndorf
    (Hinweis: S-Bahn Station 15 Minuten Fußweg entfernt)

24.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Genuss für Frauen - Girls just wanna have fun

Sie wollen mit Freundinnen, Junggesellinnen oder Verwandten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in Schorndorf verbringen? Dann ist diese Tour für Ihre „Frauenclique“ genau die richtige Unternehmung.

Verkosten, miteinander lachen und genießen.

Sie entdecken mit unserer Stadtführerin verschiedene Genuss-Oasen und erhalten einen kurzen Einblick in die Schorndorfer Geschichte.

Ein Cocktail und Historie – die Mischung hat es in sich.

Buchungszeitraum: Montag bis Freitag
Beginn: 17 Uhr
Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Eingang Postturm, Karlsplatz 1
Kosten: 29 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
Gastronomische Leistungen:

  • Begrüßungscocktail in Begrüßungscocktail in der VIU Skybar ( mit und ohne Alkohol)
  • Besuch der Nautilus Kaffeerösterei
  • Wellness bei der AMICA Parfümerie & Kosmetikhaus Schäfer 
  • Likör und Südwein – Verkostung im Wein & Tee Lädle

Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 16 Personen
Optional: Am Tag der Führung besteht für Sie die Möglichkeit, nach einem kostenfreien Begrüßungsgetränk (Sekt oder alkoholfreier Aperitif) den Abend mit einem Essen à la carte im Restaurant Courage ausklingen zu lassen. Einfach Ticket im Restaurant vorlegen und weiter genießen.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

24.06.2022
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr

Stadtinfo Schorndorf
Marktplatz 1
73614 Schorndorf
Telefon 07181 602 6000
stadtinfo@schorndorf.de
>> zur Homepage

 Stadt Schorndorf
Stadt Schorndorf.

Kulinarische Stadtführung: Genuss für Frauen

Genuss für Frauen - Girls just wanna have fun

Sie wollen mit Freundinnen, Junggesellinnen oder Verwandten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in Schorndorf verbringen? Dann ist diese Tour für Ihre „Frauenclique“ genau die richtige Unternehmung.

Verkosten, miteinander lachen und genießen.

Sie entdecken mit unserer Stadtführerin verschiedene Genuss-Oasen und erhalten einen kurzen Einblick in die Schorndorfer Geschichte.

Ein Cocktail und Historie – die Mischung hat es in sich.

Buchungszeitraum: Montag bis Freitag
Beginn: 17 Uhr
Dauer: circa 2 Stunden
Treffpunkt: Eingang Postturm, Karlsplatz 1
Kosten: 29 Euro pro Person (inklusive der beschriebenen gastronomischen Leistungen)
Gastronomische Leistungen:

  • Begrüßungscocktail in Begrüßungscocktail in der VIU Skybar ( mit und ohne Alkohol)
  • Besuch der Nautilus Kaffeerösterei
  • Wellness bei der AMICA Parfümerie & Kosmetikhaus Schäfer 
  • Likör und Südwein – Verkostung im Wein & Tee Lädle

Personenzahl: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 16 Personen
Optional: Am Tag der Führung besteht für Sie die Möglichkeit, nach einem kostenfreien Begrüßungsgetränk (Sekt oder alkoholfreier Aperitif) den Abend mit einem Essen à la carte im Restaurant Courage ausklingen zu lassen. Einfach Ticket im Restaurant vorlegen und weiter genießen.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie eine Nahrungsmitteleinschränkung haben. Wir versuchen dann, die Tour darauf abzustimmen.

Kirchheim unter Teck

29.05.2022

Kirchheim-Info
Max-Eyth-Straße 15
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021 502-555
Telefax 07021 502-550
Tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

Deutscher Fachwerktag in Kirchheim unter Teck

An diesem Tag können Besucher den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang vom Rathausturm aus erleben. Frühaufsteher steigen bei der "Sunrise"-Tour mit einem Stadtführer auf den Rathausturm, 116 Stufen hoch, auf rund 28 m Höhe. Sie erfahren Spannendes und Wissenswertes rund um das Rathaus und die Geschichte der Stadt. Nachtschwärmer sind zur "Sundown"-Tour eingeladen. Noch in der Abenddämmerung werden die Stufen des Rathausturms erklommen. Nachdem die Sonnenstrahlen verschwunden sind, gibt es noch einen kurzen Streifzug durch die abendlichen Gassen. Wir bitten um Anmeldung unter Telefon 07021 502-555 oder per E-Mail: Tourist@kirchheim-teck.de.

Treffpunkt am Max-Eyth-Haus, Frühaufsteher: 05:00 Uhr
Treffpunkt am Max-Eyth-Haus, Nachtschwärmer: 20:45 Uhr

29.05.2022

Kirchheim-Info
Max-Eyth-Straße 15
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021 502-555
Telefax 07021 502-550
Tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

Deutscher Fachwerktag in Kirchheim unter Teck

An diesem Tag können Besucher den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang vom Rathausturm aus erleben. Frühaufsteher steigen bei der "Sunrise"-Tour mit einem Stadtführer auf den Rathausturm, 116 Stufen hoch, auf rund 28 m Höhe. Sie erfahren Spannendes und Wissenswertes rund um das Rathaus und die Geschichte der Stadt. Nachtschwärmer sind zur "Sundown"-Tour eingeladen. Noch in der Abenddämmerung werden die Stufen des Rathausturms erklommen. Nachdem die Sonnenstrahlen verschwunden sind, gibt es noch einen kurzen Streifzug durch die abendlichen Gassen. Wir bitten um Anmeldung unter Telefon 07021 502-555 oder per E-Mail: Tourist@kirchheim-teck.de.

Treffpunkt am Max-Eyth-Haus, Frühaufsteher: 05:00 Uhr
Treffpunkt am Max-Eyth-Haus, Nachtschwärmer: 20:45 Uhr

Blaubeuren

16.06.2022 - 19.06.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Christian Eckhardt, CindyBrunhuber
 Kirchheim Teck
Telefon 01705498990
kontakt@bissfest-blaubeuren.de
>> zur Homepage

bissFest

Beim  Blaubeurener Street Food Event „bissFEST“ wird die Blautopfstadt wieder für ein Wochenende in ein kleines Genussparadies verwandelt. Zahlreiche Foodtrucks und -stände werden die unterschiedlichsten Köstlichkeiten aus den verschiedensten Regionen und Ländern anbieten.

Uhrzeit: Do:16:00-23:00 Uhr Fr: 16:00-23:00 Uhr Sa:16:00-23:00 Uhr So: 16:00-18.00 Uhr

Wo: Grunsschulhof Blaubeuren

16.06.2022 - 19.06.2022
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Christian Eckhardt, CindyBrunhuber
 Kirchheim Teck
Telefon 01705498990
kontakt@bissfest-blaubeuren.de
>> zur Homepage

bissFest

Beim  Blaubeurener Street Food Event „bissFEST“ wird die Blautopfstadt wieder für ein Wochenende in ein kleines Genussparadies verwandelt. Zahlreiche Foodtrucks und -stände werden die unterschiedlichsten Köstlichkeiten aus den verschiedensten Regionen und Ländern anbieten.

Uhrzeit: Do:16:00-23:00 Uhr Fr: 16:00-23:00 Uhr Sa:16:00-23:00 Uhr So: 16:00-18.00 Uhr

Wo: Grunsschulhof Blaubeuren

17.06.2022 - 19.06.2022

urmu - Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
Kirchplatz 10
89143 Blaubeuren
Telefon 07344 9669-90
Telefax 07344 9669-915
info@urmu.de
>> zur Homepage

Europäische Archäologietage

Pfullendorf

29.05.2022
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
Kirchplatz 1
88630 Pfullendorf
Telefon +49 7552 251131
tourist-information@stadt-pfullendorf.de
>> zur Homepage

 Gruppenführung vor dem Bindhaus in Pfullendorf
Gruppenführung vor dem Bindhaus in Pfullendorf.

Fachwerkführung durch Pfullendorf am deutschen Fachwerktag

Pfullendorf ist mit seinen wunderschön restaurierten Fachwerkhäusern und seinem mittelalterlichen Flair nicht umsonst seit Jahren Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstraße.

Lernen Sie während der Führung den für Süddeutschland typischen alemannischen Baustil kennen und erfahren mehr über den Unterschied zwischen konstruktivem Fachwerk und Sichtfachwerk, welche Bedeutung hinter den fantasievollen Schmuckformen an den Häusern steckt und machen sich auf eine Begegnung mit dem „Wilden Mann“ gefasst.“

Dauer: circa 1 - 1,5 Stunden

Treffpunkt: Marktplatz in Pfullendorf, Kosten: 5,- € pro Person.

Anmeldung und Ticketverkauf erforderlich: Tourist-Info, Hauptstraße 26, 88630 Pfullendorf, Tel: 07552-251131

 

 

Sindelfingen

29.05.2022
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

i-Punkt Sindelfingen
Marktplatz 1
71063 Sindelfingen
>> zur Homepage

 Sindelfingen - Altstadt (c) Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH
Sindelfingen - Altstadt (c) Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH.

Alstadtführung mit Schwerpunkt Fachwerk

Die Stadt Sindelfingen beteiligt sich auch in diesem Jahr am Deutschen Fachwerktag. Zu diesem Anlass findet am Sonntag, den 29. Mai 2022 eine besondere Altstadtführung mit dem Schwerpunkt Fachwerk statt.

Sindelfingen als Fachwerkstadt ist vielen Besuchern noch unbekannt. Vom ältesten Haus aus dem Jahre 1363 bis zum „Hochhaus“ mit mehreren Stockwerken, bieten die zahlreichen, oft mittelalterlichen Fachwerkhäuser einen faszinierenden Blick auf vergangene Zeiten. Bei der Führung erhalten Sie einen spannenden Einblick in die Architektur von früher und heute.

Datum: Sonntag, 29. Mai 2022

Uhrzeit: 15 Uhr

Preis: 3 € pro Person; Kinder kostenfrei

Treffpunkt: i-Punkt Sindelfingen, Marktplatz 1, 71063 Sindelfingen

Anmeldung: Nicht erforderlich

Calw

01.05.2022 - 31.10.2022

Touristinformation Calw
Marktplatz 7
75365 Calw
Telefon 07051 167-399
touristinfo@calw.de
>> zur Homepage

 Klosterführung in Hirsau
Klosterführung in Hirsau.

Klosterführung St. Peter und Paul

Von Mai bis Oktober jeden Samstag 14.30 Uhr und jeden Sonn- und Feiertag 11.00 Uhr
Dauer ca. 1 ¼ Stunden,
Preise: Erwachsene 6,00 €
Kinder und Jugendliche 12 bis 18 Jahre 4,00 €

01.05.2022 - 31.10.2022
Beginn: 14:30 Uhr

Touristinformation Calw
Marktplatz 7
75365 Calw
Telefon 07051 167-399
touristinfo@calw.de
>> zur Homepage

 Stadtführung Calw_Nikolauskapelle und Hermann Hesse Statue
Stadtführung Calw_Nikolauskapelle und Hermann Hesse Statue.

Stadthistorischer Rundgang

Gehen Sie mit einem unserer Stadtführer auf eine Zeitreise von den Grafen von Calw über Hermann Hesse bis heute. Zahlreiche Gebäude wie „Der Lange“, die Stadtmauer oder die vielen Fachwerkhäuser zeugen von einer bewegten Vergangenheit. Geschichte und Geschichten rund um die Stadt im Nagoldtal stehen im Mittelpunkt der Führung.

Termine

Samstags um 14:30 Uhr

Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Dauer: ca. 1,25 Stunden,

Preise: Erwachsene 6,00 €, Jugendliche bis 18 Jahre 4,00 €

29.05.2022
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Touristinformation Calw
Marktplatz 7
75365 Calw
Telefon 07051 167 399
touristinfo@calw.de
>> zur Homepage

 Fachwerk in Calw
Fachwerk in Calw.

Calw, die Fachwerkstadt

Eine Reihe eindrucksvoller Fachwerkhäuser und winkelige, steile Gassen vermitteln noch heute das Bild einer mittelalterlichen Stadt. Über 200 Gebäude des späten 17. Jhd. genießen Denkmalschutz. Der Stadtgrundriss geht auf die Zeit des 13. und 14. Jhd. zurück, da nach allen Stadtbränden immer auf den gleichen Grundmauern und Kellern neu gebaut wurde. Schlendern Sie bei dieser Führung durch die Calwer Gassen, erleben Sie wie facettenreich das südwestdeutsche Fachwerk ist und spüren Sie an so manchem Ort den Geist vergangener Tage.

Öffentliche Führung zum Deutschen Fachwerktag

Termin: 29. Mai 2022 um 13 Uhr

Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz

Dauer: 1,5 Stunden

Kosten: 7,00 € pro Erwachsener, Kinder und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren 5,00 €

Dornstetten

24.06.2022
Beginn: 18:00 Uhr

Tourist Information / Kulturamt
Marktplatz 2
72280 Dornstetten
Telefon 07443 / 96 20 30
info@dornstetten.de
>> zur Homepage

 Dîner en blanc
Dîner en blanc.

Dîner en blanc

Outdoor-Kulinarik ganz in weiss: BarfussPark Hallwangen wird am 24. Juni zur Location für das Dîner en blanc

Nachdem das „Dinner in Weiß“ 2020 und 2021 aus bekannten Gründen leider abgesagt werden musste, freuen wir uns um so mehr auf diese Veranstaltung in 2022!

Im BarfussPark Hallwangen wird zum gemeinschaftlichen weißen Picknick eingeladen. Am letzten Freitag im Juni findet das Dîner en blanc statt. Willkommen sind ab 18 Uhr alle Freunde des gepflegten Outdoor-Dinierens, die die Wiese am Wasserspielplatz gemeinsam in eine lange weiße Tafel verwandeln möchten.

Nicht mehr wegzudenken aus dem Dornstetter Veranstaltungskalender ist das inzwischen zur Tradition gewordene Dîner en blanc. Mitmachen kann jeder, der diese eine simple Regel beachtet: von der Kleidung bis zur Tischdecke soll alles in Weiß gehalten sein. Kleine Abweichungen vom Farbkonzept sind allerdings erlaubt.

Die mitgebrachten Speisen, Geschirr, Tisch und Stühle können ab 18 Uhr am Wasserspielplatz ausgeladen und aufgebaut werden. Auf der Wiese neben dem Spielplatz wird dann alles zu einer großen Tafel zusammengestellt und es heisst „Bon Appetit!“ beim gemeinsamen Picknick.