Deutsch English

Veranstaltungskalender

.

auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen der Fachwerkstädte entlang der einzelnen Regionalstrecken machen. Standardmäßig finden Sie hier die Veranstaltungen der nächsten 4 Wochen. Den Zeitraum und auch die Regionalstrecke können Sie in den Anzeigeoptionen wählen.

Auf den Seiten der jeweiligen Mitgliedsstädte unter "Strecken & Städte" finden sie die jeweiligen vollständigen Veranstaltungskalender und können diese bequem als PDF-Export für unterwegs herunterladen.

 

Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



Von der Elbe zum Harz

Einbeck

01.01.2021 - 31.12.2023

Tourist-Information Einbeck
Markstraße 13
37574 Einbeck
Telefon +49 55 61 / 916 - 555
Telefax +49 55 61 / 916 - 500 - 940
touristinfo@einbeck.de
>> zur Homepage

 Veranstaltung auf dem Marktplatz © Einbeck Marketing GmbH
Veranstaltung auf dem Marktplatz © Einbeck Marketing GmbH.

Veranstaltungskalender

Ihr fragt euch, was in und um Einbeck herum los ist? 

Mehrere Stadtfeste, Märkte, Messen, Theater- und Tanzveranstaltungen, Comedy und weitere Kulturevents machen das Leben und Erleben das ganze Jahr über in der ehemaligen Hansestadt Einbeck abwechslungsreich.

Werft einen Blick in den Veranstaltungskalender, um einen Überblick über zahlreiche Veranstaltungshighlights zu erlangen und besucht uns in unserer schönen Stadt.

Jährlich stattfindende Veranstaltungen sind z. B. diese:
• Weihnachtsdorf
• Eulenfest
• Herbst- und Frühahrsmarkt
• Oldtimertage
• MusicNight

 

Northeim

05.11.2021 - 08.11.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadtmarketing Northeim e.V.
Am Münster 6
37154 Northeim
Telefon 05551-997960
Telefax 05551-997961
info@stadtmarketing-northeim.de
>> zur Homepage


.

Northeimer CityRummel und Sonntagseinkauf

Vier Tage lang, von Freitag bis Montag, verwandelt der Northeimer CityRummel die Innenstadt in eine farbenfrohe, kleine Jahrmarktwelt. Nostalgischen Spaß für die ganze Familie garantieren Spielgeschäfte mit Pfeil- und Dosenwurf, Schießbuden und Glücksrad. Verschiedene Fahrgeschäfte sorgen für Unterhaltung. Zusätzlich laden die Innenstadtgeschäfte von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Veranstaltungsort: Am Münster, Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt

Öffnungszeiten: Freitag - Montag: immer 12.00 – 19.00 Uhr

                           

 

 

05.11.2021 - 08.11.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Stadtmarketing Northeim e.V.
Am Münster 6
37154 Northeim
Telefon 05551-997960
Telefax 05551-997961
info@stadtmarketing-northeim.de
>> zur Homepage


.

Northeimer CityRummel und Sonntagseinkauf

Vier Tage lang, von Freitag bis Montag, verwandelt der Northeimer CityRummel die Innenstadt in eine farbenfrohe, kleine Jahrmarktwelt. Nostalgischen Spaß für die ganze Familie garantieren Spielgeschäfte mit Pfeil- und Dosenwurf, Schießbuden und Glücksrad. Verschiedene Fahrgeschäfte sorgen für Unterhaltung. Zusätzlich laden die Innenstadtgeschäfte von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Veranstaltungsort: Am Münster, Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt

Öffnungszeiten: Freitag - Montag: immer 12.00 – 19.00 Uhr

                           

 

 

22.11.2021 - 29.12.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Stadtmarketing Northeim e.V.
Am Münster 6
37154 Northeim
Telefon 05551-997960
Telefax 05551-997961
info@stadtmarketing-northeim.de
>> zur Homepage

 Northeimer Münsterweihnacht 2020
Northeimer Münsterweihnacht 2020.

Northeimer MünsterWeihnacht mit großem KSN Cup im Eisstockschießen

Vor der Kulisse des ehemaligen Klosters „St. Blasien“ bietet die Northeimer Münsterweihnacht mit dem KSN Cup im Eisstockschießen Raum für ein ganz neues Weihnachtsambiente. Liebevoll dekorierte Stände mit stilvollen Geschenkideen, süßen und deftigen Leckereien und wohlschmeckenden Getränken sowie ein Kinderkarussell gruppieren sich rund um einen kleinen Winterwald, umrahmt von der historischen Fachwerkkulisse. Chöre und Bläsergruppen stimmen mit weihnachtlichen Klängen und Gesang auf das Fest ein.

Anmeldung zum Eisstockschießen unter der Email geschaeftsstelle@eintracht-northeim.de jederzeit möglich.

Veranstaltungsort: Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 11.00 - 20.00 Uhr, Sa: 11.00 - 21.00 Uhr, So: 13.00 - 20 Uhr.

22.11.2021 - 29.12.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Stadtmarketing Northeim e.V.
Am Münster 6
37154 Northeim
Telefon 05551-997960
Telefax 05551-997961
info@stadtmarketing-northeim.de
>> zur Homepage

 Northeimer Münsterweihnacht 2020
Northeimer Münsterweihnacht 2020.

Northeimer MünsterWeihnacht mit großem KSN Cup im Eisstockschießen

Vor der Kulisse des ehemaligen Klosters „St. Blasien“ bietet die Northeimer Münsterweihnacht mit dem KSN Cup im Eisstockschießen Raum für ein ganz neues Weihnachtsambiente. Liebevoll dekorierte Stände mit stilvollen Geschenkideen, süßen und deftigen Leckereien und wohlschmeckenden Getränken sowie ein Kinderkarussell gruppieren sich rund um einen kleinen Winterwald, umrahmt von der historischen Fachwerkkulisse. Chöre und Bläsergruppen stimmen mit weihnachtlichen Klängen und Gesang auf das Fest ein.

Anmeldung zum Eisstockschießen unter der Email geschaeftsstelle@eintracht-northeim.de jederzeit möglich.

Veranstaltungsort: Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 11.00 - 20.00 Uhr, Sa: 11.00 - 21.00 Uhr, So: 13.00 - 20 Uhr.

Quedlinburg

01.01.2020 - 31.12.2023


>> zur Homepage

www.quedlinburg-info.de

Konzerte, Führungen, Ausstellungen, Wanderungen, Feste und vielen mehr finden das ganze Jahr über in der Welterbestadt Quedlinburg mit ihren Ortsteilen Bad Suderode und Gernrode statt.

Die vollständige Terminübersicht erhalten Besucher direkt auf unserer Website.

Königslutter

01.01.2021 - 31.12.2021

Tourist-Information
Am Markt 1
38154 Königslutter am Elm
Telefon 05353 912-129
touristinformation@koenigslutter.de
>> zur Homepage

Aktuelle Termine aus der Domstadt am Elm - täglich aktualisiert

Ein Blick in den Veranstaltungskalender zeigt, hier ist einiges los! Unternehmenslustige jeden Alters finden ein reichhaltiges Angebot. 

 

Dannenberg

07.11.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Werbegemeinschaft Dannenberg Elbe e. V., Christian Willam, Telefon: 0 58 61 - 98 99 29 0
29451 Dannenberg
>> zur Homepage

Kartoffelsonntag

Am ersten Sonntag im November dreht sich in Dannenberg (Elbe) alles um die Kartoffel. Die tolle Knolle und ihre Kinder, Kartoffelbrot, Kartoffelwurst, Kartoffelschnaps, Kartoffelkeks, Kartoffelkuchen und Kartoffelmarmelade laden ein zum großen Fest.

07.11.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Werbegemeinschaft Dannenberg Elbe e. V., Christian Willam, Telefon: 0 58 61 - 98 99 29 0
29451 Dannenberg
>> zur Homepage

Kartoffelsonntag

Am ersten Sonntag im November dreht sich in Dannenberg (Elbe) alles um die Kartoffel. Die tolle Knolle und ihre Kinder, Kartoffelbrot, Kartoffelwurst, Kartoffelschnaps, Kartoffelkeks, Kartoffelkuchen und Kartoffelmarmelade laden ein zum großen Fest.

Hitzacker

28.10.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Archäologisches Zentrum Hitzacker
Elbuferstraße 2-4
29456 Hitzacker (Elbe)
Telefon 05862-6794
azh@archaeo-centrum.de
>> zur Homepage

 Laternenfest im Freilichtmuseum Archäologisches Zentrum Hitzacker
Laternenfest im Freilichtmuseum Archäologisches Zentrum Hitzacker.

Laternenschein und Fackelglanz im Freilichtmuseum

Der Herbst ist ungemütlich und dunkel? Wir zeigen, dass es anders geht! Mit selbst gebastelten, bunten Laternen erhellen wir diesen Abend. Der Laternenzug geht durch das ganze Freilichtmuseum, das vom Fackelschein romantisch erleuchtet ist. Wer will, probiert schon einmal sein Halloween-Kostüm aus. Den Abschluß bilden märchenhafte Geschichten rund um die Kastanie,gemütlich am Lagerfeuer erzählt. Darauf rösten leckere Maronen zum Naschen. Für das leibliche Wohl und heißen Punsch ist gesorgt.

Eintritt in das Freilichtmuseum: Kinder 1,00 €; Erwachsene 2,00 €, Kinder mit selbst gebastelter Laterne oder im Halloween-Kostüm frei!

 

 

 

 

07.11.2021
Beginn: 10:00 Uhr

Reiner Burmester Tel.: 05862 - 7224
29456 Hitzacker
herbsthaerte@kabelmail.de
>> zur Homepage

Hitzacker Herbsthärte - Volkslauf

10 km Lauf durch die Elbhöhen , bergauf und bergab.

Vom Harz zum Thüringer Wald

Mühlhausen

24.10.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

24.10.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Führung zum Rieseninger Berg am 24.10.2021

Wo Thomas Müntzer und Heinrich Pfeiffer 1525 hingerichtet wurden, entstand um 1900 der Mühlhäuser Stadtpark. Vielen ist auch die Freilichtbühne noch in Erinnerung. Heute hat sich die Natur das Gelände zum Teil zurückerobert. Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5-stündigen Führung über das Aral am Rieseninger Berg ein. Treffpunkt ist am 24.10.2021, um 14:00 Uhr vor dem Aufgang zum Park (alte Eisenbahnbrücke bei der WKM). Die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 €. Eine Anmeldung und die Bezahlung sind im Vorfeld bei der Tourist Information erforderlich. Die vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind einzuhalten. Für diese Tour sollte man gut zu Fuß sein, da auch Steigungen zu bewältigen sind. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 7,00 € p.P

Veranstaltungsort: Rieseninger Berg, Am Rieseninger Berg, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

24.10.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 14:45 Uhr

Kuratorenführung "Von Einhörnern und Drachentötern"

Begleitprogramm zur Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern".
Die wertvolle Sammlung der Klassik Stiftung Weimar bietet einen einmaligen Einblick in die spätmittelalterliche Kunst Thüringens. Sie vermittelt mit ihren zahlreichen Marien-, Christus- und Heiligendarstellungen ein authentisches Bild des von starker Religiosität geprägten Mittelalters in einer der größten Kirchen Thüringens.

www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 8 Euro | Kinder (4 bis 14 Jahre) 2 Euro | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Anmeldung unter 03601 85660
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

25.10.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Turmführung

Mühlhausen von oben - Turmführung in der Marienkirche
Jeden Montag um 14 Uhr bieten die Mühlhäuser Museen wieder spannende Führungen auf dem höchsten Kirchturm Thüringens an. Dabei können Besucher das geheime Innenleben des Turmes entdecken und werfen einen Blick über die Gewölbe des gewaltigen Kirchenschiffes. Im oberen Teil angelangt, befindet sich im Turmmuseum eine historische Steinmetzwerkstatt mit Gipsabgüssen der Heiligen-Figuren an der Außenfassade. Außerdem zeigen Entwürfe und Fotografien die ältere Baugeschichte, vor allem des großen Mittelturmes. Anschließend werden die Besucher mit einem traumhaften Ausblick über die Mühlhäuser Altstadt belohnt.

www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 7 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 5 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

26.10.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

26.10.2021
Beginn: 13:00 Uhr


Erfurter Straße 3
99974 Mühlhausen

Werksführung bei Strickwaren Peterseim

Werksführung mit Anmeldung
Auch im Jahr 2021 bietet das Unternehmen Helmut Peterseim Strickwaren GmbH eine Werksführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70. Die Helmut Peterseim Strickwaren GmbH fertigt hochwertige Strickprodukte im Kundenauftrag und für eigene Kollektion. Dafür arbeiten an unserem Unternehmenssitz in Mühlhausen ca. 60 Mitarbeiter. Qualifiziertes Fachpersonal, kurze Wege und eine vollstufige Produktion mit Flachstrickmaschinen (3 E bis 12 E) machen uns zu einem zuverlässigen Partner für unsere Auftraggeber. Von der Designerjacke aus Merinowolle bis zum technischen Textilprodukt – unsere Kunden verbinden mit unserer Arbeit eine breite Angebotspalette und hohe Qualität „Made in Germany“.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@peterseim-strickwaren.de
Veranstalter: Strickwaren Peterseim GmbH, Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 83300

29.10.2021
Beginn: 07:00 Uhr
Ende: 14:00 Uhr

Grünmarkt Mühlhausen

Im Angebot stehen grünmarkttypische Produkte wie Honig, Eier, Wurst und Fleisch, Blumen und Pflanzen, Obst und Gemüse, Säfte, Korb- und Flechtwaren. Der Grünmarkt findet von März bis Oktober in der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr auf dem Obermarkt / Steinweg statt.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

29.10.2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Bratwursttheater

HANS WURST PRÄSENTIERT: "MUSPREDIGT ZU ST. MARIEN
Ein humorvoller Abend mit exklusiven Gaumenfreuden erwartet Sie bei unserem Hauptprogramm. Hans Wurst persönlich führt durch die aktionsgeladene Posse. Das Publikum ist von Anfang in die Handlung mit eingebunden, welche selbstverständlich mit einem Happy End schließt. Zuvor gilt es manches Problemchen zu meistern, wird manch menschliche Schwäche aufs Korn genommen. Hans Wurst, gutmütig, gerechtigkeitsliebend, aber auch respektlos gegenüber jedweder Obrigkeit, besitzt einen ausgeprägten Sinn fürs Nahrhafte. Von dieser Neigung profitiert auch das geschätzte Auditorium. Zu dessen Stärkung lädt ein üppiges Thüringer Spezialitätenbuffet mit rustikalen, leckeren und raffinierten Köstlichkeiten des Freistaates ein. Der Vorhang des Bratwursttheaters öffnet sich erstmals in der neuen Eventlocation Mühlhussia, im Hotel Stadt Mühlhausen. Die Gäste erwartet eine turbulente Mischung von Schauspiel, Musik und Kulinarik. Freuen Sie sich auf ein lustiges Bühnenstück um Liebe, Geld, Pflaumenmus und natürlich Bratwurst. Die Ränke und das Verwirrspiel der aktionsgeladenen Posse, rund um die bekannteste Thüringer Spezialität, garantieren beste Unterhaltung. Dafür sorgt Hans Wurst, der höchstpersönlich durch die Handlung führt. Aber auch Küchenmeister Wüpprecht, Barbara von Uhlstetten, das Musmuddel, die Adelheid, Ritter Butz von Bitzen, Bischof Lullus, der Ochsenwirt Blasius Zipfelschneider, sowie die zwei Nörgler Knarz und Knötsch sind mit von der Partie. Alle sind auf und vor der Bühne zu erleben und bieten die Gewähr für reichlich Spaß und zahlreiche Lacher. Bratwursttheater ist eben anders - überraschend, faszinierend, außergewöhnlich! Für Stimmung und Humor, aber auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Genießen Sie ein köstliches Thüringer Spezialitätenbuffet, sowie manche Überraschung in einem fantastischen Ambiente. Dieses besondere Event für Jung und Alt, bei dem nicht nur zugeschaut, sondern auch mitgesungen, mitgeschunkelt und mitgefeiert wird, muss man einfach erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und garantieren einen genussvollen Abend mit äußerst strapazierten Lachmuskeln und leckeren Thüringer Spezialitäten! Herzlich Willkommen im Bratwursttheater Spielzeit 2021! Preis : ab 59,90 €; Leistungen:- unterhaltsames Bühnenstück- Thüringer Spezialitätenbüffet- hochgeistige Verführung- schmackhaftes Andenken

Karten jetzt versandkostenfrei bestellen unter: buchung@bratwurstmuseum.de https://www.wurstfan.de/tickets/Tel. 03601 8571891

Kartenvorverkauf auch in der Touristinfo Mühlhausen, im Hotel Stadt Mühlhausen und im Hotel Mühlhäuser Hof - Ideal auch als Geschenk oder als Jahresabschlussveranstaltung für Firmen, Vereine etc. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! www.bratwurstmuseum.de
Veranstalter: Bratwurst Museum Betriebs-GmbH, Rosenhof 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, buchung@bratwurstmuseum.de
Veranstaltungsort: Hotel Stadt Mühlhausen, Kasseler Straße 5, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 49 80

30.10.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

30.10.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

zu Gast bei 3K "milou flint"

milou & flint sind längst mehr als ein Geheimtipp – spätestens seit Ina Müller die beiden persönlich in ihre Sendung „Inas Nacht“ Ende 2018 eingeladen hatte. Es war der musikalische Ritterschlag für die beiden Multiinstrumentalisten, die auch live virtuos zwischen Klavier, Gitarre, Akkordeon, Fußschlagzeug, Vibraphon, Trompete und weiteren Instrumenten wechseln. Ihren Poesie-Pop zeichnen darüber hinaus die deutschsprachigen Texte aus, die berührende Geschichten aus dem Leben erzählen. Mal bunt, mal fröhlich verspielt, mal nachdenklich. Sie lieben das ehrlich Handgemachte und mit ihrem perfekten Harmoniegesang à la Simon & Garfunkel verleihen sie jedem Auftritt eine gewisse Lagerfeuerromantik. Neben ihren zahlreichen Konzerten in Deutschland traten milou & flint bereits bei Kulturfestivals in Japan, Portugal sowie Polen auf und erhielten 2018 den „Walther-von-der-Vogelweide-Preis“ für junge Liedermacher. „Wenn wir ein tolles Konzert gespielt haben, das die Besucher mit geschlossenen Augen genossen haben, wir dann glücklich in Betten fallen und froh sind, mit unserer Musik Menschen begeistern zu dürfen“, so beschreiben die beiden einen perfekten Tag. milou & flint gehören definitiv auf die „100 things you have to hear before you die“ Liste, weil es so schön war, nun auch zum zweiten Mal bei 3K!

www.3k-theaterwerkstatt.de
Ticketpreise: Eintrittspreis: 18,- EUR Kartenreservierung nur telefonisch!
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de
Veranstalter: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 440937

31.10.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.mhl-kultur.de
Ticketpreise: 5,00 € pro Person
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

31.10.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 14:45 Uhr

Führung zum Reformationstag

Eine Führung zum Reformationstag in der Ausstellung "Luthers ungeliebte Brüder".
Zum Reformationstag am 31. Oktober bieten die Mühlhäuser Museen um 14 Uhr eine öffentliche Sonderführung durch die Ausstellung „Luthers ungeliebte Brüder“ im Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche an. Die Gäste erfahren von der Kuratorin der Schau, Sarah Pönicke, was zu Zeiten Martin Luthers in Mühlhausen und Thüringen passierte. Es wird über die Ereignisse des Bauernkrieges und über „Luthers ungeliebte Brüder“ berichtet. Jene Theologen, die von der lutherischen Lehre abwichen und eigene, zum Teil radikale Reformationsideen entwickelten, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung im Bauernkriegsmuseum. Auch sie kritisierten unter anderem den Ablasshandel und strebten eine „reformatio“ an, eine Wiederherstellung der alten Ordnung und Schaffung einer neuen Grundlage des Lebens. Häufig wurden sie vertrieben, verfolgt und waren öffentlicher Anfeindung ausgesetzt. www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Eintritt und Führung: Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung (03601 85660) erforderlich.
Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

31.10.2021
Beginn: 15:00 Uhr

Familiennachmittag zum Reformationstag

Zum Reformationstag ein Familiennachmittag in der Kornmarktkirche.
Das Kinderprogramm in der Kornmarktkirche lässt jüngere Besucher in die turbulente Zeit der Reformation eintauchen. Auf den Spuren von Luthers ungeliebten Brüdern lösen sie Rätsel in der Ausstellung, probieren Mönchskutten an und können mit einer echten Druckerpresse eigene Flugblätter setzen.  www.mhl-museen.de
Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre Veranstaltungsort: Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche, Kornmarkt, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
haben freien Eintritt Anmeldung erforderlich: 03601 85660

02.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


Obermarkt
99974 Mühlhausen

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

04.11.2021
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

Denkma(h)lzeit: Superfood und Suppenkraut

Denkma(h)lzeit - eine Führung in der Mittagspause.
Quinoa, Avocado & Co. haben die Oberhand auf unserem Einkaufszettel längst übernommen. Aber wie sah eine sättigende und gesunde Mahlzeit vor 6000 Jahren aus? Was wurde anstelle von Pfeffer, Paprika und Zimt zum Würzen benutzt? Mit Hilfe archäologischer Funde rückt die Essenszubereitung der Jungsteinzeit in greifbare Nähe.

Ticketpreise: Eintritt und Führung: 2 € | Person
www.mhl-museen.de  
Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

05.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


Obermarkt
99974 Mühlhausen

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

05.11.2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr


Ratsstr. 20
99974 Mühlhausen

Mühlhausen bei Nacht

Beginn mit Abendessen im Restaurant „Puschkinhaus“ und anschließender Führung


Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme. Das geltende Hygienekonzept, die Abstandsregelung und das Mitführen eines Mund-Nasen-Schutzes gilt es zu beachten.
Ticketpreise: Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
www.mhl-kultur.de

Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

06.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr

Tier- und Bauernmarkt

Jeden ersten Samstag im Monat, von März bis Dezember findet der Tier- und Bauernmarkt statt. Die Händler bieten alles rund um Haus, Hof und Garten an. Sie sind herzlich eingeladen!

Ticketpreise: Erw. 1,50 Euro Kind 1 Euro
www.kloster-volkenroda.de
Veranstaltungsort: Kloster Volkenroda, Amtshof 3, 99998 Körner, info@kloster-volkenroda.de
Veranstalter: Kloster Volkenroda, Amtshof 3, 99998 Körner, Tel: 036025 55 90, Fax: 036025 55 910

06.11.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

Ticketpreise: 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de

Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

06.11.2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr

Bratwursttheater

HANS WURST PRÄSENTIERT: "MUSPREDIGT ZU ST. MARIEN“
Ein humorvoller Abend mit exklusiven Gaumenfreuden erwartet Sie bei unserem Hauptprogramm. Hans Wurst persönlich führt durch die aktionsgeladene Posse. Das Publikum ist von Anfang in die Handlung mit eingebunden, welche selbstverständlich mit einem Happy End schließt. Zuvor gilt es manches Problemchen zu meistern, wird manch menschliche Schwäche aufs Korn genommen. Hans Wurst, gutmütig, gerechtigkeitsliebend, aber auch respektlos gegenüber jedweder Obrigkeit, besitzt einen ausgeprägten Sinn fürs Nahrhafte. Von dieser Neigung profitiert auch das geschätzte Auditorium. Zu dessen Stärkung lädt ein üppiges Thüringer Spezialitätenbuffet mit rustikalen, leckeren und raffinierten Köstlichkeiten des Freistaates ein. Der Vorhang des Bratwursttheaters öffnet sich erstmals in der neuen Eventlocation Mühlhussia, im Hotel Stadt Mühlhausen. Die Gäste erwartet eine turbulente Mischung von Schauspiel, Musik und Kulinarik. Freuen Sie sich auf ein lustiges Bühnenstück um Liebe, Geld, Pflaumenmus und natürlich Bratwurst. Die Ränke und das Verwirrspiel der aktionsgeladenen Posse, rund um die bekannteste Thüringer Spezialität, garantieren beste Unterhaltung. Dafür sorgt Hans Wurst, der höchstpersönlich durch die Handlung führt. Aber auch Küchenmeister Wüpprecht, Barbara von Uhlstetten, das Musmuddel, die Adelheid, Ritter Butz von Bitzen, Bischof Lullus, der Ochsenwirt Blasius Zipfelschneider, sowie die zwei Nörgler Knarz und Knötsch sind mit von der Partie. Alle sind auf und vor der Bühne zu erleben und bieten die Gewähr für reichlich Spaß und zahlreiche Lacher. Bratwursttheater ist eben anders - überraschend, faszinierend, außergewöhnlich! Für Stimmung und Humor, aber auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Genießen Sie ein köstliches Thüringer Spezialitätenbuffet, sowie manche Überraschung in einem fantastischen Ambiente. Dieses besondere Event für Jung und Alt, bei dem nicht nur zugeschaut, sondern auch mitgesungen, mitgeschunkelt und mitgefeiert wird, muss man einfach erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und garantieren einen genussvollen Abend mit äußerst strapazierten Lachmuskeln und leckeren Thüringer Spezialitäten! Herzlich Willkommen im Bratwursttheater Spielzeit 2021!

Preis: ab 59,90 €; Leistungen: unterhaltsames Bühnenstück, Thüringer Spezialitätenbüffet,  hochgeistige Verführung, schmackhaftes Andenken

Karten jetzt versandkostenfrei bestellen unter: buchung@bratwurstmuseum.de https://www.wurstfan.de/tickets/Tel. 03601 8571891, Kartenvorverkauf auch in der Touristinfo Mühlhausen, im Hotel Stadt Mühlhausen und im Hotel Mühlhäuser Hof

Ideal auch als Geschenk oder als Jahresabschlussveranstaltung für Firmen, Vereine etc.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
www.bratwurstmuseum.de

Veranstaltungsort: Hotel Stadt Mühlhausen, Kasseler Straße 5, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@hotelstadtmuehlhausen.de
Veranstalter: Bratwurst Museum Betriebs-GmbH, Rosenhof 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 85 71 891

06.11.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

zu Gast bei 3K: "Fiese Tricks mit Chicks", Spielbrett Dresden

aus der Veranstaltungsreihe zu Gast bei 3 K
Ein Gastspiel des Spielbrett Dresden e. V. - „Fiese Tricks mit Chicks“

Ist Freilandhaltung gut für die Hühner? - Oder den Hahn ?? - Oder den Fuchs ???

Letzterer versucht mit fiesen Tricks, also: „Methoden der männlichen Annäherung“, seine Gier zu stillen. Wird er zum Biss kommen? Ein Einakter mit überraschendem Schluss !Ein 3K- Abend mit Freunden und kleinen Überraschungen!

www.3k-theaterwerkstatt.de
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de
Veranstalter: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 440937

07.11.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Bratwursttheater

HANS WURST PRÄSENTIERT: "MUSPREDIGT ZU ST. MARIEN“
Ein humorvoller Abend mit exklusiven Gaumenfreuden erwartet Sie bei unserem Hauptprogramm. Hans Wurst persönlich führt durch die aktionsgeladene Posse. Das Publikum ist von Anfang in die Handlung mit eingebunden, welche selbstverständlich mit einem Happy End schließt. Zuvor gilt es manches Problemchen zu meistern, wird manch menschliche Schwäche aufs Korn genommen. Hans Wurst, gutmütig, gerechtigkeitsliebend, aber auch respektlos gegenüber jedweder Obrigkeit, besitzt einen ausgeprägten Sinn fürs Nahrhafte. Von dieser Neigung profitiert auch das geschätzte Auditorium. Zu dessen Stärkung lädt ein üppiges Thüringer Spezialitätenbuffet mit rustikalen, leckeren und raffinierten Köstlichkeiten des Freistaates ein. Der Vorhang des Bratwursttheaters öffnet sich erstmals in der neuen Eventlocation Mühlhussia, im Hotel Stadt Mühlhausen. Die Gäste erwartet eine turbulente Mischung von Schauspiel, Musik und Kulinarik. Freuen Sie sich auf ein lustiges Bühnenstück um Liebe, Geld, Pflaumenmus und natürlich Bratwurst. Die Ränke und das Verwirrspiel der aktionsgeladenen Posse, rund um die bekannteste Thüringer Spezialität, garantieren beste Unterhaltung. Dafür sorgt Hans Wurst, der höchstpersönlich durch die Handlung führt. Aber auch Küchenmeister Wüpprecht, Barbara von Uhlstetten, das Musmuddel, die Adelheid, Ritter Butz von Bitzen, Bischof Lullus, der Ochsenwirt Blasius Zipfelschneider, sowie die zwei Nörgler Knarz und Knötsch sind mit von der Partie. Alle sind auf und vor der Bühne zu erleben und bieten die Gewähr für reichlich Spaß und zahlreiche Lacher. Bratwursttheater ist eben anders - überraschend, faszinierend, außergewöhnlich! Für Stimmung und Humor, aber auch für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Genießen Sie ein köstliches Thüringer Spezialitätenbuffet, sowie manche Überraschung in einem fantastischen Ambiente. Dieses besondere Event für Jung und Alt, bei dem nicht nur zugeschaut, sondern auch mitgesungen, mitgeschunkelt und mitgefeiert wird, muss man einfach erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und garantieren einen genussvollen Abend mit äußerst strapazierten Lachmuskeln und leckeren Thüringer Spezialitäten! Herzlich Willkommen im Bratwursttheater Spielzeit 2021!

Preis: ab 59,90 €; Leistungen: unterhaltsames Bühnenstück, Thüringer Spezialitätenbüffet,  hochgeistige Verführung, schmackhaftes Andenken

Karten jetzt versandkostenfrei bestellen unter: buchung@bratwurstmuseum.de https://www.wurstfan.de/tickets/Tel. 03601 8571891, Kartenvorverkauf auch in der Touristinfo Mühlhausen, im Hotel Stadt Mühlhausen und im Hotel Mühlhäuser Hof

Ideal auch als Geschenk oder als Jahresabschlussveranstaltung für Firmen, Vereine etc.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
www.bratwurstmuseum.de

Veranstaltungsort: Hotel Stadt Mühlhausen, Kasseler Straße 5, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@hotelstadtmuehlhausen.de
Veranstalter: Bratwurst Museum Betriebs-GmbH, Rosenhof 1, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 85 71 891

07.11.2021
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 15:46 Uhr

Kinderführung zum Martinstag

Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen"

Ticketpreise: Eintritt und Führung:  Erwachsene 8 € | Kinder (4 bis 14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Museum St. Marien - Müntzergedenkstätte, Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626

09.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


Obermarkt
99974 Mühlhausen

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

12.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

 

12.11.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Tag des Ehrenamtes

Auszeichnungen und Ehrungen ehrenamtlich tätiger Personen der Stadt Mühlhausen.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thüringen, jens.machowski@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung FB Organisation, Ratsstr. 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 45 20

12.11.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

"Love Letters"

Love Letters- eine szenische Lesung über eine lebenslange Freundschaft und eine Hommage an die Kunst des Briefeschreibens Einen Mann, genannt Andrew Makekepeace Ladd III, eine Frau namens Melissa Gardner und Briefe aus fast 50 Jahren, mehr braucht es nicht, um diese Geschichte zu erzählen, die vom Scheitern einer großen Liebe handelt. Es ist eine außergewöhnliche Geschichte zweier Menschen, die 1937 harmlos

mit einer Einladung zum Kindergeburtstag beginnt und mit einem Briefwechsel ein halbes Jahrhundert später endet. Von Kindesbeinen an schreiben sie sich: zuerst die berühmten kleinen Zettelchen in der Schule und beiläufige Notizen aus ihrem Alltag, später flüchtige Postkarten, aber auch lange Briefe, in denen sie ihre Gedanken, Gefühle und Visionen austauschen. Andrew, aus bürgerlichen Verhältnissen, macht Karriere als erfolgreicher Jurist und aufsteigender Politiker. Und Melissa, die wohlhabende wahrheitsliebende Künstlerin, versucht, ihren Traum vom Leben zu verwirklichen. In diesen Briefen vertrauen sie sich alles an, mal traurig und nachdenklich, mal wütend oder sehnsuchtsvoll berichten sie über sich. Und obwohl Melissa das Briefe schreiben hasst, teilen sie so ihr gesamtes Leben miteinander. Im wirklichen Leben finden sie jedoch nicht wahrhaftig zueinander, kommen aber auch nie wirklich voneinander los. Und am Ende bleiben nur Sehnsüchte, Fragen und jede Menge Briefe, die vom Scheitern einer großen Liebe erzählen. Mit seinem Theaterstück „Love Letters“ gelang dem amerikanischen Autor Albert R. Gurney der internationale Durchbruch als Theaterschriftsteller. 1990 wurde sein ungewöhnlicher Briefwechsel für den Pulitzer Preis nominiert, das „Time Magazine“ wählte „Love Letters“ unter die fünf besten Theaterstücke der 1980er Jahre und auch auf deutschsprachigen Bühnen ist das Stück ein zu Recht gespielter Klassiker.

LOVE LETTERS ist eine wunderbare szenische Lesung, die gerade in der Corona Pandemie ihre volle Berechtigung findet: mit viel Abstand zum Publikum und Abstand zwischen den Darstellern.  Aber nichtsdestotrotz ist LOVE LETTERS eine der schönsten Theaterstücke über die Liebe und ein berührender Briefwechsel zwischen Mann und Frau.

Ticketpreise: normale Vorstellungen im Haus: 12,- EUR, Kartenreservierungen nur telefonisch!
www.3k-theaterwerkstatt.de
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de
Veranstalter: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 440937

13.11.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711
Ticketpreise: 5,00 € pro Person

13.11.2021
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 18:45 Uhr

Führung Thüringer Kunst

Eine Führung "...wie gemalt!"
Künstlerische Techniken stehen im Mittelpunkt der Führung zur Thüringer Kunst. In der Dauerausstellung "KunstLAND Thüringen" erfahren die Besucher mehr über die Entstehung druckgraphischer Arbeiten wie Radierung, Lithographie oder Holzschnitt.

Ticketpreise: Eintritt und Führung: 8,00 € | Kinder 4 bis 14 Jahre 2,00 € Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 85 66 0, Fax: 03601 85 66 26

13.11.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

"Love Letters"

Love Letters- eine szenische Lesung über eine lebenslange Freundschaft und eine Hommage an die Kunst des Briefeschreibens

Einen Mann, genannt Andrew Makekepeace Ladd III, eine Frau namens Melissa Gardner und Briefe aus fast 50 Jahren, mehr braucht es nicht, um diese Geschichte zu erzählen, die vom Scheitern einer großen Liebe handelt. Es ist eine außergewöhnliche Geschichte zweier Menschen, die 1937 harmlos

mit einer Einladung zum Kindergeburtstag beginnt und mit einem Briefwechsel ein halbes Jahrhundert später endet. Von Kindesbeinen an schreiben sie sich: zuerst die berühmten kleinen Zettelchen in der Schule und beiläufige Notizen aus ihrem Alltag, später flüchtige Postkarten, aber auch lange Briefe, in denen sie ihre Gedanken, Gefühle und Visionen austauschen. Andrew, aus bürgerlichen Verhältnissen, macht Karriere als erfolgreicher Jurist und aufsteigender Politiker. Und Melissa, die wohlhabende wahrheitsliebende Künstlerin, versucht, ihren Traum vom Leben zu verwirklichen. In diesen Briefen vertrauen sie sich alles an, mal traurig und nachdenklich, mal wütend oder sehnsuchtsvoll berichten sie über sich. Und obwohl Melissa das Briefe schreiben hasst, teilen sie so ihr gesamtes Leben miteinander. Im wirklichen Leben finden sie jedoch nicht wahrhaftig zueinander, kommen aber auch nie wirklich voneinander los. Und am Ende bleiben nur Sehnsüchte, Fragen und jede Menge Briefe, die vom Scheitern einer großen Liebe erzählen. Mit seinem Theaterstück „Love Letters“ gelang dem amerikanischen Autor Albert R. Gurney der internationale Durchbruch als Theaterschriftsteller. 1990 wurde sein ungewöhnlicher Briefwechsel für den Pulitzer Preis nominiert, das „Time Magazine“ wählte „Love Letters“ unter die fünf besten Theaterstücke der 1980er Jahre und auch auf deutschsprachigen Bühnen ist das Stück ein zu Recht gespielter Klassiker.

LOVE LETTERS ist eine wunderbare szenische Lesung, die gerade in der Corona Pandemie ihre volle Berechtigung findet: mit viel Abstand zum Publikum und Abstand zwischen den Darstellern.  Aber nichtsdestotrotz ist LOVE LETTERS eine der schönsten Theaterstücke über die Liebe und ein berührender Briefwechsel zwischen Mann und Frau.

Ticketpreise: normale Vorstellungen im Haus: 12,- EUR, Kartenreservierungen nur telefonisch!
www.3k-theaterwerkstatt.de
Veranstaltungsort: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, post@3k-theaterwerkstatt.de
Veranstalter: 3K-Theaterwerkstatt in der Kilianikirche, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 440937

16.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

19.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt , Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

19.11.2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr


Ratsstr. 20
99974 Mühlhausen

Mühlhausen bei Nacht

Bei Fackelschein und in historischer Gewandung führt der Nachtführer Gäste und Bürger der Stadt durch die historische Altstadt und berichtet dabei Wissenswertes, aber auch so manch lustige Anekdote. Zuvor jedoch stärkt man sich bei einem Menü in einem Mühlhäuser Restaurant. Eine Anmeldung für die Führung ist bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70 erforderlich. Hier erhält man auch die Gutscheine für die Teilnahme. Das geltende Hygienekonzept, die Abstandsregelung und das Mitführen eines Mund-Nasen-Schutzes gilt es zu beachten.
Ticketpreise: Preis pro Person 7,00 € ohne Essen, 19,90 € mit Essen
www.mhl-kultur.de

Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

20.11.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 12:30 Uhr

öffentliche Altstadtführung

Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Eine Anmeldung ist im Vorfeld erforderlich. Das vorliegende Hygienekonzept mit Abstandsregelung und Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist einzuhalten. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70.

Ticketpreise: 5,00 € pro Person
www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, service@touristinfo-muehlhausen.de
Veranstalter: Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH- Bereich Tourist Information, Ratsstr. 20, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 03601 40 47 70, Fax: 03601 40 47 711

20.11.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

Ilja Richter: Meine Lieblingslieder

Das neue, musikalische Programm von Ilja Richter, mit Harry Ermer am Klavier!
Ilja Richter präsentierte in der ZDF-„disco“ viele tolle Songs. Aber was hörte und hört er privat? Das, was er an diesem Abend erstmals für Sie singen wird! Wer dem Sänger und Chansonnier Richter lauscht, kommt damit auch dem Privatmann auf die Spur. Anhand seiner „Lieblingslieder“ erzählt er ganz persönliche Geschichten über Begegnungen mit Menschen und untermalt markante Eckpunkte seines Lebens musikalisch. Ein ironisch-melancholischer Blick zurück, aber immer ganz im Hier und Jetzt – typisch Ilja und doch diesmal anders. Die Lieblingsmelodien auf der Richterskala gehen dabei von den zwei großen K’s – Georg Kreisler und Manfred Krug – nahtlos über zu Udo Jürgens, Franz Lehar, Slade, Michel Legrand, Albert Hammond, Friedrich Hollaender und vielen anderen. Darunter auch unbekannte Perlen und bekannte Musical- und Disney-Melodien. Er verbindet Pop mit Klassik und singt Schlager und Chansons in unerwarteten Interpretationen. Harry Ermer (Klavier, Ukulele, Akkordeon, Mundharmonika) ist bei allem der (kon)geniale Partner an Iljas Seite, der die musikalische Tonspur legt. Harry Ermer war Pianist im Orchester des Theaters des Westens bei den Produktionen „Hello Dolly“, „Damned Yankees“, „Piraten“, „30-60-90“ sowie „La Cage aux Folles“. Er begleitete die Drei alten Schachteln (Künneke, Mira, Vita), Judy Winter (Marlene) und Georg Preuße (Mary) am Klavier und nahm CDs mit Manfred Krug, Judy Winter, Georg Preuße, Till Brönner, Joana Zimmer, Sarah Connor u.a. auf. Berliner Theaterproduktionen beflügelt er seit vielen Jahren mit seinem Können.

Ticketpreise: Kartenverkauf über Ticketshop Thüringen ab 13.09.21 KVV: 25 € | 28 € AK:   27€  | 30 €  (nur Barzahlung)

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Kulturstätte Schwanenteich, Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen/Thüringen, jens.machowski@muehlhausen.de
Veranstalter: Stadtverwaltung Kultur, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: +49 / 3601 452 - 293

21.11.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Sonderführung "Der Neue Friedhof" in Mühlhausen

Der „Neue Friedhof“ in Mühlhausen gilt unter Experten als gartenkünstlerisch bedeutendste Friedhofsanlage in Thüringen, die seit 1995 unter Denkmalschutz steht. Die Gestaltung des Geländes zeugt noch heute von der innovativer Gartenkultur des 20. Jahrhunderts. Die wohldurchdachte und liebevoll gepflegte Anlage wird im Rahmen eines 90-minütigen Spaziergangs vorgestellt. Ein wichtiger Punkt werden die Skulpturen des Mühlhäuser Bildhauers Walter Krause sein. Eine Anmeldung und der Ticketerwerb sind hierzu im Vorfeld bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 40 47 70 erforderlich. Start und Ende wird der Haupteingang des Neuen Friedhofs Mühlhausen sein. Die Einhaltung der vorliegenden Hygienekonzepte mit Abstandsregelung und Mitführen bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind zwingend erforderlich.

 

Preis pro Person: 7,00 €

Kontakt: Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601 404770, service@touristinfo-muehlhausen.de

www.muehlhausen.de

21.11.2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 14:45 Uhr

Führung Stadtgeschichte zum jüdischen Leben in Mühlhausen

Bei einer Führung durch die stadtgeschichtliche Ausstellung des Kulturhistorischen Museums werden bekannte Mühlhäuser Persönlichkeiten und ihr Wirken vorgestellt. Dabei liegt der Fokus auf dem jüdischen Leben im 19. und 20. Jahrhundert in der Stadt. Die Führung ist eine Veranstaltung im Rahmen der Thüringer Tage jüdisch-israelischer Kultur.

www.mhl-museen.de
Veranstaltungsort: Kulturhistorisches Museum, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, info@mhl-museen.de
Veranstalter: Mühlhäuser Museen, Kristanplatz 7, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 85660, Fax: 3601 856626
Ticketpreise: Eintritt und Führung: Erwachsene 8 € | Kinder (4-14 Jahre) 2 € | Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung (03601 85660) erforderlich.

23.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr


Obermarkt
99974 Mühlhausen

Wochenmarkt Mühlhausen

Der Wochenmarkt der Stadt Mühlhausen bietet frische und regionale Produkte an. Zahlreiche Händler laden zu einem Bummel ein, um beispielsweise Pflanzen und Blumen, Eier, Pilze, Geflügel, Fisch, Fleisch-, Wurst- und Backwaren, Obst und Honig, Gemüse und Säfte sowie Flecht- und Korbwaren zu erwerben.

www.mhl-kultur.de
Veranstaltungsort: Obermarkt, Obermarkt 21, 99974 Mühlhausen/Thüringen
Veranstalter: Stadtverwaltung Referat 2 - Marktwesen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen/Thüringen, Tel: 3601 452429, Fax: 3601 452230

Oberlausitzer Umgebindehausstraße

Ebersbach-Neugersdorf

01.10.2021 - 29.10.2021
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadtbibliothek Ebersbach-Neugersdorf
Hofeweg 41
02730 Ebersbach-Neugersdorf
Telefon 03586 763174
bibliothek@ebersbach-neugersdorf.de
>> zur Homepage

"Voll der Osten - Leben in der DDR"

Am 3. Oktober dieses Jahres feiern der Landkreis Görlitz und Deutschland 31 Jahre Wiedervereinigung. Die Partnerschaft für Demokratie präsentiert im Rahmen der Feierlichkeiten und in wertschätzendem Gedenken der historischen Ereignisse und Errungenschaften der friedlichen Revolution die Fotoausstellung „Voll der Osten. Leben in der DDR“. Wir laden Sie zu einer Bilderreise in die Zeit der Teilung ein. Gezeigt wird eine ungeschminkte DDR-Realität, an die sich heute selbst Zeitzeugen kaum mehr erinnern.

12.11.2021
Beginn: 17:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Gewerbeverein Oberland e.V.
vorstand@gewerbeverein-oberland.de

Feuerzauber - Einkaufen im Kerzenschein

Neugersdorf im Feuerzauber ist ein jährlich stattfindender Einkaufsabend im vorweihnachtlichen Ambiente. Die stimmungsvolle Atmosphäre in der Vorweihnachtszeit soll einen Beitrag dazu leisten, unsere Innenstädte wieder zu beleben und das Bewusstsein dafür, dass sich alles im Leben gegenseitig bedingt, einmal mehr schärfen. Dieses Projekt wurde vom Gewerbeverein Oberland e.V. als Veranstalter des Einkaufsabends "Neugersdorf im Feuerzauber" ins Leben gerufen. Im Gewerbeverein engagieren sich Händler und Gewerbetreibende der Region "Oberland" . Handel/Gewerbe und Verbraucher stehen in einer sich gegenseitig beeinflussenden Wechselbeziehung die jeden einzelnen überall begleiten.

 

Mittelherwigsdorf

13.11.2021
Beginn: 19:00 Uhr

Markus Schnauder 0152 23128750 Jugend- und Kulturverein Oberseifersdorf e.V.
 Mittelherwigsdorf
gemeinde@mittelherwigsdorf.de
>> zur Homepage

Containerfasching in Oberseifersdorf

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart

Melsungen

31.10.2021
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Märchenspaziergang für Kinder

Helloweenspaziergang für Kinder

Für Kinder, die Spaß an gruseligen Geschichten haben, bieten wir zu Helloween einen Gruselspaziergang durch die Altstadt an. Märchenerzählerin Iris Scherpe-Haferburg liest den Kindern an drei idyllischen Plätzen in der Stadt Geschichten vor.

Am Ende der Tour erwartet die Kinder ein kleines Geschenk.

Mindestteilnehmer: 6 Kinder
Teilnahmekosten: 5,00 € - Dauer: ca. 1 Stunde

Altersempfehlung: ab 4 Jahre bis ca. 10 Jahre

Treffpunkt: Tourist-Info Melsungen

Die Kinder dürfen alleine teilnehmen – eine Begleitung durch die Eltern ist auch möglich.

Veranstalter und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Markt 5, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 708200

06.11.2021
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661-708 200
tourist-info@melsungen
>> zur Homepage

Die dunklere Seite der Stadt – Abendrundgang

Die dunklere Seite der Stadt – Abendrundgang 

Stadtführung für „jedermann“    

Dauer: ca. 2 Stunden – Anmeldung unbedingt erforderlich

Altersempfehlung: ab 15 Jahre

Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft: Kultur- & Tourist-Info Melsungen (05661) 708 200

13.11.2021
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage

Die dunklere Seite der Stadt – Abendrundgang

Die dunklere Seite der Stadt – Abendrundgang 

Stadtführung für „jedermann“    

Dauer: ca. 2 Stunden – Anmeldung unbedingt erforderlich

Altersempfehlung: ab 15 Jahre

Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft und Anmeldung: Kultur- & Tourist-Info Melsungen –

Telefon (05661) 708 200

20.11.2021
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon 05661 708 200
tourist-info@melsungen.de
>> zur Homepage


.

Die dunklere Seite der Stadt – Abendrundgang

Die dunklere Seite der Stadt – Abendrundgang 

Stadtführung für „jedermann“    

Dauer: ca. 2 Stunden – Anmeldung unbedingt erforderlich

Altersempfehlung: ab 15 Jahre

Kosten: 7,00 € pro Person

Auskunft: Kultur- & Tourist-Info Melsungen (05661) 708 200

Lauterbach

07.11.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Lauterbacher Trachtengilde e.V.
36341 Lauterbach
Telefon 06641/184-112
info@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage


.

Kunsthandwerker- und Brauchtumsmarkt

Der „Kunsthandwerker- und Brauchtumsmarkt“ in der Vogelsbergschule erfreut sich am 1. Novembersonntag immer größerer Beliebtheit und hat sich in Verbindung mit dem Lauterbacher Herbstmarkt zum Besuchermagneten entwickelt.

Die Lauterbacher Trachtengilde ist Veranstalter und kann immer wieder viele Kunsthandwerker, auch der alten historischen Handwerke - annähernd 50 verschiedene Künstler und Handwerker - für eine Teilnahme gewinnen. Großer Wert wird natürlich darauf gelegt, dass die Besucher die Möglichkeit haben, die Entstehung der handwerklichen Produkte vor Ort kennen zu lernen. Die Möglichkeit, mit den Handwerkern persönlich ins Gespräch zu kommen, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Und natürlich kann man direkt von den Künstlern und Handwerken das eine oder andere ausgefallene Stück erwerben und sich oder anderen damit eine Freude machen.

Die Veranstaltung wird umrahmt von Volkstänzen verschiedener Trachtengruppen.

Für das leibliche Wohl sorgt die Lauterbacher Trachtengilde mit Kaffee, Kuchen und Crêpes im Markt-Café in der Cafeteria der Vogelsbergschule.

07.11.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Kreisstadt Lauterbach
36341 Lauterbach
Telefon 06641/184-107
Telefax 06641/184-207
maerkte.veranstaltungen@lauterbach-hessen.de
>> zur Homepage


.

Lauterbacher Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Markthändler aus ganz Deutschland treffen sich in der historischen Altstadt und die geöffneten Geschäfte des Einzelhandels in der Innenstadt bieten vielfältige Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten.

Gerade Familien nutzen diesen 1. Sonntag im November für einen Ausflug, um Lauterbach als Marktstadt kennen zu lernen. Karussell fahren gehört für die kleinsten Marktbesucher an diesem Sonntag auf jeden Fall dazu.

Verschiedene Vereine und gemeinnützige Organisationen werben an diesem Tag für deren Erhalt und wollen mit Aktivitäten und Angeboten die finanzielle Situation verbessern. Wie z. B. das Lauterbacher Tierheim, aber auch der Lionsclub und der Verein Soroptimist Lauterbach-Vogelsberg e. V. sind wieder vertreten.

Im Hohhaus-Museum kann man ab 14:00 Uhr das historische Klassenzimmer und die historische Druckerei besichtigen.

Vom Westerwald über Lahntal und Taunus zum Main

Herborn

22.11.2021 - 30.12.2021

Stadtmarketing Herborn GmbH
Bahnhofsplatz 1
35745 Herborn
Telefon 02772 7081900
tourist@herborn.de
>> zur Homepage


.

Herborn in der Vorweihnachtszeit

Lichterglanz in der romantischen Altstadt lädt ein, die Weihnachtszeit zu genießen. Kleines Weihnachtsdorf täglich geöffnet, trifft man sich zum Plausch und Glühwein in dem gemütlichen Pagodenzelt unter dem geschmückten Weihnachtsbaum. Lichterglanz-Stadtführungen sind in dieser Zeit buchbar beim Stadtmarketing-Büro. Oder Sie lauschen den Geschichten von Herbi, dem Weihnachtselch an der Glühweinbude... Beliebt: Das offene (gemeinsame) Singen von Weihnachtsliedern sowie das Weihnachts-Gewinnspiel des Werberings, am letzten Samstag vor Weihnachten!

Vom Rhein zum Main und Odenwald

Dreieich

30.10.2021 - 02.11.2021

Verein der Freiwilligen Feuerwehr Offenthal
 Dreieich
>> zur Homepage

Offenthaler Kerb

Franken - Genuss mit Wein und Bier

Ochsenfurt

07.11.2021
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadt Ochsenfurt
Hauptstraße 42
97199 Ochsenfurt
Telefon 09331 5855
tourismus@stadt-ochsenfurt.de
>> zur Homepage


.

Wintermarkt in der Altstadt

Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee

Eppingen

06.02.2020 - 31.12.2022

Stadt Eppingen - Museumsleiter Peter Riek
Altstadtstraße / Fleischgasse 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage

 Bauhofmitarbeiter beim Aufbau einer Installation auf dem Eppinger Ludwigsplatz
Bauhofmitarbeiter beim Aufbau einer Installation auf dem Eppinger Ludwigsplatz.

Ausstellung "Hand und Fuß" - Gunther Stilling -in der Eppinger Altstadt und Innenstadt

In der historischen Altstadt Eppingens sind zwölf große Skulpturen von Gunther Stilling auf markante Orte verteilt, diese treten in einen Dialog mit dem Fachwerk und den Plätzen und laden zu einem Augen öffnenden Spaziergang ein.

Die Ausstellung "Hand und Fuß" ist ein auf zwei Jahre angelegtes Projekt im öffentlichen Raum und zeigt Arbeiten des 1943 geborenen Künstlers Gunther Stilling, der in Güglingen lebt und zu den wichtigen Bildhauern seiner Generation gehört.

Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Eppinger Altstadt und Innenstadt die zwölf Großskulpturen von Gunter Stilling aus Bronze.


Weiter laden wir Sie ein, die virtuellen "Eppinger Museumsspaziergänge" zu besuchen, diese geben einen Einblick in die ständigen Sammlungen und wechselnden Ausstellungen im Stadt-und Fachwerkmuseum und in die Museumsdependancen in den Stadtteilen: 
https://www.eppingen.de/freizeit/museen/

 

 



01.05.2021 - 31.10.2021

Steinhauermuseum Mühlbach, Museumsleiter Peter Riek
Verwaltungsstelle Mühlbach, Hauptstraße
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 4335 Verwaltungsstelle Mühlbach oder 07262/920-1151 P. Riek Museumsleiter
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Ausstellung "Skulpturen von Guido Messer" im Steinhauermuseum Mühlbach und auf dem Rathausvorplatz

Die Ausstellung "Skulpturen von Guido Messer" ist vom 1. Mai bis 31. Oktober 2021 im Steinhauermuseum Mühlbach (Einblicke in die Galerie des Steinhauermuseums) und auf dem Rathaus-Vorplatz zu sehen.

 

Öffnungszeiten Steinhauermuseum Mühlbach:
von Mai bis Oktober an Sonn- und Feiertag von 14 - 16 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Eintritt frei!

Öffnung gemäß Corona-Verordnung entsprechend den aktuellen Corona-Inzidenzen.

 

Das sollten Sie nicht verpassen...

SKULPTUREN - von Guido Messer, Rüdiger Seidt, Karl-Henning Seemann und Gunther Stilling finden Sie auf der Gartenschau Eppingen (20. Mai bis 2. Oktober 2022) und in der historischen Altstadt von Eppingen.

 

01.05.2021 - 31.12.2022

Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" / Stadt Eppingen
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/920-1151
p.riek@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Eppinger Stadtwinkel

Ein Projekt des Stadt- und Fachwerkmuseums "Alte Uninversität" (Mai 2021)

Eppinger Stadtwinkel neu entdecken

Nur 1,30 m breit und unter den Eppingern gern genutzt als schnelle Abkürzung von der Nordstadt in die Innenstadt: der Stadtwinkel. Acht Fahnen zieren nun die Gasse von der Adelshofer Straße hin zur Hilsbach/Talstraße.

Die Fahnen zieren nun die Gasse von der Adelshofer Straße hin zur Hilsbach/Talstraße und setzen den Weg mit historischen Fotografien und Ur-Eppinger Sprüchen neu in Szene.

Der Impuls kam aus einer vergangenen Bürgersprechstunde bei Oberbürgermeister Klaus Holaschke. Da die Wegverbindung zur Gartenschau auch aufgrund des in der Nähe gelegenen Wohnmobilhalts vermehrt genutzt wird, sollte der Stadtwinkel ansprechend gestaltet werden. Angelehnt an das bekannte Künstlerfahnen-Festival in der Altstadt, haben Stadtarchiv und Heimatfreunde Eppingen die acht Fahnen gemeinsam initiiert. „Entstanden ist ein Geschichten-Tunnel, der ein Stück Heimatgeschichte wiederbelebt“, so Peter Riek, Museumsleiter.

Ein herzlicher Dank geht an Herrn Jürgen Kobold und Herrn Reinhard Ihle von den Heimatfreunden Eppingen sowie an die Eigentümer der beiden Häuser, die diese Installation im Stadtwinkel möglich gemacht haben.

 

Die Fotos stammen aus der Sammlung der Heimatfreunde Eppingen e.V. und dem Stadtarchiv Eppingen. Die Eppinger Sprüche wurden gesammelt von Jürgen Kobold (Auszüge aus dem Buch/Band "... unn mir schwätze graad so weiter").

 

Ortsangabe:
Den Eppinger Stadtwinkel erreichen Sie am besten über die Adelshofer Straße in Eppingen - hier auf der Höhe des Zebrastreifens (zwischen Haus/Hof Hausnummer 12 und 14 in den Stadtwinkel (in Richtung Spitzgärten/Talstraße) einbiegen.

Besigheim

24.10.2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

MCB Simone Majdanzic

Kirbemarkt

Marketing Concept Besigheim

Ottmarsheim, Dorfplatz und Umgebung

06.11.2021
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Anette Walz
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon 07143-80780
>> zur Homepage


.

Stumpfes Zieh und Zupfkapelle

Am Samstag, den 06.11.2021, präsentieren Stumpfes in der Alten Kelter Besigheim
ihr neues Programm „Jippie-ja-je“. Die Veranstaltung findet im Rahmen der
Veranstaltungsreihe Neckar-Enz KULTURevents in Kooperation der Stadt Besigheim
und der Livemacher GmbH statt.
OBACHT: Skrupellose Hausmusik hier in der Nähe: Manne, Benny, Flex und Selle -
HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE spielen musikalische Kracher, von
denen sie zum Teil selbst bis vor kurzem noch gar nichts wussten. Selbst
Wiederholungstäter (und es werden immer mehr) wissen nicht, was auf sie zukommt
und Neulinge erst recht nicht. Aber soviel sei verraten: Astreiner Satzgesang mit
Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch
dargeboten. Lieder aus dem schier unermesslichen Erfahrungsschatz der 4
Unterhaltungsminister. Nix wie no! Ja, richtig gelesen: Man sollte sich sputen, wenn
man die Stumpfes vor Ort sehen, hören und fühlen will.
Obwohl der kapelleneigene Fuhrpark natürlich bereits mit den streng geheimen -
offiziell nicht erhältlichen - rosa Plaketten ausgestattet ist, bleibt die Zukunft dieser
weltweit beliebtesten und erfolgreichsten aller Zieh & Zupf Kapellen wohl ungewiss.
Wird diese musikalisch einzigartige Karriere letztendlich durch Fahrverbote ein
unrühmliches Ende nehmen? Oder werden die Musiker gar durch brand- und
sicherheitsschutztechnische Auflagen an der Ausübung ihres Unterhaltungsauftrages
gehindert werden?

Bietigheim-Bissingen

01.11.2021
Beginn: 11:00 Uhr

Bel Canto / Liederkranz Metterzimmern

Zwiebelkuchenfest

Kelter Metterzimmern

12.11.2021
Beginn: 17:00 Uhr


.

Bietigheimer Tafelfreuden - Genussreicher Stadtspaziergang

öffentl. Stadtführung

Anmeldung erforderlich!

13.11.2021
Beginn: 17:00 Uhr


>> zur Homepage


.

Mühlen, Tod und Teufel - Märchenwanderung

öffentl. Stadtführung

Anmeldung erforderlich!

19.11.2021
Beginn: 18:30 Uhr


74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142-74227
>> zur Homepage


.

Hört ihr Leute, lass Euch sagen ... - Nachtwächterführung

Öffentliche Stadtführung

Kirchheim unter Teck

08.11.2021

Kirchheim-Info
Max-Eyth-Straße 15
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021 502555
Telefax 07021 502550
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

 Jahrmarkt beim Kirchheimer Gallusmarkt
Jahrmarkt beim Kirchheimer Gallusmarkt.

Gallusmarkt

Einer der traditionsreichsten Krämermärkte in Baden-Württemberg steht am 4. November vor der Tür. Bereits seit 1574 findet der Gallusmarkt in Kirchheim unter Teck statt - auch heute noch ein Grund für rund 200 Markthändler, zu dieser Gelegenheit in die Fachwerkstadt zu kommen.
Früher bedeutete Markttag auch immer gleichzeitig Festtag, daher findet auf dem Kirchheimer Ziegelwasen von Freitag, 01. November bis Montag, 04 November ein großer Vergnügungspark mit unterschiedlichsten Fahr- und Belustigungsgeschäften statt. Am 03. November erwartet die BesucherInnen der Verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt.

08.11.2021

Kirchheim-Info
Max-Eyth-Straße 15
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021 502555
Telefax 07021 502550
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

 Jahrmarkt beim Kirchheimer Gallusmarkt
Jahrmarkt beim Kirchheimer Gallusmarkt.

Gallusmarkt

Einer der traditionsreichsten Krämermärkte in Baden-Württemberg steht am 4. November vor der Tür. Bereits seit 1574 findet der Gallusmarkt in Kirchheim unter Teck statt - auch heute noch ein Grund für rund 200 Markthändler, zu dieser Gelegenheit in die Fachwerkstadt zu kommen.
Früher bedeutete Markttag auch immer gleichzeitig Festtag, daher findet auf dem Kirchheimer Ziegelwasen von Freitag, 01. November bis Montag, 04 November ein großer Vergnügungspark mit unterschiedlichsten Fahr- und Belustigungsgeschäften statt. Am 03. November erwartet die BesucherInnen der Verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt.

11.11.2021

Kirchheim-Info
Max-Eyth-Straße 15
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021 502555
Telefax 07021 502550
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

 Lichterzauber beim Kirchheimer Laternenfest
Lichterzauber beim Kirchheimer Laternenfest.

Laternenfest

Seit 1958 zaubert das Kirchheimer Laternenfest den kleinen BesucherInnen einen ganz besonderen Glanz in die Augen. Nachdem sich die Kinder um 18:15 Uhr am Wachthaus getroffen haben, zieht der Zug mit dem Nachtwächter und unter musikalischer Begleitung durch die Fachwerkstadt Kirchheim unter Teck bis zum Rollschuhplatz. Für das Jubiläum gibt es einige Überraschungen, die erst kurz vor oder am Geburtstag verraten werden.

11.11.2021

Kirchheim-Info
Max-Eyth-Straße 15
73230 Kirchheim unter Teck
Telefon 07021 502555
Telefax 07021 502550
tourist@kirchheim-teck.de
>> zur Homepage

 Lichterzauber beim Kirchheimer Laternenfest
Lichterzauber beim Kirchheimer Laternenfest.

Laternenfest

Seit 1958 zaubert das Kirchheimer Laternenfest den kleinen BesucherInnen einen ganz besonderen Glanz in die Augen. Nachdem sich die Kinder um 18:15 Uhr am Wachthaus getroffen haben, zieht der Zug mit dem Nachtwächter und unter musikalischer Begleitung durch die Fachwerkstadt Kirchheim unter Teck bis zum Rollschuhplatz. Für das Jubiläum gibt es einige Überraschungen, die erst kurz vor oder am Geburtstag verraten werden.

Pfullendorf

01.01.2021 - 31.12.2021
Beginn: 07:00 Uhr

Tourist-Information Pfullendorf
 Pfullendorf
info@noerdlicher-bodensee.de
>> zur Homepage

Wochenmarkt

jeden Dienstag  von 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Marktplatz.

Fällt auf diesen Tag ein Feiertag, so wird der Markt am Tag zuvor abgehalten.

10.04.2021 - 01.11.2021


Telefon 0751 361 41 41
info@bodo.de
>> zur Homepage


.

Räuberbahn - Bahnerlebnis ab/bis Pfullendorf

Die viele Jahre stillgelegte Bahnstrecke wurde vor ein paar Jahren für die Sonderzugfahrten zwischen Aulendorf und Pfullendorf  reaktiviert.

Die Räuberbahn fährt von 10. April bis 01. November auf der Strecke Aulendorf - Altshausen - Hoßkirch Königseggsee - Ostrach - Burgweiler - Pfullendorf.

Die Ausflugszüge starten auf der Räuberbahn immer Samstags und Sonntags, sowie an Feiertagen. 

Entdecken - Wandern - Genießen

Nur wenige Gehminuten von der Haltestelle entfernt ist die historische Fachwerkstadt Pfullendorf. Genießen Sie hier einen Bummel durch die Altstadt und lassen sich von der örtlichen Gastronomie verwöhnen. Am westlichen Stadtrand bietet der Seepark Linzgau vielerlei Attraktionen wie beispielsweise das Strandbad, die Seepark-Golfanlagen oder den Wasserskipark u.v.m.

Kostenloser Fahrradtransport!

Gruppen ab 10 Personen können sich unter info@bodo.de anmelden.

Als Übernachtungsgast in der Ferienregion Nördlicher Bodensee fahren Sie mit der Räuberbahn-Gästefahrkarte kostenlos mit!
Sprechen Sie Ihren Gastgeber darauf an und holen Sie sich gleich Ihre persönliche Fahrkarte.

 

Fahrplan 2020:

Aulendorf >> Pfullendorf:
Aulendorf ab 09:25 // 13:25 // 16:25
Altshausen ab 09:35 // 13:35 // 16:35
Hoßkirch Königseggsee ab 09:48 // 13:48 // 16:48
Ostrach ab 10:02 // 14:02 // 17:02
Burgweiler ab 10:12 // 14:12 // 17:12
Pfullendorf (Bahnsteig Stadtgarten) an 10:27 // 14:27 // 17:27

Pfullendorf >> Aulendorf:
Pfullendorf (Bahnsteig Stadtgarten) ab 10:32 // 14:32 // 17:32
Burgweiler ab 10:46 // 14:46 // 17:46
Ostrach ab 10:56 // 14:56 // 17:56
Hoßkirch Königseggsee ab 11:08 // 15:08 // 18:08
Altshausen ab 11:25 // 15:25 // 18:25
Aulendorf an 11:34 // 15:34 // 18:34

Es besteht eine umsteigefreie IRE-/RB-Verbindung Ulm - Aulendorf - Pfullendorf .
Bis einschließlich 12. Juli 2020: Sonntags um 8:29 Uhr ab Ulm
Ab 26. Juni 2020: Samstags und sonntags um 8:42 Uhr ab Ulm

Dornstetten

19.11.2021
Beginn: 20:00 Uhr

Tourist-Information/Kulturamt
Marktplatz 2
72280 Dornstetten
Telefon 07443 / 9620-30
info@dornstetten.de
>> zur Homepage

 ZU ZWEIT
ZU ZWEIT "Die Wilde 13".

Kultur im Museum: Zu Zweit - "Die wilde 13"

Man sagt ja, daß Paare, die länger als 10 Jahre verheiratet sind, immer ausgefalleneren Sex praktizieren. Montags ausgefallen, dienstags ausgefallen... Nach 13 Jahren Ehe steckt man irgendwo zwischen der „baumwollenen“ (1 Jahr) und der „Gnadenhochzeit“ (70 Jahre) fest, aber zumindest hat man das verflixte siebte Jahr hinter sich. Tina Häussermann und Fabian Schläper, seit 13 Jahren unterwegs als Duo ZU ZWEIT, feiern heute also „Veilchenhochzeit“. Das kann bedeuten, daß man nach 13 Jahren Ehe immer noch blauäugig in die Zukunft schaut – oder nochmal mit einem Veilchen davongekommen ist. Sicher ist aber, daß Tina Häussermann und Fabian Schläper das perfekte Paar abgeben, weil sie keines sind. Sie haben sich sogar geschworen: „wenn wir jemals heiraten, dann auf jeden Fall nicht uns“. Und sie verraten Ihnen das Geheimnis einer guten Ehe: wenn Sie sich mal wieder so richtig gut mit Ihrem Mann oder Ihrer Frau verstehen wollen, dann lassen Sie sich scheiden.

ZU ZWEIT schenken sich und Ihnen anläßlich ihres 13. Bühnenjubiläums einen Abend für Menschen mit Lachverstand. Sie lassen die Stimmbänder schwingen und machen sich auf alles einen Reim. Ihre Songs und Geschichten haben immer die Kraft der zwei Herzen. Sie schießen nicht mit Stimmungskanonen auf Spatzenhirne, sondern treffen elegant mitten
ins Humorzentrum. ZU ZWEIT wirken wie ein Befreiungsschlag aus der Endlos-Pointenschleife der Comedians: eine Wundertüte für alle, die sich mal einen Abend witzefrei nehmen möchten, um wirklich Spaß zu haben.

Karten und weitere Infos gibt es etwa ab August bei der Tourist-Information und der VR-Bank Dornstetten-Horb.

Tickets im Vorverkauf: 15 €, Abendkasse: 17 €, Exklusivangebot (alle drei Veranstaltungen): 39 €

Veranstaltungsort: Turn- und Festhalle Hallwangen, Klosterweg 10, 72280 Dornstetten-Hallwangen

Einlass ab 19 Uhr. Die Veranstaltung ist bewirtet ( unter Vorbehalt ).

Haslach im Kinzigtal

15.11.2021
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Stadt Haslach
 Haslach
inf@haslach.de
>> zur Homepage

 Marktplatz
Marktplatz.

Trad. Martinimarkt

in der Historischen Fachwerkaltstadt.