Deutsch English

Wohnmobilstellplätze

entlang der Deutschen Fachwerkstraße

Liebe Gäste,


wir heißen Sie herzlich willkommen und laden Sie ein, auf rund 3.500 Kilometern Länge, die Städte entlang der Deutschen Fachwerkstraße zu erleben.

Die beliebte Ferien- und Kulturstraße, 1990 ins Leben gerufen, erstreckt sich von der Elbe im Norden über die Oberlausitz im östlichen Sachsen bis hin zum Bodensee im Süden, führt mit sieben Regionalstrecken durch die Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Hessen, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg.

Unter dem Motto „Fachwerk verbindet“ haben sich inzwischen mehr als 100 Fachwerkstädte zusammengeschlossen, um Ihnen gemeinsam ihre beeindruckenden historischen Altstadtkerne zu präsentieren. Die Deutsche Fachwerkstraße verbindet idyllische Fachwerkstädte, reizvolle Landschaften, geschichtsträchtige Schauplätze, liebevoll restaurierte Denkmale und die Menschen, die dort leben und arbeiten. Kurbäder und Festspielorte wechseln sich ab mit Naturparks und romantischen Plätzen. So abwechslungsreich das Unterhaltungsprogramm in unseren Fachwerkstädten ist, so vielseitig ist auch das kulinarische Angebot.

 

Entspannen im romantischen Fachwerkambiente, Genießen von regionalen Produkten, Bummeln durch kleine Gassen, Spaß bei Kinder- und Erlebnisführungen, Wandern und Radfahren entlang der Route – die Deutsche Fachwerkstraße hält für jeden etwas bereit. Zahlreiche Veranstaltungen, Feste und Märkte bieten dem Besucher das ganze Jahr über Abwechslung und Anregung. Ob Sie mit dem Auto, dem Rad, per Bahn oder mit dem Wohnmobil reisen – entdecken Sie auf den Spuren der Vergangenheit die alte Handwerkskunst und das lebendige traditionelle Brauchtum.

Deutschlands ältester nördlichster Weinberg, die größte Weihnachtskerze der Welt und Deutschlands einziges Elfenbeinmuseum, die Wiege der deutschen Damast- und Frottierindustrie sowie der 50. Breitengrad befinden sich an der Deutschen Fachwerkstraße.

Unsere Mitgliedsstädte freuen sich auf Ihren Besuch!



Kooperationspartner der Deutschen Fachwerkstraße

Externer Link zu:  http://www.dethleffs.deExterner Link zu:  https://www.freeontour.com/de/articles/erlebnisberichte/per-wohnmobil-die-deutsche-fachwerkstrasse-entdecken




Von der Elbe zum Harz

Alfeld (Leine)

Bad Essen

  • Wohnmobilstellplatz Falkenburg

    50 Stellplätze, grüner, romantischer Platz nahe des Yachthafens sowie des Mittellandkanals, 2 km bis zum Schloss Ippenburg, ideale Radwandermöglichkeiten. Brötchenservice am Wochenende, Hunde erlaubt, 900m bis in den Ort- ganzjährig geöffnet!

     


    Betreiber: Renate Mielke, Falkenburg 3, 49152 Bad Essen, Homepage: www.badessen-stellplatz.de

Bleckede

Bockenem

  • Wohnmobilstellplatz
    Stadtteil Bockenem, Mahlumer Straße, direkt am beheizten Freibad mit Kiosk, Minigolf und Biergarten
    Betreiber: Stadt Bockenem, Buchholzmarkt 1, 31167 Bockenem, Homepage: www.bockenem.de
  • Wohnmobilstellplatz
    Am Bockener Stadtrand, nahe der Autobahnabfahrt, liegt der ARAL-Autohof. Dort gibt es weitere Möglichkeiten zum Abstellen von Wohnmobilen und zur Verpflegung.
    Betreiber: ARAL-Autohof, , 31163 Bockenem, Homepage:

Celle

Dannenberg

Duderstadt

Einbeck

  • Wohnmobilstellplatz am Hallen- und Freibad Einbeck

    Von der zentralen und zugleich ruhigen Lage des Stellplatzes aus kann man in nur 10 Minuten zu Fuß in Richtung Süden die Altstadt erreichen und die schönen, bunten Fachwerkbauten oder weitere Sehenswürdigkeiten von Einbeck erkunden. In Richtung Norden bergauf geht es in Richtung Stadtwald Hube ins Grüne.

    Einkaufsmöglichkeiten liegen nur wenige Minuten vom Stellplatz entfernt und sind fußläufig zu erreichen.


    Betreiber: Stadtwerke Einbeck GmbH, Grimsehlstraße 17, 37574 Einbeck, Homepage: www.baeder.stadtwerke-einbeck.de/wohnmobile

Halberstadt

  • Campingplatz am See ****
    Campingplatz am See, am Stadtrand von Halberstadt, am Halberstädter See
    Betreiber: Familie Brünler/Otto, Warmholzberg 70, 38820 Halberstadt, Homepage: www.halberstadt.de
  • Wohnmobilstellplatz Düsterngraben

    5 Stellplätze direkt im Zentrum, nahe der historischen Altstadt, unterhalb des Domplatzes, kostenfreier Strom

    GPS: 32 U 640821 5751471, Koordinaten: 51.89618°N 11.04664°E


    Betreiber: Stadt Halberstadt, Holzmarkt 1, 38820 Halberstadt, Homepage: www.halberstadt.de

Hitzacker

Hornburg

  • Wohnmobilstellplatz auf dem Iberg

    ca. 20 Stellplätze für Kurzreisende, zwei bis drei Tage; die Stellplätze liegen oberhalb von Hornburg in einem Wäldchen; Ausflugsgaststätte Iberg in unmittelbarer Umgebung; schöne Aussicht


    Betreiber: Familie Mielke (Iberg-Gaststätte), Schützenallee 1, 38315 Hornburg, Homepage: www.iberg-gaststaette.de

Königslutter

  • Niedernhof

    Bundesstraße 1 (Zentrum - Parkplatz 1)


    Betreiber: Stadt Königslutter am Elm, Am Markt 2, 38154 Königslutter, Homepage: www.koenigslutter.de

Lüchow

  • Lüchow/Wendland

    Lüchow, in der Parkstraße (Nähe Hallenbad), zwei Stellplätze


    Betreiber: i.wend Gästeinformation Lüchow Wendland, Amtshof 2A, 29439 Lüchow, Homepage: www.region-wendland.de

Nienburg

  • Reisemobilstellplatz Nienburg

    Ruhig und direkt gelegen, am westlichen Weserufer mit Blick auf den Fluss und die historische Altstadt Nienburgs. Ein Fußweg führt zur Weser-Fußgängerbrücke, über die das Zentrum innerhalb kürzester Zeit erreichbar ist.


    Betreiber: Stadt Nienburg/Weser, Marktplatz 1, 31582 Nienburg, Homepage: www.nienburg.de

Northeim

Osterode am Harz

Quedlinburg

  • Harzer Feriengarten - Kur-Camping Bad Suderode

    Neue Cur-Campinganlage mit 10 Plätzen in landschaftlich reizvoller Lage am Orts- und Waldrand von Bad Suderode/Gernrode. Acht Minuten Fußweg zum Calcium-Sole-Bad. Im Sanitärgebäude hat jeder Stellplatz ein eigenes Bad und WC. Außerdem gibt es hier ein Kaminzimmer. Auf dem Gelände befinden sich u. a. ein Spiel- und Volleyballplatz, Tischtennisplatten und ein Grillplatz.


    Betreiber: , , , Homepage:
  • Harz-Camp "Bremer Teich" Gernrode

    Idyllisch zwischen Quedlinburg, Thale, Gernrode und dem Brocken gelegen, ist der 3-Sterne-Campingplatz ein idealer Ausgangspunkt für Aktivurlauber und Kulturinteressierte. Der Campingplatz verfügt über 100 Tourist- und Wohnmobilstellplätze, 160 Dauerstellplätze sowie 22 Ferienhäuser verschiedener Kategorien. Zusätzlich gibt es eine Touristenherberge mit 60 Betten speziell für Gruppen und Klassenfahrten. Das besondere Highlight ist der Bremer Teich, der den Platz landschaftlich reizvoll macht und im Sommer zum ausgiebigen Baden einlädt. Dank eines großen Nichtschwimmerbereiches, einer sonnigen Liegewiese sowie eines Kinderspielplatzes ist dieser Campingplatz ein familienfreundliches Urlaubsziel.


    Betreiber: , , , Homepage:
  • Schlossparkplatz

    Unterhalb des Schlossberges, in der Kernstadt, in unmittelbarer Nähe der historischen Innenstadt.

    WC, Strom, Anschluss für Wasserver- und entsorgung; ganzhährig geöffnet.

    Sechs Wohnmobilstellplätze.

     


    Betreiber: , , , Homepage:
  • Busparkplatz Marschlinger Hof

     In der Kernstadt, in unmittelbarer Nähe der historischen Innenstadt - nur 300 m vom Marktplatz entfernt.

    WC-Anlage, Strom, Anschluss für Wasserver- und entsorgung; ganzjährig geöffnet.

    Sechs Wohnmobilstellplätze.

     


    Betreiber: , , , Homepage:
  • Caravanplatz "Am Lehof"

    Etwas auserhalb der Stadt (ca. 2 km zum Markt) liegt auf einem gesicherten Privatgrundstück mit viel Grün mit insgesamt 10 Stellplätzen für Wohnmobile bzw. Wohnanhänger:

    DU/WS, Strom, Grillplatz, Küchenplatz, Sauna, Müllentsorgung, Angeln möglich; ganzjährig geöffnet.


    Betreiber: , , , Homepage:

Salzwedel

Stadthagen

Wernigerode

  • Parkplatz "Anger/Schloss"

    Wernigerode, Halberstädter Straße auf dem zentral gelegenen Parkplatz "Anger/Schloss"


    Betreiber: Eigentümer: Stadt Wernigerode ( Ansprechpartner: Familie Zielke), Breite Straße 70, 38855 Wernigerode, Homepage: www.schlossbahn.de
  • Park- und Wohnmobilstellplatz „Am Katzenteich“

    Am Katzenteich/Schlachthofstrasse, in der Nähe des Wernigeröder Bürgerparks


    Betreiber: Stadt Wernigerode, Ordnungsamt, Nicolaiplatz 1, 38855 Wernigerode, Homepage:
  • Campingplatz „Alte Waldmühle“

    Wernigerode-Nöschenrode, Auf dem Grundstück des Hotels "Alte Waldmühle" Mühlental 122, Anbindung an Citybusverkehr, Restaurant vor Ort


    Betreiber: Campingplatz/Hotel „Alte Waldmühle“, Mühlental 122, 38855 Wernigerode, Homepage: www.altewaldmuehle.de
  • Harz-Camping am Schierker Stern

    Der Platz befindet sich im Ortsteil Schierke am Ortseingang, Einfahrt im Bereich der Kreuzung nach Elend


    Betreiber: Corina und Ingo Nitschke, Am Stern 1 (38875 Elend), 38855 Wernigerode, Homepage: www.harz-camping.com

Vom Harz zum Thüringer Wald

Bad Langensalza

Mühlhausen

  • Wohnmobilstellplatz "Engelsgarten" (Innenstadt)

    Sehr zentral und ruhig innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern liegt der 2019 fertiggestellte Wohnmobilstellplatz „Engelsgarten“. Nur wenige Gehminuten vom historischen Zentrum und von Einkaufsmöglichkeiten entfernt, bietet dieser Stellplatz Raum für 9 Wohnmobile, Stromanschlüsse, sowie Frischwasser- und Entsorgungsstation. 

    • Kapazität: Neun Plätze, davon vier für Wohnmobile mit Überlänge

     


    Betreiber: Stadtverwaltung Mühlhausen, Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen, Homepage: www.muehlhausen.de
  • Campingplatz am Schwanenteich

    Das Naherholungsgebiet liegt landschaftlich reizvoll am Schwanenteich am Rande der mittelalterlichen Reichsstadt Mühlhausen. Das Areal ist der ideale Ausgangspunkt für Entdeckungen im Stadtwald, Nationalpark Hainich und dem Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal.

    Jugendcamp: 7 Schlafhütten für 6 Personen, 1 Schlafhütte für 2 Personen mit Doppelstockbetten, Kleiderschrank, Tisch und Stühle, Elektro-Heizkörper, Gemeinschaftsküche, Gemeinschaftsraum, Spiel- und Grillplatz, Sanitärgebäude


    Betreiber: Campingplatz am Schwanenteich, Popperöder Gasse 2, 99974 Mühlhausen, Homepage: www.campingplatz-schwanenteich.de

Schmalkalden

  • Reisemobil-Parkplatz Westendpark

    Der Reisemobil-Parkplatz liegt im drei Hektar großen Westendpark umgeben von Wiesenflächen, blühenden Stauden und Gehölzen. Treppenstufen führen zum Südufer der Schmalkalde.

    Sechs kleine Gartenkabinette - die Zeitgärten - interpretieren gärtnerisch die Geschichte der Stadt.

     


    Betreiber: Stadtwerke Schmalkalden , Auer Gasse 2-4, 98574 Schmalkalden, Homepage:

Stolberg

Wanfried

  • Wohnmobilhafen Wanfried
    12 Stellplätze mit Stromversorgung "In der Werraaue". Die Stellplätze sind stadtnah und im Grünen, nahe der Werra und des Werratal-Radweges gelegen. Einkaufsmöglichkeiten 50 m
    Betreiber: Kultur- und Verkehrsverein Wanfried, In der Werraaue, 37281 Wanfried, Homepage: www.wanfried.de

Oberlausitzer Umgebindehausstraße

Ebersbach-Neugersdorf

Großschönau

  • Wohnmobilstellplatz "Trixi Ferienpark"
    Alle Stellplätze (wahlweise 81m² oder 100 m²) besitzen einen Wasser- und Abwasseranschluss ohne zusätzliche Gebühren. Sanitärgebäude (zentral gelegen) mit mietbaren Familienbädern, separaten Babybad, Waschmaschinen, Wäschetrockner und Camperküche. Hundekomfortbad. Auto auf dem Stellplatz ist inklusive. Im Preis inklusive: Gebühren für Wasser, Abwasser & Müllzentrale.
    Betreiber: TRIXI-Park GmbH, Jonsdorfer Straße 40, 02779 Großschönau, Homepage: www.trixi-park.de
  • Wohnmobilstellplatz „Camping-Hof Sell"
    40 Stellplätze nicht parzelliert. Es erwartet Sie ein ruhiger, beschaulicher Platz auf einem Bauernhof gelegen in einer zauberhaften Landschaft, wo jeder Naturfreund seine Seele “baumeln” lassen kann. "Sportplatz" zum Volleyball- oder Fußballspielen mit viel Spielmöglichkeiten und einen Sandkasten für die Jüngsten und ein Wassertretbecken für "müde Wanderfüße". Milch-Tankstelle auf dem Hof, Übernachtung "im Fass" möglich. Ein Stromanschluss ist überall möglich. Das Sanitärgebäude verfügt über: Waschmaschine, Wäschetrockner, Mini-Küche mit 2 Kochplatten, Kühlschrank und ein Spülbecken, kleiner Aufenthaltsraum
    Betreiber: Camping-Hof Sell/Hofladen & Camping, Saalendorf 5/OT Waltersdorf, 02799 Großschönau, Homepage: www.sell-hof.de

Herrnhut

Kottmar

  • Stellplatz am Freizeit und Erlebnisbad im OT Obercunnersdorf
    Für Wohnmobile bietet die Gemeinde Kottmar im Ortsteil Obercunnersdorf am Freizeit- und Erlebnisbad einen Caravanstellplatz an.
    Betreiber: Gemeinde Kottmar/OT Obercunnersdorf, Kottmarsdorfer Straße 35, 02708 Kottmar, Homepage: www.gemeinde-kottmar.de
  • Wanderparkplatz "An der Siedlung" - neu ab Sommer 2020

    Neuer Caravanstellplatz ab August 2020!

    keine Standgebühr, nur Verbauchskosten für Strom tc.

    Anfahrt: B178 Abfahrt Obercunnersdorf, rechts abbiegen, ca. 1 km Richtung Ortsmitte fahren


    Betreiber: Gemeinde Kottmar/OT Obercunnersdorf, , 02708 Kottmar, Homepage: www.gemeinde-kottmar.de
  • Stellplatz an der Kottmarsdorfer Bockwindmühle

    Lage: auf einem Parkplatz am Ortsrand, direkt neben der historischen Bockwindmühle


    Angebot: Platz für 3 Wohnmobile, ganzjährig nutzbar, Restaurant und Biergarten direkt am Platz, Hunde erlaubt, befestigter und geschotterter Untergrund

    In der Nähe: Restaurant, Mühlenrundweg, Zentrum zu Fuß erreichbar, Freibad Obercunnersdorf, Bäckerei Jarmer
    Preis: gebührenfrei

    Betreiber: Touristinformation Spreequellland, Hauptstraße 214a, 02739 Kottmar, OT Eibau, Homepage: www.gemeinde-kottmar.de
  • Stellplatz an der "gesunden" Bäckerei

    Lage: direkt an der S 148 in Richtung Löbau auf dem Gelände der Bäckerei Jarmer


    Betreiber: Frau Jarmer, Löbauer Straße 14, 02708 Kottmar, OT Kottmarsdorf, Homepage:

Oderwitz

Seifhennersdorf

  • Windmühlberg Seifhennersdorf
    Neugersdorfer Straße 7 in Seifhennersdorf. Stellplätze im einfachen Standard, in hervorragender Lage mit Weitblick in die böhmischen Berge; Verpflegung nach Absprache
    Betreiber: Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte "Windmühle", Neugersdorfer Straße 7, 02782 Seifhennersdorf, Homepage: www.windmuehle-seifhennersdorf.de
  • Lamahof Seifhennersdorf
    Südstraße 34 in Seifhennersdorf. Der Stellplatz befindet sich inmitten des Lamahofes mit exotischen und einheimische Tieren und einem umfangreichen Freizeitangebot für Kinder und Erwachsene. Verpflegung nach Absprache.
    Betreiber: Familie Knorr "Knorrs Lamahof", Südstraße 34, 02782 Seifhennersdorf, Homepage: www.lamahof.de

Vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart

Alsfeld

  • Stellplatz am Fulder Tor

    öffentlicher Stellplatz für bis zu 45 Wohnmobile, zu finden am Fulder Tor nahe der Schwalm am Rand eines Naherholungsgebiets: ca. 5 Minuten zur Innenstadt


    Betreiber: Stadt Alsfeld, Markt 1, 36304 Alsfeld, Homepage: www.alsfeld.de

Bad Hersfeld

  • Stellplatz Geistalbad

    Der Stellplatz liegt etwa 10 Minuten zu Fuß von der Innenstadt entfernt in direkter Nachbarschaft zum Freibad "Geistalbad" und dem Jahnpark, der für Kinder und Jugendliche viele Freizeitmöglichkeiten bietet. In der Innenstadt von Bad Hersfeld erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Stiftsruine, das Rathaus im Stil der Weserrenaissance und über 200 Fachwerkhäuser. Im Sommer locken die Bad Hersfelder Festspiele jährlich ca. 100.000 Besucher in die Kur- und Festspielstadt.


    Betreiber: Tourist-Information Bad Hersfeld, Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld, Homepage: www.badhersfeld-tourismus.de
  • Seilerweg

    Der Stellplatz liegt in Zentrumsnähe und direkt neben dem Schilde-Park. Der Schilde-Park ist die neueste Parkanlage Bad Hersfelds, dort befindet sich auch das Erlebnis-Museum wortreich.


    Betreiber: Tourist-Information Bad Hersfeld, Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld, Homepage: https://www.badhersfeld-tourismus.de/
  • Kolpingstraße

    Der Stellplatz „Kolpingstraße“ ist in der Nähe des Spaß- & Freizeitbades Aqua Fit und 2,5 km vom Zentrum entfernt.


    Betreiber: Tourist-Information Bad Hersfeld, Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld, Homepage: https://www.badhersfeld-tourismus.de/
  • Auf der Unteraue

    Der Stellplatz „Auf der Unteraue“ ist in unmittelbarer Nähe zum Stadion an der Oberaue und den Tennisplätzen gelegen.


    Betreiber: Tourist-Information Bad Hersfeld, Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld, Homepage: https://www.badhersfeld-tourismus.de/

Bad Sooden-Allendorf

  • Wohnmobilstellplatz am Franzrasen

    Der Platz liegt idyllisch auf einer Werrainsel direkt im Herzen der Badestadt: historische Altstadt und Kureinrichtungen in unmittelbarer Nähe, ein überaus reiches Angebot an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, Rad- und Wanderwegen sowie gastronomischen Anbietern.

    Kurze Wege bietem dem Wohnmobilisten auch die Möglichkeit zur Nutzung der WerratalTherme mit ihrer einzigartigen Saunalandschaft.

    Der Stellplatz ist geeignet für mehr als 100 Mobile. Das Gelände ist eben, teilweise asphaltiert bzw. geschottert. Alter Baumbestand spendet Schatten.


    Betreiber: Tourist Information, Landgraf-Philipp-Platz 1-2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Homepage: www.bad-sooden-allendorf.de

Burgenstadt Schlitz

Eschwege

  • ***** Knaus Campingpark Eschwege

    Am Werratalsee 2, auf einer Halbinsel zwischen Werra und Werratalsee; es stehen Stellplätze und Premiumstellplätze direkt am See mit Terrasse für das Vorzelt zur Verfügung.


    Betreiber: Knaus Campingpark Eschwege, Am Werratalsee 2, 37269 Eschwege, Homepage: www.knauscamp.de

Fritzlar

  • Wohnmobilstellplatz "Am Grauen Turm"

    Der für 10 Wohnmobile ausgelegte Platz auf Betonsteinpflaster verfügt über ausreichend Einzelstellplatzfläche, über schattenspendende Bäume und ist ein öffentlicher Parkplatz. Er liegt direkt an der historischen Stadtmauer und am Grauen Turm. Von dort sind es nur wenige Gehminuten bis in die Altstadt und zur Touristinformation im Spitzenhäuschen.


    Betreiber: Stadt Fritzlar, Kontakt: Touristinformation Fritzlar, Zwischen den Krämen 5, 34560 Fritzlar, Homepage: www.fritzlar.de
  • Wohnmobilstellplatz "Ederaue"

    18 großzügig angelegte Stellplätze im Naherholungsgebiet Ederaue, direkt am Edersee-Radweg, nur 10 Gehminuten ins Zentrum der Altstadt der Dom- und Kaiserstadt Fritzlar. In unmittelbarer Nähe Platzes befinden sich das Erlebnisbad Ederaue (beheiztes Freibad), ein Sport- und Freizeitpark, Gastronomie und ein Grillplatz.

    Entfernung zum Stadt-/Orts-Zentrum: 3 km

    Vereinstreffen nach Absprache möglich.


    Betreiber: Harald Kurze, Pipprichsweg, 34560 Fritzlar, Homepage:

Grünberg

  • Gallusplatz/Gerichtsstraße
    Gallusplatz/Gerichtsstraße
    Betreiber: Stadt Grünberg, Rabegasse 1, 35305 Grünberg, Homepage: www.gruenberg.de
  • Campingplatz Spitzer Stein

    Ruhe, Wasser, waldreiche Umgebung und ausgezeichnete sanitäre Anlagen sind die besonderen Vorzüge des ca. 40.000qm großen Campingplatzes, malerisch eingebettet zwischen Wiesen und bewaldeten Hängen. Es stehen 300 Dauerstellplätze sowie 70 Stellplätze für Durchgangscamper und Wohnmobile zur Verfügung.


    Betreiber: , , , Homepage:

Hann. Münden

Homberg (Efze)

Homberg (Ohm)

  • Wohnmobilstellplätze an der Stadthalle

    5 Wohnmobilstellplätze in zentraler Lage am Parkplatz am Stadthallenweg. Unmittelbare Nähe zur Altstadt mit Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten oder zum Premiumwanderweg „Sagenhaftes Schächerbachtal“, wunderbare Aussicht ins Ohmtal


    Betreiber: Stadt Homberg (Ohm), Marktstraße 26, 35315 Homberg (Ohm), Homepage: www.homberg.de

Konfirmationsstadt Schwalmstadt

  • Schwalmstadt-Ziegenhain

    Fünftenweg 28, Parkplatz bei den Sportanlagen; gegenüber dem Freibad


    Betreiber: Magistrat der Stadt Schwalmstadt, Marktplatz 1, 34613 Schwalmstadt, Homepage: www.schwalmstadt.de
  • Schwalmstadt-Treysa

    Zwalmstraße 5; zwischen dem Fluss Schwalm und dem Sportplatz Schwalm-Stadion, in der Nähe des Hallenbades.


    Betreiber: Magistrat der Stadt Schwalmstadt, Marktplatz 1, 34613 Schwalmstadt, Homepage: www.schwalmstadt.de

Lauterbach

  • Freizeitzentrum Steinigsgrund

    8 Stellplätze am Freizeitzentrum Steinigsgrund (Am Sportfeld 9) auf dem Parkplatz neben dem Erlebnisbad "Die Welle" und am Freibad. Die Nutzung der sanitären Einrichtungen ist im Freizeitzentrum während der Öffnungszeiten möglich. Idealer Ausgangspunkt für eine Radtour auf dem Vulkanradweg und einer Wanderung auf dem Premium-Wanderweg "Bachtour". Weitere Aktivitäten: Minigolf, Tennis, Kegeln und Kneipp-Anlage und in der kalten Jahreszeit die Eissport-Arena. GPS: 50°37'38"N/9°23'32"E


    Betreiber: Stadt Lauterbach / Tourist-Center Stadtmühle, Marktplatz 1, 36341 Lauterbach, Homepage: www.lauterbach-hessen.de
  • Parkplatz Bleichstrasse

    5 geschotterte Stellplätze direkt am idyllischen Ufer an der Lauter in unmittelbarer Altstadtnähe. GPS: 50°38'18"N/9°24'10"E


    Betreiber: Stadt Lauterbach/Tourist-Center Stadtmühle, Marktplatz 1, 36341 Lauterbach, Homepage: www.lauterbach-hessen.de

Melsungen


  • Der parzellierte Wohnmobilstellplatz für 10 Fahrzeuge liegt direkt an der Fulda und am Fuldaradweg R1 sowie in unmittelbarer Nähe zur historischen Fachwerkaltstadt. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Res tau rants in direkter Nachbarschaft. Ca. 10 Gehminuten zum Bahnhof.

    Größe der Parzellen: 10 x 5 Meter. Strom- und Wasserversorgung* gegen Gebühr (Automat).

    Wohnwagengespanne nicht erlaubt.


    Betreiber: Stadt Melsungen - Kultur- & Tourist-Info, , 34212 Melsungen, Homepage: www.melsungen.de

Rotenburg a.d. Fulda

Spangenberg

  • Wohnmobilstellplätze am Campingplatz

    Unmittelbar am Spangenberger Campingplatz und dem Liebenbachbad stehen insgesamt vier befestigte Wohnmobilstellplätze zur Verfügung. Zum Stadtzentrum sind es ca. 1 km. Dort finden Sie Gastronomiebetriebe und kleinere Geschäfte. Fussläufig erreichen Sie Lebensmittelmärkte, in welchem Sie Waren des täglichen Bedarfs erhalten. in Saloon des Campingplatzes erhalten Sie Getränken zu farien Preisen

     


    Betreiber: Gerd Reppe, Jahnstr. 27, 34286 Spangenberg, Homepage: www.campingplatz-spangenberg.com

Steinau an der Straße

Wolfhagen

  • Wohnmobilstellplatz in der Park- und Freizeitanlage Bruchwiesen

    Freizeitanlage in den Bruchwiesen, ruhige Lage unterhalb der Altstadt, 45 Stellplätze, ebener Grund - teils Rasen, teils Schotter, nächste Einkaufsmöglichkeiten in ca. 200 m Entfernung, Restaurants und Altstadt in 5 Minuten zu Fuß erreichbar.


    Betreiber: Stadt Wolfhagen, Burgstraße 33-35, 34466 Wolfhagen, Homepage: www.wolfhagen.de

Vom Westerwald über Lahntal und Taunus zum Main

Bad Camberg

  • Pfortenwiesen
    Jahnstraße
    Betreiber: Stadt Bad Camberg, Am Amthof 15, 65520 Bad Camberg, Homepage: www.Bad-Camberg.de
  • Camingplatz Mainkur
    40 Wohnmobilstellplätze, direkt am Main gelegen mit Blick ins Grüne und auf die Skyline von Frankfurt - an der Stadtgrenze liegend.
    Betreiber: Norbert Stroh, Frankfurter Landstraße 107, 63477 Maintal, , 60329 Frankfurt am Main (Stadtteil Höchst), Homepage: www.campingplatz-mainkur.de
  • City Camp Frankfurt
    24.000 m² Gelände, eingebettet zwischen Nidda und Urselbach, Übernachtungsplatz mit 90 Durchgangsplätzen, Stromanschluss für Wohnwagen und Wohnmobile, moderne, gepflegte Sanitärräume, Waschmaschinen und Trockner
    Betreiber: City Camp Frankfurt, An der Sandelmühle 35, 60439 Frankfurt/Main, , 65929 Frankfurt am Main (Stadtteil Höchst), Homepage: www.city-camp-frankfurt.de

Braunfels

  • Schloss/Jahnplatz

    Jahnparkplatz / Weilburger Straße Ecke Jahnstraße


    Betreiber: Magistrat der Stadt Braunfels/vertreten durch die Braunfelser Kur GmbH, Marktplatz 9, 35619 Braunfels, Homepage: www.braunfels-erleben.de

Herborn

Idstein

Limburg a.d. Lahn

Montabaur

  • Campingplatz Eisenbachtal

    Im unteren Platzteil befindet sich an einem Bach gelegen eine weitere Stellplatzwiese.

    Der Platz ist terrassenartig angelegt, von Dauercampern geprägt, es gibt aber auch von Hecken eingefriedete Stellplätze für Touristencamper.

    Die Sanitäranlagen befinden sich im Zentralgebäude. Die Rezeption im oberen Stockwerk erklimmt man über eine Außentreppe. Dort erfährt man einen sehr freundlichen Empfang.

    Überall ist die Fürsorge und romantische Ader des Platzbetreibers zu spüren. Das zeigt sich besonders in den ansehnlichen Gestaltungselementen, die allerorts zu bewundern sind. Interessant sind die beiden sehr unterschiedlich angelegten Kinderspielplätze. Auf einer großen Wiese im Eingangsbereich sind transportable Spielgeräte aller Art verteilt, die von den bekannten Spielplätzen wohltuend abweichen. Der zweite Spielplatz ist nach herkömmlicher Art sehr liebevoll gestaltet.

    Bei schlechtem Wetter lässt sich die Zeit in einem Aufenthaltsraum vertreiben. Unmittelbar neben dem Campingplatz hat der Betreiber ein Vogelbiostop um einen kleinen See herum angelegt. Die besondere Liebe zu den gefiederten Gesellen ist allenthalben erkennbar und macht die Anlage so sympathisch.

    Unmittelbar vor dem Campingplatz und wenige hundert Meter dahinter befinden sich zwei Gaststätten im gehobenen Ambiente, eine davon bietet Campern einen 10 % igen Rabatt auf Speisen und Getränke.


    Betreiber: Siegfried Wolf, Eisenbachtal, 56412 Girod, Homepage: https://www.campingzone.de/camping/deutschland/camping_014.php
  • Wohnmobilstellplatz am Schloss

    Das barocke Schloss Montabaur ist das Wahrzeichen der Stadt Montabaur. Im Gewerbegebiet am Fuß des Schlossbergs stehen Ihnen 10 Stellplätze kostenpflichtig zur Verfügung. Das Schloss, Altstadt und Outlet Center sind in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen.


    Betreiber: Thomas Böckling, Alleestraße 42, 56410 Montabaur, Homepage:
  • Stellplatz im Feldchen

    Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile an einem Autohaus. Angelegtes Areal mit geschotterter Stellfläche, in der Mitte begrünt mit Sitzgelegenheiten. Weitere Stellplätze ohne Strom bei Bedarf. Brötchenservice. Supermärkte und Gastronomie im Ort ab 300 Meter entfernt. Bushaltestelle nach Koblenz und Montabaur 100 Meter. Ganzjährig nutzbar, im Winter bei starkem Schneefall vorher anrufen.


    Betreiber: Reinhold Efferz, Im Feldchen 3, 56335 Neuhäusel, Homepage:

Oranienstadt Dillenburg

Wetzlar

Vom Rhein zum Main und Odenwald

Dreieich

  • Campingplatz Dreieich-Offenthal(DTV/BVCD****)
    Der Campingplatz im Grünen, im Herzen des Rhein-Main-Gebietes. Verkehrsgünstig und malerisch ist die Lage im Ortsteil Offenthal der Stadt Dreieich. Entfernung nach Frankfurt und Darmstadt weniger als 15 Minuten. Erlebnisreiche Ausflüge zur Burgruine Hayn und in die Hayner Altstadt möglich. Rad- und Wanderfreunde können das "Tor zum Odenwald" aufstoßen u. auf Siegfrieds Pfaden wandeln. S-Bahn-Anschluss nach Frankfurt in 700 m Entfernung.
    Betreiber: Friedrich und Gerhard Schönweitz, Bahnhofstraße 77, 63303 Dreieich, Homepage: www.campingplatz-dreieich.de

Groß-Umstadt

Miltenberg

  • Wohnmobilstellplatz am Schwimmbad

    Der Wohnmobilstellplatz befindet sich direkt am Mainufer neben dem Hallenfreibad Miltenberg. Nur wenige Gehminuten von der mittelalterlichen Fachwerkstadt und seiner beliebten Fußgängerzone gelegen, ist der geteerte Busparkplatz von 17:00 – 10:00 Uhr für Wohnmobile nutzbar. Öffentliche Toiletten befinden sich direkt gegenüber und Duschmöglichkeiten können im Hallenbad Miltenberg (Eintritt) genutzt werden.

     

    Saison: Ganzjährig von 17:00 – 10:00 Uhr

    Während der Michaelismesse (Ende August/Anfang September) bitte den Campingplatz Mainwiese nutzen.

    20 Wohnmobilstellplätze

     

     


    Betreiber: Tourist Information DREI AM MAIN, Engelplatz 69, 63897 Miltenberg, Homepage: www.miltenberg.info
  • Wohnmobilstellplatz am Yachthafen

    Der geschotterte Wohnmobilstellplatz liegt direkt zwischen dem Yachthafen Miltenberg und dem Campingplatz Mainwiese am nördlichen Mainufer. Die lebhafte Fußgängerzone in der mittelalterlichen Fachwerkstadt mit vielen individuellen Geschäften erreichen Sie bequem zu Fuß.

    Ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren in Spessart und Odenwald sowie dem MainRadweg. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kulinarische Angebote befinden sich ebenfalls in der Umgebung.

     

    Saison: Ganzjährig

    Während der Michaelismesse (Ende August/Anfang September) bitte den Campingplatz Mainwiese nutzen.

    10 Wohnmobilstellplätze


    Betreiber: Tourist Information DREI AM MAIN, Engelplatz 69, 63897 Miltenberg, Homepage: www.miltenberg.info
  • Campingplatz Mainwiese in Miltenberg

    Der Campingplatz Mainwiese in Miltenberg ist idyllisch direkt am Mainufer gelegen und ideal für Wohnwagen, Wohnmobile und Radtouristen. Beheizte Toiletten, Duschen und Waschräume, Ver- und Entsorgung sowie Stromanschlüsse sind vorhanden. Ein kleiner Kiosk mit Lebensmittelverkauf, täglich frischen Brötchen und ein Spielplatz stehen zur Verfügung.

    Er ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren. Die charmante historische Altstadt mit vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten sowie ausgezeichneten Gastronomiebetrieben erreichen Sie bequem zu Fuß. Der Yachtclub Miltenberg mit gebührenpflichtiger Slipanlage, ein Boots- und ein Fahrradverleih befinden sich in unmittelbarer Nähe.

    Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Hallenfreibad, Minigolf, Angeln, Stadt- und Brauereiführungen sowie sehenswerte Museen erwarten Sie.

     

    Saison: Anfang April bis Ende September

    80 Touristenplätze

    Gebührenpflichtig

     


    Betreiber: Campingplatz Mainwiese, Steingaesserstraße, 63897 Miltenberg, Homepage: www.campingplatz-miltenberg.de
  • Wohnmobilstellplatz am Schwertfegertor

    Stellplatz für 20 Wohnmobile


    Betreiber: Tourist Information DREI AM MAIN, Engelplatz 69, 63897 Miltenberg, Homepage: www.miltenberg.info
  • Wohnmobilstellplatz an der Martinsbrücke

    Am Ortsrand zwischen Miltenberg und Bürgstadt am Main gelegen, ist dieser geschotterte Wohnmobilstellplatz ideal als Standort für Ausflüge zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

    Supermärkte und Drogerie befinden sich nur fünf Gehminuten entfernt, auch zahlreiche Restaurants und Häckerwirtschaften sind zu Fuß erreichbar.

    Duschmöglichkeiten können im Hallenbad Miltenberg (Eintritt) genutzt werden. 

     

    Saison: Ganzjährig

    Während der Michaelismesse (Ende August/Anfang September) bitte den Campingplatz Mainwiese nutzen.

    20 Wohnmobilstellplätze

    Zulässige Fahrzeuglänge 7,50 m

    Gebühr: 1,- € für 48 Stunden

     


    Betreiber: Tourist Information DREI AM MAIN, Engelplatz 69, 63897 Miltenberg, Homepage: www.miltenberg.info

Seligenstadt

  • Parkplatz Am Schwimmbad

    4 Stellplätze auf dem Parkplatz Am Schwimmbad, Untergrund: Asphalt, Öffnungszeiten: ganzjährig, Verweildauer: maximal 3 Tage, Einkaufsmöglichkeiten: ca. 300 m, Entfernung zum Bahnhof: ca. 2000 m, Bushaltestelle: ca. 200 m


    Betreiber: Stadt Seligenstadt, Marktplatz 1, 63500 Seligenstadt, Homepage: www.seligenstadt.de

Walldürn

  • Reisemobil-Service-Station
    Parkplatz "Basilika"/Miltenberger Straße, ruhig, zentrumsnah, in der Nähe der Altstadt, Basilika, Historisches Rathaus, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie, ca. 10 Gehminuten zum Hallenbad mit Sauna, Freibad, Tennishalle mit Kegelbahn
    Betreiber: Stadtwerke Walldürn GmbH, Würzburger Straße 10 - 18, 74731 Walldürn, Homepage: www.sw-wallduern.de
  • GOLDSCHMITT-Technik-Center GmbH
    25 Stellplätze Industriepark/Heidingsfelder Weg am Goldschmitt-Technik-Center - Europas größtes Zentrum für die Veredelung von Reisemobilen
    Betreiber: GOLDSCHMITT-Technik-Center GmbH, Industrieparkstraße 1, 74731 Walldürn, Homepage: www.goldschmitt.de

Wertheim

Franken - Genuss mit Wein und Bier

Bad Windsheim

  • PhoeniX Reisemobilhafen

    Am Rande des ausgedehnten Bad Windsheimer Kurparks, in unmittelbarer Nähe der Franken-Therme befindet sich der Phoenix-Reisemobilhafen, mit seinen in terrassenförmigen Ebenen angelegten Stellplätzen.

    Die 110 Stellplätze, 5x10 Meter groß und befestigt, liegen auf zwei terrassenförmigen Ebenen. Fahrwege sind asphaltiert. Ganzjährig geöffnet. 2 Sanitärgebäude, 2 Entsorgungsstationen, Solarlounge mit Sitzmöglichkeiten zum gemütlichen Beisammensein.

    Gerne können Sie uns auch mit Wohnwagen besuchen.
    Für unsere Gäste mit Gespannen stehen 6 Stellplätze (Nr. 01 – 06) zur Verfügung.


    Betreiber: PhoeniX Reisemobilhafen, Bad Windsheimer Straße 7, 91438 Bad Windsheim, Homepage: www.phoenix-reisemobilhafen.de

Ebern

Heldburg

  • Wohnmobilstellplatz "Am Rainbrünnlein" Heldburg

    Der Wohnmobilstellplatz befindet sich am Fuße der Veste Heldburg, in der Nähe des Sportplatzgeländes, an der Umgehungsstraße.
    Ihnen stehen 5 Stellplätze auf Sand/Splitt-Rasengittersteinen zur Nutzung zur Verfügung.


    Betreiber: Touristinformation Stadt Heldburg, Hauptstraße 4, 98663 Heldburg, Homepage: www.stadt-heldburg.de

Herzogenaurach

  • Wohnmobilstellplatz am Freizeitbad Atlantis

    Direkt am Besucherparkplatz des Freizeitbades Atlantis stehen 12 Wohnmobil-Plätze mit Stromanschlüssen und "Holiday Clean" zur Verfügung. Die Stellplätze liegen nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt.


    Betreiber: , , , Homepage:

Königsberg i. Bay.

Markt Cadolzburg

  • Wohnmobilstellplatz „Am Höhbuck“

    Wohnmobilstellplatz in Cadolzburg

    Den Besuchern des Marktes Cadolzburg, die mit dem Wohnmobil anreisen, bieten wir die einzigartige Möglichkeit, mit ihrem mobilen Zuhause KOSTENLOS auf unserem Stellplatz zu verweilen.

    Bis zu acht Fahrzeuge (<12m) finden auf dem ruhig gelegenen Areal Platz. Der Blick auf die mächtige Hohenzollernveste ist einmalig.

    GPS :
    N 49°27'41" - E 10°51'8" -     352m ü. NN

    Adresse :

    Am Höhbuck
    90556 Cadolzburg

    Betreiber:

    Gemeindewerke Cadolzburg

    Egersdorfer Straße 62

    90556 Cadolzburg

    Tel. 09103 / 7901 – 0

    info@werke-cadolzburg.de

     

    Daten & Fakten:

    -          Ganzjährig geöffnet

    -          Parkdauer max. drei Tage

    -          8 Stellplätze für Fahrzeuge bis 12 Meter Länge

    -          8 Stromanschlüsse

    -          Trinkwasserversorgung

    -          Entsorgungsmöglichkeit für Kassettentoiletten

    -          Bodeneinlass für Grauwasser

    -          Nachtbeleuchtung

    -          Öffentliche Toilette

    -          Großer Spielplatz

     

    Preise:

    Stellplatz                  kostenlos

    Müllentsorgung          kostenlos

    Frischwasser              1,00€ / 80 Liter

    Strom                       1,00€ / 1kWh    

    Entfernungen:

    Cadolzburg-Ortskern   500 m

    Hohenzollernburg        450 m

    Aussichtsturm „Bleistift“         900 m

    Historisches Museum             400 m

    Einkaufsmöglichkeiten           1,2 km

    Bahnhof                     1,1 km

    Tankstelle                   700 m

     

     


    Betreiber: , , , Homepage:

Marktbreit

  • An den Mainwiesen

    Idyllisch gelegen an der Badebucht Marktbreit in der Marktstefter Str. 1


    Betreiber: Touristinformation Stadt Marktbreit, Mainstraße 6, 97340 Marktbreit, Homepage: www.marktbreit.de

Ochsenfurt

  • Geplant für Sommer 2022 Wohnmobilstellplatz am Main

    Die Stadt Ochenfurt plant für den Sommer 2022 die Eröffnung eines offiziellen Wohnmobilstellplatzes.
    Dieser befindet sich dann in direkter Lage am Main, unweit der Altstadt. Eine Bäckerei und medizinische Versorgung befindet sich in unmittelbarer Nähe! Ochsenfurt punktet mit einer ausgezeichneten Infrastruktur, wie Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und einen guten öffentlichen Nahverkehr


    Betreiber: Stadt Ochsenfurt, Hauptstr. 42, 97199 Ochsenfurt, Homepage: www.ochsenfurt.de

Seßlach

Zeil a. Main

  • ParkplatzTuchanger

    Großer Parkplatz, auch für Busse geeignet. Ca. 10 Minuten Gehweg zum Stadtzentrum.


    Betreiber: Stadt Zeil a.Main, Marktplatz 8, 97475 Zeil a.Main, Homepage: www.zeil-am-main.de
  • Altstadtparkplatz

    Kostenfrei, ca. 10 Gehminuten zum Ortszentrum, Stromtankstelle vorhanden.

     

    Mittelweg

    97475 Zeil a.Main


    Betreiber: Stadt Zeil a.Main, Marktplatz 8, 97475 Zeil a.Main, Homepage: www.zeil-am-main.de

Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee

Altensteig

Backnang

Bad Urach

  • Camping im Herzen der Schwäbischen Alb

    Der Campingplatz Pfählhof liegt in einem Seitental von Bad Urach mitten in der Natur. Die Lage des Campingplatzes Pfählhof macht ihn zu einem idealen Ausgangspunkt für erlebnisreiche Ausflüge, vielfältige sportliche Aktivitäten oder für Wellness und Entspannung.


    Betreiber: Werner Koch, Pfählhof 1, 72574 Bad Urach, Homepage: www.pfaehlhof.de
  • Wohnmobilstellplatz Bad Urach

    Der Wohnmobilstellplatz Bad Urach in unmittelbarer Nähe zum Kurzentrum ist Ihr idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb, für ein Bad in den Bad Uracher AlbThermen ode auch für einen Bummel durch die historische Fachwerkinnenstadt.


    Betreiber: Kurverwaltung Bad Urach, Bei den Thermen 4, 72574 Bad Urach, Homepage: www.badurach-tourismus.de

Besigheim

  • Wohnmobilstellplatz beim Minigolfplatz

    Minigolfplatz Auf dem Kies 32

    Anfahrt: A 81, Ausfahrt 13 (Mundelsheim); in Besigheim B27 folgen, L1113, beim Sportgelände befindet sich der Minigolfplatz.

    GPS: 9°8'55"E/48°59'52"N

    Anzahl: 15

    Untergrund: Ebene, geschotterte Standplätze

    Frischwasser: Entnahmestelle, 1,- € (50 l)

    Abwasser: Entsorgungsstelle, Entleerung Kassetten-Toiletten

    Strom: 0,50 €/kWh

    Sonstiges: WLAN-Zone

    Pro Nacht: Stellplatz 7,50 € (Entsorgung inkl.)

    Max. Stellzeit: 3 Tage

    Betreiber: Stadt Besigheim

    Kontakt: Bürgerinformation im Rathaus, Tel. 07143/ 80 78 - 0

    tourismus@besigheim.de

    www.besigheim.de 


    Betreiber: Stadtverwaltung Besigheim , Auf dem Kies 32, 74354 Besigheim, Homepage: www.besigheim.de

Biberach an der Riß

  • Stellplatz an der Rißstraße

    GPS-Daten: N 48°06'09" 0 09°47'44", geschotterter Stellplatz mit 18 Plätzen auf einem eingewachsenen Gelände an der Rißstraße, 500 m zur historischen Altstadt mit Restaurants, Cafés, Sehenswürdigkeiten, Hallen- und Freibad, direkt an der Genießerroute "Federsee" Oberschwaben, mit Infotafeln und Prospektfach, Mobile über 8 m möglich, Hunde erlaubt.


    Betreiber: Stadt Biberach an der Riß, Tourismus, Marktplatz 7/1, 88400 Biberach a.d. Riß, Homepage: www.biberach-tourismus.de

Bietigheim-Bissingen

  • Wohnmobilstellplatz im Metterbogen

      Bitte beachten Sie die Hinweise zur Umweltzone im Landkreis Ludwigsburg.

     

    Nutzen Sie den Stellplatz auf dem Parkplatz Farbstraße, im Metterbogen gegenüber der historischen Alststadt gelegen, als Startpunkt für Ihre Erkundung von Bietigheim-Bissingen. Mit dem historischen Stadtbild und den vielen Sehenswürdigkeiten wird es Ihnen in Bietigheim-Bissingen garantiert nicht langweilig.

    Saison: ganzjährig
    Maximale Stellzeit: 4 Tage
    Stellplätze: 7 Stellplätze
    Untergrund: Asphalt
    Gebühr: 5 € pro Tag
    Stromanschluss: 0,50 €
    Ver- und Entsorgungsstation: Frischwasserversorgung 1 €, Entsorgung kostenlos

     

    Weitere Infos:

    Tourist Infomation Bietigheim-Bissingen
    Telefon: +49 (0)7142 74 287
    tourismus@bietigheim-bissingen.de
    www.bietigheim-bissingen.de


    Betreiber: Stadt Bietigheim-Bissingen, , 74321 Bietigheim-Bissingen, Homepage: www.bietigheim-bissingen.de

Blaubeuren

  • Wohnmobilstellplatz Blaubeuren

    Der Wohnmobilstellplatz verfügt über 16 Stellplätze Besonders schätzen Wohnmobilisten die ruhige Lage und fußläufige Nähe zum Stadtzentrum mit kleinen Geschäften, Cafes und Restaurants.   

    Sehenwürdigkeiten wie Blautopf, Kloster, Urgeschichtliches Museum, das Frei- und Hallenbad wie auch die Rad- und Wanderwege sind leicht erreichbar. 



    Betreiber: Touristinformation Blaubeuren, Kirchplatz 10, 89143 Blaubeuren, Homepage: www.blaubeuren.de

Bönnigheim

Calw

  • Stellplatz am „Alten Bahnhof“

    30 Stellplätze (20 ha, davon 4 parzelliert) in Stadtrandlage auf dem Parkplatz am "Alten Bahnhof", Bahnhofstraße, extra für Reisemobile reservierter Bereich neben dem Postparkplatz, ebener, befestigter Untergrund (Rasengittersteine), Beleuchtung und Stromsäule vorhanden. Holiday-Clean-Anlage


    Betreiber: Stadtverwaltung Calw, Marktplatz 9, 75365 Calw, Homepage: www.calw.de/Wohnmobilstellplatz
  • Wohnmobilstellplatz "Flößerwasen"

    Direkt an der Nagold und dem Nagoldtalradweg in einer Grünanlage mit Sicht auf das Kloster Hirsau gelegen.
    Nur zirka einen Kilometer von der historischen Klosteranlage und dem Klostermuseum entfernt. Cafés, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und der Bahnhof Hirsau sind fußläufig zu erreichen.

    Der Stellplatz wurde mit Mitteln aus dem Tourismusinfrastrukturprogramm 2019 des Landes Baden-Württemberg gefördert!

    Tipp: Vier Klöster auf der Klosterroute Nordschwarzwald mit dem Wohnmobil entdecken.

     

    Gelände und Stellplätze

    Lage: an der B 463 nahe des Ortskerns und direkt an der Nagold und dem Nagoldtalradweg


    Bodenbeschaffenheit: ebene, mit Splitt überzogene Stellplätze
    Beleuchtung: ja
    Abfallentsorgung: ja

    Gesamtfläche des Stellplatzgeländes: 800 qm
    Davon eindeutig parzelliert: 6
    Geeignet für Fahrzeuge bis maximal 9 Meter Länge

    Betreiber

    Stadtverwaltung Calw, Marktplatz 9, 75365 Calw, Telefon: 07051 167-0, info@calw.de, www.calw.de/Stellplatz-Hirsau


    Betreiber: Stadtverwaltung Calw, Marktplatz 9, 75365 Calw, Homepage: www.calw.de

Dornstetten

Eberbach

  • Wohnmobilstellplatz "Neckarlauer"

    Der Wohnmobilstellplatz für 6 Fahrzeuge liegt direkt am Neckar und in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt Eberbachs. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und die vielfältige Gastronomie mit teilweiser Außenbewirtung laden zum Shoppen und Verweilen ein.


    Betreiber: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz 1, 69412 Eberbach, Homepage: www.eberbach.de
  • Wohnmobilstellplatz "In der Au"

    Der Wohnmobilstellplatz liegt direkt am Neckartalradweg und am Badezentrum Eberbach mit Sauna, Frei- und Hallenbad (Wintersaison). Der Platz verfügt über 16 markierte Stellplätze mit Stromversorgung. Zusätzlich rund 15 Plätze / 4 Stromsäulen auf einem unmarkierten Wiesenstück.


    Betreiber: Tourist-Info Eberbach, Leopoldsplatz 1, 69412 Eberbach, Homepage: www.eberbach.de
  • Campingpark Eberbach

    Wunderschöne Lage direkt am Neckar mit reizvollem Blick auf die sehenswerte Eberbacher Altstadt. Wer auf den gepflegten Grünflächen (teilweise mit befestigtem Untergrund) des Campingparks seinen Urlaub genießt, der muss auf Duschen,  Stromanschluss, gepflegte sanitäre Anlagen, Kochgelegenheit, Geschirrspülmöglichkeiten, Waschmaschine und Trockner nicht verzichten. Ein kleiner Kiosk, täglich frische Brötchen, ein Restaurant mit schöner Terrasse und herrlichem Neckarblick, ein Gasflaschenservice und ein Volleyball-Feld runden das Angebot ab.


    Betreiber: Jörg Pachur, Alte Pleutersbacher Straße 8, 69412 Eberbach, Homepage: www.campingparkt-eberbach.de

Eppingen

  • Wohnmobilstellplatz Moonlight Ranch

    Wünschen Sie sich ein schönes Plätzchen zur Erholung und Entspannung? Inmitten der idyllischen Landschaft des Kraichgaus können Sie dies noch finden. Besuchen Sie unsere am Rande Eppingens liegende Ranch.

    Sie können Ihr Wohnmobil oder Campingwagen direkt auf der Ranch, oder auf eines unserer Grundstücke stellen.

    Wir liegen abseits jeden Trubels, inmitten einer idyllischen Landschaft und von herrlichen Wander- und Radwegen umgeben erwartet Sie „Erholung pur“.

    Sollten Sie trotzdem ins „Städtle“ wollen, sind Sie in nur 15 Min. zu Fuß im Ortskern. Ebenso sind Sie innerhalb von 10 Gehminuten an der Stadtbahn (Haltestelle West). Von dort können Sie nach Bretten – Karlsruhe – Heilbronn oder auch in den Schwarzwald fahren.

    Ansprechpartner: Sabine Teegen


    Betreiber: Moonlight Ranch, Frau Teegen, Alter Mühlbacher Weg 5, 75031 Eppingen, Homepage: www.moonlight-ranch.de
  • Wohnmobilhalt „An der Hilsbach“ in Eppingen

    Der Wohnmobilhalt "An der Hilsbach" liegt an der Talstraße und ist nur 3 Minuten zur Innenstadt und zur Gartenschau (Veranstaltungszeitraum 20. Mai bis 2. Oktober 2022) entfernt.

    Erleben Sie Eppingen auf eine neue Art!


    Betreiber: Stadt Eppingen, Frau Wickenhäuser, Marktplatz 3, 75031 Eppingen, Homepage: www.eppingen.de

Haslach im Kinzigtal

Herrenberg

  • Stellplatz im Längenholz

    Komfortabler Wohnmobilhafen in bester Lage zur Stadt und ins Grüne! Der gut ausgestattete Platz  (Entsorgung, Strom und Wasser) liegt in fußläufiger Entfernung zur Altstadt und in unmittelbarer Nähe des Hallen- und neuen Naturfreibads der Stadt.  Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß erreichbar. Fuß, Rad- und Wanderwege sind ebenfalls bestens erreichbar. Eine Infotafel gibt  zahlreiche Tipps zur Erkundung von Stadt und Umgebung.


    Betreiber: Stadt Herrenberg, , 71083 Herrenberg, Homepage: www.herrenberg.de

Kirchheim unter Teck

Marbach am Neckar

Markgröningen

Meersburg

Mosbach

Nehren

  • Wohnmobilstellplatz beim Tennisheim in den Steinlachauen

    Unser Wohnmobilstellplatz befindet sich in ruhiger, idyllischer Lage im Grünen in den Steinlach-Auen.

    Es sind 8 Stellplätze mit Stromanschluss vorhanden (Kosten: € 1,-- /kwh), eine V/E-Station ist ebenfalls vorhanden (Kosten: je € 1,-- /Wasser/ Abwasser)

    Der Wohnmobilstellplatz ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren.  Der historische Ortskern mit der Veitskirche und vielen schönen Fachwerkhäusern ist ca. 0,5 km entfernt (ca. 5 min mit dem Fahrrad). 


    Betreiber: Gemeinde Nehren, Hauptstraße 32, 72147 Nehren, Homepage: www.nehren.de

Pfullendorf

  • Wohnmobilstellplatz Seepark Linzgau

    25 Stellplätze in ruhiger Lage am Rande (Eingang Ost) der idyllischen Parkanlage.

    Vielfältiges Freizeitangebot im Seepark und Umgebung: Badesee, Spazierwege, Kinderspielplätze, Restaurant, Wasserskianlage, Tauschzentrum, Abenteuer- & Fußball-Golfanlage. Entfernung zur historischen Altstadt Pfullendorf nur ca. 1km.


    Betreiber: Eigenbetrieb Seepark Linzgau, Kirchplatz 1, 88630 Pfullendorf, Homepage: www.seepark-linzgau.de

Riedlingen

  • Wohnmobilstellplätze bei der Stadthalle

    drei Stellplätze in zentraler Lage an der Hindenburgstraße, nur wenige Gehminuten zur historischen Fachwerkaltstadt oder zum Naherholungsgebiet Mißmahl'sche Anlagen


    Betreiber: Stadt Riedlingen, Marktplatz 1, 88499 Riedlingen, Homepage: www.riedlingen.de

Sasbachwalden

  • Wohnmobilstellplatz Alde Gott Sasbachwalden

    33 Stellplätze, nur wenige Meter zum malerischen Ortszentrum mit ca. 20 Gastronomiebetrieben, Bäckereien, Metzgereien, Apotheke, Kureinrichtungen und dem Erlebnisfreibad Sasbachwalden. Bezaubernd idyllisch gelegen nahe einem Kastanienwäldchen und dem Sasbach.


    Betreiber: Tourist-Info Sasbachwalden, Talstraße 51, 77887 Sasbachwalden, Homepage: www.sasbachwalden.de

Schiltach

  • Wohnmobilstellplatz Lehwiese
    Dauerparkplatz in zentraler Lage direkt an der Kinzig am Rande der historischen Altstadt gelegen
    Betreiber: Stadt Schiltach, Hauptstr. 5, 77761 Schiltach, Homepage:

Schorndorf

  • Wohnmobilstellplätze Schorndorf "Top-Mobile"

    Sieben Wohmobilstellplätze an der Gmünder Straße 84/1, ca. 15 Gehminuten zur historischen Altstadt mit ihren gut erhaltenen und gepflegten Fachwerkhäusern sowie dem Gottlieb-Daimler-Geburtshaus.
    Ver- und Entsorgungsanlage (Entsorgung 2,- €), Sanitäreinrichtung (Dusche 2,- €), Frischwasser (2,- €) und Stromanschluss (2,- €). Stellplatz 7,- Euro. Erwachsener 4,- Euro/ Kidner kostenlos.   


    Betreiber: Werner Bartesch, Gmünder Straße 84/1, 73614 Schorndorf, Homepage:
  • Wohmobilstellplatz "Oskar Frech SeeBad"

    Auf dem Parkplatz des Oskar Frech SeeBades stehen fünf Stellplätze für Wohnmobile zur Verfügung, die über Entsorgungsstation und Energiesäule verfügen. Die Nutzung der Stellplätze ist kostenlos.

    Je nach Bedarf:

    • Stromversorgung: 0,50 Euro pro 1 Kilowattstunde
    • Entsorgung der Abwässer/Fäkalien: 1 Euro pro Entsorgung
    • Frischwasserversorgung: 1 Euro pro Einheit

    Die Kosten können direkt an der Entsorgungsstation beziehungsweise Energiesäule bezahlt werden.

    Kontakt

    Oskar Frech SeeBad
    Lortzingstraße
    73614 Schorndorf
    Telefon 07181 96450-200
    www.stadtwerke-schorndorf.de


    Betreiber: Stadtwerke Schorndorf , Lortzingstrasse, 73614 Schorndorf, Homepage: www.stadtwerke-schorndorf.de
  • Wohnmobilstellplatz Sportpark Rems

     

    • Anschrift: Wiesenstraße, 73614 Schorndorf
      Koordinaten: 48.816304, 9.540923
    • Anzahl Plätze: 10
    • Ausstattung des Platzes: Strom, Frisch- und Abwasser, Entsorgung möglich, Restaurant und Lebensmittelgeschäft im fünf Minuten Fußweg, Sanitäreinrichtungen
    • Gebühren: kostenlos, Hunde erlaubt

    Betreiber: , , , Homepage:
  • Wohnmobilstellplatz "Hirschwirt" in Oberberken

     

    • Anschrift: Wangener Straße 38, 73614 Schorndorf-Oberberken
      Koordinaten: 48.776682, 9.551823
    • Anzahl Plätze: zwei (in ruhiger Lage hinter dem Haus)
    • Ausstattung des Platzes: Strom und Wasser auf Anfrage, Abwasser jederzeit kostenlos möglich, Internet auf Anfrage im Gasthaus
    • Gebühren: kostenlos
    • Hunde: erlaubt (Bitte denken Sie an Hundekotbeutel)
    • Stehdauer: unbegrenzt
    • Fahrzeuggröße: Ausreichend Platz für Fahrzeuge jeder Größe

    Betreiber: , , , Homepage:

Sindelfingen

Trochtelfingen

  • Trochtelfingen - Vom Neckartal zum Bodensee
    20 Wohnmobilstellplätze neben einem Wiesengrundstück. In der Nähe befindet sich der historische Stadtkern mit guten Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten und abwechslungsreichen Rad- und Wandermöglichkeiten.
    Betreiber: Stadt Trochtelfingen, Rathausplatz 9, 72818 Trochtelfingen, Homepage: www.trochtelfingen.de

Vaihingen a.d. Enz

Waiblingen

  • Ankerplatz in der grünen Talaue

    Nutzen Sie den Stellplatz auf dem Hallenbadparkplatz an der Rems für Ihre Erkundungen in Waiblingen. Der Wohnmobilstellplatz liegt zentral am Hallenbad in der Talaue und bietet 13 Fahrzeugen Platz. Zu Fuß sind es fünf Minuten in die historische Altstadt oder zur Galerie Stihl Waiblingen.  Etwa 100 Meter entfernt finden Sie einen Supermarkt. 

    Infrastruktur und Preise

    • 13 Stellplätze: 12x5m und 8,5x4,2m Größe
    • 500 Meter zur historischen Altstadt
    • Zentrale Lage in der Talaue
    • Kostenloses WLAN
    • Hunde erlaubt
    • Max. Aufenthaltsdauer: 3 Tage
    • Ganzjährig geöffnet
    • Öffentliche Toiletten vor Ort
    • 5 Euro/Tag plus Parkgebühren Hallenbadparkplatz (max. 5 Euro/Tag)
    • Stromversorgung:       4 Stunden               1€
    • Frischwasser:             4 Minuten (ca.80l)    1€

     

    Betreiber des Wohnmobilstellplatzes

    Parkierungsgesellschaft Waiblingen GmbH
    Kurze Straße 24
    71332 Waiblingen
    Parkwart: Telefon: 07151 / 5001 8325
    parkierungsgesellschaft@waiblingen.de
    Erreichbar über die Ruftaste des Parkautomaten


    Betreiber: Parkierungsgesellschaft Waiblingen GmbH, Kurze Straße 24, 71332 Waiblingen, Homepage: www.waiblingen.de