Deutsch English

Braunfels

.

Sehenswertes



Schloss Braunfels

Von der Spitze eines Basaltkegels aus grüßt Schloss Braunfels mit seiner zinnenreichen Silhuette seine Besucher schön von weitem. Seit 800 Jahren im Familienbesitz ist das Schloss heute ein lebendiges Naturdenkmal, reich an besonderen Kunstschätzen und auch heute noch in Familienbesitz.

Gruppenbuchungen auf Anfrage sind ganzjährig für Schloss- ( mit Rittersaal, Gemäldegalerie, Gesellschaftsräume, Kanonenplatz usw. ), Erlebnis- und Pädagogikführungen möglich.


Fürst zu Solms Braunfels'sche Rentkammer (Schlossverwaltung)
Belzgasse 1
35619 Braunfels
Telefon 06442 5002
Telefax 06442 5306
info@schloss-braunfels.de
>> zur Homepage

Marktplatz

Stadt Braunfels

Romantischer Marktplatz mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern sowie einer reizvollen Altstadt; Altstadtführungen auf Voranmeldung möglich!


Braunfelser Tourist-Information
Marktplatz 9
35619 Braunfels
Telefon 06442 93 44 11
Telefax 06442 93 44 22
touristinfo@braunfels.de
>> zur Homepage

 Kurpark Herrngarten (C) Braunfelser Kur GmbH
Kurpark Herrngarten (C) Braunfelser Kur GmbH.

Kurpark "Herrngarten"

Kurpark "Herrengarten"

Kurpark mit altem exotischem Baumbestand. Im Sommer finden neben Veranstaltungen wie der Hugenottenmarkt, der Kräutermarkt an Sonn- und Feiertagen Kurkonzerte statt.


Braunfelser Tourist-Information
Marktplatz 9
35619 Braunfels
Telefon 06442 9344 11
Telefax 06442 9344 22
touristinfo@braunfels.de
>> zur Homepage

 Damhirsche Tiergarten Braunfels (C) Braunfelser Kur GmbH
Damhirsche Tiergarten Braunfels (C) Braunfelser Kur GmbH.

Wildpark "Tiergarten"

Dam- und Muffelwild - Tiergarten ganzjährig geöffnet,
mit schönem Rundwanderweg. Eintritt frei.

Forsthaus Tiergarten- Café
Do - Mo von 10 bis 18 Uhr geöffnet
Di & Mi Ruhetag


Fürst zu Solms Braunfels'sche Rentkammer (Schlossverwaltung)
Belzgasse 1
35619 Braunfels
Telefon 06442 5002
Telefax 06442 5306
info@schloss-braunfels.de
>> zur Homepage

 Burg Phippstein (C) Braunfelser Kur GmbH
Burg Phippstein (C) Braunfelser Kur GmbH.

Burgruine Philippstein

Im Jahre 1390 vom Landgrafen Philipp I. von Nassau Saarbrücken erbaut und erstmals urkundlich erwähnt, erhebt sich die Schutzburg als Wahrzeichen des Stadtteils Philippsteins über die Landschaft. Der rührige Burgverein hat mit Unterstützung der Stadt Braunfels die alte Grenzbefestigung der Nassauer Grafen wieder aufgebaut. Begehung des Burgfrieds auf Voranmeldung.


Matthias Reuhl
Am Burgberg
35619 Braunfels
Telefon 06442 9623699
Matthias@burg-philippstein.de
>> zur Homepage

Freilichtbühne Bonbaden

Die Spielsaison ist im Schwerpunkt Juni/Juli. Es stehen dann Freitag- bis Sonntagnachmittags Vorstellungen für Kinder und Familien auf dem Programm. Samstag- und Sonntagabends wird das Publikum mit einem Theaterstück in Mundart begeistert.


Freilichtbühne Bonbaden e.V.
35619 Braunfels
>> zur Homepage

 Mittelaterliches Gehöft Neukirchen (C) Braunfelser Kur GmbH
Mittelaterliches Gehöft Neukirchen (C) Braunfelser Kur GmbH.

Mittelalterliches Gehöft Braunfels- Neukirchen

Im Stadtteil Neukirchen baute man im Zuge seiner 1.100-jährigen Ersterwähnung eine mittelalterliche Gehöftanlage nach. Unter fachkundigem Rat entstanden ein Wohnhaus sowie ein Stallgebäude


Tourist- Information
Marktplatz 9
35619 Braunfels
Telefon 06442 93 44 11
Telefax 06442 93 44 22
touristinfo@braunfels.de
>> zur Homepage