Deutsch English

Walldürn

.

Sehenswertes




.

Forest Jump

fordern ohne überfordern: Teamwork, Kommunikation, Kooperation, Sozialkompetenz, Selbstvertrauen, Grenzerfahrungen, kreative Problemlösung! Für Einzelne und Teams- einen Schritt nach vorne machen!


Präventive Jugendhilfe e.V.
Adolf-Kolping-Str. 29
74731 Walldürn
Telefon 06282/920743
Telefax 06282/920758
info@forestjump.de
>> zur Homepage


.

Golfclub

Der Golfclub Glashofen Neusaß bietet Gastspielern und Interessenten:- günstige Tagesgreenfees -großzügige Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung - erstklassiges Training einen gut sortierter Pro-Shop und ein modernes Clubhaus


Thomas Hennig
Mühlweg 7
74731 Walldürn
Telefon 06282/7383
Telefax 06282/7280
golfclub-wallduern@t-online.de
>> zur Homepage


.

Römerbad

Das Römerbad Walldürn gehört zur vorderen (jüngeren) Linie des obergermanischen Limes, das in der Mitte des 2. Jahrhundertes nach Christus angelegt worden ist.


Stadt Walldürn
Hauptstr. 27
74731 Walldürn
Telefon 06282/67-107
Telefax 06282/67-103
tourismus@wallduern.de
>> zur Homepage


.

Limeslehrpfad

Seit 1968 wurden im Forstbezirk Walldürn die im Walde noch vorhandenen Limesreste freigelegt. Auf einer 2km langen Strecke im Stadtwald Walldürn konnten so vier Wachturmfundamente, sowie Fundamente einer Feldwache (Wachthaus) freigelegt werden auch wurde eine "Schaupallisade" wieder errichtet.


Stadt Walldürn
Hauptstr. 27
74731 Walldürn
Telefon 06282/67-107
Telefax 06282/67-103
tourismus@wallduern.de
>> zur Homepage


.

Basilika "Zum Hl.Blut"

Die Basilika ist eine der schönsten Barrockbauten im Rhein-Main-Gebiet. Die Wallfahrt geht auf das Blutwunder im Jahre 1330 zurück. Das Korporale wird noch heute in einem Blutaltar aufbewahrt, welcher während der Wallffahrtszeit und zu hohne kirchlichen Anlässen geöffnet ist. (Wallfahrtstermine sh. Veranstaltungen)


Kath.Pfarramt St.Georg
Burgstr. 26
74731 Walldürn
Telefon 06282/92030
Telefax 06282/95533
info@st-georg-wallduern.de
>> zur Homepage


.

Postkutschenfahrten

Mit Kutscher Alfred Farrenkopf und seiner historischen Kutsche ( Zweispänner) aus dem 18. Jahrhundert können Sie die Wallfahrtsstadt und Teile ihres herrlichen Forsts aus einer ungewöhlichen Perspektive erleben! Die Rundfahrt geht durch die Altstadt über Waldwege nahe des Märzenbrünnleins ins Marsbachtal.


Herr Alfred Farrenkopf
Untere Vorstadtstraße
74731 Walldürn
Telefon 06282/8983
tourismus@wallduern.de