Deutsch English

Esslingen

.

.

Mittelalterliche Stadt zwischen Weinbergen und Wasser

Mit ihrer 1200-jährigen Geschichte ist die ehemalige freie Reichsstadt, deren mittelalterlicher Stadtkern noch geschlossen erhalten ist, eine besondere Sehenswürdigkeit: imposante Kirchen, frühere Pfleghöfe, auswärtige Klöster, Tore, Türme und Teile der alten Stadtbefestigung sowie die älteste Fachwerkhäuserzeile Deutschlands zeugen von Esslingens Blütezeit im Mittelalter. Schon von weitem sichtbar überragt die mitten in den idyllischen Weinbergen gelegene sogenannte Esslinger Burg mit ihren Wehrgängen die Altstadt. Mit ihrer Renaissance-Fassade von Heinrich Schickhardt und dem berühmten Glockenspiel beeindruckt das Alte Rathaus. Esslingen lässt sich auch auf den Neckarkanälen erkunden. Märkte, Feste, Gartenwirtschaften und Weinstuben laden nach dem Einkaufsbummel zum Verweilen ein. Ein ganz besonderes Highlight ist der vierwöchige Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt, eine zur Winterzeit einmalige Attraktion in Süddeutschland.