Deutsch English

Eppingen

.

Erlebnisführungen



Besondere Altstadtführung „Rund um 1500“ in Eppingen

Eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt, amüsante Szenen aus dem mittelalterlichen Alltag erleben.

Dauer: ca. 90 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen (nur eine Gruppe möglich)

Kosten: 140 Euro/Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Historische Stadtführung im Weinort Kleingartach

Erfahren Sie inforamtive Hintergründe zur Geschichte des "Leintalstädtchens" und lernen einige sehenswerte Bau- und Kunstdenkmale im historischen Stadtkern kennen, der sich noch heute durch seine Gassen und Fachwerkhäuser auszeichnet.

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: 60,00 € / Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage

Führung durch das Kultur- Historische Privatmuseum Familie Sack

Besuchen Sie das Kultur-Historische Privatmuseum - Familie Sack freut sich über jede interessierte Besuchergruppe!

Für Gruppen und Vereine auf Anfrage Info/Buchung unter Tel: 07262/7280


Schon mit 16 Jahren sammelte Reinhold Sack seine ersten historischen Gegenstände. Über die Jahrzehnte wuchs die Sammlung stetig an. Vor einigen Jahren ergab sich die Möglichkeit diese Sammlung endlich in geeignete Räumlichkeiten unterzubringen. Ein kleines liebevoll restauriertes Altstadthaus in der Eichgasse 1 bietet genug Platz um wenigstens die wichtigsten Stücke seiner Sammlung thematisch wohlgeordnet und optisch ansprechend zu präsentieren.

Im Erdgeschoss befinden sich alte Öfen, welche zum Teil aus Eppinger Haushalten stammen. Darunter sind auch drei Irische Öfen der Firma Esch & Cie aus Mannheim, außerdem Bügeleisen sowie Tür- und Schrankschlösser. Im ersten Stock ist eine Uhrensammlung untergebracht. Ausstellungsstücke von namhaften Herstellern, wie Gustav Becker, Lenzkirch, JWC, Lange und Söhne und Patek Phillipe sind hier zu finden. Auch die komplette Uhrmacherwerkstattvon Fritz Hofmann Eppingen ist auf diesem Stock ausgestellt. Einen Stock höher sind Puppen von verschiedenen Herstellern, alte Kinder- und Puppenwagen sowie verschiedenen Blechspielzeuge zu bewundern. Im Dachgeschoss ist eine bäuerliche Sammlung untergebracht, bestehend aus alten Mehlsäcken bis hin zu Kupferbackformen, Springerlesmodeln, Hasen und Lammformen, irdenen Gefäße, Ölkrügen, Waagen und vieles mehr. 2008 wurde das Museum erweitert: Neue Austellungsräume für Tante Emma Laden, Buchbinderei, Drechsler- und Holzschnitzerei, Küferei, Schuhmacherwerkstatt, Utensilien einer Hebamme und Erinnerungen ans Eppinger Kino wurden eingerichtet.


Kultur-Historisches Privatmuseum, Herr Reinhold Sack
Eichgasse 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 7280

Führung in der Raußmühle Eppingen

Die Raußmühle ist mehr als ein Archiv für die Geschichte des ländlichen Lebens und ein Museum der bäuerlichen Alltagskultur – Raußmühle ist ein gelebtes Gesamtkunstwerk und eine Kuriositätensammlung. Der Gebäudekomplex mit Hof wurde so wieder hergestellt, wie er im 18. Jahrhundert aussah. In diesem technischen Kulturdenkmal sind Rauchküche, Wagnerei, Schuhmacherei, Metzgerei oder eine Gelehrtenstube mit Zauberschrank ebenso zu besichtigen wie Gegenstände des Volksglaubens, rund 300 Mausefallen, 600 Maltersäcke oder Brettstühle.


Dauer der Führung: nach Absprache

Min. Teilnehmerzahl: 10 Personen

Kosten: 6,00 € pro Person / 12,00 € pro Person inkl. Vesper

Info/Buchung unter Tel. 07262/8708 oder unter www.raussmuehle.de


Raußmühle Eppingen, Herr Dähling
Sulzfelder Weg 40
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 8708
info@raussmuehle.de
>> zur Homepage


.

Führung "Halbe nach 5" am 10. Mai 2019

Von Mai bis Oktober bietet die Stadt Eppingen in Zusammenarbeit mit den Eppinger Heimatfreunden und der Brauerei Palmbräu Stadtführungen an, die sich einem besonderen Thema widmen.

Die Führungen werden von den Eppinger Heimatfreunden durchgeführt.

Die Abschluss Halbe Bier wird von der Privatbrauerei Palmbräu gespendet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist - wie der Name sagt - um 17.30 Uhr am jeweiligen Treffpunkt, der gesondert bekanntgegeben wird.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro je Person und beinhaltet eine Halbe Bier.

Dauer der Führung: ca. 90 Minuten   

Anmeldungen zu den Führungen sind nicht erforderlich!

 

Bitte vormerken: Die nächste Halbe nach 5 findet am 7. Juni 2019 statt.

Kosten: 2,50 € pro Person - Anmeldungen zu den Führungen sind nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage

Führung "Halbe nach 5" am 7. Juni 2019 - im Stadtteil Richen / 1250-jähriges Jubiläum

Die inzwischen weit bekannte Halbe nach 5-Stadtführung der Heimatfreunde Eppingen kommt nach Richen. In der über 20-jährigen Geschichte der Reihe erfahren Einheimische und Auswärtige Neues. Auf einem Spaziergang durch das alte Richen wird die Geschichte des alten Marktfleckens und Bauerndorfs erzählt, das mit 1250 Jahren der älteste Ortsteil der Gesamtstadt Eppingen ist.

Nach der ca. 90-minütigen Führung erwartet die Besucher ein von Palmbräu gespendetes Bier, die berühmte "Halbe". Eine Anmeldung ist nicht notwendig, kommen Sie einfach!

Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro je Person und beinhaltet eine Halbe Bier.

 


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung "Halbe nach 5" am 27. September 2019

Von Mai bis Oktober bietet die Stadt Eppingen in Zusammenarbeit mit den Eppinger Heimatfreunden und der Brauerei Palmbräu Stadtführungen an, die sich einem besonderen Thema widmen.

Die Führungen werden von den Eppinger Heimatfreunden durchgeführt.

Die Abschluss Halbe Bier wird von der Privatbrauerei Palmbräu gespendet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist - wie der Name sagt - um 17.30 Uhr am jeweiligen Treffpunkt, der gesondert bekanntgegeben wird.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro je Person und beinhaltet eine Halbe Bier.

Dauer der Führung: ca. 90 Minuten   Die einzelnen Themen und Treffpunkte werden ab ca. Ende März online unter www.eppingen.de und in der Presse abrufbar sein. Anmeldungen zu den Führungen sind nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung "Halbe nach 5" am 30. August 2019

Von Mai bis Oktober bietet die Stadt Eppingen in Zusammenarbeit mit den Eppinger Heimatfreunden und der Brauerei Palmbräu Stadtführungen an, die sich einem besonderen Thema widmen.

Die Führungen werden von den Eppinger Heimatfreunden durchgeführt.

Die Abschluss Halbe Bier wird von der Privatbrauerei Palmbräu gespendet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist - wie der Name sagt - um 17.30 Uhr am jeweiligen Treffpunkt, der gesondert bekanntgegeben wird.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro je Person und beinhaltet eine Halbe Bier.

Dauer der Führung: ca. 90 Minuten   Die einzelnen Themen und Treffpunkte werden ab ca. Ende März online unter www.eppingen.de und in der Presse abrufbar sein. Anmeldungen zu den Führungen sind nicht erforderlich!

 

Bitte vormerken: Die nächste Halbe nach 5 findet am 27. September 2019 statt.


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung "Halbe nach 5" am 26. Juli 2019

Von Mai bis Oktober bietet die Stadt Eppingen in Zusammenarbeit mit den Eppinger Heimatfreunden und der Brauerei Palmbräu Stadtführungen an, die sich einem besonderen Thema widmen.

Die Führungen werden von den Eppinger Heimatfreunden durchgeführt.

Die Abschluss Halbe Bier wird von der Privatbrauerei Palmbräu gespendet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist - wie der Name sagt - um 17.30 Uhr am jeweiligen Treffpunkt, der gesondert bekanntgegeben wird.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro je Person und beinhaltet eine Halbe Bier.

Dauer der Führung: ca. 90 Minuten  

Anmeldungen zu den Führungen sind nicht erforderlich!

  

Bitte vormerken:   Nächste Halbe nach 5 findet am 30. August 2019 statt.

 


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage

Führung durch das Bauernmuseum Richen

Lernen Sie die bäuerliche Vergangenheit kennen die Ihnen durch eine sorgfältig eingerichtete Küche, Wohn- und Schlafstube, die Wirtschaftsräume und den Mostkeller anschaulich vermittelt wird.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

Kosten: 60,00 €/Gruppe

Info/Buchung unter Tel. 07262/6091340


Gerne können Sie das Bauernmuseum auch ohne Führung zu den regulären Öffnungszeiten bei freiem Eintritt besuchen:

Öffnungszeiten:
Bauernmuseum Richen
jeweils am ersten Sonntag in den Monaten
Mai bis Oktober von 14-16 Uhr


Stadt Eppingen, S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon Tel. 07262 / 6091340 oder 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage

Führung zum Thema Judentum in Eppingen

Auf jüdischen Spuren durch Eppingen zur Judenschule, Mikwe und Synagoge und zu Häusern, in denen Juden gewohnt haben.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen

Kosten: 60,00 € pro Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de oder s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung durch den jüdischen Friedhof in Eppingen

Bei dieser Führung wird die Entstehungsgeschichte des Friedhofes verdeutlicht und die Grabsteinsymbolik erklärt. Männliche Personen haben bei dieser Führung eine Kopfbedeckung zu tragen.

Dauer: ca. 60 Minuten 

Max. Teilnehmerzahl: 20 Pers. pro Führer

Kosten: 60,00 € pro Gruppe/Führer


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de oder s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage

Führung "Eppinger Linien "

Die Eppinger Linien waren die befestigte Verteidigungslinie, die von Weißenstein bei Pforzheim über Eppingen bis nach Neckargemünd reichte. Sie wurde in den Jahren 1695 bis 1697 durch den Markgrafen Ludwig Wilhelm von Baden, auch „Türkenlouis“ genannt, errichtet, um französische Raubzüge im Pfälzischen Erbfolgekrieg (1688-1697) zu unterbinden.

Dauer: ca. 150 Minuten 

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen pro Führer

Kosten: 60,00 € pro Gruppe/Führer

Entlang des Linienverlaufs führt der Eppinger-Linien-Weg, ein ca. 30-40 km langer Wanderweg nach Mühlacker, der sich als 2-Tage-Tour eignet aber auch in kleinen Abschnitten begangen werden kann.


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 1. September 2019

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten März bis einschl. Oktober werden um 14.30 Uhr öffentliche Stadtführungen für Besucher, Neubürger und Interessierte unserer Stadt angeboten. 

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm. (Gutscheine sind vor Ort einlösbar, ohne Gutschein 2,50 Euro pro Person) Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 

 

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar) - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 910 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 5. Mai 2019

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten März bis einschl. Oktober werden um 14.30 Uhr öffentliche Stadtführungen für Besucher, Neubürger und Interessierte unserer Stadt angeboten. 

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm. (Gutscheine sind vor Ort einlösbar, ohne Gutschein 2,50 Euro pro Person) Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 

 

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar) - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 7. Juli 2019

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten März bis einschl. Oktober werden um 14.30 Uhr öffentliche Stadtführungen für Besucher, Neubürger und Interessierte unserer Stadt angeboten. 

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm. (Gutscheine sind vor Ort einlösbar, ohne Gutschein 2,50 Euro pro Person) Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 

 

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar) - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 6. Oktober 2019

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten März bis einschl. Oktober werden um 14.30 Uhr öffentliche Stadtführungen für Besucher, Neubürger und Interessierte unserer Stadt angeboten. 

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm. (Gutscheine sind vor Ort einlösbar, ohne Gutschein 2,50 Euro pro Person) Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 

 

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar) - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 4. August 2019

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten März bis einschl. Oktober werden um 14.30 Uhr öffentliche Stadtführungen für Besucher, Neubürger und Interessierte unserer Stadt angeboten. 

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm. (Gutscheine sind vor Ort einlösbar, ohne Gutschein 2,50 Euro pro Person) Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 

 

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar) - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Öffentliche Stadtführung in Eppingen am 2. Juni 2019

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten März bis einschl. Oktober werden um 14.30 Uhr öffentliche Stadtführungen für Besucher, Neubürger und Interessierte unserer Stadt angeboten. 

Treffpunkt der ca. 90-minütigen Führung ist jeweils am Pfeifferturm. (Gutscheine sind vor Ort einlösbar, ohne Gutschein 2,50 Euro pro Person) Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 

 

Kosten: 2,50 € pro Person (für Neubürger mit Gutschein kostenfrei, Gutscheine sind vor Ort einlösbar) - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Altstadtführung in Eppingen

Rund um den Pfeifferturm scharen sich prachtvolle und sorgfältig restaurierte Fachwerkhäuser, die von der Gotik bis zum Barock noch heute mittelalterliche Reichsstadtromantik vermitteln. Unsere Führer drehen die Zeit ein wenig zurück und lassen Sie teilhaben an Geschichten und Anekdoten unserer Fachwerkstadt.

Dauer: ca. 90 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen pro Führer 

Kosten: 60 Euro pro Gruppe/Führer


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung durch die Privatbrauerei Palmbräu (auf Anfrage)

Dauer: ca. 60 Minuten

Teilnehmerzahl: mind. 15 / max. 35 Personen

Kosten: 8,00 € pro Person inkl. Bier & Brezel

Info/Buchung unter Tel. 07262/602-0 oder Mail: info@palmbraeu-eppingen.de


Privatbrauerei Palmbräu
Ludwig-Zorn-Str. 1
75031 Eppingen
Telefon 07262/602-0
info@palmbraeu-eppingen.de
>> zur Homepage

Grenzsteinführung

Der Weg führt zum Dreimärker von Eppingen, Kleingartach und Niederhofen, bis zum neu erstellten Eckstein entlang der Straße nach Eppingen. Innerhalb des Waldes verläuft der alte Baden-Württembergische Grenzweg und führt an 20 Grenzsteinen vorbei nach Kleingartach. Erfahren Sie mehr über die 209 alten Grenzsteine entlang der Flurgrenze, welche noch erhalten sind und auch heute noch ihre Gültigkeit haben. Sie stehen unter Schutz und sollten der Nachwelt erhalten bleiben.

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: 60,00 € pro Gruppe


Stadt Eppingen, Frau Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung auf dem Burgstall Leinburg

Erfahren Sie bei dieser historischen Führung auf dem Leinberg, dem Wahrzeichen des Oberen Leintals, mehr über die einstige Leinburg. Eine Höhenburg, die im 13. Jahrhundert vom Kleingartacher Ortsadel errichtet wurde. Zwar verfiel die Leinburg bereits im 15. Jahrhundert zur Ruine, denoch war dieser Adelsitz die Keimzelle für die Gründung der Stadt Kleingartach. Bei dieser archäologischen Spurensuche lassen sich noch einige Relikte der einstigen Burg aufspüren.

Dauer: ca. 60-90 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen

Kosten: 60,00 € / Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage

Stadtführung mit Eiskellerbesichtigung am 7. April 2019 in Eppingen

Jeweils am ersten Sonntag in den Monaten Mai bis Oktober bieten die Heimatfreunde Eppingen für Besucher, Neubürger und Interessierte öffentliche Stadtführungen an. Diese Stadtführungen beginnen um um 14.30 Uhr und kosten 2,50 Euro pro Person. Für Neubürger ist diese Führung zum Kennenlernen ihrer neuen "alten Stadt" gegen Vorlage des Gutscheins kostenlos.

Die nächste Stadtführung findet am Sonntag, 7. April, um 14.30 Uhr statt. Treffpunkt zu dieser besonderen Führung ist auf dem Marktplatz. Bei dieser Tour wird auch der ehemalige Eiskeller der Metzgerei Hofmann besichtigt. Er befindet sich unter dem Fachwerkhaus von 1573 in der Metzgergasse. Metzgermeister Werner Hofmann kühlte hierin noch bis in die 50er Jahre seine Waren mit dem in Eisweihern gebrochenen Eis.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Besondere Altstadtführung "Vom Keller bis zum Pfeifferturm" in Eppingen

In einem interessant-amüsanten Rundgang bei Nacht tiefe Einblicke und bemerkenswerte Ausblicke über die Geschichte der Stadt erleben.

Dauer: ca. 90 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen (nur eine Gruppe möglich)

Kosten: 140 Euro/Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Besondere Altstadtführung "Sackpfeiff, Krummhorn und Schalmei" in Eppingen

Begleiten Sie den Eppinger Türmer auf einem musikalischen Rundgang durch die Stadt. So erfahren Sie nicht nur Geschichten und Geschichtchen aus dem alten Eppingen, Sie erleben auch das ein oder andere nur noch wenigen bekannte Musikinstrument aus Mittelalter und Renaissance. Und vielleicht wagen ja auch Sie ein Tänzlein in unseren alten Gassen.

Dauer: ca. 90 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen (nur eine Gruppe möglich)

Kosten: 70 Euro/Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Besondere Altstadtführung "Unterwegs ins Mittelalter" in Eppingen

Was war los in den Gassen der mittelalterlichen Stadt? Erleben Sie zwischen den historischen Fachwerkhäusern Geschichte und Geschichten aus der Zeit ohne Strom und Fernseher.

Dauer: ca. 90 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen (nur eine Gruppe möglich)

Kosten: 70 Euro/Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Besondere Altstadtführung "Kaufmannsfrau Elise Frey" in Eppingen

Unterhaltsamer Altstadtspaziergang mit Kaufmannsfrau Elise Frey. Entdecken Sie die prächtigen Fachwerkbauten, die guten Wirtshäuser und die kleinen Läden.

Dauer: ca. 90 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen (nur eine Gruppe möglich)

Kosten: 70,00 €/Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Museumsführung - Stadt- und Fachwerkmuseum Eppingen

Erfahren Sie im Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität", einem 500 Jahre alten prächtigen Fachwerkbau, mehr über die wechselvolle Geschichte der Stadt, über Leben und Arbeiten, Kunst und Kultur vergangener Generationen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 20 Pers. pro Führer

Kosten: 60,00 € pro Gruppe/Führer


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage

Stadtführungen für Kinder in Eppingen

STADTFÜHRUNGEN FÜR KINDER

Stadtführungen für Kindergarten und Grundschule 

  • Mit der Metzgerstochter Irma Hofmann rund um den Marktplatz Mit einer echten Metzgerstochter geht es in den einzigen Eppinger Torfkeller, durch die alte Reichsstraße zum badischen Großherzog. Zum Schluss gibt es einen Blick vom Pfeifferturm auf den Marktplatz.
  • Mit der Kaufmannsfrau durch´s Museum Die Kaufmannsfrau Elise lädt zu einer spannenden Entdeckungstour durch das Museum ein: Mammutstoßzahn, Turmuhr, Fachwerkbau, Motorradsalto auf dem Hochseil sind nur einige Besonderheiten. Zum Schluss gibt es noch im Kaufmannsladen für jeden Gutsele.
  • Stadtluft macht frei - Eppingen im Mittelalter Wie war das Leben in Eppingen im Mittelalter und wo findet man noch Spuren davon in der Altstadt?
  • Als Oma noch ein Kind war Wie lebten die Eppinger Kinder früher? Unsere Oma führt uns durch die Altstadt und erzählt vom Alltag der Kinder früher.
  • Eppingen von unten nach oben Vom Gewölbekeller geht es hoch über die Dächer der Stadt. Welche Funktion hatten die Keller in der Altstadt und weshalb baute man den Pfeifferturm?
  • Es brennt in der Altstadt Brände sorgten für die Bewohner einer Altstadt für große Ängste, erst recht wenn diese von Brandstiftern gelegt wurden. Wo hat es in der Altstadt gebrannt und wie wurden diese Brände gelöscht? 

 

Stadtführungen für weiterführende Schulen

  • Eppingen´s Sehenswürdigkeiten Baumann´sches Haus, Alte Universität, Ratsschänke, Alte Synagoge, Altstädter Kirche - die Eppinger Altstadt kann sich sehen lassen. Diese und andere Sehenswürdigkeiten werden bei dieser Führung erkundet.
  • Unsere Kirchen Was und wo glaubten die Eppinger früher? Welche Rolle spielte die Kirche und was ist das Besonderen der Eppinger Kirchen?
  • Die Stadt im Mittelalter Mittelalterliche Stadtgeschichte und ihre Zeugen werden bei diesem Rundgang aufgespürt und erklärt
  • Auf den Spuren jüdischen Lebens Bei diesem Gang durch die Altstadt werden die Schicksale einzelner jüdischer Familien vorgestellt, ihre Häuser und Geschäfte. Zum Schluss wird die Synagoge und das jüdische Bad besichtigt.
  • Vom Baum zum Haus: Fachwerkbau Der Stolz der Eppinger Altstadt sind die vielen Fachwerkhäuser aus verschiedenen Jahrhunderten. Wie wurden die Häuser gebaut und welche Stilmerkmale besitzen sie?
  • Der jüdische Friedhof Bei diesem Rundgang durch den jüdischen Friedhof erfährt man dessen Geschichte und mehr über jüdische Bestattungsrituale und interessante Grabstellen mit ihren vielfältigen Symbolen.

 

Eine Initiative der Heimatfreunde Eppingen e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Eppingen

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 25 Euro/Gruppe

Information und Anmeldung im Rathaus


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 920 - 1155
s.wolf@eppingen.de oder s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage

Museumsführung "Stadt im Mittelalter" - für Kinder

Eine Attraktion im Stadt- und Fachwerkmuseum "Alte Universität" für Kinder und Jugendliche. Auf spielerische Weise vermittelt die Schau Kenntnisse über Leben und Alltag im Mittelalter.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen

Kosten: 25,00 € pro Gruppe


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501 oder 1155
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung Kulturdenkmal Pfeifferturm „Hier ist bös sein“ in Eppingen

Der Pfeifferturm, das weithin sichtbare Wahrzeichen und Logo der Stadt Eppingen, zeigt die Geschichte vom Wehrturm zum Gefängnis und des Strafvollzugs.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 20 Pers.

Kosten: 60,00 € pro Gruppe

Gerne können Sie den Pfeifferturm auch ohne Führung bei freiem Eintritt besuchen.
Öffnungszeiten: jeweils am ersten Sonntag der Monate Mai bis Oktober von 14-16 Uhr


Stadt Eppingen, Frau S. Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de oder s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung durchs Heimat- und Tabakmuseum Elsenz

Zu sehen ist die Geschichte des Tabaks von der ersten Begegnung durch Matrosen des Schiffes Christoph Columbus bis zum aktuellen öffentlichen Rauchverbot in einer modern gestalteten räumlichen Inszenierung.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: keine

Kosten: 60,00 €/Gruppe

Info/Buchung unter Tel. 07260/920-116 oder 920-1118


Gerne können Sie das Heimat- und Tabakmuseum auch ohne Führung zu den regulären Öffnungszeiten bei freiem Eintritt besuchen:
 
Öffnungszeiten:
Bauernmuseum Tabakmuseum Elsenz
jeweils am ersten Sonntag in den Monaten Mai bis Oktober von 14-16 Uhr

 


Stadt Eppingen, Frau S Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de oder s.wickenhaeuser@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung durch die Weinbaustube Kleingartach

Erfahren Sie die Geschichte des Weinbaus der eins kleinsten Stadt von Württemberg. Die Grenzlage unter der Kleingartach seit seiner Gründung immer wieder schwer zu leiden hatte, sowie die Geschichte der Vorfahren des Dichters Ludwig Uhland bilden weitere Schwerpunkte in der Darstellung.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen

Kosten: 60,00 €/Gruppe

Info/Buchung unter Tel. 07138/932 815


Gerne können Sie die Weinbaustube in Kleingartach auch ohne Führung zu den regulären Öffnungszeiten bei freiem Eintritt besuchen: 

Öffnungszeiten:
Weinbaustube Kleingartach
jeweils donnerstags von 13.30-16.30 Uhr


Verwaltungsstelle Kleingartach
Zabergäustr. 25
75031 Eppingen, Stadtteil Kleingartach
Telefon 07138 / 932063
Verwaltungsstelle.Kleingartach@eppingen.de
>> zur Homepage


.

Führung durch das Steinhauermuseum Mühlbach

Erfahren Sie die Geschichte vom raschen Aufstieg und der Blütezeit der Steinbrüche und des Steinhauergewerbes.

Dauer: ca. 60 Minuten

Max. Teilnehmerzahl: keine

Kosten: 60,00 €/Gruppe

Info/Buchung unter Tel. 07262/4335


Gerne können Sie das Steinhauermuseum auch ohne Fühhrung zu den regulären Öffnungszeiten bei freiem Eintritt besuchen:

Öffnungszeiten
Steinhauermuseum Mühlbach

jeweils sonntags in den Monaten
Mai bis Oktober von 14-16 Uhr


Stadt Eppingen, Verwaltungsstelle Mühlbach
Hauptstr. 9
75031 Eppingen, Stadtteil Mühlbach
Telefon 07262/4335 oder 07262 / 920 - 1501
Verwaltungsstelle.Muehlbach@Eppingen.de
>> zur Homepage

Führung durch den Weidenlehrpfad Kleingartach

Erfahren Sie mehr über die vielfältige Nutzung der Weide durch die zahlreichen Weidenskulpturen, lebende Portale, Zäunchen, Sitzmuschel, Kinderspielhaus und Weidenkirche.

Dauer: ca. 30 Minuten

Kosten: 60,00 Euro pro Gruppe


Stadt Eppingen, Frau Wolf
Marktplatz 1
75031 Eppingen
Telefon 07262 / 920 - 1501
s.wolf@eppingen.de
>> zur Homepage