Calw


Die Hermann-Hesse-Stadt
Mit Stolz zitiert man in Calw die Worte seines wohl berühmtesten Sohnes, dem Nobelpreisträger Hermann Hesse: "Zwischen Bremen und Neapel, zwischen Wien und Singapore habe ich manch schöne Stadt gesehen, Städte am Meer und Städte hoch auf den Bergen... Die schönste Stadt aber die ich kenne, ist Calw an der Nagold, ein kleines, altes, schwäbisches Schwarzwaldstädtchen."
Hier angekommen beginnt fast übergangslos das Kleinstadt-Schwarzwalderlebnis beim Erkunden der schmalen Gassen und Staffeln mit ihren Fachwerkhäusern, Baudenkmalen und Museen. Nahezu die gesamte Innenstadt genießt Denkmalschutz. Über 200 Gebäude sind geschützte Häuser des späten 17. Jahrhunderts.

Markttag in Calw


Calw
Sparkassenplatz 2
75365 Calw
Telefon: 07051/167-399
Fax: 07051/167-398
stadtinfo@calw.de
www.calw.de